Seite 25 von 32

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Dienstag, 29.Aug 2017 - 9:37
von ripiro22
Buddy hat geschrieben:Laut STN wird Ortag wohl 2 bis 3 Monate ausfallen


Das wird wohl nicht reichen !! Für einen Torhüter ist das eine mehr als miserable Situation. Da kann man nur Gute Besserung wünschen.

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Dienstag, 29.Aug 2017 - 9:47
von crisscross
ripiro22 hat geschrieben:
Buddy hat geschrieben:Laut STN wird Ortag wohl 2 bis 3 Monate ausfallen


Das wird wohl nicht reichen !! Für einen Torhüter ist das eine mehr als miserable Situation. Da kann man nur Gute Besserung wünschen.


Das stimmt auch nicht ganz, klar ist es für einen TW eine blöde Stelle, aber der Knochen ist bei operativer Versorgung schon nach 3-4 Wochen verheilt. Ich würde auch mit 9-10 Wochen rechnen bis die Beweglichkeit wieder hergestellt ist und Ortag ins Training zurück kommt.

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Dienstag, 29.Aug 2017 - 14:45
von Franz
Kein Ersatz für Torwart Ortag
Christian Ortag wird für längere Zeit ausfallen
https://www.fupa.net/berichte/sv-stuttgarter-kickers-stuttgarter-kickers-kein-ersatz-fuer--934857.html

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Dienstag, 29.Aug 2017 - 15:25
von DirtyToby
Franz hat geschrieben:Kein Ersatz für Torwart Ortag
Christian Ortag wird für längere Zeit ausfallen
https://www.fupa.net/berichte/sv-stuttgarter-kickers-stuttgarter-kickers-kein-ersatz-fuer--934857.html

Also ich kann in den TV Bildern nicht den Hauch einer roten Karte sehen in der Situation, in der sich Ortag verletzt hat. Wie sah das vor Ort aus?

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Dienstag, 29.Aug 2017 - 15:35
von crisscross
DirtyToby hat geschrieben:
Franz hat geschrieben:Kein Ersatz für Torwart Ortag
Christian Ortag wird für längere Zeit ausfallen
https://www.fupa.net/berichte/sv-stuttgarter-kickers-stuttgarter-kickers-kein-ersatz-fuer--934857.html

Also ich kann in den TV Bildern nicht den Hauch einer roten Karte sehen in der Situation, in der sich Ortag verletzt hat. Wie sah das vor Ort aus?


Schwer zu beurteilen da sicher keine Absicht bestand. Aber im Fünfmeterraum hat man auch nicht mit dem Knie voraus in den springenden Torhüter zu rutschen, die Verletzung ist schon grob fahrlässig herbeigeführt.

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Dienstag, 29.Aug 2017 - 18:34
von B.
crisscross hat geschrieben: die Verletzung ist schon grob fahrlässig herbeigeführt.


Schwerer Vorwurf! So eine Aussage sollte man dann doch belegen können. Verleumdung (§187 StGB) sag ich da nur.
Was bitte war da grob fahrlässig? Unglücklicher Zusammenprall trifft´s wohl besser und wäre wohl auch Deine Einschätzung bei einer Verletzung des FCS-Keepers gewesen.
Jump besser auf dem Spielplatz weiter crisscross.

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Freitag, 01.Sep 2017 - 8:39
von Franz
Christian Ortag wurde inzwischen operiert - alles Gute für deine weitere Genesung!
https://www.facebook.com/stuttgarterkickers

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Mittwoch, 06.Sep 2017 - 10:57
von magge
Tunjic anscheinend wieder verletzt.

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Mittwoch, 06.Sep 2017 - 12:24
von mueller-eins
Das ist richtig bitter! Laut Facebook hat sich Tunjic am Samstag den Mittelfuß gebrochen und wird voraussichtlich mindestens die Hinrunde ausfallen :(

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Mittwoch, 06.Sep 2017 - 12:30
von Bluebyte
Wie bitte? Das kann ja wohl nicht wahr sein. Erst hatten wir kein Glück, dann kommt auch noch Pech dazu. :twisted: :twisted: :twisted:

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Mittwoch, 06.Sep 2017 - 13:17
von aalen-kickers 2:5
Nun schlägt die große Stunde unserer "Stürmerattrappe" Pfeifer!!!

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Mittwoch, 06.Sep 2017 - 13:31
von Ford K
...oder wir ziehen unseren Wunderstürmer aus der U 19 hoch :idea:

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Mittwoch, 06.Sep 2017 - 13:37
von Mephisto
Bei einem Mittelfußbruch liegt die durchschnittliche Ausfalldauer bei den Bundesligaprofis bei 106,6 Tagen (Erhebungszeitraum 2009 – 2016).
Um wieder fit zu werden, hat Florian Kringe von Hertha in der Saison 09/10 am längsten gebraucht: nämlich 339 Tage!
Quelle: fussballverletzungen.com

Ich wünsche Mijo alles erdenklich Gute, eine schnelle, aber vor allem vollständige Heilung.

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Mittwoch, 06.Sep 2017 - 14:49
von fersehturm1899
Verletzung bei Mijo Tunjic

Der 29-jährige Stürmer fällt für die Hinrunde aus
http://www.stuttgarter-kickers.de/profis/news/6619
Ach du grosser mist jetzt kommt es knüppeldick
Gute Besserung Mijo Tunjic

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Mittwoch, 06.Sep 2017 - 14:53
von Blinky Bill
Schade und gute Besserung. Hoffentlich löst Mijos Verletzung nicht wieder dieselbe Krise aus wie letzte Saison.

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Mittwoch, 06.Sep 2017 - 15:46
von Ford K
Bei ihm ging es nur 94 Tage: http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/vereine/3-liga/2017-18/sv-meppen-34/79331/spieler_girth-benjamin.html

Aber wir sind halt Kickers :( und die Krise haben wir ohnehin schon wieder

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Mittwoch, 06.Sep 2017 - 16:32
von Blue Tiger
Unser As wird es schon richten.

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Mittwoch, 06.Sep 2017 - 16:40
von Stadiongänger
Alles gute für Mijo!!!
Nur gut das Badiane und Mannström von T.K. bisher geschont
wurden. 8)

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Mittwoch, 06.Sep 2017 - 17:39
von Rigotti
Blue Tiger hat geschrieben:Unser As wird es schon richten.

Ich habe auch so Befürchtungen, dass damit das As seinen Stammplatz hat :shock:

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Mittwoch, 06.Sep 2017 - 18:37
von Ford K
Lhadji kann doch eigentlich auch MS, oder? Und wurde nicht oft kritisiert, dass Tunjic und Pfeiffer zu ähnliche Stürmertypen sind?

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Mittwoch, 06.Sep 2017 - 19:00
von Buddy
Gute Besserung.

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Mittwoch, 06.Sep 2017 - 19:48
von Rigotti
Ford K hat geschrieben:Lhadji kann doch eigentlich auch MS, oder? Und wurde nicht oft kritisiert, dass Tunjic und Pfeiffer zu ähnliche Stürmertypen sind?

Lhadji bringt meines Erachtens außen mehr. Ich denke, man muß Pfeiffer ins Zentrum stellen.

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Donnerstag, 07.Sep 2017 - 5:40
von Italo-Blauer
Sehr bitter! Gute Besserung Mijo :!:

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Donnerstag, 07.Sep 2017 - 6:43
von Heiner
Das ist bitter , gute Besserung!

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Donnerstag, 07.Sep 2017 - 7:52
von jap
aalen-kickers 2:5 hat geschrieben:Nun schlägt die große Stunde unserer "Stürmerattrappe" Pfeifer!!!


Wir sind glaube ich auch der einzige Verein der Welt, bei dem die eigenen Fans auf die Verletzung ihres bestens Stürmers damit reagieren, dass der zweite gesetze Stürmer erstmal niedergemacht wird... :roll:

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Donnerstag, 07.Sep 2017 - 8:04
von aalen-kickers 2:5
War nicht der Verein, war nur ich! Und das Ganze basiert auf den Eindrücken, die ich von Luca bislang gewinnen durfte, ist also nicht ganz so haltlos.

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Donnerstag, 07.Sep 2017 - 8:07
von Settembrini
aalen-kickers 2:5 hat geschrieben:War nicht der Verein, war nur ich! Und das Ganze basiert auf den Eindrücken, die ich von Luca bislang gewinnen durfte, ist also nicht ganz so haltlos.


Kann man, wie alles andere, so und so sehen. Mich hat Pfeiffer meistens überzeugt.
Wenn man das aber so und so sehen kann, sind Begriffe wie "Stürmerattrappe" für den eigenen Spieler vielleicht nicht zwingend das Mittel der Wahl.

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Donnerstag, 07.Sep 2017 - 8:11
von Blinky Bill
Ohne Mijo bisher vier Tore geschossen. Das sagt alles. Aber Lhadji und Weißenfels passen ganz gut zusammen.

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Donnerstag, 07.Sep 2017 - 8:28
von Ford K
Warum nicht ein 4-2-3-1 mit Lhadji, Mannström, Weißenfels und Pfeiffer probieren?

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Donnerstag, 07.Sep 2017 - 11:56
von steve75
Das letzte Tafelsilber hat man in der Sommerpause ausschließlich für Defensivspieler verscherbelt. Mit bislang mäßigem Erfolg. Vorne sind die echten Alternativen knapp. Kann man nur hoffen, dass das Trio Weissenfels, Pfeiffer und Badiane gesund bleibt.
Gute Besserung Mijo!

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Donnerstag, 07.Sep 2017 - 12:20
von Laudrup

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Donnerstag, 07.Sep 2017 - 13:08
von Ford K
Was für eine Seuche schon wieder... :evil:

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Donnerstag, 07.Sep 2017 - 13:20
von crisscross
Die letzten Verletzungen erklären damit Umstellungen und Auswechslungen der vergangenen Spiele. Wir "Fans" sollten langsam verstehen, dass die Entscheidungen des Trainers Gründe haben, über die wir keine Kenntnis haben :roll:
Dennoch wünsche ich mir, dass solche Ausfälle früher oder zumindest in den Pressekonferenzen angesprochen werden.

Gute Besserung an Tunjic und Müller!

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Donnerstag, 07.Sep 2017 - 13:54
von fersehturm1899
Gute Besserung David Müller

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Donnerstag, 07.Sep 2017 - 14:19
von SVK_svk
Kacke... Der für mich defensiv stärkste Spieler in unserem Mittelfeld. Gute Besserung an beide! Jetzt müssen es die anderen richten und für die 2 mitkämpfen

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Donnerstag, 07.Sep 2017 - 18:33
von Buddy

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Donnerstag, 07.Sep 2017 - 18:41
von barneygumble
Algengrütze, das alles! :evil:

Gute Besserung den Jungs :!:

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Donnerstag, 07.Sep 2017 - 20:07
von Blue Tiger
Alwin Komolong mit Sehnenreizung in der Kniekehle. Einsatz in Offenbach fraglich.

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Donnerstag, 07.Sep 2017 - 20:16
von fersehturm1899
Also langsam darf sich niemand mehr verletzten
hoffe das Alwin Komolong Trozdem in Offenbach spielen kann.

Re: verletzte Spieler

BeitragVerfasst: Donnerstag, 07.Sep 2017 - 20:30
von DirtyToby
Klingt bei der Häufung schon fast nach unausgewogenem Training. Aber vermutlich doch eher mega unglücklicher Zufall. Zumindest am Mittelfußbruch kann das Training eigentlich nicht Schuld sein