ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.03.

Auswärtsfahrten, Veranstaltungen, Fanteam, FAdSKi, Choreos, Tippspiel etc.

ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.03.

Beitragvon FadSKi » Donnerstag, 09.Mär 2017 - 0:16

[list=][/list]Fanstammtisch mit Cheftrainer Thomas Kaczmarek und Zeugwart-Legende Dieter Kerschbaum. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer!

Donnerstag, 23. März um 19:30
Im Stuttgarter Kickers Club Restaurant im ADM Sportpark

Bild
http://fadski.de/ - die Seite für unsere Fans zur Navigation in allen Fanangeboten:
Newsletter, Auswärtsfahrten, Fanradio, Shop, Mitgliedschaft ...
Benutzeravatar
FadSKi
Kickers-Fan
 
Beiträge: 886
Registriert: Dienstag, 16.Aug 2005 - 19:18
Wohnort: ADM Sportpark

Re: ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.

Beitragvon FadSKi » Dienstag, 21.Mär 2017 - 9:12

Aufgrund des sehr geringen Interesses der Fans musste der Fanstammtisch am Donnerstag leider abgesagt werden.
http://fadski.de/ - die Seite für unsere Fans zur Navigation in allen Fanangeboten:
Newsletter, Auswärtsfahrten, Fanradio, Shop, Mitgliedschaft ...
Benutzeravatar
FadSKi
Kickers-Fan
 
Beiträge: 886
Registriert: Dienstag, 16.Aug 2005 - 19:18
Wohnort: ADM Sportpark

Re: ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.

Beitragvon SVK_svk » Dienstag, 21.Mär 2017 - 10:18

Ich lese nirgends dass man sich hätte anmelden müssen???
Sehr schade und auch kein gutes Zeichen an den Trainer meiner Meinung nach.
Liebe kennt keine Liga - auf die Blaue!
SVK_svk
Kickers-Fan
 
Beiträge: 565
Registriert: Montag, 03.Nov 2014 - 16:40

Re: ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.

Beitragvon stoitschkov » Dienstag, 21.Mär 2017 - 10:37

bei Zeyer waren am Anfang auch nur eine Handvoll Leute da :wink:

wäre für den Trainer eine Chance gewesen, sich und seine Ideen mal ein bißchen vorzustellen. So eine Veranstaltung muss durchgezogen werden, unabhängig vom (spekulativ) erwarteten Interesse.
btw: die Kombo mit dem Zeugwart habe ich auch schon nicht richtg verstanden :roll:
Benutzeravatar
stoitschkov
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2220
Registriert: Sonntag, 13.Aug 2006 - 17:00
Wohnort: Remshalden

Re: ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.

Beitragvon Schmalle » Dienstag, 21.Mär 2017 - 11:29

Finde die Absage auch sehr unglücklich.
3 Zusagen im FB sind zwar nicht die Welt, aber bei der Einführung des Fanstammtisch waren es auch nicht mehr.
Ich denke, dass (grade nach dem Derby-Sieg) doch noch der Eine oder Andere gekommen wäre.
Gruß Schmalle
Spieler von den Blauen Parasiten
www.stadtliga-stuttgart.com
Benutzeravatar
Schmalle
Kickers-Fan
 
Beiträge: 791
Registriert: Montag, 04.Sep 2006 - 23:22
Wohnort: Stuttgart Heslach

Re: ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.

Beitragvon Vollmer » Dienstag, 21.Mär 2017 - 12:41

Finde die Absage gut.Alle ( incl Trainer Zeugwart u Busfahrer ) sollten sich jetzt auf Ihre Aufgabe konzentrieren.
Ab in den Tunnel.Keine sonstigen Termine .Handy aus und früh ins Bett !
Vollmer
Kickers-Fan
 
Beiträge: 736
Registriert: Samstag, 03.Nov 2007 - 20:02

Re: ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.

Beitragvon Blinky Bill » Dienstag, 21.Mär 2017 - 14:03

Vollmer hat geschrieben:Finde die Absage gut.Alle ( incl Trainer Zeugwart u Busfahrer ) sollten sich jetzt auf Ihre Aufgabe konzentrieren.
Ab in den Tunnel.Keine sonstigen Termine .Handy aus und früh ins Bett !

Das stimmt. Die Aufmerksamkeit muss auf dem nächsten Spiel sein und nirgendwo anders.
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 849
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03

Re: ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.

Beitragvon Merkle » Dienstag, 21.Mär 2017 - 14:06

geschwätzt werden muss nicht.. zeit zum Punkten ist angesagt...wenns denn klappen sollte,wird schon das eine oder andere Fass aufgemacht werden..
Merkle
Kickers-Fan
 
Beiträge: 369
Registriert: Montag, 01.Feb 2016 - 13:00

Re: ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.

Beitragvon Ølli » Dienstag, 21.Mär 2017 - 14:07

Sorry, aber als ob jeder und alles sich 24 Stunden nur auf das nächste Spiel konzentriert ... auch wenn ich den Gedanken - weitestgehend gelebt - für gut empfinden würde :D

Ein Treff mit den Fans, auch um selbige auf den Samstag einzuschwören, sich (nicht nur) für letzten Samstag zu bedanken etc..., ist in meinen Augen auch "Aufmerksamkeit auf nächsten Samstag und das nächste Heimspiel lenken" :wink:

Ich empfinde die Absage mit Verlaub - v. a. mit der Begründung - auch nicht nachvollziehbar. Schließt aber nicht aus dass es noch andere Gründe gibt oder mit anderen Gründen zusammen eine Abwägungssache ist.

Auch lese ich nirgendwo dass eine Anmeldung (und bis wann) notwendig ist und "ab wieviel" sich ein Fanstammtisch "lohnt" ...

Und hier wurde es erst sehr spät (und auf Hinweis) bekannt gegeben: 821 http://www.stuttgarter-kickers.de/fans/fanstammtisch - dort bitte nun auch noch absagen :wink:

Auch das Forum hier ist nicht jedermanns Sache, auch der Qualität und des Misserfolgs der letzten Jahre wegen.

Auf der Kickershomepage wurde der Fanstammtisch wahrscheinlich nie beworben, oder ich hab es übersehen. Zudem haben seit letztem Wochenende wahrscheinlcih überhaupt erstmals wieder viele Lust auf einen Fanstammtisch.

Ein Fan-Treffen mit dem aktuellen Trainer gabs bis heute noch nicht, glaub ich, oder?

Gut fand ich auch den Termin vor einem Auswärtsspiel, wo eh nur 100-150 dann am Samstag hinfahren (und nicht vor einem Heimspiel). Erfahrungsgemäß der letzten Jahre war der Donnerstag als Wochentag neben dem Spieltag selbst immer der beste Kompromiss.

Als Ort hätte ich den Paule/Sportfreunde diesmal noch gewählt - also die "Gaststätte mit Paule" ein letztes Mal. (Familie Rörich mag es mir sicher nicht übel nehmen) - als Anerkennung udn Dankeschön für die Zeit, die er uns beschert hat.

Facebook ist nicht der Nabel der Kickers-Fan-und Interessenten-Welt, auch wenn es Verein (und Fadski) oft selbst glauben. Der FanNewsletter FADSKI per eMail wurde leider ohne Mitteilung eingestellt, eine Alternative (z.B. den von vorgeschlagenen und zeitgemäßen und bei vielen anderen Vereinen erfolgreich genutzen) WhatsappService (wenn auch nur ein weiteres Medium und auch nicht der Nabel der Welt) gibts es leider bis heute nicht.

Stadionzeitung lesen zu wenig, bzw. die es lesen haben in dem Moment was anderes im Kopf,a ls die Anreise zum Fanstammtisch.

Ich habe leider persönlich dazu noch den verdacht/die Vermutung dass man vereinsseitig lieber #nurgemeinsam diktiert, als dass man es tatsächlich lebt. (Die meisten die ich kenne haben eh die Schnauze voll von #) - Und ich denke dass sich der Trainer auch kritischen Fragen nicht versperrt, selbst wenn nur ein einziger Fan vor Ort ist. Ob dieser eine Fan, der Verein, die Fadski dann darüber berichten möchte, ist wiederum ein anderes Thema (wwer nicht da ist verpasst eben was). Ich finde jeden respektvollen Treff zwischen Verein und Fans gut ...damit man merkt, wie beide Seiten ticken, die sich nicht nur im Internet herum treiben ...
Ølli
Kickers-Fan
 
Beiträge: 8052
Registriert: Donnerstag, 21.Aug 2003 - 12:56
Wohnort: Oldenburg

Re: ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.

Beitragvon FadSKi » Dienstag, 21.Mär 2017 - 15:44

Zur Absage des Fanstammtisch ein paar Anmerkungen nachfolgend.
Wir haben uns die Entscheidung zur Absage des Fanstammtisch nicht leicht gemacht. Tatsächlich gab es hierzu nicht nur einen Grund, sondern wie meistens im Leben ein Bündel davon:
Die Rückmeldungen aller möglichen Interessensgruppen waren äußerst mau, auch übrigens von denjenigen, die bisher an diesen Veranstaltungen gerne teilgenommen haben. Dies hat Gründe. Zu allererst mal zu Suchen im sportlichen Niedergang.
Da wir, anders als Teile unserer Vorgänger im FAdSKi Amt, sowohl bei den Auswärtsfahrten als auch bei den Heimspielen persönlich anwesend sind, haben wir weit mehr Rückinfo zu den Dingen rund um die Kickers als nur aus der virtuellen Welt des Forums/Facebook/WhattsApp. Ein weiterer Grund zur Absage ist aber auch die aktuelle personelle Situation in der FAdSKi. Das sich Olli (nach kritiklosem "grillen mit Zeyer" und als Gefolgsmann derer, die uns den ganzen Dreck eingebrockt haben) ausgerechnet jetzt als #Kritiker hervortut, und auf diversen Wegen Spitzen platziert, ist aus unserer Sicht schon fast bizarr zu nennen.
Nach dem frühen Rücktritt unseres ehemaligen Vorsitzenden, der jetzt plötzlich wie "Kai aus der Kiste" wieder ganz viele super Ideen hat, wie man was doch besser machen könnte, und des ein oder anderen unschönen Vorfalls, lastet die ganze Arbeit auf sehr wenigen Schultern. Die Organisation und Finanzierung der Auswärtsfahrten (auch durch die stark subventionierten Preise der FAdSKi Angebote fahren so viele auswärts wie seit Jahren nicht mehr - Ein herzliches Dankeschön an alle die unsere Mannschaft unterstützen!) kostet enorm Kraft und Zeit. Die finanziellen Mittel hierfür kommen nämlich nicht vom Himmel gefallen. Genau mit diesem Ziel, Fahrten anzubieten, die auch Schüler/Azubis/Studenten/Allesfahrer bezahlen können, sind wir angetreten. Neben all dem fanden in dieser Saison auch weitere Veranstaltungen wie Weihnachtsfeier oder PS4 Turnier & Fanparty im Stadion statt. Desweiteren kümmerten wir uns mit unserem Anwalt um den ein oder anderen Fan, der rund um den Fussball in Schwierigkeiten kam.
Dies alles kostet Kraft, und die ist auch bei uns endlich. Zur neuen Saison gibt es für alle Interessierten die Möglichkeit, unsere Arbeit zu bewerten, für gut zu befinden oder Sie eben selber besser zu machen.
Die Einladung zur FAdSKi-MGV folgt in Kürze.

Wir bitten alle, die gerne zum Fanstammtisch gekommen wären, um Entschuldigung für die kurzfristige Absage.

Und sehen uns am Samstag in Worms, so ganz ohne Internet, aber hoffentlich mit 3 Punkten unserer Mannschaft!
Auf die Blaue.
http://fadski.de/ - die Seite für unsere Fans zur Navigation in allen Fanangeboten:
Newsletter, Auswärtsfahrten, Fanradio, Shop, Mitgliedschaft ...
Benutzeravatar
FadSKi
Kickers-Fan
 
Beiträge: 886
Registriert: Dienstag, 16.Aug 2005 - 19:18
Wohnort: ADM Sportpark

Re: ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.

Beitragvon Krocha » Dienstag, 21.Mär 2017 - 16:45

Vielleicht ist die Anmeldeliste auch im Exceltabellen-Labyrinth aus der vergangenen FadSki Periode verloren gegangen :wink:
STUTTGART, Stadt meiner Träume und Hoffnungen, Stadt meiner Jugend, Stadt der Sehnsüchte und Stätte des Glücks. Eine kleine, und doch so grosse Stadt, die gerne Weltstadt wäre, es aber nicht ist. Denn Weltstadt hat wenig Charme, Stuttgart sprüht nur so davon.
Benutzeravatar
Krocha
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1821
Registriert: Samstag, 03.Mai 2008 - 20:07
Wohnort: Bierstand

Re: ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.

Beitragvon tobi-svk » Dienstag, 21.Mär 2017 - 17:21

Krocha hat geschrieben:Vielleicht ist die Anmeldeliste auch im Exceltabellen-Labyrinth aus der vergangenen FadSki Periode verloren gegangen :wink:

Bei dem Stichwort Exceltabellen, fällt mir gerade ein, dass es weder bei der Abteilungsversammlung der Fadski, noch bei der Jahreshauptversammlung einen Kassenbericht der Fanabteilung gab.
Nun meine Frage an dich Ølli, als Kassenwart der vergangenen Saison, kann bei der kommenden Fadski Versammlung mit dem Bericht gerechnet werden? Ich denke es wäre sehr sinnvoll, wenn dies nun zeitnah, nach fast einem Jahr, passiert. Denn die Mitglieder haben ein Recht darauf, zu wissen wie viel Geld eingenommen und ausgegeben wurde und vor allem für welche Zwecke. Danach kannst du dir immer noch Gedanken zum Thema Fanstammtisch machen.
~~ Kickersfans unterwegs www.svk-groundhopping.blogspot.com ~~
Bild
Benutzeravatar
tobi-svk
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4216
Registriert: Dienstag, 31.Jul 2007 - 20:37
Wohnort: Sønderborg/Dänemark

Re: ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.

Beitragvon Vollmer » Dienstag, 21.Mär 2017 - 17:44

Vielleicht finden die Protagonisten einen Weg Ihre Scharmützel intern zu klären.Sicher für alle Beteiligten angenehmer.
Aber auch das spielt im Augenblick keine Rolle.Die Zeit der Gesprächskreisbildung ist vorbei.Es gilt nur noch auf dem Platz.
Denke eine FADSKI wüerde es in Liga 5 eh nicht mehr geben.
Vollmer
Kickers-Fan
 
Beiträge: 736
Registriert: Samstag, 03.Nov 2007 - 20:02

Re: ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.

Beitragvon Matze » Dienstag, 21.Mär 2017 - 18:06

Vollmer hat geschrieben:Vielleicht finden die Protagonisten einen Weg Ihre Scharmützel intern zu klären.Sicher für alle Beteiligten angenehmer.
Aber auch das spielt im Augenblick keine Rolle.Die Zeit der Gesprächskreisbildung ist vorbei.Es gilt nur noch auf dem Platz.


Danke! Bitte aktuell keine Nebenkriegsschauplätze aufmachen, was zählt ist auf dem Platz!
Zumal ich die Arbeit der FAdSKi momentan ziemlich gut finde!
... jetzt Fansponsor werden und unvergessliche Kickers-Momente erleben. Einzigartig im deutschen Fußball! www.12fuer11.de
Benutzeravatar
Matze
Administrator / Moderator
 
Beiträge: 4049
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 13:05
Wohnort: Stuttgart

Re: ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.

Beitragvon Halleluja » Dienstag, 21.Mär 2017 - 18:29

Danke erstmal für die ausführliche Begründung. Gegenüber dem Einzeiler sorgt die für viel mehr Verständnis.
Einen "richtigen" Zeitpunkt für so eine Veranstaltung gibt es sowieso nicht, da die Vorbereitung ihre Zeit braucht und niemand in die Zukunft sehen kann.
Sollten die Organisatoren und der Trainer nochmal ihre Freizeit opfern wollen, holt ihr den Fanstammtisch einfach nach. Redebedarf gibt es wohl immer.
Halleluja
Kickers-Fan
 
Beiträge: 171
Registriert: Samstag, 09.Feb 2013 - 16:24
Wohnort: Halle (Saale)

Re: ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.

Beitragvon tobi-svk » Dienstag, 21.Mär 2017 - 18:33

Intern scheint es ja nicht geklappt zu haben, zumindest wäre dann ein Finanzbericht spätestens bei der Jahreshauptversammlung bei den Unterlagen beigelegt gewesen. Und wer die aktuellen fansprecher der fadski kennt, der weiß, dass diese sich mit Sicherheit darum bemüht haben, dass es einen gibt. Denn die aktuellen fansprecher gehören aktuell zu den wenigen abseits vom Platz, die eine hervorragende Arbeit leisten!
Es geht in diesem Thread aber in erster Linie nicht um das auf dem Platz, dafür gibt es genügend andere Threads.
Und egal ob Bundesliga, Regionalliga, Oberliga oder Kreisliga, eine fanabteilung, wie die fadski ist äußerst wichtig, selten so einen Müll gelesen. Bloß nichts nachfragen, lieber abwarten....es zählt nur auf dem Platz, nur was ändert eine Diskussion wie diese am Geschehen auf dem Platz? Es geht hier auch nicht um Scharmützel sondern lediglich um die Tatsache, dass kein Kassenbericht vorlag/vorliegt und darauf haben die Mitglieder der fadski und auch alle anderen Vereinsmitglieder ein Recht! Warum meine Frage nach einem Kassenbericht an dieser Stelle in Frage gestellt wird erschließt sich mir nicht, ich wiederhole mich gerne, es ist das Recht zu erfahren wo das Geld (u.a. auch meins auch wenn es nur paar Euros waren für paar Busfahrten) letzte Saison hingeflossen ist. Ich erwarte lediglich, auch im Sinne der Mitglieder, eine kurze Info von Ølli, wann der Bericht präsentiert wird, das ist alles, dazu ist das Forum doch da. Was daran ein Nebenkriegsschauplatz ist weiß ich ehrlich gesagt nicht.
~~ Kickersfans unterwegs www.svk-groundhopping.blogspot.com ~~
Bild
Benutzeravatar
tobi-svk
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4216
Registriert: Dienstag, 31.Jul 2007 - 20:37
Wohnort: Sønderborg/Dänemark

Re: ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.

Beitragvon Terminator84 » Mittwoch, 22.Mär 2017 - 11:18

FadSKi hat geschrieben:Zur Absage des Fanstammtisch ein paar Anmerkungen nachfolgend.
Wir haben uns die Entscheidung zur Absage des Fanstammtisch nicht leicht gemacht. Tatsächlich gab es hierzu nicht nur einen Grund, sondern wie meistens im Leben ein Bündel davon:
Die Rückmeldungen aller möglichen Interessensgruppen waren äußerst mau, auch übrigens von denjenigen, die bisher an diesen Veranstaltungen gerne teilgenommen haben. Dies hat Gründe. Zu allererst mal zu Suchen im sportlichen Niedergang.
Da wir, anders als Teile unserer Vorgänger im FAdSKi Amt, sowohl bei den Auswärtsfahrten als auch bei den Heimspielen persönlich anwesend sind, haben wir weit mehr Rückinfo zu den Dingen rund um die Kickers als nur aus der virtuellen Welt des Forums/Facebook/WhattsApp. Ein weiterer Grund zur Absage ist aber auch die aktuelle personelle Situation in der FAdSKi. Das sich Olli (nach kritiklosem "grillen mit Zeyer" und als Gefolgsmann derer, die uns den ganzen Dreck eingebrockt haben) ausgerechnet jetzt als #Kritiker hervortut, und auf diversen Wegen Spitzen platziert, ist aus unserer Sicht schon fast bizarr zu nennen.
Nach dem frühen Rücktritt unseres ehemaligen Vorsitzenden, der jetzt plötzlich wie "Kai aus der Kiste" wieder ganz viele super Ideen hat, wie man was doch besser machen könnte, und des ein oder anderen unschönen Vorfalls, lastet die ganze Arbeit auf sehr wenigen Schultern. Die Organisation und Finanzierung der Auswärtsfahrten (auch durch die stark subventionierten Preise der FAdSKi Angebote fahren so viele auswärts wie seit Jahren nicht mehr - Ein herzliches Dankeschön an alle die unsere Mannschaft unterstützen!) kostet enorm Kraft und Zeit. Die finanziellen Mittel hierfür kommen nämlich nicht vom Himmel gefallen. Genau mit diesem Ziel, Fahrten anzubieten, die auch Schüler/Azubis/Studenten/Allesfahrer bezahlen können, sind wir angetreten. Neben all dem fanden in dieser Saison auch weitere Veranstaltungen wie Weihnachtsfeier oder PS4 Turnier & Fanparty im Stadion statt. Desweiteren kümmerten wir uns mit unserem Anwalt um den ein oder anderen Fan, der rund um den Fussball in Schwierigkeiten kam.
Dies alles kostet Kraft, und die ist auch bei uns endlich. Zur neuen Saison gibt es für alle Interessierten die Möglichkeit, unsere Arbeit zu bewerten, für gut zu befinden oder Sie eben selber besser zu machen.
Die Einladung zur FAdSKi-MGV folgt in Kürze.

Wir bitten alle, die gerne zum Fanstammtisch gekommen wären, um Entschuldigung für die kurzfristige Absage.

Und sehen uns am Samstag in Worms, so ganz ohne Internet, aber hoffentlich mit 3 Punkten unserer Mannschaft!
Auf die Blaue.


Finds auch schade, dass der Stammtisch nicht stattfindet, aber davon geht die Welt auch nicht unter (evtl kann man ja dem Trainer mitteilen, dass es nicht an ihm lag und er trotz der Absage volle Rückendeckung genießt). Ich empfinde die aktuelle Arbeit der FAdSKi in dieser beschissenen (sorry für den Ausdruck) sportlichen Sitution als super!!
- Auswärtsfahrten top organisiert und immer mit dem Versuch es günstig zu halten (ganz wichtig für junge Supporter!!!- und die brauchen wir neben den `alten Hasen´ auch!!
- Aktionen wie das Playstation Turnier etc. sind auch einfach top.
- Unterstützung von SV´lern bzw. als Ansprechpartner find ich auch klasse (gerade in der heutigen Zeit kann es einen auch als ´normalen´ Fussballfan schneller als gedacht erwischen, gerade wenn man viel/alles mitfährt)

Überhaupt empfinde ich die aktuelle FAdSKi-Besetzung als top Truppe!!

Musste jetzt mal gesagt werden! Macht weiter so FAdSKi! Man sieht sich in Worms, AUF DIE BLAUE!
Terminator84
Kickers-Fan
 
Beiträge: 5
Registriert: Samstag, 13.Feb 2016 - 17:22

Re: ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.

Beitragvon Lennon » Mittwoch, 22.Mär 2017 - 20:33

Terminator84 hat geschrieben:
FadSKi hat geschrieben:Zur Absage des Fanstammtisch ein paar Anmerkungen nachfolgend.
Wir haben uns die Entscheidung zur Absage des Fanstammtisch nicht leicht gemacht. Tatsächlich gab es hierzu nicht nur einen Grund, sondern wie meistens im Leben ein Bündel davon:
Die Rückmeldungen aller möglichen Interessensgruppen waren äußerst mau, auch übrigens von denjenigen, die bisher an diesen Veranstaltungen gerne teilgenommen haben. Dies hat Gründe. Zu allererst mal zu Suchen im sportlichen Niedergang.
Da wir, anders als Teile unserer Vorgänger im FAdSKi Amt, sowohl bei den Auswärtsfahrten als auch bei den Heimspielen persönlich anwesend sind, haben wir weit mehr Rückinfo zu den Dingen rund um die Kickers als nur aus der virtuellen Welt des Forums/Facebook/WhattsApp. Ein weiterer Grund zur Absage ist aber auch die aktuelle personelle Situation in der FAdSKi. Das sich Olli (nach kritiklosem "grillen mit Zeyer" und als Gefolgsmann derer, die uns den ganzen Dreck eingebrockt haben) ausgerechnet jetzt als #Kritiker hervortut, und auf diversen Wegen Spitzen platziert, ist aus unserer Sicht schon fast bizarr zu nennen.
Nach dem frühen Rücktritt unseres ehemaligen Vorsitzenden, der jetzt plötzlich wie "Kai aus der Kiste" wieder ganz viele super Ideen hat, wie man was doch besser machen könnte, und des ein oder anderen unschönen Vorfalls, lastet die ganze Arbeit auf sehr wenigen Schultern. Die Organisation und Finanzierung der Auswärtsfahrten (auch durch die stark subventionierten Preise der FAdSKi Angebote fahren so viele auswärts wie seit Jahren nicht mehr - Ein herzliches Dankeschön an alle die unsere Mannschaft unterstützen!) kostet enorm Kraft und Zeit. Die finanziellen Mittel hierfür kommen nämlich nicht vom Himmel gefallen. Genau mit diesem Ziel, Fahrten anzubieten, die auch Schüler/Azubis/Studenten/Allesfahrer bezahlen können, sind wir angetreten. Neben all dem fanden in dieser Saison auch weitere Veranstaltungen wie Weihnachtsfeier oder PS4 Turnier & Fanparty im Stadion statt. Desweiteren kümmerten wir uns mit unserem Anwalt um den ein oder anderen Fan, der rund um den Fussball in Schwierigkeiten kam.
Dies alles kostet Kraft, und die ist auch bei uns endlich. Zur neuen Saison gibt es für alle Interessierten die Möglichkeit, unsere Arbeit zu bewerten, für gut zu befinden oder Sie eben selber besser zu machen.
Die Einladung zur FAdSKi-MGV folgt in Kürze.

Wir bitten alle, die gerne zum Fanstammtisch gekommen wären, um Entschuldigung für die kurzfristige Absage.

Und sehen uns am Samstag in Worms, so ganz ohne Internet, aber hoffentlich mit 3 Punkten unserer Mannschaft!
Auf die Blaue.


Finds auch schade, dass der Stammtisch nicht stattfindet, aber davon geht die Welt auch nicht unter (evtl kann man ja dem Trainer mitteilen, dass es nicht an ihm lag und er trotz der Absage volle Rückendeckung genießt). Ich empfinde die aktuelle Arbeit der FAdSKi in dieser beschissenen (sorry für den Ausdruck) sportlichen Sitution als super!!
- Auswärtsfahrten top organisiert und immer mit dem Versuch es günstig zu halten (ganz wichtig für junge Supporter!!!- und die brauchen wir neben den `alten Hasen´ auch!!
- Aktionen wie das Playstation Turnier etc. sind auch einfach top.
- Unterstützung von SV´lern bzw. als Ansprechpartner find ich auch klasse (gerade in der heutigen Zeit kann es einen auch als ´normalen´ Fussballfan schneller als gedacht erwischen, gerade wenn man viel/alles mitfährt)

Überhaupt empfinde ich die aktuelle FAdSKi-Besetzung als top Truppe!!

Musste jetzt mal gesagt werden! Macht weiter so FAdSKi! Man sieht sich in Worms, AUF DIE BLAUE!

Volle Zustimmung für Deinen Beitrag!!
Ist das Wetter noch so trübe, immer hoch die blaue Rübe!
Lennon
Kickers-Fan
 
Beiträge: 631
Registriert: Sonntag, 14.Sep 2014 - 10:01

Re: ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.

Beitragvon BlauWeiß_Kirchheim » Mittwoch, 22.Mär 2017 - 20:56

Lennon hat geschrieben:
Terminator84 hat geschrieben:
FadSKi hat geschrieben:Zur Absage des Fanstammtisch ein paar Anmerkungen nachfolgend.
Wir haben uns die Entscheidung zur Absage des Fanstammtisch nicht leicht gemacht. Tatsächlich gab es hierzu nicht nur einen Grund, sondern wie meistens im Leben ein Bündel davon:
Die Rückmeldungen aller möglichen Interessensgruppen waren äußerst mau, auch übrigens von denjenigen, die bisher an diesen Veranstaltungen gerne teilgenommen haben. Dies hat Gründe. Zu allererst mal zu Suchen im sportlichen Niedergang.
Da wir, anders als Teile unserer Vorgänger im FAdSKi Amt, sowohl bei den Auswärtsfahrten als auch bei den Heimspielen persönlich anwesend sind, haben wir weit mehr Rückinfo zu den Dingen rund um die Kickers als nur aus der virtuellen Welt des Forums/Facebook/WhattsApp. Ein weiterer Grund zur Absage ist aber auch die aktuelle personelle Situation in der FAdSKi. Das sich Olli (nach kritiklosem "grillen mit Zeyer" und als Gefolgsmann derer, die uns den ganzen Dreck eingebrockt haben) ausgerechnet jetzt als #Kritiker hervortut, und auf diversen Wegen Spitzen platziert, ist aus unserer Sicht schon fast bizarr zu nennen.
Nach dem frühen Rücktritt unseres ehemaligen Vorsitzenden, der jetzt plötzlich wie "Kai aus der Kiste" wieder ganz viele super Ideen hat, wie man was doch besser machen könnte, und des ein oder anderen unschönen Vorfalls, lastet die ganze Arbeit auf sehr wenigen Schultern. Die Organisation und Finanzierung der Auswärtsfahrten (auch durch die stark subventionierten Preise der FAdSKi Angebote fahren so viele auswärts wie seit Jahren nicht mehr - Ein herzliches Dankeschön an alle die unsere Mannschaft unterstützen!) kostet enorm Kraft und Zeit. Die finanziellen Mittel hierfür kommen nämlich nicht vom Himmel gefallen. Genau mit diesem Ziel, Fahrten anzubieten, die auch Schüler/Azubis/Studenten/Allesfahrer bezahlen können, sind wir angetreten. Neben all dem fanden in dieser Saison auch weitere Veranstaltungen wie Weihnachtsfeier oder PS4 Turnier & Fanparty im Stadion statt. Desweiteren kümmerten wir uns mit unserem Anwalt um den ein oder anderen Fan, der rund um den Fussball in Schwierigkeiten kam.
Dies alles kostet Kraft, und die ist auch bei uns endlich. Zur neuen Saison gibt es für alle Interessierten die Möglichkeit, unsere Arbeit zu bewerten, für gut zu befinden oder Sie eben selber besser zu machen.
Die Einladung zur FAdSKi-MGV folgt in Kürze.

Wir bitten alle, die gerne zum Fanstammtisch gekommen wären, um Entschuldigung für die kurzfristige Absage.

Und sehen uns am Samstag in Worms, so ganz ohne Internet, aber hoffentlich mit 3 Punkten unserer Mannschaft!
Auf die Blaue.


Finds auch schade, dass der Stammtisch nicht stattfindet, aber davon geht die Welt auch nicht unter (evtl kann man ja dem Trainer mitteilen, dass es nicht an ihm lag und er trotz der Absage volle Rückendeckung genießt). Ich empfinde die aktuelle Arbeit der FAdSKi in dieser beschissenen (sorry für den Ausdruck) sportlichen Sitution als super!!
- Auswärtsfahrten top organisiert und immer mit dem Versuch es günstig zu halten (ganz wichtig für junge Supporter!!!- und die brauchen wir neben den `alten Hasen´ auch!!
- Aktionen wie das Playstation Turnier etc. sind auch einfach top.
- Unterstützung von SV´lern bzw. als Ansprechpartner find ich auch klasse (gerade in der heutigen Zeit kann es einen auch als ´normalen´ Fussballfan schneller als gedacht erwischen, gerade wenn man viel/alles mitfährt)

Überhaupt empfinde ich die aktuelle FAdSKi-Besetzung als top Truppe!!

Musste jetzt mal gesagt werden! Macht weiter so FAdSKi! Man sieht sich in Worms, AUF DIE BLAUE!

Volle Zustimmung für Deinen Beitrag!!



Daß es trotz beispiellosem sportlichem und wirtschaftlichem Niedergang noch eine so tolle Fanabteilung gibt, ist aller Ehren Wert. Herzlichen Dank für Eure Arbeit.
BlauWeiß_Kirchheim
Kickers-Fan
 
Beiträge: 27
Registriert: Mittwoch, 03.Feb 2016 - 18:11

Re: ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.

Beitragvon tobi-svk » Freitag, 31.Mär 2017 - 17:47

tobi-svk hat geschrieben:Nun meine Frage an dich Ølli, als Kassenwart der vergangenen Saison, kann bei der kommenden Fadski Versammlung mit dem Bericht gerechnet werden? Ich denke es wäre sehr sinnvoll, wenn dies nun zeitnah, nach fast einem Jahr, passiert. Denn die Mitglieder haben ein Recht darauf, zu wissen wie viel Geld eingenommen und ausgegeben wurde und vor allem für welche Zwecke. Danach kannst du dir immer noch Gedanken zum Thema Fanstammtisch machen.

Über eine Woche vorüber, eine kurze Rückmeldung wäre schön.
~~ Kickersfans unterwegs www.svk-groundhopping.blogspot.com ~~
Bild
Benutzeravatar
tobi-svk
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4216
Registriert: Dienstag, 31.Jul 2007 - 20:37
Wohnort: Sønderborg/Dänemark

Re: ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.

Beitragvon Ølli » Freitag, 31.Mär 2017 - 17:56

tobi-svk hat geschrieben:Über eine Woche vorüber, eine kurze Rückmeldung wäre schön.
2626
Nochmals für dich: hier geht es um den Fanstammtisch! Falls die Kommentare oben nicht reichen: Ich lass mich von Dir nicht als Sau durch dorf treiben, mein Lieber! - und ich wäre an Deiner Stelle etwas vorsichtig, dass Du es nicht übertreibst mit deinen Andeutungen. Wärst du bei der letzten MGV gewesen oder hättest aufgepasst (falls Du da warst), wüsstest Du bescheid. Sprech mich einfach morgen an, wenn es Dir um Fakten & Wahrheiten - und nicht um Forums-Sautriebe - geht, oder warte die nächste MGV ab. Und wenn Du bei nem Jugendspiel 20m weg stehst, und ne Frage an mich hast, komm einfach vorbei - und wenn Du damit ein Problem hast, mich anzusprechen, frag halt Steffen als Abteilungsleiter. Jeder andere kann das im übrigen auch tun, selbst wenn ihm Excel nicht gefällt.
Ølli
Kickers-Fan
 
Beiträge: 8052
Registriert: Donnerstag, 21.Aug 2003 - 12:56
Wohnort: Oldenburg

Re: ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.

Beitragvon Lennon » Freitag, 31.Mär 2017 - 18:16

Ølli hat geschrieben:
tobi-svk hat geschrieben:Über eine Woche vorüber, eine kurze Rückmeldung wäre schön.
2626
Nochmals für dich: hier geht es um den Fanstammtisch! Falls die Kommentare oben nicht reichen: Ich lass mich von Dir nicht als Sau durch dorf treiben, mein Lieber! - und ich wäre an Deiner Stelle etwas vorsichtig, dass Du es nicht übertreibst mit deinen Andeutungen. Wärst du bei der letzten MGV gewesen oder hättest aufgepasst (falls Du da warst), wüsstest Du bescheid. Sprech mich einfach morgen an, wenn es Dir um Fakten & Wahrheiten - und nicht um Forums-Sautriebe - geht, oder warte die nächste MGV ab. Und wenn Du bei nem Jugendspiel 20m weg stehst, und ne Frage an mich hast, komm einfach vorbei - und wenn Du damit ein Problem hast, mich anzusprechen, frag halt Steffen als Abteilungsleiter. Jeder andere kann das im übrigen auch tun, selbst wenn ihm Excel nicht gefällt.

Ruhig Blut Olli. Meiner Meinung nach sind unsere "FADSKIS" absolute Spitze!!!!!!
Ist das Wetter noch so trübe, immer hoch die blaue Rübe!
Lennon
Kickers-Fan
 
Beiträge: 631
Registriert: Sonntag, 14.Sep 2014 - 10:01

Re: ABSAGE FAdSKi Fanstammtisch Kaczmarek Kerschbaum Do. 23.

Beitragvon tobi-svk » Freitag, 31.Mär 2017 - 21:02

Ich war bei der letzten Fadski Versammlung leider im Ausland, deshalb habe ich bei der Jahreshauptversammlung eigentlich einen Kassenbericht gesucht. Ich will hier keine Sau durch das Dorf treiben und habe das auch nirgendwo. Mir geht es lediglich darum, wann es einen Bericht der Finanzen gibt von letzter Saison, mehr nicht. Warum du dich deswegen angegriffen fühlst, weiß ich nicht. Nach einem Jahr ist dieser überfällig und mich interessiert es einfach.
~~ Kickersfans unterwegs www.svk-groundhopping.blogspot.com ~~
Bild
Benutzeravatar
tobi-svk
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4216
Registriert: Dienstag, 31.Jul 2007 - 20:37
Wohnort: Sønderborg/Dänemark


Zurück zu Fans

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast