Kader 2017/2018

Alles rund um unsere Blauen aus sportlicher Sicht

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Markus123 » Montag, 03.Jul 2017 - 17:22

Wir brauchen einen erfahrenen Spieler auf so einer enorm wichtigen Position! Da kann man nicht mal kurz ausprobieren und einen Jungspieler als Stammtorwart einsetzen. Es geht um den Klassenerhalt! Klar, wenn die zwei Jungen besser sind, sollen die spielen. In der Regel benötigen die meisten jungen Torhüter aber ein paar Jahre, um auf ein höheres Niveau zu kommen.
Auf gehts Kickers! Kämpfen und Siegen!
Markus123
Kickers-Fan
 
Beiträge: 938
Registriert: Samstag, 05.Mär 2016 - 17:24
Wohnort: Reutlingen

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon ∫SB∫ » Montag, 03.Jul 2017 - 17:35

Wetteplatz hat geschrieben:Fakt ist das Königshofer gehen soll, basta!
Ich versteht nicht warum wir unbedingt noch einen Torhüter brauchen; Cedric Veser kommt immerhin aus der Torwartschule des 1. FCK und das ist weiß Gott einer der besten Schulen die man als Torwart durchlaufen kann.
Cedric Veser ist aus meiner Sicht auf seiner Position aller erste Wahl!

Nach deiner Logik ist also auch ein Hauptschüler, der auf eine 1500€/Monat Schule geschickt wird, automatisch der nächste Einstein?
SVK - wir sind da
jedes Spiel - ist doch klar
5. Liga tut schon weh
Scheissegal, der SVK
∫SB∫
Kickers-Fan
 
Beiträge: 244
Registriert: Samstag, 11.Mär 2017 - 15:20
Wohnort: Esslingen

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon fersehturm1899 » Montag, 03.Jul 2017 - 17:40

Hoffe das beim thema königshofer bis Mittwoch klarheit herscht ob er jetzt bleibt oder geht
könnte mir auch veser vorstellen aber das ist halt ein gewisses Risiko deshalb tendenz erstmal ein erfahreren Torwart.
fersehturm1899
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1996
Registriert: Freitag, 21.Aug 2015 - 11:09
Wohnort: Esslingen

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Lennon » Montag, 03.Jul 2017 - 18:35

∫SB∫ hat geschrieben:
Wetteplatz hat geschrieben:Fakt ist das Königshofer gehen soll, basta!
Ich versteht nicht warum wir unbedingt noch einen Torhüter brauchen; Cedric Veser kommt immerhin aus der Torwartschule des 1. FCK und das ist weiß Gott einer der besten Schulen die man als Torwart durchlaufen kann.
Cedric Veser ist aus meiner Sicht auf seiner Position aller erste Wahl!

Nach deiner Logik ist also auch ein Hauptschüler, der auf eine 1500€/Monat Schule geschickt wird, automatisch der nächste Einstein?

Und was soll das ein, die Torwartschule des FCK? Wen haben die in letzter Zeit rausgebracht?
Ist das Wetter noch so trübe, immer hoch die blaue Rübe!
Lennon
Kickers-Fan
 
Beiträge: 779
Registriert: Sonntag, 14.Sep 2014 - 10:01

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Blue Tiger » Montag, 03.Jul 2017 - 18:40

Lennon hat geschrieben:
∫SB∫ hat geschrieben:
Wetteplatz hat geschrieben:Fakt ist das Königshofer gehen soll, basta!
Ich versteht nicht warum wir unbedingt noch einen Torhüter brauchen; Cedric Veser kommt immerhin aus der Torwartschule des 1. FCK und das ist weiß Gott einer der besten Schulen die man als Torwart durchlaufen kann.
Cedric Veser ist aus meiner Sicht auf seiner Position aller erste Wahl!

Nach deiner Logik ist also auch ein Hauptschüler, der auf eine 1500€/Monat Schule geschickt wird, automatisch der nächste Einstein?

Und was soll das ein, die Torwartschule des FCK? Wen haben die in letzter Zeit rausgebracht?


Wie wär´s mit Pollersbeck? :wink:
Blue Tiger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1961
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 15:58

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon magge » Montag, 03.Jul 2017 - 18:45

Weidenfeller. Wiese.
For the loser now will be later to win
Benutzeravatar
magge
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4828
Registriert: Samstag, 23.Aug 2003 - 10:12
Wohnort: Hohengehren

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Laudrup » Montag, 03.Jul 2017 - 18:47

stoitschkov hat geschrieben:
Laudrup hat geschrieben:Worin liegt das deiner Meinung nach begründet, dass die Entwicklung ganz klar vom klassischen Zehner weggeht? Gefühlt agieren die Spielmacher (wenn es sie denn überhaupt noch gibt) aus immer tieferen Zonen heraus aber das hat mit dem besetzen des Zehnerraums an sich ja nichts zu tun. Und gleich als Anschlussfrage: wie könnte das nächste Saison aussehen? Was für eine Rolle könnte Mannström haben?


verkürzt und stark vereinfacht: die fussballerische Entwicklung der letzten 10-15 Jahre bestand primär in einer besseren Strukturierung des Defensivspiels mit gleichzeitiger zunehmender Bedeutung des (offensiven und defensiven) Umschaltmoments.
Einfacher formuliert: jeder Oberligist ist mittlerweile in der Lage defensiv gut organisiert zu stehen, den eigenen zentralen Raum vor der Abwehr (den eigentlichen 10er-Raum) zu verrammeln und einem klassischen Spielmacher quasi die Luft zum Atmen zu nehmen. In den höheren Ligen hat man idealerweise einen tiefen Spielmacher, der den eigenen Ballbesitz strukturiert oder/(besser:) und aufbaustarke Innenverteidiger.
Der eigene offensive 10er Raum wird gerade in der RL (oder auch in der 3.Liga) nach meinem Eindruck oft mit purer Präsenz "bespielt". Bedeutet: Ball wird auf einen Zielspieler nach vorne geklopft, ein oder beide Aussenstürmer rücken ein und versuchen zusammen mit dem zweiten Stürmer und einem 6er den Ball aufzusammeln. Danach irgendwie durchbrechen oder Gegenpressing.
Ansonsten klarer Fokus auf "sicher und kompakt stehen" und "schnell und direkt umschalten". Dazu braucht man keinen Spielmacher :wink:

Ein anderer Grund ist, wie schon angedeutet: wenn mein Offensivspiel stark von meinem 10er abhängt, dann ist es ausrechenbar und leicht auszubremsen.

Welche Rolle Mannström einnehmen könnte bzw. der Trainer für ihn vorgesehen hat?? Das weiß ich ja gerade nicht :wink: bin jedenfalls gespannt, wie er das auflöst, da ich mir nicht vorstellen kann, dass er ihn als Edeljoker eingeplant hat.


Danke für die starken Ausführungen! Auch wenn ich gestehe, dass ich persönlich diese Entwicklung aus fußball-romantischer Sicht schade finde. Letzte Saison tat mir das teilweise in der Seele weh, wie das Spiel von dir beschrieben ablief und der Ball eigentlich so schnell wie möglich zentral auf einen Ballfestmacher gehauen wurde und dann nachgerückt und im Zweifelsfall um die zweiten Bälle gekämpft wurde. Mit Blick auf Intensität und Kampf sicher toll aber für die Freunde eines kultivierten Balles eher unansehnlich :roll: Aber wie immer: am Ende zählen nur die Punkte.
Mit Blick auf Mannström kann ich mir momentan nicht vorstellen, dass TK grundlegend von seiner Spielidee abrückt (wobei hier die Frage ist, ob das in der letzten Saison überhaupt seine Spielidee war?!?). Wenn es so weitergeht wie bisher, dann wäre Mannström entweder als tiefliegender Spielmacher auf der 8 oder als hängende Spitze eine Option. Oder es geht wirklich in die Richtung, dass er Edeljoker ist. In der letzten Saison war das ja recht erfolgreich: Gegner mit müde spielen und dann mit Mannström-Aktionen "erlegen".
„Erfolg deformiert, beruhigt, täuscht uns. Scheitern ist das Gegenteil, es bildet uns, es bringt uns näher zu unseren Grundsätzen.“ (Marcelo „el loco“ Bielsa)
Benutzeravatar
Laudrup
Kickers-Fan
 
Beiträge: 470
Registriert: Sonntag, 05.Jun 2016 - 19:50

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Lennon » Montag, 03.Jul 2017 - 19:06

Pollersbeck sehr gut bis jetzt, muss aber erstmal in der 1. Liga Konstanz beweisen.
Weidenfeller, Wiese ist schon längere Zeit her.
Ich vergleiche das immer mit der einst hochgelobten Torwartschule von denen aus dem Tal. Da kam auch die letzten 10 Jahre nichts mehr raus - aber der Mythos lebt.
Ist das Wetter noch so trübe, immer hoch die blaue Rübe!
Lennon
Kickers-Fan
 
Beiträge: 779
Registriert: Sonntag, 14.Sep 2014 - 10:01

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon s-erg42 » Montag, 03.Jul 2017 - 19:10

Lennon hat geschrieben:
∫SB∫ hat geschrieben:
Wetteplatz hat geschrieben:Fakt ist das Königshofer gehen soll, basta!
Ich versteht nicht warum wir unbedingt noch einen Torhüter brauchen; Cedric Veser kommt immerhin aus der Torwartschule des 1. FCK und das ist weiß Gott einer der besten Schulen die man als Torwart durchlaufen kann.
Cedric Veser ist aus meiner Sicht auf seiner Position aller erste Wahl!

Nach deiner Logik ist also auch ein Hauptschüler, der auf eine 1500€/Monat Schule geschickt wird, automatisch der nächste Einstein?

Und was soll das ein, die Torwartschule des FCK? Wen haben die in letzter Zeit rausgebracht?


sippel, trapp,... tut aber alles nix zur sache daß wir einen torhüter brauchen, der von der ersten minute an funktioniert. experimente können wir uns da keine erlauben. entweder königshofer (hat immerhin noch vertrag) oder aber ein erfahrener von außen...
Wer andern eine Bratwurst brät der hat ein Bratwurstbratgerät
s-erg42
Kickers-Fan
 
Beiträge: 973
Registriert: Samstag, 28.Okt 2006 - 15:59
Wohnort: Münster (Hessen)

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Ford K » Montag, 03.Jul 2017 - 19:11

Pizzarro (38) bekommt in Bremen keinen Vertrag mehr. Vielleicht kann man ihn ja mal vorsorglich anfragen :wink:
Trainer, Spieler und Spielsysteme kommen und gehen - die Fehler, die gemacht werden, sind immer die gleichen
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 14309
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon s-erg42 » Montag, 03.Jul 2017 - 19:25

Ford K hat geschrieben:Pizzarro (38) bekommt in Bremen keinen Vertrag mehr. Vielleicht kann man ihn ja mal vorsorglich anfragen :wink:


ich glaube kaum, daß der sich auf seine alten tage noch zum torhüter umschulen lassen möchte :mrgreen:
Wer andern eine Bratwurst brät der hat ein Bratwurstbratgerät
s-erg42
Kickers-Fan
 
Beiträge: 973
Registriert: Samstag, 28.Okt 2006 - 15:59
Wohnort: Münster (Hessen)

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Ford K » Montag, 03.Jul 2017 - 19:39

Ich glaube nicht, dass die Kickers nur noch ausschließlich Torhüter suchen...
Trainer, Spieler und Spielsysteme kommen und gehen - die Fehler, die gemacht werden, sind immer die gleichen
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 14309
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon svk-bibi » Montag, 03.Jul 2017 - 22:37

Keine Ahnung wer Heute gespielt hat-ich glaube 2.HZ Veser hat 2 mal toll gehalten.
Der Torhüter in HZ 1 hatte sehr gutes Stellungsspiel und ist nicht auf der Linie geklebt wie seine Vorgänger.
Ich denke die Baustelle ist eher im Mittelfeld wo keine Impuse kommen-nur Ball vorhauen und auf Latschi hoffen.
Benutzeravatar
svk-bibi
Kickers-Fan
 
Beiträge: 272
Registriert: Dienstag, 16.Sep 2014 - 20:40

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Ruven » Dienstag, 04.Jul 2017 - 8:08

Laut STZ gibt es momentan einige Testspieler:
Torwart Christian Ortag (Ingolstadt)
https://www.transfermarkt.de/christian- ... ler/196826
Rechtsverteidiger Miles Müller (Florisdorfer AC)
https://www.transfermarkt.de/miles-mull ... ler/156697
Innenverteidiger Alwin Komolong (Papua-Neuguinea)
https://www.transfermarkt.de/alwin-komo ... ler/185203
Mittelfeldspieler Daniel Schelhorn (Aalen)
https://www.transfermarkt.de/daniel-sch ... ler/445523

Yannick Thermann wird auch die nächsten 2 Wochen bei Ponyhof mittrainieren.
Stuttgarter Kickers ... langweilig kann jeder.
Benutzeravatar
Ruven
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1199
Registriert: Samstag, 17.Mai 2008 - 10:13

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon SVK-Caco » Dienstag, 04.Jul 2017 - 8:44

Und Daniel Döringer ( Saarbrücken ) soll laut StN noch dazukommen.
Toni Sailer
(zu Wolfgang Wolf, der ihn einwechseln wollte)

Ganz rein?
Benutzeravatar
SVK-Caco
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1423
Registriert: Mittwoch, 20.Aug 2003 - 10:13
Wohnort: Dortmund

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Matze » Dienstag, 04.Jul 2017 - 9:04

Mir ist immer noch nicht ganz klar, welche Strategie wir mit der diesjährigen Transferpolitik fahren...
Punktuell verstärken? Nachwuchs perspektivisch einbauen? Kosten einsparen? alles zusammen?
... jetzt Fansponsor werden und unvergessliche Kickers-Momente erleben. Einzigartig im deutschen Fußball! www.12fuer11.de
Benutzeravatar
Matze
Administrator / Moderator
 
Beiträge: 4240
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 13:05
Wohnort: Stuttgart

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Lennon » Dienstag, 04.Jul 2017 - 9:54

svk-bibi hat geschrieben:Keine Ahnung wer Heute gespielt hat-ich glaube 2.HZ Veser hat 2 mal toll gehalten.
Der Torhüter in HZ 1 hatte sehr gutes Stellungsspiel und ist nicht auf der Linie geklebt wie seine Vorgänger.
Ich denke die Baustelle ist eher im Mittelfeld wo keine Impuse kommen-nur Ball vorhauen und auf Latschi hoffen.

Die Kommentare zu den Testspielen beruhigen mich leider nicht. Bitte nicht nochmal so'ne Horrorsaison wie die Letzte!!! Mit zunehmendem Alter wird mein Nervenkostüm nämlich nicht besser.
Ist das Wetter noch so trübe, immer hoch die blaue Rübe!
Lennon
Kickers-Fan
 
Beiträge: 779
Registriert: Sonntag, 14.Sep 2014 - 10:01

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon s-erg42 » Dienstag, 04.Jul 2017 - 10:24

Matze hat geschrieben:Mir ist immer noch nicht ganz klar, welche Strategie wir mit der diesjährigen Transferpolitik fahren...
Punktuell verstärken? Nachwuchs perspektivisch einbauen? Kosten einsparen? alles zusammen?


vermutlich "alles zusammen" in folgender reihenfolge:
- kosten einsparen
- (daraus resultierend) nachwuchs perspektivisch einbauen
- (wenn möglich und noch mittel vorhanden sind) punktuell verstärken - was aber aufgrund von punkt "kosten einsparen" der quadratur des kreises gleich kommt

wenn alles gut geht, gelingt der klassenerhalt und die nächste saison mit einem ritt auf der rasierklinge kann angegangen werden (wobei sich die frage stellt, welche kosten dann zur finanzierung des spielbetriebs eingespart werden - vielleicht alle jugendmannschaften bis auf die u19 abmelden?). wenn es nicht gut geht und der abstieg in die oberliga erfolgt dürften wir uns wohl langfristig unterhalb des ssv reutlingen einsortieren und die derbygegner heißen dann perspektivisch nicht mehr aalen, heidenheim oder der so verachtete emporkömmling großaspach sondern ludwigsburg, backnang oder ditzingen...
Wer andern eine Bratwurst brät der hat ein Bratwurstbratgerät
s-erg42
Kickers-Fan
 
Beiträge: 973
Registriert: Samstag, 28.Okt 2006 - 15:59
Wohnort: Münster (Hessen)

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Blaues Stuttgart » Dienstag, 04.Jul 2017 - 10:51

In der Kreisliga Enz/Murr werden wir kaum landen...
Benutzeravatar
Blaues Stuttgart
Kickers-Fan
 
Beiträge: 7537
Registriert: Sonntag, 11.Apr 2004 - 18:34
Wohnort: B-Block

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon s-erg42 » Dienstag, 04.Jul 2017 - 11:02

Blaues Stuttgart hat geschrieben:In der Kreisliga Enz/Murr werden wir kaum landen...


ernsthaft, so tief ist der tsf abgestürzt? hatte ich nicht auf dem schirm...
Wer andern eine Bratwurst brät der hat ein Bratwurstbratgerät
s-erg42
Kickers-Fan
 
Beiträge: 973
Registriert: Samstag, 28.Okt 2006 - 15:59
Wohnort: Münster (Hessen)

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Blinky Bill » Dienstag, 04.Jul 2017 - 12:41

svk-bibi hat geschrieben:Ich denke die Baustelle ist eher im Mittelfeld wo keine Impuse kommen-nur Ball vorhauen und auf Latschi hoffen.


Aus dem Mittelfeld kommt zu wenig. Keine Ideen und viel zu langsam.
Warum einfach, wenn es auch Kickers geht?
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2958
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03
Wohnort: Waldenbuch

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon käköka » Dienstag, 04.Jul 2017 - 16:52

Kämpfer, Könner, Kameraden !...
Benutzeravatar
käköka
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2991
Registriert: Sonntag, 07.Sep 2008 - 10:50
Wohnort: Köln

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon tobi-svk » Dienstag, 04.Jul 2017 - 17:23

Metzler als Testspieler bei RW Frankfurt
http://www.fnp.de/regionalsport/frankfu ... 01,2691945
Bild
Dude for Bundesjustizminister!
Benutzeravatar
tobi-svk
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4461
Registriert: Dienstag, 31.Jul 2007 - 20:37
Wohnort: Sønderborg/Dänemark

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon DirtyToby » Dienstag, 04.Jul 2017 - 19:08

Also bisher stimmen die Transfers und Testspiele überhaupt nicht optimistisch. Der Kader scheint genauso unausgewogen zu sein wie zuletzt. Ist ja schön, wenn haufenweise defensive getestet werden, aber wenn wir dann ein 50 Meter Loch zwischen Defensive und Badiane haben ist auch nichts gewonnen
Stuttgarter Kickers - Der Ex-Profiverein für alle, die keinen Profiverein brauchen.
Benutzeravatar
DirtyToby
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6926
Registriert: Samstag, 16.Okt 2004 - 18:36
Wohnort: Ostfildern

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon käköka » Dienstag, 04.Jul 2017 - 20:30

DirtyToby hat geschrieben:Also bisher stimmen die Transfers und Testspiele überhaupt nicht optimistisch. Der Kader scheint genauso unausgewogen zu sein wie zuletzt. Ist ja schön, wenn haufenweise defensive getestet werden, aber wenn wir dann ein 50 Meter Loch zwischen Defensive und Badiane haben ist auch nichts gewonnen


Exakt
Kämpfer, Könner, Kameraden !...
Benutzeravatar
käköka
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2991
Registriert: Sonntag, 07.Sep 2008 - 10:50
Wohnort: Köln

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon stoitschkov » Dienstag, 04.Jul 2017 - 21:37

Matze hat geschrieben:Mir ist immer noch nicht ganz klar, welche Strategie wir mit der diesjährigen Transferpolitik fahren...
Punktuell verstärken? Nachwuchs perspektivisch einbauen? Kosten einsparen? alles zusammen?


solche Themen sollte man als Verein eben frühzeitig erkennen und entsprechend bedienen. Sonst fliegen sie einem früher oder später um die Ohren.
Benutzeravatar
stoitschkov
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3131
Registriert: Sonntag, 13.Aug 2006 - 17:00
Wohnort: Remshalden

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Ruven » Donnerstag, 06.Jul 2017 - 15:17

Stuttgarter Kickers ... langweilig kann jeder.
Benutzeravatar
Ruven
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1199
Registriert: Samstag, 17.Mai 2008 - 10:13

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Blinky Bill » Donnerstag, 06.Jul 2017 - 15:20

Ruven hat geschrieben:Diakite fällt lange aus:
http://www.kicker.de/news/fussball/regi ... e-aus.html

Schade, der ist gerade erst so ein bisschen in Fahrt gekommen. Gute Besserung!
Warum einfach, wenn es auch Kickers geht?
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2958
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03
Wohnort: Waldenbuch

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Bluebyte » Donnerstag, 06.Jul 2017 - 20:53

Blinky Bill hat geschrieben:
Ruven hat geschrieben:Diakite fällt lange aus:
http://www.kicker.de/news/fussball/regi ... e-aus.html

Schade, der ist gerade erst so ein bisschen in Fahrt gekommen. Gute Besserung!

Beim ersten Testspiel habe ich mich schon gefragt, welche Stärken dieser Spieler eigentlich haben soll. Potential konnte ich keines entdecken. Weiter entwickeln kann er sich nun auch nicht. Kein Fortune - dann kam auch noch Pech dazu. Gute Besserung!
Wenn der Fan kräht auf dem Mist, ändert sich's Wetter oder es bleibt wie´s ist.
Benutzeravatar
Bluebyte
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1162
Registriert: Montag, 06.Mär 2017 - 14:37

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon tobi-svk » Donnerstag, 06.Jul 2017 - 21:16

Blinky Bill hat geschrieben:Schade, der ist gerade erst so ein bisschen in Fahrt gekommen.

:lol:
Bild
Dude for Bundesjustizminister!
Benutzeravatar
tobi-svk
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4461
Registriert: Dienstag, 31.Jul 2007 - 20:37
Wohnort: Sønderborg/Dänemark

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon B. » Freitag, 07.Jul 2017 - 15:45

Sommerpause! Und drei Themen stehen, seit Tagen, über "Kader 2017/2018" in der Foren-Übersicht! Scheint ja alles top zu laufen beim Club.
one tear for summer past - a smile for winter to be.
Benutzeravatar
B.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2054
Registriert: Samstag, 26.Aug 2006 - 0:23

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Rigotti » Freitag, 07.Jul 2017 - 15:53

Blinky Bill hat geschrieben:
Ruven hat geschrieben:Diakite fällt lange aus:
http://www.kicker.de/news/fussball/regi ... e-aus.html

Schade, der ist gerade erst so ein bisschen in Fahrt gekommen. Gute Besserung!

Ich hatte gedacht, daß wir in der Liga in Bezug auf Robustheit und körperliches Spiel unbedingt zulegen müssen. Das "As" ist aber ein absolutes Leichtgewicht und hat mir bei seinen bisherigen Einsätzen aber auch nullkommanix in dieser Richtung gezeigt.
"Du suchst Dir nicht Deinen Verein aus, sondern Dein Verein sucht sich Dich aus." (Nick Hornby)
Rigotti
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1002
Registriert: Sonntag, 06.Dez 2009 - 16:04

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Blue Tiger » Samstag, 08.Jul 2017 - 18:23

Klasse, dass Roman Kasiar gehalten werden konnte. :D
Blue Tiger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1961
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 15:58

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon fersehturm1899 » Samstag, 08.Jul 2017 - 18:40

Blue Tiger hat geschrieben:Klasse, dass Roman Kasiar gehalten werden konnte. :D


http://www.stuttgarter-kickers.de/profis/news/6455
fersehturm1899
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1996
Registriert: Freitag, 21.Aug 2015 - 11:09
Wohnort: Esslingen

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Italo-Blauer » Samstag, 08.Jul 2017 - 19:19

Cool! Wie lange läuft sein Vertrag?
Forza Italia - Forza Kickers
Benutzeravatar
Italo-Blauer
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3050
Registriert: Dienstag, 11.Jul 2006 - 15:41
Wohnort: Nürtingen

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Buddy » Samstag, 08.Jul 2017 - 20:09

Das er als Nationalspieler da bleibt hätte ich nicht gedacht.
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 24232
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon käköka » Sonntag, 09.Jul 2017 - 10:45

Buddy hat geschrieben:Das er als Nationalspieler da bleibt hätte ich nicht gedacht.


Jetzt muss er Spielzeit bekommen.
Kämpfer, Könner, Kameraden !...
Benutzeravatar
käköka
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2991
Registriert: Sonntag, 07.Sep 2008 - 10:50
Wohnort: Köln

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Bluebyte » Sonntag, 09.Jul 2017 - 11:46

Bin sehr gespannt wie es mit ihm weiter geht. Ein echter Gradmesser ob die Blauen tatsächlich hinter der Strategie der eigenen Nachwuchsförderung stehen. Das sollten wir genau beobachten.
Wenn der Fan kräht auf dem Mist, ändert sich's Wetter oder es bleibt wie´s ist.
Benutzeravatar
Bluebyte
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1162
Registriert: Montag, 06.Mär 2017 - 14:37

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Blauer Radler » Sonntag, 09.Jul 2017 - 12:24

Ein sehr gutes Zeichen. Wichtig ist, dass die Kickers einen guten Start hinlegen und nicht gleich wieder mit dem Rücken zur Wand stehen. Denn harter Abstiegskampf in der 4. Liga tut der Entwicklung junger Talente nicht gut. Andererseits tut dem Spiel die Unbeschwertheit junger Spieler gut. Leider kamen die in der Vergangenheit nicht so zum Zug.
Stets findet Überraschung statt, da wo man’s nicht erwartet hat. (Wilhelm Busch)
Benutzeravatar
Blauer Radler
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1374
Registriert: Freitag, 17.Aug 2007 - 23:20

Re: Kader 2017/2018

Beitragvon Italo-Blauer » Sonntag, 09.Jul 2017 - 15:23

Hab gerade mitbekommen dass Christian Ortag heute im Tor stehen wird. Hat angeblich unterschrieben!
Dann mal los! Auf die Blaue!
Forza Italia - Forza Kickers
Benutzeravatar
Italo-Blauer
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3050
Registriert: Dienstag, 11.Jul 2006 - 15:41
Wohnort: Nürtingen

VorherigeNächste

Zurück zu Erste Mannschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DirtyToby, Hasenberg, MSN [Bot] und 18 Gäste