Kaminski übernimmt Traineramt

Alles rund um unsere Blauen aus sportlicher Sicht

Re: Kaminski übernimmt Traineramt

Beitragvon PapaSchlumpf » Sonntag, 12.Mär 2017 - 13:49

Alfred wer?
Kenn ich nicht .
Kenn nur Alf.
Manche Personen hatten echt eine schwierige Kindheit. Bei anderen wurde die Schaukel einfach zu nah an der Hauswand gebaut.
PapaSchlumpf
Kickers-Fan
 
Beiträge: 189
Registriert: Dienstag, 03.Sep 2013 - 9:20
Wohnort: Daheim

Re: Kaminski übernimmt Traineramt

Beitragvon B. » Sonntag, 12.Mär 2017 - 16:31

franky hat geschrieben:Ich entschuldige mich im Voraus fürs Klugscheißen... aber das konnte ich mir jetzt einfach nicht verkneifen. :)

Ist nach dem gestrigen Spiel schon eine gewisse Ironie des Schicksals, dass es bei AK das Fass zum Überlaufen brachte, dass er nach dem Spiel in Nöttingen nicht alle Schuld auf sich nahm, sondern die sogenannten Leistungsträger Sene und Malone öffentlich in die Verantwortung nahm. Vielleicht wäre das ja so eine Art "Hebel" gewesen, nach dem jetzt alle verzweifelt suchen...

Mir war AK auch nicht sympathisch. Aber Trainer, die total nett rüberkommen, uns aber keinen Schritt weiterbringen, hatten wir nun auch schon zuhauf.

Jaja, ich weiß, ist alles reine Spekulation (wobei: dass wir mit AK einen Haufen Geld und Unruhe durch Trainerwechsel gespart hätten und sportlich gewiss nicht schlechter dastehen würden, ist keine Spekulation). Aber vielleicht sollten alle, die sich so sicher waren, dass AK die Wurzel aller Probleme ist und durch monatelange Hetze zu seinem Rausschmiss beigetragen haben, jetzt nicht sooo laut schreien, dass die Verantwortlichen jetzt endlich mal öffentlich ihre Fehler eingestehen sollen.

Amen


Großer Gott, den Worten muss man leider zustimmen!
one tear for summer past - a smile for winter to be.
Benutzeravatar
B.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1850
Registriert: Samstag, 26.Aug 2006 - 0:23

Re: Kaminski übernimmt Traineramt

Beitragvon Ford K » Sonntag, 12.Mär 2017 - 16:40

Zumindest war der Riss zwischen Mannschaft und Trainer unter AK offenbar bei weitem nicht so groß wie am Ende unter MM. Trotzdem waren beiden wie auch TS vor allem bei den Fans ein rotes Tuch und es gab auch wahrlich genügend Gründe dafür. Wie die Saison gelaufen wäre, wenn DM oder TK gleich zu Saisonbeginn übernommen hätten kann natürlich keiner wissen. Nach dem 4:1 in Trier mit DM dachte man auch, es ginge jetzt rasant aufwärts, aber dem war dann eben doch nicht so. Strohfeuer ist da fast noch ein zu positiver Begriff.
It's the end of the Kickers as we know it...
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 12573
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Vorherige

Zurück zu Erste Mannschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 11 Gäste