Kader 2017/2018

Alles rund um unsere Blauen aus sportlicher Sicht

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Bluebyte » Montag, 09.Apr 2018 - 20:59

Woodstock hat geschrieben:Find' ich echt schwach von Sandro.
Vor 2 Jahren, in unserer letzten Drittligasaison, war er schwach.
Letztes Jahr in der Regionalliga war er, als "gestandener Drittligaspieler" ein Mitläufer, der keine Akzente gesetzt hat.Wir haben ihn 2 Jahre durchgeschleppt.
Jetzt hat er ein gutes Jahr und macht sich beim ersten Angebot vom Acker. Bitte komm' nicht nochmal wieder!
Bin total enttäuscht.

Das sehe ich ähnlich. Kaum macht ein Spieler eine gute Saison, nimmt er die erste Chance wahr zu gehen. Das ist zwar legitim, aber für uns Fans enttäuschend. Übertriebene Lobhudelei halte ich daher nicht für angebracht. Vielen Dank für insgesamt wenig.
Wenn der Fan kräht auf dem Mist, ändert sich's Wetter oder es bleibt wie´s ist.
Benutzeravatar
Bluebyte
Kickers-Fan
 
Beiträge: 761
Registriert: Montag, 06.Mär 2017 - 14:37

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Ford K » Montag, 09.Apr 2018 - 23:21

Ach komm schon, das passiert ganz anderen Vereinen wie dem SC Freiburg ständig :!: Und die besten Dortmunder gehen auch fast schon traditionell nach München. Natürlich ist er bei Klassenerhalt ein großer Verlust, aber im Moment ist er auch ziemlicher Alleinunterhalter, auf den andere die Verantwortung abwälzen. So wird denen wenigstens ein Alibi genommen. Wenn wir drinbleiben werden wir mit einigen Spielern, die eigentlich nicht überzeugen, weiterleben müssen, weil man nicht jedes Jahr einen Totalumbruch machen kann. Wer bei einem kleinen Verein zweistellig trifft und noch nicht zu alt ist wird eigentlich regelmäßig abgeworben. Die Kickers selbst haben das zuletzt mit Pfeiffer und früher mit Bobic, Beierle, Mesic, Moutas und einigen anderen auch gemacht.
Stuttgarter Kickers - Stirb langsam 18.99
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 13412
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Merkle » Dienstag, 10.Apr 2018 - 12:00

er wird zwar einiges an euro mehr bekommen,allerdings ist München auch ein teures Pflaster..und eventull spielt er anstelle gegen Stadtallendorf demnächst gegen Ismaning oder Feldmoching..keine grosse Verbesserung..
Merkle
Kickers-Fan
 
Beiträge: 587
Registriert: Montag, 01.Feb 2016 - 13:00

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon brublue » Dienstag, 10.Apr 2018 - 12:30

Merkle hat geschrieben:er wird zwar einiges an euro mehr bekommen,allerdings ist München auch ein teures Pflaster..und eventull spielt er anstelle gegen Stadtallendorf demnächst gegen Ismaning oder Feldmoching..keine grosse Verbesserung..


An seiner Stelle wäre ich zu Aspach oder zu Aalen gegangen. Aber München hat schon einiges zu bieten, wenn man Zeit und das nötige Kleingeld hat.
brublue
Kickers-Fan
 
Beiträge: 542
Registriert: Montag, 18.Sep 2017 - 13:11

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Franz » Dienstag, 10.Apr 2018 - 12:38

Abruscia kündigt seinen Abschied an
http://www.stuttgarter-kickers.de/profis/news/7188
Sandro Abruscia hat seinen Abschied von den Stuttgarter Kickers zum Saisonende angekündigt...
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4700
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Weissaldo » Dienstag, 10.Apr 2018 - 13:04

Merkle hat geschrieben:er wird zwar einiges an euro mehr bekommen,allerdings ist München auch ein teures Pflaster..und eventull spielt er anstelle gegen Stadtallendorf demnächst gegen Ismaning oder Feldmoching..keine grosse Verbesserung..

Ich finde das für Abruscia eine Hammer-Chance. Selbst wenn 1860 nicht aufsteigt, wird er in einer Top-Mannschaft der Regionalliga Mitspieler haben, mit denen ganz anderer Fußball geht (wie wäre das nochmal bei uns nächste Saison?). Und er hat die Chance, einen Aufstieg mitzubauen oder einen Klassenerhalt in Liga 3, ist doch ein geiles Projekt, wenn man daran beteiligt sein kann - bei dem Publikum und bei der Farbe!
Absolut nachvollziehbare Entscheidung für mich und all the best!
Weissaldo
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1802
Registriert: Sonntag, 17.Sep 2006 - 16:31

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Kickers-Louis » Dienstag, 10.Apr 2018 - 13:38

Bedaure sehr, dass er seine Blauen verlässt. Wünsche ihm für die Zukunft alles Gute.
Kickers-Louis
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2060
Registriert: Dienstag, 20.Dez 2005 - 0:16
Wohnort: Stuttgart

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon gerko » Dienstag, 10.Apr 2018 - 13:46

Er will doch bestimmt nicht Oberliga spielen, daher verstehe ich seinen Schritt.
Benutzeravatar
gerko
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2647
Registriert: Sonntag, 20.Aug 2006 - 8:44

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon hoha » Dienstag, 10.Apr 2018 - 13:54

Der Wechsel von Sandro ist einfach "business as usual". Bin mir aber ziemlich sicher, dass er bei einem Aufstieg von 60 dort keine große Rolle spielen wird, da seine Qualitäten bestenfalls für die 3. Liga reichen. Aber wenn 60 drittklassig bleibt steigen ja auch unsere Chancen für den Klassenerhalt.
hoha
Kickers-Fan
 
Beiträge: 242
Registriert: Donnerstag, 18.Jul 2013 - 19:10

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon bookerty » Dienstag, 10.Apr 2018 - 14:21

hoha hat geschrieben:Der Wechsel von Sandro ist einfach "business as usual". Bin mir aber ziemlich sicher, dass er bei einem Aufstieg von 60 dort keine große Rolle spielen wird, da seine Qualitäten bestenfalls für die 3. Liga reichen. Aber wenn 60 drittklassig bleibt steigen ja auch unsere Chancen für den Klassenerhalt.


Wenn 1860 gar nicht erst drittklassig wird, dann haben wir überhaupt eine Chance die Klasse dieses Jahr zu halten.
Stuttgarter Kickers - Bei uns hat Rückschritt Tradition!
Benutzeravatar
bookerty
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2260
Registriert: Donnerstag, 04.Nov 2004 - 22:43
Wohnort: My home is my castle!

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Weissaldo » Dienstag, 10.Apr 2018 - 14:35

bookerty hat geschrieben:
hoha hat geschrieben:Der Wechsel von Sandro ist einfach "business as usual". Bin mir aber ziemlich sicher, dass er bei einem Aufstieg von 60 dort keine große Rolle spielen wird, da seine Qualitäten bestenfalls für die 3. Liga reichen. Aber wenn 60 drittklassig bleibt steigen ja auch unsere Chancen für den Klassenerhalt.


Wenn 1860 gar nicht erst drittklassig wird, dann haben wir überhaupt eine Chance die Klasse dieses Jahr zu halten.

Das hängt von den Aufstiegsspielen ab, es können auch 1860 und ein Südwest-Vertreter aufsteigen...
Weissaldo
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1802
Registriert: Sonntag, 17.Sep 2006 - 16:31

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon DirtyToby » Dienstag, 10.Apr 2018 - 14:39

hoha hat geschrieben:Der Wechsel von Sandro ist einfach "business as usual". Bin mir aber ziemlich sicher, dass er bei einem Aufstieg von 60 dort keine große Rolle spielen wird, da seine Qualitäten bestenfalls für die 3. Liga reichen. Aber wenn 60 drittklassig bleibt steigen ja auch unsere Chancen für den Klassenerhalt.

?!? Hab ich was verpasst? Also wenn 60 aus der Regionalliga aufsteigt spielen sie doch nach meinem laienhaften Verständnis in der 3. Liga und nicht gleich in der 2. Oder gibt es einen Bayern-Durchmarsch-Bonus?
Stuttgarter Kickers - Der Ex-Profiverein für alle, die keinen Profiverein brauchen.
Benutzeravatar
DirtyToby
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6435
Registriert: Samstag, 16.Okt 2004 - 18:36
Wohnort: Ostfildern

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon debil90 » Dienstag, 10.Apr 2018 - 14:46

DirtyToby hat geschrieben:
hoha hat geschrieben:Der Wechsel von Sandro ist einfach "business as usual". Bin mir aber ziemlich sicher, dass er bei einem Aufstieg von 60 dort keine große Rolle spielen wird, da seine Qualitäten bestenfalls für die 3. Liga reichen. Aber wenn 60 drittklassig bleibt steigen ja auch unsere Chancen für den Klassenerhalt.

?!? Hab ich was verpasst? Also wenn 60 aus der Regionalliga aufsteigt spielen sie doch nach meinem laienhaften Verständnis in der 3. Liga und nicht gleich in der 2. Oder gibt es einen Bayern-Durchmarsch-Bonus?


Naja, sie kamen doch direkt aus der zweiten liga oder? vielleicht dürfen sie deswegen direkt wieder in die zweite aufsteigen :wink:
It's coming home!
We just don't know when...
Benutzeravatar
debil90
Kickers-Fan
 
Beiträge: 786
Registriert: Montag, 06.Sep 2010 - 13:05
Wohnort: Fildern/Manchester

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon DirtyToby » Dienstag, 10.Apr 2018 - 15:03

debil90 hat geschrieben:
DirtyToby hat geschrieben:
hoha hat geschrieben:Der Wechsel von Sandro ist einfach "business as usual". Bin mir aber ziemlich sicher, dass er bei einem Aufstieg von 60 dort keine große Rolle spielen wird, da seine Qualitäten bestenfalls für die 3. Liga reichen. Aber wenn 60 drittklassig bleibt steigen ja auch unsere Chancen für den Klassenerhalt.

?!? Hab ich was verpasst? Also wenn 60 aus der Regionalliga aufsteigt spielen sie doch nach meinem laienhaften Verständnis in der 3. Liga und nicht gleich in der 2. Oder gibt es einen Bayern-Durchmarsch-Bonus?


Naja, sie kamen doch direkt aus der zweiten liga oder? vielleicht dürfen sie deswegen direkt wieder in die zweite aufsteigen :wink:

stimmt, da ist natürlich was dran! :lol:
Stuttgarter Kickers - Der Ex-Profiverein für alle, die keinen Profiverein brauchen.
Benutzeravatar
DirtyToby
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6435
Registriert: Samstag, 16.Okt 2004 - 18:36
Wohnort: Ostfildern

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon hoha » Dienstag, 10.Apr 2018 - 19:41

Sorry, hatte eine Denkfehler, natürlich kann 60 nur in die dritte Liga aufsteigen.
Und wenn nicht, dann erhöhen sich unsere Chancen für den Klassenerhalt.
hoha
Kickers-Fan
 
Beiträge: 242
Registriert: Donnerstag, 18.Jul 2013 - 19:10

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon tobi-svk » Dienstag, 10.Apr 2018 - 19:58

Merkle hat geschrieben:er wird zwar einiges an euro mehr bekommen,allerdings ist München auch ein teures Pflaster..und eventull spielt er anstelle gegen Stadtallendorf demnächst gegen Ismaning oder Feldmoching..keine grosse Verbesserung..

Weder noch keiner der beiden spielt in der Regionalliga Bayern. :wink:
Aber Pipinsried und Buchbach sind auch nicht die Kracher. Wobei Buchbach hat das wohl beste Stadioncatering Deutschlands. Neben Wurst gibt's auch eine ganze Sau vom Grill. Außerdem Pizza selbstgebacken und gutes Bier. :lol:
Bild
Dude for Bundesjustizminister!
Benutzeravatar
tobi-svk
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4415
Registriert: Dienstag, 31.Jul 2007 - 20:37
Wohnort: Sønderborg/Dänemark

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Ruven » Mittwoch, 11.Apr 2018 - 16:37

Abruscias Wechsel zu 60 München ist perfekt:
http://www.kicker.de/news/fussball/regi ... oewen.html
Stuttgarter Kickers ... langweilig kann jeder.
Benutzeravatar
Ruven
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1167
Registriert: Samstag, 17.Mai 2008 - 10:13

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Krocha » Montag, 16.Apr 2018 - 12:58

Woodstock hat geschrieben:Find' ich echt schwach von Sandro.
Vor 2 Jahren, in unserer letzten Drittligasaison, war er schwach.
Letztes Jahr in der Regionalliga war er, als "gestandener Drittligaspieler" ein Mitläufer, der keine Akzente gesetzt hat.Wir haben ihn 2 Jahre durchgeschleppt.
Jetzt hat er ein gutes Jahr und macht sich beim ersten Angebot vom Acker. Bitte komm' nicht nochmal wieder!
Bin total enttäuscht.


So siehts aus! Nur nachweinen braucht man Ihm nicht.
Nach dem Absteig wurde er uns als treue Seele verkauft doch die Wahrheit sah doch anders aus. Nach der schwachen drittliga Saison hat der Gute bzw. sein Berater einfach keinen Abnehmer gefunden. Einzige Option waren die Kickers.
Jetzt spielt er eine ganz ansprechende Saison die wahrscheinlich noch positiver heraus sticht weil 90% der "Mannschaft" nur Müll kicken und plötzlich sucht er das weite. Da kann man sich auch das gesülze wie "mein Verein" sparen.
STUTTGART, Stadt meiner Träume und Hoffnungen, Stadt meiner Jugend, Stadt der Sehnsüchte und Stätte des Glücks. Eine kleine, und doch so grosse Stadt, die gerne Weltstadt wäre, es aber nicht ist. Denn Weltstadt hat wenig Charme, Stuttgart sprüht nur so davon.
Benutzeravatar
Krocha
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1838
Registriert: Samstag, 03.Mai 2008 - 20:07
Wohnort: Bierstand

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Stepi » Samstag, 21.Apr 2018 - 12:16

Im Schlüsselspieler Podcast erzählt Damir Dugandzic, DFB Stützpunkttrainer, dass Maurice Hirsch einer der Spieler war, die ihn am meisten beeindruckt haben. Nachzuhören ab ungefähr Minute 23: http://www.schluesselspieler.de/damir/

Ich denke bevor wir wieder Spieler vom Hof jagen, sollten wir uns auch darüber Gedanken machen, wie wir es schaffen, dass Spieler bei uns ihrer höchstleistung erreichen.
"Lebbe geht weider" Dragoslav Stepanovic
Stepi
Kickers-Fan
 
Beiträge: 786
Registriert: Sonntag, 28.Jan 2007 - 15:57

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon DirtyToby » Sonntag, 22.Apr 2018 - 8:50

Stepi hat geschrieben:Im Schlüsselspieler Podcast erzählt Damir Dugandzic, DFB Stützpunkttrainer, dass Maurice Hirsch einer der Spieler war, die ihn am meisten beeindruckt haben. Nachzuhören ab ungefähr Minute 23: http://www.schluesselspieler.de/damir/

Ich denke bevor wir wieder Spieler vom Hof jagen, sollten wir uns auch darüber Gedanken machen, wie wir es schaffen, dass Spieler bei uns ihrer höchstleistung erreichen.

Indem der "Prozesscoach" mal die Wohlfühlnester im Verein ausräuchert. Aber dann brauchen wir wohl einen komplett neuen Verein inkl Vorstand und Aufsichtsrat...
Stuttgarter Kickers - Der Ex-Profiverein für alle, die keinen Profiverein brauchen.
Benutzeravatar
DirtyToby
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6435
Registriert: Samstag, 16.Okt 2004 - 18:36
Wohnort: Ostfildern

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon HX » Sonntag, 22.Apr 2018 - 9:03

Stepi hat geschrieben:Im Schlüsselspieler Podcast erzählt Damir Dugandzic, DFB Stützpunkttrainer, dass Maurice Hirsch einer der Spieler war, die ihn am meisten beeindruckt haben. Nachzuhören ab ungefähr Minute 23: http://www.schluesselspieler.de/damir/

Ich denke bevor wir wieder Spieler vom Hof jagen, sollten wir uns auch darüber Gedanken machen, wie wir es schaffen, dass Spieler bei uns ihrer höchstleistung erreichen.


Indem "wir/jemand" sie einfordern wäre ein Anfang.

Kaderzusammenstellung wäre ein weiterer hilfreicher Aspekt (gewesen).
"Wir sind jetzt ein [Qua'ttrex'ver'ein]"
HX
Kickers-Fan
 
Beiträge: 531
Registriert: Samstag, 23.Apr 2005 - 16:56
Wohnort: Überlingen

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Stepi » Sonntag, 22.Apr 2018 - 10:56

HX hat geschrieben:
Stepi hat geschrieben:Im Schlüsselspieler Podcast erzählt Damir Dugandzic, DFB Stützpunkttrainer, dass Maurice Hirsch einer der Spieler war, die ihn am meisten beeindruckt haben. Nachzuhören ab ungefähr Minute 23: http://www.schluesselspieler.de/damir/

Ich denke bevor wir wieder Spieler vom Hof jagen, sollten wir uns auch darüber Gedanken machen, wie wir es schaffen, dass Spieler bei uns ihrer höchstleistung erreichen.


Indem "wir/jemand" sie einfordern wäre ein Anfang.

Kaderzusammenstellung wäre ein weiterer hilfreicher Aspekt (gewesen).


Leider vermute ich, dass die Lösung komplexer ist. In den Dutt-Jahren hatte ich beispielsweise den Eindruck, dass viele Spieler bei uns ihr absolutes Leistungslimit erreicht haben. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Talent von einem Akcay, Härter oder Schlabach soviel mehr hergegeben hat, als einmal mit uns oben mitzuspielen. Welche Faktoren haben dazu beigetragen, dass das so war? Und ich glaube nicht, dass die Antwort nur Burger essen oder Charakter sein kann - das waren damals auch nicht alles Heilige. Die Kaderzusammenstellung fand ich damals auch manchmal konfus, ein Akwuegbu kam von irgendeinem Verein in Österreicht und wurde wahrscheinlich auch nicht intensiv gescouted. Meine These wäre also dass es noch andere Faktoren geben muss, dass Spieler heute bei uns größere Probleme haben, als damals.
"Lebbe geht weider" Dragoslav Stepanovic
Stepi
Kickers-Fan
 
Beiträge: 786
Registriert: Sonntag, 28.Jan 2007 - 15:57

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon s-erg42 » Sonntag, 22.Apr 2018 - 13:28

vielleicht ausbleibende bzw. unregelmäßige gahaltszahlungen? ich betone, daß ich diesbezüglich weder etwas gehört habe, noch daß ich einblicke in den (operative) finanzbereich habe und die these reine spakulation ist. aber zumindest wäre ein solches Bild, wie es der derzeitige kader bietet, dann nicht branchenunüblich...
Wer andern eine Bratwurst brät der hat ein Bratwurstbratgerät
s-erg42
Kickers-Fan
 
Beiträge: 682
Registriert: Samstag, 28.Okt 2006 - 15:59
Wohnort: Münster (Hessen)

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon penzo » Sonntag, 22.Apr 2018 - 14:46

Man sollte nun sofort klären, welcher Spieler auch in der OL bleibt. Danach sollten die Verantwortlichen mit den Spielern verhandeln, welche man will. Dazu die U 19 Spieler mit einbeziehen und die dann verbleibenden offenen Plätze mit gestandenen OL Spielern auffüllen.

Lied zur aktuellen Situation
https://www.youtube.com/watch?v=qmyR4wPI1o0
penzo
Kickers-Fan
 
Beiträge: 132
Registriert: Montag, 04.Jun 2012 - 17:58

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon km01 » Sonntag, 22.Apr 2018 - 19:24

Luca Pfeiffer hat einen Zweijahresvertrag in Paderborn unterschrieben.
km01
Kickers-Fan
 
Beiträge: 295
Registriert: Freitag, 06.Feb 2015 - 21:34

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Blue Tiger » Sonntag, 22.Apr 2018 - 19:27

km01 hat geschrieben:Luca Pfeiffer hat einen Zweijahresvertrag in Paderborn unterschrieben.


Und das ohne Probetraining. :shock:
Blue Tiger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1709
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 15:58

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon blauweissschwarz » Sonntag, 22.Apr 2018 - 19:39

Blue Tiger hat geschrieben:
km01 hat geschrieben:Luca Pfeiffer hat einen Zweijahresvertrag in Paderborn unterschrieben.


Und das ohne Probetraining. :shock:


Na und. Mit Zweitliga-Fernsehkohle ist das null Risiko.
Nebenbei: Ich glaub mal der packt es.
In jedem Kader gibt es 5 richtig blöde Spieler. Von denen würde einer auf jeden Fall unter der Brücke landen wenn er nicht Fußball spielen würde. (Hans Meyer)
Benutzeravatar
blauweissschwarz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1545
Registriert: Sonntag, 20.Nov 2005 - 23:36
Wohnort: Nürtingen

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon hoha » Sonntag, 22.Apr 2018 - 22:11

Blue Tiger hat geschrieben:
km01 hat geschrieben:Luca Pfeiffer hat einen Zweijahresvertrag in Paderborn unterschrieben.


Und das ohne Probetraining. :shock:


Wenn man ein gutes Scouting hat und die sich ein Bild von Ihm gemacht haben, ist dies nicht notwendig.
Zudem 0 Ablöse, wo ist da das Risiko?
hoha
Kickers-Fan
 
Beiträge: 242
Registriert: Donnerstag, 18.Jul 2013 - 19:10

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Bluebyte » Montag, 23.Apr 2018 - 15:04

hoha hat geschrieben:
Blue Tiger hat geschrieben:
km01 hat geschrieben:Luca Pfeiffer hat einen Zweijahresvertrag in Paderborn unterschrieben.


Und das ohne Probetraining. :shock:


Wenn man ein gutes Scouting hat und die sich ein Bild von Ihm gemacht haben, ist dies nicht notwendig.
Zudem 0 Ablöse, wo ist da das Risiko?

Das wir doch hochinteressant. Ich trau´s ihm zu. Vergleichen wir mal die Situation, wenn er Bälle von Mitspielern bekommt, die kicken können.
Wenn der Fan kräht auf dem Mist, ändert sich's Wetter oder es bleibt wie´s ist.
Benutzeravatar
Bluebyte
Kickers-Fan
 
Beiträge: 761
Registriert: Montag, 06.Mär 2017 - 14:37

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon B. » Montag, 23.Apr 2018 - 19:54

Jonas Hector sag ich da nur. Gilt für alle die was taugen in dem Kader! Nicht für die, die denken, dass sie was taugen...
Aber ok, wer will schon ohne jegliche Perspektive bei diesem Club bleiben? Wahrscheinlich nur unsere "Rentner", denen die Liga eh wurst ist.
one tear for summer past - a smile for winter to be.
Benutzeravatar
B.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1942
Registriert: Samstag, 26.Aug 2006 - 0:23

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Matze » Dienstag, 24.Apr 2018 - 16:20

Furchtbare Modeerscheinung, die Transfers noch im laufenden Spielbetrieb zu kommunizieren!
... jetzt Fansponsor werden und unvergessliche Kickers-Momente erleben. Einzigartig im deutschen Fußball! www.12fuer11.de
Benutzeravatar
Matze
Administrator / Moderator
 
Beiträge: 4135
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 13:05
Wohnort: Stuttgart

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon PapaSchlumpf » Samstag, 05.Mai 2018 - 16:56

Kader 2017/2018 adeeeeeeee.
Hat zumindest Geschichte geschrieben . :idea:
Saison 2018/2019 neue Söldner neues Glück.
Manche Personen hatten echt eine schwierige Kindheit. Bei anderen wurde die Schaukel einfach zu nah an der Hauswand gebaut.
PapaSchlumpf
Kickers-Fan
 
Beiträge: 211
Registriert: Dienstag, 03.Sep 2013 - 9:20
Wohnort: Daheim

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Markus123 » Samstag, 05.Mai 2018 - 17:00

Schlechteste Kickers Mannschaft ever und der Kader 2016/17 hat schon einen wahnsinnig schlechten Ruf sich erarbeitet
Auf gehts Kickers! Kämpfen und Siegen!
Markus123
Kickers-Fan
 
Beiträge: 886
Registriert: Samstag, 05.Mär 2016 - 17:24
Wohnort: Reutlingen

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Blinky Bill » Montag, 07.Mai 2018 - 8:58

Tor:
(1) Christian Ortag
(12) Manuel Schneck
(30) Miro Varvodić

Den Torhütern kann man keinen Vorwurf machen. Sie haben relativ viele Bälle noch gehalten. Das Experiment mit Veser ist leider gescheitert, wobei auch der den einen oder anderen Unhaltbaren gehalten hat und von der Abwehr regelmäßig im Stich gelassen wurde.

Abwehr:
(5) Daniel Döringer
(8) Alwin Komolong
(14) Panagiotis Karastergios (Kader U19)
(15) Nico Blank
(17) Josip Landeka
(18) Tobias Feisthammel
(19) Robin Garnier
(26) Marvin Jäger
(27) Felix Gerber
(33) Mario Suver

Die Abwehr war der absolute Schwachpunkt der Mannschaft. Landeka war leider oft verletzt, brachte aber meist Stabilität in die Defensive. Garnier, Suver und Jäger mit guten Ansätzen, aber häufig doch überfordert und immer wieder mit gefährlichen Abspielfehlern am eigenen Strafraum. Bei Standardsituationen waren sie dem Gegner häufig nicht gewachsen. Blank spielte relativ solide. Feisthammel gelang es überhaupt nicht, die Abwehr zu leiten und zu stabilisieren. Komolong fing stark an und war plötzlich nicht mehr tauglich für die Regionalliga.

Mittelfeld:
(3) Lukas Scepanik
(6) David Müller
(7) Michael Klauß
(10) Alessandro Abruscia
(13) Maurice Hirsch
(16) Daniel Schelhorn
(25) Jonas Meiser (Kader U19)
(28) Sebastian Mannström
(38) Edwin Schwarz

Maurice Hirsch scheint seine fußballerischen Fähigkeiten komplett verloren zu haben. Mannström ist ein Spieler, der in keinem Spielsystem eines Trainers vorkam. Wenn er mal spielte, war er ein Fremdkörper im Spiel. Schon mal zwei Spieler, die keinen Beitrag leisten konnten. Dazu noch Schwarz, der technisch gut ist, aber auch nur wenige positive Impulse setzen konnte. Kategorie: Schönspieler. Scepanik hatte immer wieder gute Ansätze, aber über Regionalliga wird er nicht hinauskommen. Dazu fehlt es an Substanz. Klauß hat sich eingebracht, aber meist glücklos. Er war nicht die erhoffte Verstärkung im offensiven Mittelfeld. David Müller hat im defensiven Mittelfeld solide gespielt. Für mich ist er einer den besseren Spieler gewesen. Abruscia war mit Abstand der der beste Spieler unserer Mannschaft. Er hat wenigstens immer mal wieder versucht, die anderen mitzureißen, und er hat mit seinen Einzelaktionen manches Spiel noch gerettet. Meiser war der Lichtblick dieser Saison. Ein Spieler mit Wille und Torinstinkt. Von der Sorte hätten wir mehr gebraucht, aber leider wurde er von Trainer zuletzt zu wenig gebracht.

Angriff:
(9) Luca Pfeiffer
(11) Jesse Weißenfels
(20) Mijo Tunjic
(21) Lhadji Badiane
(22) Daniel Hammel
(23) As Ibrahima Diakité
(35) Leon Rasic (Kader U19)

Pfeiffer ist ein robuster Spieler, der kopfballstark ist, den Ball gut abschirmen und verwerten kann, aber für meine Begriffe etwas schneller sein könnte. Vom Spielertyp her erinnert er mich an Gomez. Weißenfels gehört für mich in die dritte Liga. Er ist technisch gut, schnell und hat einen enormen Torinstinkt. Tunjic hat viel gerackert, hat sich aber vom zweiten Mittelfußbruch nicht mehr erholt. Badiane gab sein Bestes und sorgte immer wieder für Gefahr. Aber eher ein Einzelspieler. Da aus dem Mittelfeld meistens nur Langholz kam, hingen die Stürmer sowieso in der Luft. Hammel brachte erst mal frischen Wind rein. Leider dann viel zu schnell aussortiert und dann verletzt. Diakité erarbeitet sich Torchancen, verwertet diese aber nicht. Bis jetzt hat er zu wenig Durchschlagskraft. Aber mit ein bisschen Spielpraxis könnte sich das ändern.
Nicht hupen! Fahrer träumt vom Wiederaufstieg der Kickers.
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2175
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03
Wohnort: Nürtingen

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Krocha » Montag, 07.Mai 2018 - 12:48

Um es mal mit den Worten von Olympiakos Piräus Präsident Evangelos Marinakis nach dem letzten Spieltag zu sagen:

"Ihr seid nicht einmal das Toilettenpapier in unserem Trainingszentrum wert. Statt euch einen schönen Urlaub zu wünschen, sage ich: geht und erstickt!"
STUTTGART, Stadt meiner Träume und Hoffnungen, Stadt meiner Jugend, Stadt der Sehnsüchte und Stätte des Glücks. Eine kleine, und doch so grosse Stadt, die gerne Weltstadt wäre, es aber nicht ist. Denn Weltstadt hat wenig Charme, Stuttgart sprüht nur so davon.
Benutzeravatar
Krocha
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1838
Registriert: Samstag, 03.Mai 2008 - 20:07
Wohnort: Bierstand

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon franky » Montag, 07.Mai 2018 - 21:47

Ich wünsche den Spielern alles Gute für ihre weitere berufliche Zukunft und vor allem, dass sie einen Beruf finden, der ihnen Spaß macht und dabei aber auch ihren Fähigkeiten entspricht.
franky
Kickers-Fan
 
Beiträge: 715
Registriert: Sonntag, 29.Okt 2006 - 15:15

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon BlauerReiter » Montag, 07.Mai 2018 - 21:53

franky hat geschrieben:Ich wünsche den Spielern alles Gute für ihre weitere berufliche Zukunft und vor allem, dass sie einen Beruf finden, der ihnen Spaß macht und dabei aber auch ihren Fähigkeiten entspricht.



Der ein oder andere könnte ja als Barkeeper anfangen. Cocktails mixen und so
BlauerReiter
Kickers-Fan
 
Beiträge: 24
Registriert: Dienstag, 01.Mai 2018 - 16:22

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Franz » Mittwoch, 09.Mai 2018 - 12:27

Michael Klauß ist fassungslos
Dem Maichinger droht mit den Stuttgarter Kickers der Abstieg aus der Regionalliga
https://www.bbheute.de/nachrichten/michael-klauss-ist-fassungslos-8-5-2018/
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4700
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Merkle » Mittwoch, 09.Mai 2018 - 12:35

mein "Mitleid" hält sich in Grenzen..ihr habt einen fast 120 Jahren alten Traditionsverein (2019) der Lächerlichkeit preis gegeben..haut einfach ab und verschwindet..keiner hier wird euch "vermissen"..
Merkle
Kickers-Fan
 
Beiträge: 587
Registriert: Montag, 01.Feb 2016 - 13:00

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Franz » Mittwoch, 09.Mai 2018 - 12:54

Sind wir bereits jetzt am Heulen, bevor der Schlusspfiff am Samstag ertönte…
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4700
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

VorherigeNächste

Zurück zu Erste Mannschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Andy und 38 Gäste