Seite 1 von 2

Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Montag, 13.Feb 2017 - 15:43
von Markus123
Das Spiel gegen Mannheim war ärgerlich, aber ab Samstag starten wir unsere Siegesserie.
Samstag 14 Uhr Gazi-Stadion auf der Waldau.
1. Heimspiel in diesem Jahr: Auf die Blaue! Kommt alle ins Stadion, um unser Team anzufeuern.

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Montag, 13.Feb 2017 - 16:34
von Blinky Bill
Meine Startelf:

Königshofer
Scioscia - Kaffenberger - Schulz - Morella
Müller - Abruscia - Mannström
Bektashi - Pfeiffer - Badiane

Der Knoten muss platzen!!!!

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Montag, 13.Feb 2017 - 18:55
von jox
Endlich stehen wir wieder im B-Block dem echten Fan Block! Wer ein blaues Herz hat weiß was die Stunde geschlagen hat: BEDINGUNGSLOSE UNTERSTÜTZUNG VON ANFANG AN! Was war zählt jetzt erstmal gar nicht und muß komplett ausgeblendet werden (bringt uns gerade eh nicht mehr weiter - jeder Fan weiß selber wie schlimm die Situation war/ist). Ich werde einfach alles geben und die Mannschaft anfeuern und will genauso sehen, daß die Spieler auch alles geben! Es gilt zusammen zu halten fertig - bruddeln und jammern einfach mal sein lassen. Gibts doch gar nicht das Leiden muß endlich ein Ende haben! NUR GEMEINSAM ! AUF DIE BLAUE DIE WALDAU MUSS BRENNEN!!!

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Montag, 13.Feb 2017 - 19:00
von Markus123
jox hat geschrieben:Endlich stehen wir wieder im B-Block dem echten Fan Block! Wer ein blaues Herz hat weiß was die Stunde geschlagen hat: BEDINGUNGSLOSE UNTERSTÜTZUNG VON ANFANG AN! Was war zählt jetzt erstmal gar nicht und muß komplett ausgeblendet werden (bringt uns gerade eh nicht mehr weiter - jeder Fan weiß selber wie schlimm die Situation war/ist). Ich werde einfach alles geben und die Mannschaft anfeuern und will genauso sehen, daß die Spieler auch alles geben! Es gilt zusammen zu halten fertig - bruddeln und jammern einfach mal sein lassen. Gibts doch gar nicht das Leiden muß endlich ein Ende haben! NUR GEMEINSAM ! AUF DIE BLAUE DIE WALDAU MUSS BRENNEN!!!


Volle Zustimmung :!:
Der beste Beitrag seit Langem! Mehr denn je müssen wir jetzt als wahre Kickers-Fans zusammenstehen!!!

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Montag, 13.Feb 2017 - 20:17
von Kickers-Louis
Anstelle Scioscia - Landeka

Hoffentlich ist jedem Spieler klar, dass jetzt nur noch 100 % iger Einsatz zählt.

OL wäre der Supergau................................

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Montag, 13.Feb 2017 - 23:13
von DJM
Markus123 hat geschrieben:
jox hat geschrieben:Endlich stehen wir wieder im B-Block dem echten Fan Block! Wer ein blaues Herz hat weiß was die Stunde geschlagen hat: BEDINGUNGSLOSE UNTERSTÜTZUNG VON ANFANG AN! Was war zählt jetzt erstmal gar nicht und muß komplett ausgeblendet werden (bringt uns gerade eh nicht mehr weiter - jeder Fan weiß selber wie schlimm die Situation war/ist). Ich werde einfach alles geben und die Mannschaft anfeuern und will genauso sehen, daß die Spieler auch alles geben! Es gilt zusammen zu halten fertig - bruddeln und jammern einfach mal sein lassen. Gibts doch gar nicht das Leiden muß endlich ein Ende haben! NUR GEMEINSAM ! AUF DIE BLAUE DIE WALDAU MUSS BRENNEN!!!


Volle Zustimmung :!:
Der beste Beitrag seit Langem! Mehr denn je müssen wir jetzt als wahre Kickers-Fans zusammenstehen!!!


Genau so! Auch volle Zustimmung und volle Pulle gegen Kassel!Alles andere zählt jetzt aktuell nicht..Alle Blauen die Köpfe hoch..Unser Coach wird unser Team richtig einstellen..Auf die Blaue!!!

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Dienstag, 14.Feb 2017 - 7:18
von marius_1899
jox hat geschrieben:Endlich stehen wir wieder im B-Block dem echten Fan Block! Wer ein blaues Herz hat weiß was die Stunde geschlagen hat: BEDINGUNGSLOSE UNTERSTÜTZUNG VON ANFANG AN! Was war zählt jetzt erstmal gar nicht und muß komplett ausgeblendet werden (bringt uns gerade eh nicht mehr weiter - jeder Fan weiß selber wie schlimm die Situation war/ist). Ich werde einfach alles geben und die Mannschaft anfeuern und will genauso sehen, daß die Spieler auch alles geben! Es gilt zusammen zu halten fertig - bruddeln und jammern einfach mal sein lassen. Gibts doch gar nicht das Leiden muß endlich ein Ende haben! NUR GEMEINSAM ! AUF DIE BLAUE DIE WALDAU MUSS BRENNEN!!!


Ganz genau! Hier hilft uns nichts anderes mehr weiter!

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Dienstag, 14.Feb 2017 - 8:23
von Hauptstadtmob
Auf die Blaue!

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Dienstag, 14.Feb 2017 - 9:19
von Lennon
marius_1899 hat geschrieben:
jox hat geschrieben:Endlich stehen wir wieder im B-Block dem echten Fan Block! Wer ein blaues Herz hat weiß was die Stunde geschlagen hat: BEDINGUNGSLOSE UNTERSTÜTZUNG VON ANFANG AN! Was war zählt jetzt erstmal gar nicht und muß komplett ausgeblendet werden (bringt uns gerade eh nicht mehr weiter - jeder Fan weiß selber wie schlimm die Situation war/ist). Ich werde einfach alles geben und die Mannschaft anfeuern und will genauso sehen, daß die Spieler auch alles geben! Es gilt zusammen zu halten fertig - bruddeln und jammern einfach mal sein lassen. Gibts doch gar nicht das Leiden muß endlich ein Ende haben! NUR GEMEINSAM ! AUF DIE BLAUE DIE WALDAU MUSS BRENNEN!!!


Ganz genau! Hier hilft uns nichts anderes mehr weiter!

Ich bin seit ca. 45 Jahren bekennender Bruddler, weil Nichtbruddeln hilft ja auch nicht. Und in meinen Bruddelpausen feuere ich natürlich mit Vehemenz unsere Blauen an. :)
Ich möchte damit sagen: das Eine schließt das Andere nicht aus.

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Dienstag, 14.Feb 2017 - 9:23
von franky
Auf die Blaue!

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Dienstag, 14.Feb 2017 - 9:33
von Lennon
:!:
franky hat geschrieben:Auf die Blaue!

:!: :!: :!: :!: :!:

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Dienstag, 14.Feb 2017 - 10:54
von Raulstgt
So ist es .. jammern hilft nichts, wenn unsere Abwehr schon nix taugt ...dann bitte gefühlte Offensivpower an den Start ..Ich glaube Weissenfels könnte eine gute Verpflichtung sein , immerhin hat er ein schönes Tor in Waldhof geschossen ..einer der nicht lange flackelt , Schnelligkeit besitzt und den Abschluss sucht . .das brauchen wir. Und Pfeiffer ob mit einem oder zwei f...egal .. :lol: sehe ich weiterhin als ein großes Talent , auch wenn er noch ein Chancentod ist , er ist körperlich gross und robust und wird seinen Weg machen ..Nun heisst es zuhause ballern aus allen Lagen , Hauptsache wir schießen ein Tor mehr als der Gegner, dann gehen wir auch als Sieger vom Platz. ..So einfach ist es :D , und wenn der Knoten platzt kommt auch das Selbstbewusstsein zurück.. ich wünsche es auch TK der mir einfach als Typ gefällt !!

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Dienstag, 14.Feb 2017 - 11:20
von Franz
KSV feiert gelungene Generalprobe - 2:1 gegen SV Rödinghausen
Tore von Bravo Sanchez und Boukhoutta
https://www.hna.de/sport/ksv-hessen-kassel/ksv-hessen-feiert-gelungene-generalprobe-gegen-roedinghausen-7386256.html
Der kämpferische Einsatz, die spielerischen Ansätze, das hohe Tempo, das Ergebnis: Vieles war gut, was der Fußball-Regionalligist KSV Hessen bei seinem letzten Test vor dem Punktspiel bei den Stuttgarter Kickers gezeigt hat...

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Dienstag, 14.Feb 2017 - 14:00
von Blinky Bill
Raulstgt hat geschrieben:Und Pfeiffer ob mit einem oder zwei f...egal .. :lol: sehe ich weiterhin als ein großes Talent , auch wenn er noch ein Chancentod ist , er ist körperlich gross und robust und wird seinen Weg machen ..

Mir hat Pfeiffer in Mannheim trotz der zwei vergebenen Chancen sehr gut gefallen. Die beiden Chancen waren nicht leicht zu verwerten und bisher hat er eine ansprechende Trefferquote. Auch seine Ballführung und das Abschirmen des Balles können sich sehen lassen. Bektashi hat ebenfalls viel gerackert und auch mal ein bisschen Härte und Körperlichkeit ins Spiel gebracht. Er ist auf jeden Fall eine Bereicherung für die Kickers.

Die Kickers müssen endlich das riesige Loch zwischen Mittellinie und Strafraum schließen, in das die Waldhöfer nach Belieben mit drei bis vier Spielern temporeich reinstoßen konnten. Ich kann auch das Zweikampfverhalten nicht verstehen. Dass man im Eins-gegen-eins überhaupt keinen Ballkontakt hat, ist für mich nicht nachvollziehbar.

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Dienstag, 14.Feb 2017 - 15:20
von fersehturm1899
Kickers starten mit Niederlage / Samstag gegen Kassel

http://www.stadtanzeiger-im-netz.de/kic ... gen-kassel

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Dienstag, 14.Feb 2017 - 15:37
von Raulstgt
DJM hat geschrieben:
Markus123 hat geschrieben:
jox hat geschrieben:Endlich stehen wir wieder im B-Block dem echten Fan Block! Wer ein blaues Herz hat weiß was die Stunde geschlagen hat: BEDINGUNGSLOSE UNTERSTÜTZUNG VON ANFANG AN! Was war zählt jetzt erstmal gar nicht und muß komplett ausgeblendet werden (bringt uns gerade eh nicht mehr weiter - jeder Fan weiß selber wie schlimm die Situation war/ist). Ich werde einfach alles geben und die Mannschaft anfeuern und will genauso sehen, daß die Spieler auch alles geben! Es gilt zusammen zu halten fertig - bruddeln und jammern einfach mal sein lassen. Gibts doch gar nicht das Leiden muß endlich ein Ende haben! NUR GEMEINSAM ! AUF DIE BLAUE DIE WALDAU MUSS BRENNEN!!!


Volle Zustimmung :!:
Der beste Beitrag seit Langem! Mehr denn je müssen wir jetzt als wahre Kickers-Fans zusammenstehen!!!


Genau so! Auch volle Zustimmung und volle Pulle gegen Kassel!Alles andere zählt jetzt aktuell nicht..Alle Blauen die Köpfe hoch..Unser Coach wird unser Team richtig einstellen..Auf die Blaue!!!

Blinky Bill hat geschrieben:
Raulstgt hat geschrieben:Und Pfeiffer ob mit einem oder zwei f...egal .. :lol: sehe ich weiterhin als ein großes Talent , auch wenn er noch ein Chancentod ist , er ist körperlich gross und robust und wird seinen Weg machen ..

Mir hat Pfeiffer in Mannheim trotz der zwei vergebenen Chancen sehr gut gefallen. Die beiden Chancen waren nicht leicht zu verwerten und bisher hat er eine ansprechende Trefferquote. Auch seine Ballführung und das Abschirmen des Balles können sich sehen lassen. Bektashi hat ebenfalls viel gerackert und auch mal ein bisschen Härte und Körperlichkeit ins Spiel gebracht. Er ist auf jeden Fall eine Bereicherung für die Kickers.

Die Kickers müssen endlich das riesige Loch zwischen Mittellinie und Strafraum schließen, in das die Waldhöfer nach Belieben mit drei bis vier Spielern temporeich reinstoßen konnten. Ich kann auch das Zweikampfverhalten nicht verstehen. Dass man im Eins-gegen-eins überhaupt keinen Ballkontakt hat, ist für mich nicht nachvollziehbar.


Mit Pfeiffer bin ich bei Dir und bei Bektashi auch ..von ihm hatte ich mir schon früher etwas erhofft und der leider lange verletzt war. Ihn würde ich auch als Verstärkung sehen ....ein bad boy tut uns gut ..der zudem noch kicken kann... :D

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Mittwoch, 15.Feb 2017 - 19:13
von Mr.Burns
Bitte alles nur nie wieder eine innenverteidigung mit Schulz und Malone :roll: :roll:

Das schlimmste und unbeweglichste Duo dieser Saison...

Da waren vor Jahrzehnten noch ramelow und jeremies beim 1:5 gegen Rumänien ein Traum :lol: :lol:
Und ich dachte die beiden seien das schlechteste verteidigerpärchen aller Zeiten gewesen :roll:

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Donnerstag, 16.Feb 2017 - 9:46
von Raulstgt
Zu Malone ..ich sagte es früher schon einmal, ich halte ihn für überschätzt, Schulz eine einzige Enttäuschung und ich hoffe TK stellt zuhause anders auf ..ich dachte die Zeit der limitierten hüftsteifen IVs gehört endgültig der Vergangenheit an...wo ein unfallfreier Pass über ein paar Meter zu einer ernsten Herausforderung wird, oder der Gegner locht ein :lol: Kurz gesagt sollten wir in der Liga bleiben droht uns nach der Saison wieder ein Komplettumbruch und ich wüsste schon wo ich anfangen würde , die Verteidigung gehört komplett versenkt , oder es bietet sich noch einer in dieser Saison an :roll: ..

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Donnerstag, 16.Feb 2017 - 10:50
von Felix B.
Malone hat spielerisch schon etwas drauf, darüber muss man nicht diskutieren. Die Idee von TK wird gewesen sein, etwas mehr Agilität in die IV zu bringen. Es hat nicht geklappt - das war offensichtlich. Ich bin sicher, dass Samstag wieder Kaffenberger neben Schulz aufläuft.

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Donnerstag, 16.Feb 2017 - 12:25
von Mr.Burns
Das 2:0 von Mannheim sieht im TV noch übler aus als im Stadion. Wie Malone unbeholfen zum Ball geht durch einen kleinen Rempler umfällt und der hüfsteife Schulz versucht den Ball zu blocken. Da musste man ja selber fast lachen so lächerlich sah das aus :lol: :lol: :lol: :lol:

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Donnerstag, 16.Feb 2017 - 12:44
von SVK_svk
Klar geht das 2:0 auf die Kappe von Malone. Das war ein individueller Fehler, sowas ist in der 4. Liga leider mal drin. Die Innenverteidiger können die beweglichsten Samba Könige sein, fangen sich aber trotzdem Tore wenn wir uns über die Außenpositionen so extrem abkochen lassen! Bei so vielen brandgefährlichen Situation hilft dann irgendwann auch kein Innenverteidiger mehr.
Da waren wir meiner Meinung nach taktisch falsch aufgestellt und Mannheim auf diesen Positionen eben auch überdurchschnittlich gut besetzt.
Kritik darf man hier natürlich auch an der IV üben, als hauptverantwortlich sehe ich sie aber nicht. Und ich habe auch dieses Duo noch nicht abgeschrieben. Es bleibt zu hoffen dass es gegen vermeintlich schwächere Gegner reicht. Am Samstag werde ich hier wohl schlauer sein :)

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Donnerstag, 16.Feb 2017 - 13:50
von Blinky Bill
Malone hat diese Saison auch schon einige Glanzpunkte gesetzt: z. B seine Tore in Koblenz und K'lautern. Ich finde, er hat eher offensive Qualitäten und sollte nicht als IV spielen. Er bringt ja eher Geschwindigkeit nach vorne mit.

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Donnerstag, 16.Feb 2017 - 17:41
von Ruven
Immerhin, laut unserem Trainer haben wir den besten Rasen der 4. Liga:
http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... duced=true

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Donnerstag, 16.Feb 2017 - 18:07
von Rigotti
Blinky Bill hat geschrieben:Malone hat diese Saison auch schon einige Glanzpunkte gesetzt: z. B seine Tore in Koblenz und K'lautern. Ich finde, er hat eher offensive Qualitäten und sollte nicht als IV spielen. Er bringt ja eher Geschwindigkeit nach vorne mit.


Warum Malone nicht im defensiven Mittelfeld einsetzen? Ich denke, das entspricht eher seinen Fähigkeiten.

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Donnerstag, 16.Feb 2017 - 19:32
von jox
Malone find ich wegen den Einwürfen eine Waffe. Das ist immer mega gefährlich. Als Innenverteidiger ist er halt bisle wackelig unterwegs aber wer nicht bei uns? Wir haben doch eh viel zu viele Tore aus Kontern bekommen, da kannste aber als Verteidiger am Ende auch nicht mehr viel retten. Die Abwehrarbeit muss dringend verbessert werden und fängt schon im Verhindern von schnellen Gegenangriffen bei Ballverlust im Mittelfeld an. Da stehen wir viel zu hoch. Bisschen mehr Ruhe im Aufbauspiel und Kontrolle wäre gut. Sagt sich so leicht. Hoffen wir auf dringend benötige Erfolgserlebnisse dann wird vieles leichter.

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Donnerstag, 16.Feb 2017 - 20:09
von Blue Eagle
Blinky Bill hat geschrieben:Meine Startelf:

Königshofer
Scioscia - Kaffenberger - Schulz - Morella
Müller - Abruscia - Mannström
Bektashi - Pfeiffer - Badiane

Der Knoten muss platzen!!!!

Anstelle Scioscia / Landeka
Müller / Leander Vorhatzer
Bektashi / Enes Küley

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Donnerstag, 16.Feb 2017 - 21:19
von Blauer Radler
Ruven hat geschrieben:Immerhin, laut unserem Trainer haben wir den besten Rasen der 4. Liga:
http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... duced=true

Meine Antwort gehört zwar in den "Gegengeradenthread": Wenn ich den Bericht lese, kommt mir schon wieder die Galle hoch: "Die Umbauarbeiten haben jetzt gut ein halbes Jahr gedauert..." Richtig wäre: "Die Abrissarbeiten haben ein paar Tage gedauert, weshalb die Gegengerade gut ein halbes Jahr gesperrt war...Es ist zu erwarten, dass sich die Umbauarbeiten noch ein paar Jahre hinziehen werden..." oder so.
Hauptsache im Tal läuft alles wie geschmiert!

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Freitag, 17.Feb 2017 - 0:41
von Ranger
kodledd hat geschrieben:
Ruven hat geschrieben:Immerhin, laut unserem Trainer haben wir den besten Rasen der 4. Liga:
http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... duced=true

Meine Antwort gehört zwar in den "Gegengeradenthread": Wenn ich den Bericht lese, kommt mir schon wieder die Galle hoch: "Die Umbauarbeiten haben jetzt gut ein halbes Jahr gedauert..." Richtig wäre: "Die Abrissarbeiten haben ein paar Tage gedauert, weshalb die Gegengerade gut ein halbes Jahr gesperrt war...Es ist zu erwarten, dass sich die Umbauarbeiten noch ein paar Jahre hinziehen werden..." oder so.
Hauptsache im Tal läuft alles wie geschmiert!


Sorry Kodledd, Im Tal sind die auch dummerweise auf Platz 1 und nicht 16 oder 18. Anders sieht es eben bei den Kickers aus, und können nur hoffen auf bessere Zeiten und wenigstejns gegen Kassel mit 4 bis 5000 Zuschauer

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Freitag, 17.Feb 2017 - 9:05
von käköka
Ranger hat geschrieben:
kodledd hat geschrieben:
Ruven hat geschrieben:Immerhin, laut unserem Trainer haben wir den besten Rasen der 4. Liga:
http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... duced=true

Meine Antwort gehört zwar in den "Gegengeradenthread": Wenn ich den Bericht lese, kommt mir schon wieder die Galle hoch: "Die Umbauarbeiten haben jetzt gut ein halbes Jahr gedauert..." Richtig wäre: "Die Abrissarbeiten haben ein paar Tage gedauert, weshalb die Gegengerade gut ein halbes Jahr gesperrt war...Es ist zu erwarten, dass sich die Umbauarbeiten noch ein paar Jahre hinziehen werden..." oder so.
Hauptsache im Tal läuft alles wie geschmiert!


Sorry Kodledd, Im Tal sind die auch dummerweise auf Platz 1 und nicht 16 oder 18. Anders sieht es eben bei den Kickers aus, und können nur hoffen auf bessere Zeiten und wenigstejns gegen Kassel mit 4 bis 5000 Zuschauer


Wenn 3000 Zuschauer kämen, könnte man schon heilfroh sein!

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Freitag, 17.Feb 2017 - 9:08
von käköka
Ruven hat geschrieben:Immerhin, laut unserem Trainer haben wir den besten Rasen der 4. Liga:
http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... duced=true


herrlich, endlich mal auf Platz 1!
:lol:

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Freitag, 17.Feb 2017 - 11:22
von Blinky Bill
käköka hat geschrieben:
Ruven hat geschrieben:Immerhin, laut unserem Trainer haben wir den besten Rasen der 4. Liga:
http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... duced=true


herrlich, endlich mal auf Platz 1!
:lol:

Hat leider bisher nur den Gästemannschaften genutzt. :(

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Freitag, 17.Feb 2017 - 11:41
von fersehturm1899
Ticket-Informationen zum Heimspiel gegen Kassel

Gegentribüne ist wieder geöffnet - Spielbeginn am Samstag gegen Hessen Kassel ist um 14.00 Uhr - Stadionöffnung um 12.45 Uhr

http://www.stuttgarter-kickers.de/fansh ... /news/5832

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Freitag, 17.Feb 2017 - 17:23
von erich schmeil
fersehturm1899 hat geschrieben:Ticket-Informationen zum Heimspiel gegen Kassel

Gegentribüne ist wieder geöffnet - Spielbeginn am Samstag gegen Hessen Kassel ist um 14.00 Uhr - Stadionöffnung um 12.45 Uhr

http://www.stuttgarter-kickers.de/fansh ... /news/5832


Siehe Mercedes Benz Arena, dort wird auch das Dach für über 9 Mio. saniert. Wo bleibt unser Dach ?

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Freitag, 17.Feb 2017 - 17:58
von Markus123
Ich hoffe unsere Mannschaft ist morgen voller Racheglüste für das Hinspiel und gibt alles für den Sieg :twisted: , ohne jedoch zu früh zu viel Risiko zu gehen. Ein spätes 1:0 in der 85-90. Minute reicht uns auch :D
Auf die Blaue! Haut die Löwen vom Platz!

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Freitag, 17.Feb 2017 - 18:18
von Steffen FFC
Morgen verkaufe ich am Fanstand beim Paule Freundschaftsschals mit Fortuna Köln. Die Seidenschals kosten 13 €, der Erlös kommt zu 50% der FAdSKi und zu 50% der Fortuna Jugend zugute. Kommt einfach bei mir vorbei :D

Bild

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Freitag, 17.Feb 2017 - 18:31
von Halleluja
käköka hat geschrieben:
Ruven hat geschrieben:Immerhin, laut unserem Trainer haben wir den besten Rasen der 4. Liga:
http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... duced=true


herrlich, endlich mal auf Platz 1!
:lol:


Wenn das kein Anreiz ist, die Klasse zu halten.

Ansonsten wird es langsam Zeit, die Kurve zu kriegen. Wenn erst noch Krampf dazu kommt, wird das nichts mehr.
Da ich nicht so richtig weiß, wo wir gerade wirklich stehen, rechne ich mit vielem. So zwischen 4:0 und 1:5.
Morgen ein 2:1 wäre ein sehr schönes Ergebnis. Das hieße, mal eine Führung über die Zeit gebracht zu haben.

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Freitag, 17.Feb 2017 - 21:53
von Est1899
Halleluja hat geschrieben:...
Morgen ein 2:1 wäre ein sehr schönes Ergebnis. Das hieße, mal eine Führung über die Zeit gebracht zu haben.

bin ich bei Dir ... allerdings ein 2:1 nach 0:1 Rückstand ... am besten noch in der Nachspielzeit :D

Freue mich jetzt schon auf die Waldau morgen

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Samstag, 18.Feb 2017 - 7:18
von Lennon
AUF DIE BLAUE!!!!! Bis nachher im Stadion!

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Samstag, 18.Feb 2017 - 7:49
von fersehturm1899
Auf Die Blaue
heute müssen 3 punkte her
bis später im Stadion

Re: Vorschau: Kickers - Kassel Sa 18.2.17 14 Uhr

BeitragVerfasst: Samstag, 18.Feb 2017 - 9:14
von Settembrini
Drei Punkte sind das Gebot des Tages! Es kann keine Ausrede mehr geben. Bis später im Stadion! Auf die Blaue!