Kader 2017/2018

Alles rund um unsere Blauen aus sportlicher Sicht

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Bluebyte » Mittwoch, 09.Mai 2018 - 17:59

Franz hat geschrieben:Michael Klauß ist fassungslos
Dem Maichinger droht mit den Stuttgarter Kickers der Abstieg aus der Regionalliga
https://www.bbheute.de/nachrichten/michael-klauss-ist-fassungslos-8-5-2018/

Tja, der Herr Klauß ist geholt und angekündigt worden als ein schneller Offensivspieler. Schnelligkeit ist mir nie aufgefallen. Torausbeute: 0
Eigentlich sind es die Fans, die fassungslos sein dürfen.
Wenn der Fan kräht auf dem Mist, ändert sich's Wetter oder es bleibt wie´s ist.
Benutzeravatar
Bluebyte
Kickers-Fan
 
Beiträge: 828
Registriert: Montag, 06.Mär 2017 - 14:37

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Raulstgt » Mittwoch, 09.Mai 2018 - 18:11

ich bin auch fassunglos wie ein Herr Klauss dem jetzt auffällt das der Abstieg droht, aber hallo :lol: ...eine Verpflichtung die gar nichts gebracht hat. Und die ein Herr Braun mitzuverantworten hat, da bin ich jetzt vor allem gespannt wie er den Kader für die Oberliga aufstellt , bzw welcher Trainer kommt und die Nummer mit diesem Seeberger, ist doch auch eine Lachnummer Marke Luftpumpe.. der nur darin überzeugt die Niederlagen unter seiner Regie medial zu verkaufen. :lol: .ich gehe einmal realistisch gesehen von der Konstellation Oberliga aus. Denn wer nun alles für uns spielen soll laut Klauss, da müsste doch wohl Ostern und Weihnachten zusammenfallen. Statt sich selber zuvor den Arsch aufzureissen, ist es wieder eine Truppe die sich komplett aufgegeben hat, sie hatten es in der Hand . Und nun wird ein Verein derartig an die Wand gefahren, wie ich es in meinen kühnsten Träumen nie erwartet hatte. Ich dachte diese Liga bleibt vorerst unsere Heimat, nein es geht noch tiefer...Oberliga, die Roten werden sich schlapp lachen :mrgreen: und es soll keiner glauben dort wird es leichter, da werden alle noch mehr motiviert sein die Blauen zu versenken, was kommt dann...Verbandsliga, ich denke in der Oberliga wird es schon sehr beschaulich werden was die Zuschauer betrifft, warum brauchen wir ein Stadion...Bezirkssportanlage reicht doch aus, die Wurst gibt es vom Grill, alles wieder ehrenamtlich und zurück zur blauen Familie, es fehlen dann noch ein paar Seilschaften, ala Enzo und wir werden auf Nimmerwiedersehen in der Bedeutungslosigkeit verschwinden. Und das Übel unser Führungskompetenz lässt sich auch nicht vom Hof jagen, aus finanziellen Gründen..dieser Niedergang wird in die Kickershistorie eingehen, innerhalb von drei Jahren diesen Verein sportlich in die Tonne getreten zu haben, Respekt meine Herren für dieses Desaster...ich bin bedient und habe fertig :mrgreen: :mrgreen:
Raulstgt
Kickers-Fan
 
Beiträge: 383
Registriert: Freitag, 26.Sep 2014 - 11:34

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon blaues_Vaihingen » Mittwoch, 09.Mai 2018 - 18:27

Bluebyte hat geschrieben:
Franz hat geschrieben:Michael Klauß ist fassungslos
Dem Maichinger droht mit den Stuttgarter Kickers der Abstieg aus der Regionalliga
https://www.bbheute.de/nachrichten/michael-klauss-ist-fassungslos-8-5-2018/

Tja, der Herr Klauß ist geholt und angekündigt worden als ein schneller Offensivspieler. Schnelligkeit ist mir nie aufgefallen. Torausbeute: 0
Eigentlich sind es die Fans, die fassungslos sein dürfen.



Der ach so fassungslose Klauß hatte am Sonntag nur einem Tag nach dem desaströßen Spiel in Mainz immerhin schon wieder so weit die Fassung, seinen Instagram-Channel mit einem Happy-Foto zu füllen... Zwar kein Grinse-Selfie a la Scepanik, stattdessen wurde einem Kollegen zum Aufstieg mit Nürnberg gratuliert... Trotzdem muss man sich fragen, ob sich unsere (Amateur-)Fussballer von heute auch nur ansatzweise ihrer repräsentativen Außendarstellung bewusst sind (vor allem nach dem Scepanik-Vorfall)...

Leider Gottes ist bei unseren Insta-Influencern, Twitter-Götter und Snapchat-Profis hinsichtlich Sensibilität, Vorbildfunktion und Fokussierung aber wohl Hopfen und Malz verloren...
Vielleicht schafft man es ja bei der künftigen Kaderzusammenstellung, neben einer detaillierten Video-Analyse auch einen Blick auf die sozialen Accounts der Herren zu werfen. Könnte zumindest einen oberflächlichen Eindruck über Faktoren wie Einstellung, Außendarstellung und Teamintegrationsverhalten geben und vor dem einen oder anderen Fehlgriff bewahren.
blaues_Vaihingen
Kickers-Fan
 
Beiträge: 116
Registriert: Dienstag, 08.Jan 2013 - 10:24
Wohnort: Köln

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Settembrini » Mittwoch, 09.Mai 2018 - 18:45

Der Klauss war, denke ich, gar nicht so verkehrt. Wie überhaupt unsere Schwierigkeiten möglicherweise gar nicht so sehr beim Potenzial des einzelnen Spielers zu verorten sind. Die Mannschaft "Stuttgarter Kickers" funktioniert aber seit Jahren nicht mehr, egal, wie sie konkret aussieht (und die hat sich ja mehrmals grundlegend gewandelt). Das ist eine sonderbare und unerquickliche Konstante, die uns in diese Vollkatastrophe geführt hat. Warum das allerdings so ist - und so nachhaltig -, kann ich mir auch nicht erklären.
Settembrini
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1158
Registriert: Dienstag, 02.Nov 2010 - 21:21

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon debil90 » Mittwoch, 09.Mai 2018 - 20:47

blaues_Vaihingen hat geschrieben:
Bluebyte hat geschrieben:
Franz hat geschrieben:Michael Klauß ist fassungslos
Dem Maichinger droht mit den Stuttgarter Kickers der Abstieg aus der Regionalliga
https://www.bbheute.de/nachrichten/michael-klauss-ist-fassungslos-8-5-2018/

Tja, der Herr Klauß ist geholt und angekündigt worden als ein schneller Offensivspieler. Schnelligkeit ist mir nie aufgefallen. Torausbeute: 0
Eigentlich sind es die Fans, die fassungslos sein dürfen.



Der ach so fassungslose Klauß hatte am Sonntag nur einem Tag nach dem desaströßen Spiel in Mainz immerhin schon wieder so weit die Fassung, seinen Instagram-Channel mit einem Happy-Foto zu füllen... Zwar kein Grinse-Selfie a la Scepanik, stattdessen wurde einem Kollegen zum Aufstieg mit Nürnberg gratuliert... Trotzdem muss man sich fragen, ob sich unsere (Amateur-)Fussballer von heute auch nur ansatzweise ihrer repräsentativen Außendarstellung bewusst sind (vor allem nach dem Scepanik-Vorfall)...

Leider Gottes ist bei unseren Insta-Influencern, Twitter-Götter und Snapchat-Profis hinsichtlich Sensibilität, Vorbildfunktion und Fokussierung aber wohl Hopfen und Malz verloren...
Vielleicht schafft man es ja bei der künftigen Kaderzusammenstellung, neben einer detaillierten Video-Analyse auch einen Blick auf die sozialen Accounts der Herren zu werfen. Könnte zumindest einen oberflächlichen Eindruck über Faktoren wie Einstellung, Außendarstellung und Teamintegrationsverhalten geben und vor dem einen oder anderen Fehlgriff bewahren.


Mein gott, man kann diesen ganzen social media scheißdreck auch zu ernst nehmen. Was ist verkehrt daran, einem freund zu einer guten Leistung zu Gratulieren? Was ist verkehrt daran seinen Geburtstag zu feiern? Ja Scepaniks bild war äußerst unglücklich ob des Platzverweises, aber noch fehlt mir der absolute beweis dass diese Coktails alkohol enthalten haben...und selbst wenn, so what, who gives a fuck.
Nur wer seine Leistung bringt, darf happy für andere sein oder seinen seinen Geburtstag feiern? Es gibt menschen, die einen scheiß Tag im Büro haben und abends trotzdem mit den freunden feiern gehen. Nennt sich work life balance und hilft auch oft schlechte Tage zu verarbeiten. Warum darf ein Sportler das nicht. Und über Morales lachen, weil SChnitzel nicht auf dem ernährungsplan standen...
Vielleicht sollten wir, die alles und jeden kritisieren und nachstellen, wenn er sich "nicht richtig/professionel" verhält, uns mal hinterfragen.
It's coming home!
We just don't know when...
Benutzeravatar
debil90
Kickers-Fan
 
Beiträge: 801
Registriert: Montag, 06.Sep 2010 - 13:05
Wohnort: Fildern/Manchester

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon blaues_Vaihingen » Donnerstag, 10.Mai 2018 - 12:01

Mein gott, man kann diesen ganzen social media scheißdreck auch zu ernst nehmen. Was ist verkehrt daran, einem freund zu einer guten Leistung zu Gratulieren? Was ist verkehrt daran seinen Geburtstag zu feiern? Ja Scepaniks bild war äußerst unglücklich ob des Platzverweises, aber noch fehlt mir der absolute beweis dass diese Coktails alkohol enthalten haben...und selbst wenn, so what, who gives a fuck.
Nur wer seine Leistung bringt, darf happy für andere sein oder seinen seinen Geburtstag feiern? Es gibt menschen, die einen scheiß Tag im Büro haben und abends trotzdem mit den freunden feiern gehen. Nennt sich work life balance und hilft auch oft schlechte Tage zu verarbeiten. Warum darf ein Sportler das nicht. Und über Morales lachen, weil SChnitzel nicht auf dem ernährungsplan standen...
Vielleicht sollten wir, die alles und jeden kritisieren und nachstellen, wenn er sich "nicht richtig/professionel" verhält, uns mal hinterfragen.[/quote]


Mein Gott man kann auch jede Kritik in eine höhere Dimension stellen und auf die Person versuchen zuprojizieren. debil90, ich verdiene mein Gehalt nicht mit 90 Minuten Fussball am Wochenende, in denen ich die für mich leistbare Performance zu 100% abrufen muss. Deshalb stellt sich für mich in dieser Hinsicht nicht die Frage wie ich mein Kritik- oder gar Social-Media-Verhalten hinterfragen sollte.

Aber ich kann Dir auch so aufzählen, was an diesem Verhalten verkehrt ist.
Ganz einfach: Wer erfolgreichen Berufsfussball spielt kann sich gerne in welchem Medium auch immer präsentieren, in fast jeder Art und Weiße. Er wird mit ziemlicher Sicherheit keinen Aufschrei oder gar Kritik erzeugen. Bleibt der Erfolg aber aus, stehen Existenzen aufgrund eines drohenden Abstiegs auf dem Spiel etc., dann erwarten die Fans von heute einen angemessenen Umgang mit der Situation (und da gehört heute auch der Auftritt im WWW dazu). Und dann verbietet es der gesunde Menschenverstand, sich über die Social Medias derart selbst zu feiern wie ein Herr Scepanik oder die Posts eines Herrn Klauß. Und dass dann als Work Life Balance zu verkaufen, sry das ist einem normalen Intellekt unwürdig... Tituliere es doch gleich als den mentalen Ausgleich zur geleisteten Extrameile :lol: oder lass Dir noch das Trikot mit unseren Helden der Saison unterschreiben :wink: #instamodel
blaues_Vaihingen
Kickers-Fan
 
Beiträge: 116
Registriert: Dienstag, 08.Jan 2013 - 10:24
Wohnort: Köln

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Franz » Dienstag, 12.Jun 2018 - 11:07

Robin Garnier wechselt zu Alemannia Aachen, Daniel Hammel voraussichtlich zum SC Verl...

https://www.fupa.net/berichte/sv-stuttgarter-kickers-unser-mann-am-ball-2096491.html
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4912
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon DirtyToby » Dienstag, 12.Jun 2018 - 12:26

Schade um Garnier. Auch her hätte zum Korsett der Mannschaft gehören können/müssen. Aber wir haben ja noch As....
Stuttgarter Kickers - Der Ex-Profiverein für alle, die keinen Profiverein brauchen.
Benutzeravatar
DirtyToby
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6487
Registriert: Samstag, 16.Okt 2004 - 18:36
Wohnort: Ostfildern

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Stepi » Sonntag, 17.Jun 2018 - 12:52

"Lebbe geht weider" Dragoslav Stepanovic
Stepi
Kickers-Fan
 
Beiträge: 788
Registriert: Sonntag, 28.Jan 2007 - 15:57

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon The Saint » Sonntag, 17.Jun 2018 - 13:12

Das ist die Quittung für das ganze rumgenörgel hier im Forum an den Spielern
Benutzeravatar
The Saint
Kickers-Fan
 
Beiträge: 339
Registriert: Samstag, 17.Jun 2006 - 17:19
Wohnort: Obersulm 15 Km von Heilbronn

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Blinky Bill » Sonntag, 17.Jun 2018 - 13:13

Stepi hat geschrieben:Mannström wechselt nach Finnland: https://www.transfermarkt.de/erfurts-ch ... ews/311112

Ist für Mannström und die Kickers besser. Richtig glücklich war er mit der Situation nicht.
Der Bundesgesundheitsminister empfiehlt: Kickers in der Oberliga senken den Blutdruck und sorgen für die Ausschüttung von Glückshormonen.
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2272
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03
Wohnort: Nürtingen

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Heiner » Sonntag, 17.Jun 2018 - 13:20

The Saint hat geschrieben:Das ist die Quittung für das ganze rumgenörgel hier im Forum an den Spielern


So ein Schwachsinn.Bin froh das er weg ist.
Benutzeravatar
Heiner
Kickers-Fan
 
Beiträge: 919
Registriert: Samstag, 29.Jul 2006 - 15:18
Wohnort: 69256 Mauer

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Ford K » Sonntag, 17.Jun 2018 - 14:10

Ein Stück weit ist das logisch und wahrscheinlich seine Reaktion auf die Verpflichtung von Stepcic.
Stuttgarter Kickers - Stirb langsam 18.99
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 13534
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon s-erg42 » Sonntag, 17.Jun 2018 - 14:18

The Saint hat geschrieben:Das ist die Quittung für das ganze rumgenörgel hier im Forum an den Spielern


ich kann hier natürlich nur für mich sprechen, aber diese quittung nehme ich gerne :wink:
Wer andern eine Bratwurst brät der hat ein Bratwurstbratgerät
s-erg42
Kickers-Fan
 
Beiträge: 701
Registriert: Samstag, 28.Okt 2006 - 15:59
Wohnort: Münster (Hessen)

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon fersehturm1899 » Sonntag, 17.Jun 2018 - 15:05

Sehe es auch so ist verkraftbar mit Mannström viel erfolg in Finnland.
fersehturm1899
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1809
Registriert: Freitag, 21.Aug 2015 - 11:09
Wohnort: Esslingen

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon km01 » Sonntag, 17.Jun 2018 - 15:48

Stepi hat geschrieben:Mannström wechselt nach Finnland: https://www.transfermarkt.de/erfurts-ch ... ews/311112


Gut für ihn, so muss er sich nicht länger verarschen lassen
km01
Kickers-Fan
 
Beiträge: 316
Registriert: Freitag, 06.Feb 2015 - 21:34

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon IrishKicker » Montag, 18.Jun 2018 - 9:30

The Saint hat geschrieben:Das ist die Quittung für das ganze rumgenörgel hier im Forum an den Spielern


Glaub ich auch. Konnte wahrscheinlich Nachts nicht mehr schlafen und braucht jetzt psychologische Betreuung in seiner Heimat.
Benutzeravatar
IrishKicker
Kickers-Fan
 
Beiträge: 339
Registriert: Donnerstag, 18.Okt 2012 - 15:23
Wohnort: Baile Átha Cliath

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon noblesseoblige » Montag, 18.Jun 2018 - 10:31

Basti Mannström ist ein technisch versierter Fußballer und Ästhet – keine Frage. Nach seiner Verpflichtung zeigte er auch, was in ihm steckte. Ein gutes Auge, sichere Pässe und gute Technik. Bedauerlicherweise hat er dieses Niveau nicht halten können und konnte auch trotz wiederholter Gelegenheiten daran nicht mehr anknüpfen. Negativer Höhepunkt war für mich sein blutleerer und körperloser Auftritt bei Schott Mainz. Das ist aus meiner Sicht weder für die vierte noch für die fünfte Liga ausreichend. Die Trennung ist daher eine logische Konsequenz.
"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher". (Albert Einstein).
Benutzeravatar
noblesseoblige
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2550
Registriert: Sonntag, 05.Sep 2010 - 15:45

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon franky » Montag, 18.Jun 2018 - 13:58

noblesseoblige hat geschrieben:Basti Mannström ist ein technisch versierter Fußballer und Ästhet – keine Frage. Nach seiner Verpflichtung zeigte er auch, was in ihm steckte. Ein gutes Auge, sichere Pässe und gute Technik. Bedauerlicherweise hat er dieses Niveau nicht halten können und konnte auch trotz wiederholter Gelegenheiten daran nicht mehr anknüpfen. Negativer Höhepunkt war für mich sein blutleerer und körperloser Auftritt bei Schott Mainz. Das ist aus meiner Sicht weder für die vierte noch für die fünfte Liga ausreichend. Die Trennung ist daher eine logische Konsequenz.


Dem ist meines Erachtens nichts mehr hinzuzufügen.
franky
Kickers-Fan
 
Beiträge: 716
Registriert: Sonntag, 29.Okt 2006 - 15:15

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Kari Laukkanen » Freitag, 22.Jun 2018 - 18:18

Blue Tiger hat geschrieben:
km01 hat geschrieben:Luca Pfeiffer hat einen Zweijahresvertrag in Paderborn unterschrieben.


Und das ohne Probetraining. :shock:

Nur zur Info: Paderborn hat Pfeiffer gleich weitergereicht nach Osnabrück!!
Kari Laukkanen
Kickers-Fan
 
Beiträge: 84
Registriert: Freitag, 29.Apr 2016 - 13:02

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon ∫SB∫ » Freitag, 22.Jun 2018 - 18:39

Kari Laukkanen hat geschrieben:Nur zur Info: Paderborn hat Pfeiffer gleich weitergereicht nach Osnabrück!!


:arrow: viewtopic.php?p=475731#p475731
∫SB∫
Kickers-Fan
 
Beiträge: 164
Registriert: Samstag, 11.Mär 2017 - 15:20
Wohnort: Esslingen

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Franz » Donnerstag, 05.Jul 2018 - 8:51

Edwin Schwarz wurde als Neuzugang für den Regionalliga-Kader der SpVgg Bayreuth verpflichtet.
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4912
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Franz » Donnerstag, 02.Aug 2018 - 9:51

Daniel Schelhorn wurde vom Oberligisten TSV Ilshofen verpflichtet.
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4912
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Ford K » Donnerstag, 02.Aug 2018 - 16:51

Franz hat geschrieben:Edwin Schwarz wurde als Neuzugang für den Regionalliga-Kader der SpVgg Bayreuth verpflichtet.


...die nach einem 0:3 zu Hause gegen Memmingen jetzt auch am Tabellenende stehen. Er wäre nicht der erste, der 2x nacheinander mit zwei Vereinen absteigt.
Stuttgarter Kickers - Stirb langsam 18.99
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 13534
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Laudrup » Mittwoch, 08.Aug 2018 - 10:46

Laut Transfermarkt bzw. Originalquelle Mainpost sind wir am 6er Lukas Kling dran.

PS: falscher Thread. Muss in die Saison 2018/19
„Erfolg deformiert, beruhigt, täuscht uns. Scheitern ist das Gegenteil, es bildet uns, es bringt uns näher zu unseren Grundsätzen.“ (Marcelo „el loco“ Bielsa)
Benutzeravatar
Laudrup
Kickers-Fan
 
Beiträge: 373
Registriert: Sonntag, 05.Jun 2016 - 19:50

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Rigotti » Mittwoch, 08.Aug 2018 - 13:29

Laudrup hat geschrieben:Laut Transfermarkt bzw. Originalquelle Mainpost sind wir am 6er Lukas Kling dran.

PS: falscher Thread. Muss in die Saison 2018/19

Gut afgepasst :D
"Du suchst Dir nicht Deinen Verein aus, sondern Dein Verein sucht sich Dich aus." (Nick Hornby)
Rigotti
Kickers-Fan
 
Beiträge: 710
Registriert: Sonntag, 06.Dez 2009 - 16:04

Vorherige

Zurück zu Erste Mannschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DirtyToby und 8 Gäste