Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Alles rund um unsere Blauen aus sportlicher Sicht

Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Ford K » Montag, 13.Nov 2017 - 9:51

Da Paco al Fine? Oder gelingt endlich die Wende?
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 12884
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon magge » Montag, 13.Nov 2017 - 10:33

Sehr gute Wahl! Viel Spaß und viel Erfolg, Martin!
Benutzeravatar
magge
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4451
Registriert: Samstag, 23.Aug 2003 - 10:12
Wohnort: Hohengehren

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon brublue » Montag, 13.Nov 2017 - 11:13

Wenn man sieht wie sich Villingen entwickelt hat, dann kann Braun vielleicht auch bei den Kickers etwas voran treiben. Viel Erfolg in der nahen Zukunft.
brublue
Kickers-Fan
 
Beiträge: 134
Registriert: Montag, 18.Sep 2017 - 13:11

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Franz » Montag, 13.Nov 2017 - 11:19

Willkommen bei den BLAUEN!
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4094
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon HansOlafHenkel » Montag, 13.Nov 2017 - 11:35

Martin Braun als sportlicher Leiter hört sich gut an. Macht einen sympathischen Eindruck und scheint mir menschlich auch besser geeignet als sein Vorgänger. Villingen steht in der Oberliga gerade auf Platz 2. Wenn es Martin Braun aus unseren Mitteln im Verhältnis zu Villingen gelingt das gleiche rauszuholen geht es auch bei uns wieder aufwärts. Ich finde es gut, dass sich die Vereinsführung für jemand entschieden hat, der sich im Fußball im Südwesten auskennt. Genau was wir jetzt brauchen. Vielleicht schaffen wir es doch noch unsere gute Jugend aufrechtzuerhalten und dann noch die Früchte daraus zu ernten. Eine Mannschaft aufzubauen mit Eigengewächsem, kombiniert mit Spieler aus der Region, die wir uns leisten können. Es sollte halt endlich mal ein realistischer Plan und Konzept erkennbar werden. Ich denke wir Fans sind dann auch bereit, den Weg mitzugehen. Für mich gilt es jetzt erstmal sich zu konsolidieren und nach und nach eine Mannschaft aufzubauen, die wieder eine realistische Chance hat aufzusteigen.
HansOlafHenkel
Kickers-Fan
 
Beiträge: 228
Registriert: Dienstag, 31.Jul 2012 - 17:58
Wohnort: Degerloch

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Merkle » Montag, 13.Nov 2017 - 12:16

ist doch ok..und wenn Paco Vaz die Mannschaft bis Weihnachten so weit stabilisieren kann,dass der Kontakt zum Tabellen-mittelfeld nicht abreisst,braucht man gar keinen neuen trainer..dann das Geld lieber in zwei Verstärkungen fürs Team investieren..da kann sich Braun dann schon mal beweisen..
Merkle
Kickers-Fan
 
Beiträge: 467
Registriert: Montag, 01.Feb 2016 - 13:00

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Rebstock » Montag, 13.Nov 2017 - 12:55

Am grauen Novemberhimmel ein blaues Loch. Und jetzt noch a bißle Sonne. Auf gehts, Martin!
Rebstock
Kickers-Fan
 
Beiträge: 67
Registriert: Mittwoch, 30.Jul 2008 - 11:36

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon HX » Montag, 13.Nov 2017 - 13:25

Spontane erste Gedanken:
- GUTE WAHL, herzlich willkommen und gutes Gelingen, Martin Braun.
- ich habe ihn als "geerdet, unaufgeregt, sympathisch, sachlich, und angenehmen Charakter" in Erinnerung
- Background: Ausbildung zum Bankkaufmann und kaufmännisches Studium schadet definitiv nicht
- regionales Netzwerk und Auskennen im Fußball Südwest ist gut
- "Freiburger Schule" klingt ebenso gut, wie die Tatsache, dass er bei Aalen und Villingen in kleineren Strukturen gearbeitet hat
"Wir sind jetzt ein [Qua'ttrex'ver'ein]"
HX
Kickers-Fan
 
Beiträge: 422
Registriert: Samstag, 23.Apr 2005 - 16:56
Wohnort: Überlingen

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon penzo » Montag, 13.Nov 2017 - 14:06

Bin guter Hoffnung, das M.B.sehr gut zu uns passt, eine Top-Verpflichtung. Der viel gescholtene Vorstand hat nun doch rasch seine Hausaufgaben erledigt, T.K. ersetzt, neuen TW geholt und nun den Sportdirektor. Erfolge dieser Maßnahmen sind ja durchaus erkennbar.
Weiter so.
Auf die Blaue.
penzo
Kickers-Fan
 
Beiträge: 119
Registriert: Montag, 04.Jun 2012 - 17:58

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Blue Tiger » Montag, 13.Nov 2017 - 14:37

Martin Braun hat in Villingen ja zuletzt noch den Kader für diese Saison zusammengestellt, mit dem aktuellen Ergebnis Zweitplatzierter in der OL als Aufsteiger. Und sooo regional "denkt" er nun auch wieder nicht. So hat er zwei spanische Spieler aus der 4. spanischen Liga ausgegraben (der Stürmer jetzt mit 8 Toren und 4 Vorlagen in 15 OL-Spielen).

Herzlich willkommen im Stuttgarter Haifischbecken :wink: bei unseren Blauen, Martin Braun! Auf dass Ihnen immer gute Ideen beim Pendeln auf der A81 kommen. :D
"Die Kickers werden noch groß rauskommen. Dann beginnt hier eine neue Ära". ( Jürgen Sundermann, Januar 2008 )
Blue Tiger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1488
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 15:58

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Ford K » Montag, 13.Nov 2017 - 17:09

Kickers-TV: Kurzinterview mit Martin Braun

https://youtu.be/PM9ywSORrqc
Da Paco al Fine? Oder gelingt endlich die Wende?
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 12884
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Woodstock » Montag, 13.Nov 2017 - 18:53

Herzlich Willkommen bei den Blauen Martin Braun.
We learned more from a threee minute record than we ever learned in school.
Benutzeravatar
Woodstock
Kickers-Fan
 
Beiträge: 473
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 18:16
Wohnort: Fellbach

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon barneygumble » Montag, 13.Nov 2017 - 19:02

Herzlich Willkommen :!:
Wünsche ein äußerst glückliches Händchen, wenn nicht gar zwei! 8)
Erfolgreich zu sein, setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen.
- Johann Wolfgang von Goethe -

Die Mehrheit? Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen'gen nur gewesen. Der Staat muß untergehen, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet.
- Friedrich Schiller -

Don't argue with idiots. They'll drag you down to their level and beat you with experience.
- empirische Untersuchungen -
Benutzeravatar
barneygumble
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4824
Registriert: Dienstag, 02.Aug 2005 - 22:02
Wohnort: SB/AB

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Rigotti » Montag, 13.Nov 2017 - 19:11

Meine spontane Reaktion zur Verpflichtung vom Martin Braun war Erleichterung. Ich denke, in der Situation, in der sich die Blauen befinden, ist er der richtige Mann. Er hat schon nachweislich was auf die Beine gestellt, gerade auch unter schwierigen wirtschaftlichen Randbedingungen. Ich denke auch, daß er Paco Vaz erst mal machen lassen wird, was ich sehr gut finde. Die Ansätze zu mehr Struktur, Kampfgeist und taktischer Variabilität sind zu erkennen. Wenn Vaz mit Unterstützung durch Braun das stabilisiert und weiter ausbaut, kann er von mir aus gerne als Dauerlösung bleiben.
Zuletzt geändert von Rigotti am Montag, 13.Nov 2017 - 19:36, insgesamt 2-mal geändert.
Rigotti
Kickers-Fan
 
Beiträge: 612
Registriert: Sonntag, 06.Dez 2009 - 16:04

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Bluebyte » Montag, 13.Nov 2017 - 19:12

Reines Bauchgefühl - das passt. Herzlich Willkommen für ein laaaanges Engagement, Martin Braun.
Wenn der Fan kräht auf dem Mist, ändert sich's Wetter oder es bleibt wie´s ist.
Benutzeravatar
Bluebyte
Kickers-Fan
 
Beiträge: 485
Registriert: Montag, 06.Mär 2017 - 14:37

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon blauweissschwarz » Montag, 13.Nov 2017 - 19:42

Scheint eine gute Wahl zu sein, gleichwohl hängt der Erfolg an vielen Einzelentscheidungen die zueinander passen müssen. Die schwierigste hat er bis zum Trainingsauftakt nach der Winterpause zu lösen.

Paco scheint einen der Personalsituation angepassten Matchplan zu haben und die Mannschaft scheint ihn zu verstehen. Das Ganze erinnert mich irgendwie an Dutt. Allerdings fehlt ihm die Fussballlehrerlizenz, die bei den sicher vorhandenen und geforderten mittelfristigen Zielen nötig scheint.

Und da kommt es schon zur Nagelprobe. Braun darf die beste Entscheidung im Sinne des Vereins treffen und diese adäquat nach innen wie außen kommunizieren. Da kann er zeigen was er kann.
Das ist Wahnsinn. Da gibts Spieler im Team, die laufen noch viel weniger als ich. (Toni Polster)
Benutzeravatar
blauweissschwarz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1517
Registriert: Sonntag, 20.Nov 2005 - 23:36
Wohnort: Nürtingen

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon brublue » Montag, 13.Nov 2017 - 20:18

blauweissschwarz hat geschrieben: Allerdings fehlt ihm die Fussballlehrerlizenz, die bei den sicher vorhandenen und geforderten mittelfristigen Zielen nötig scheint.


Was versteht man unter mittelfristigen Zielen? Bei weniger als 3 Jahren, brauchen wir noch lange keinen Fußball-Lehrer !
brublue
Kickers-Fan
 
Beiträge: 134
Registriert: Montag, 18.Sep 2017 - 13:11

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon uli » Montag, 13.Nov 2017 - 20:40

blauweissschwarz hat geschrieben:Paco scheint einen der Personalsituation angepassten Matchplan zu haben und die Mannschaft scheint ihn zu verstehen. Das Ganze erinnert mich irgendwie an Dutt. Allerdings fehlt ihm die Fussballlehrerlizenz, die bei den sicher vorhandenen und geforderten mittelfristigen Zielen nötig scheint.



Paco Vaz hat doch die A-Lizenz. Reicht zwar nur für die Regionalliga, aber von höheren Ligen braucht man erst mal nicht träumen.
Zuletzt geändert von uli am Montag, 13.Nov 2017 - 20:44, insgesamt 1-mal geändert.
uli
Kickers-Fan
 
Beiträge: 518
Registriert: Samstag, 28.Okt 2006 - 10:35

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon blauweissschwarz » Montag, 13.Nov 2017 - 20:43

brublue hat geschrieben:
blauweissschwarz hat geschrieben: Allerdings fehlt ihm die Fussballlehrerlizenz, die bei den sicher vorhandenen und geforderten mittelfristigen Zielen nötig scheint.


Was versteht man unter mittelfristigen Zielen? Bei weniger als 3 Jahren, brauchen wir noch lange keinen Fußball-Lehrer !


Kaczmarek ist - wenn man die Story glauben will - bei Viktoria Köln rausgeflogen weil er den Fussballlehrerschein nicht hatte und man ihm die Leitung der Mannschaft neben dem Lizenzerwerb nicht zugetraut hat. Viktoria lag zu diesem Zeitpunkt ziemlich weit vorn...
Das ist Wahnsinn. Da gibts Spieler im Team, die laufen noch viel weniger als ich. (Toni Polster)
Benutzeravatar
blauweissschwarz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1517
Registriert: Sonntag, 20.Nov 2005 - 23:36
Wohnort: Nürtingen

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Blinky Bill » Montag, 13.Nov 2017 - 21:19

blauweissschwarz hat geschrieben:Kaczmarek ist - wenn man die Story glauben will - bei Viktoria Köln rausgeflogen weil er den Fussballlehrerschein nicht hatte und man ihm die Leitung der Mannschaft neben dem Lizenzerwerb nicht zugetraut hat. Viktoria lag zu diesem Zeitpunkt ziemlich weit vorn...


Faktencheck: Viktoria Köln lag bei der Ankündigung der Nichtverlängerung des Vertrags von TK 16 Punkte hinter Lotte ohne jegliche Aufstiegschance.

http://www.kicker.de/news/fussball/regionalliga/rlw/regionalliga-west-2012/2015-16/34/0/spieltag.html

http://www.reviersport.de/328652---viktoria-koeln-trainer-kaczmarek-muss-gehen.html
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1507
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon s-erg42 » Montag, 13.Nov 2017 - 21:53

topverpflichtung! neben dem ex-balinger karsten maier mein persönlicher favorit :)
Wer andern eine Bratwurst brät der hat ein Bratwurstbratgerät
s-erg42
Kickers-Fan
 
Beiträge: 412
Registriert: Samstag, 28.Okt 2006 - 15:59
Wohnort: Münster (Hessen)

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Buddy » Montag, 13.Nov 2017 - 21:58

Herzlich Willkommen. War wichtig vor der MV.
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 22676
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon HALO14 » Montag, 13.Nov 2017 - 22:17

Zuerst: Herzlich Willkommen!

Damit wurde das Versprechen bis Dezember einen sportlichen Leiter zu holen eingehalten.

Ich hoffe auf etwas mehr Struktur und Ruhe im Verein.
Ich geh nicht zum Fußball - ich geh zu den Kickers!
Benutzeravatar
HALO14
Kickers-Fan
 
Beiträge: 246
Registriert: Sonntag, 04.Dez 2011 - 14:11

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon blue-white worldwide » Dienstag, 14.Nov 2017 - 1:25

Sympathisch, sachlich, kompetent und akribisch. Eigenschaften, die auch auf Paco Vaz zutreffen. Kann mir gut vorstellen, dass die beiden sich prima verstehen werden und den Verein auch nach außen gut repräsentieren.
Mein Dank an Prof. Lorz und den gesamten Vorstand für diese kluge Entscheidung. Wohl überlegtes Handeln ist in unserer Situation angebrachter als Schnellschüsse, wie wir sie in jüngster Vergangenheit öfters hatten...

Herzlich Willkommen in Degerloch, Herr Braun!
Von Südwest bis Fernost - Wir sind überall dabei!
Benutzeravatar
blue-white worldwide
Kickers-Fan
 
Beiträge: 14
Registriert: Sonntag, 09.Jul 2017 - 22:22
Wohnort: Bonn

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Alice Bligga » Dienstag, 14.Nov 2017 - 9:37

Ich gehöre zu denen, die für eine Verpflichtung Wolle Wolfs plädiert hatten, muss aber einräumen, dass das Engagement von Martin Braun eine nach rationalen Kriterien sehr gut getroffene Wahl ist, was mich zuversichtlich stimmt.
Alice Bligga
Kickers-Fan
 
Beiträge: 121
Registriert: Sonntag, 14.Feb 2016 - 10:06

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon steve75 » Dienstag, 14.Nov 2017 - 9:52

Alice Bligga hat geschrieben:Ich gehöre zu denen, die für eine Verpflichtung Wolle Wolfs plädiert hatten, muss aber einräumen, dass das Engagement von Martin Braun eine nach rationalen Kriterien sehr gut getroffene Wahl ist, was mich zuversichtlich stimmt.


Sehe ich auch so. Mal schauen, wie es weiter geht. Kleine Schritte nach vorne wären schon gut.
steve75
Kickers-Fan
 
Beiträge: 555
Registriert: Sonntag, 21.Aug 2011 - 21:37

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Lennon » Dienstag, 14.Nov 2017 - 11:03

steve75 hat geschrieben:
Alice Bligga hat geschrieben:Ich gehöre zu denen, die für eine Verpflichtung Wolle Wolfs plädiert hatten, muss aber einräumen, dass das Engagement von Martin Braun eine nach rationalen Kriterien sehr gut getroffene Wahl ist, was mich zuversichtlich stimmt.


Sehe ich auch so. Mal schauen, wie es weiter geht. Kleine Schritte nach vorne wären schon gut.


Ich habe auch Wolle Wolf favorisiert, bin aber überzeugt, dass MB und Paz gute Arbeit abliefern werden.
Alle Kraft voraus, wir stehen hinter Euch beiden.
Ist das Wetter noch so trübe, immer hoch die blaue Rübe!
Lennon
Kickers-Fan
 
Beiträge: 779
Registriert: Sonntag, 14.Sep 2014 - 10:01

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Laudrup » Dienstag, 14.Nov 2017 - 20:59

Ich musste an einen etwas älteren Post aus dem "Quo vadis SVK"-Thread denken, als Martin Braun vorgestellt wurde:
stoitschkov hat geschrieben:
Tacheles hat geschrieben:Ok, versuchen wir das Spiel mal zu spielen: Was kennzeichnet einen vernünftigen "Sportfachmann", der die Kickers wieder auf Vordermann bringt? Welche Erfahrungen sollte er bereits mitbringen (selbst Ex-Spieler -vielleicht auch Weltmeister sein- oder nicht, Ausbildung/ Studium, Erfahrung als Sportdirektor/ Manager auf welcher Ebene, Alter?), wie sollte er arbeiten (eigenes Netzwerk regional oder überregional, gute Kooperation mit 1-2 Spielervermittlern, Sportplätze eigenständig abklappern oder besser Videostudium auch international) und was in etwa verdienen wollen?


ok :wink: , meine Präferenz wäre: Ex-Spieler mit "BWL-Kenntnissen" (muss kein Studium sein), keine Fixierung auf irgendwelche Berater, Netzwerk überregional, Videostudium (auch international), aber trotzdem die regionalen Sportplätze im Blick, Verdienst: möglichst wenig :wink: . -> evtl. Berufseinsteiger, der sich noch beweisen möchte oder jemand, der finanziell unabhängig ist und es aus eher "ideellen Motiven" macht.

btw.: wenn Villingen in Spanien fündig wird, dann sollten wir uns nicht auf Freiberg oder Hollenbach beschränken:
https://www.suedkurier.de/sport/regiona ... 16,9298595

Ohne jetzt zu wissen, ob MB versiert ist in Sachen Videostudium muss ich für mich persönlich festhalten: Bossmove! Hier hat der Verein mal richtig geliefert 8) Der Wermutstropfen bleibt, dass es Braun erst jetzt einsteigt – vielleicht wäre die Geschichte mit TK auch positiver verlaufen. Ich versuche meine Euphorie zu bremsen aber der Mann hat eine durchaus spannende Vita mit Erfahrungen in unterschiedlichen Strukturen. Das könnte passen – auch zusammen mit dem Erfolgserlebnis im letzten Spiel. Auf die Blaue! :!:
Benutzeravatar
Laudrup
Kickers-Fan
 
Beiträge: 269
Registriert: Sonntag, 05.Jun 2016 - 19:50

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Rigotti » Dienstag, 14.Nov 2017 - 21:40

Laudrup hat geschrieben:Ich musste an einen etwas älteren Post aus dem "Quo vadis SVK"-Thread denken, als Martin Braun vorgestellt wurde:
stoitschkov hat geschrieben:
Tacheles hat geschrieben:Ok, versuchen wir das Spiel mal zu spielen: Was kennzeichnet einen vernünftigen "Sportfachmann", der die Kickers wieder auf Vordermann bringt? Welche Erfahrungen sollte er bereits mitbringen (selbst Ex-Spieler -vielleicht auch Weltmeister sein- oder nicht, Ausbildung/ Studium, Erfahrung als Sportdirektor/ Manager auf welcher Ebene, Alter?), wie sollte er arbeiten (eigenes Netzwerk regional oder überregional, gute Kooperation mit 1-2 Spielervermittlern, Sportplätze eigenständig abklappern oder besser Videostudium auch international) und was in etwa verdienen wollen?


ok :wink: , meine Präferenz wäre: Ex-Spieler mit "BWL-Kenntnissen" (muss kein Studium sein), keine Fixierung auf irgendwelche Berater, Netzwerk überregional, Videostudium (auch international), aber trotzdem die regionalen Sportplätze im Blick, Verdienst: möglichst wenig :wink: . -> evtl. Berufseinsteiger, der sich noch beweisen möchte oder jemand, der finanziell unabhängig ist und es aus eher "ideellen Motiven" macht.

btw.: wenn Villingen in Spanien fündig wird, dann sollten wir uns nicht auf Freiberg oder Hollenbach beschränken:
https://www.suedkurier.de/sport/regiona ... 16,9298595

Ohne jetzt zu wissen, ob MB versiert ist in Sachen Videostudium muss ich für mich persönlich festhalten: Bossmove! Hier hat der Verein mal richtig geliefert 8) Der Wermutstropfen bleibt, dass es Braun erst jetzt einsteigt – vielleicht wäre die Geschichte mit TK auch positiver verlaufen. Ich versuche meine Euphorie zu bremsen aber der Mann hat eine durchaus spannende Vita mit Erfahrungen in unterschiedlichen Strukturen. Das könnte passen – auch zusammen mit dem Erfolgserlebnis im letzten Spiel. Auf die Blaue! :!:

Dieser Link hier funktioniert: https://www.suedkurier.de/sport/regionalsport/regionalsport-schwarzwald/FC-08-Villingen-verpflichtet-zwei-Spanier;art2816,9298595. “Neben verschiedenen Videos habe ich mir auch die ersten zwei Aufstiegsspiele von Pena Sport gegen Las Palmas II live im Internet angesehen."(MB). So was geht also sogar auch in der Oberliga, wenn man wirklich will. Respekt, der Mann!! Warum sollte uns mit MB so etwas in Zukunft nicht auch gelingen?
Rigotti
Kickers-Fan
 
Beiträge: 612
Registriert: Sonntag, 06.Dez 2009 - 16:04

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon magge » Dienstag, 14.Nov 2017 - 22:03

MB wird uns rocken.
Benutzeravatar
magge
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4451
Registriert: Samstag, 23.Aug 2003 - 10:12
Wohnort: Hohengehren

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Blue Fritz » Mittwoch, 15.Nov 2017 - 1:19

Bluebyte hat geschrieben:Reines Bauchgefühl - das passt. Herzlich Willkommen für ein laaaanges Engagement, Martin Braun.


Ganz meine Meinung!!!
Einmal Blauer - immer Blauer
Blue Fritz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4294
Registriert: Mittwoch, 20.Aug 2003 - 0:06
Wohnort: Nürtingen

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Franz » Mittwoch, 15.Nov 2017 - 8:29

Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4094
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Tacheles » Donnerstag, 16.Nov 2017 - 12:23

Video + Bericht vom SWR mit und über Martin Braun: "Ich bin sehr optimistisch und froh, hier zu sein!"
https://www.swr.de/sport/regionalliga-s ... index.html
Werde auch DU Fansponsor der Stuttgarter Kickers !!!!!!!

Informationen gibt es unter 12für11.de
Benutzeravatar
Tacheles
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4422
Registriert: Freitag, 08.Apr 2005 - 16:09
Wohnort: Kickers-Platz

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Tacheles » Donnerstag, 16.Nov 2017 - 16:31

Und noch ein Video:

Martin Braun - neuer Sportdirektor der Stuttgarter Kickers (im Interview mit Daniel Räuchle)

https://www.youtube.com/watch?v=WgtnKN7 ... e=youtu.be
Werde auch DU Fansponsor der Stuttgarter Kickers !!!!!!!

Informationen gibt es unter 12für11.de
Benutzeravatar
Tacheles
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4422
Registriert: Freitag, 08.Apr 2005 - 16:09
Wohnort: Kickers-Platz

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Tacheles » Donnerstag, 16.Nov 2017 - 18:16

Das nachfolgende Video wurde zwar auch im Thread "Vorschau: Worms - Kickers (Sa., 18.11.17, 14h)" gepostet. Da es weitere Eindrücke über Martin Braun ermöglicht, hier noch mal:

Wormatia Worms - Kickers: Pressegespräch vor dem 20. Spieltag
https://www.youtube.com/watch?v=7RervrK ... e=youtu.be
Werde auch DU Fansponsor der Stuttgarter Kickers !!!!!!!

Informationen gibt es unter 12für11.de
Benutzeravatar
Tacheles
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4422
Registriert: Freitag, 08.Apr 2005 - 16:09
Wohnort: Kickers-Platz

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon DS » Mittwoch, 22.Nov 2017 - 17:46

http://www.nq-online.de/nq_53_41116_Mar ... -mich.html

Herr Braun, die Stelle als Sportlicher Leiter bei den Stuttgarter Kickers passt geradezu ideal in Ihr Anforderungsprofil. Wie kam der Kontakt zustande?
Martin Braun: Das ist in der Tat eine tolle Aufgabe für mich, um die ich mich nicht einmal bewerben musste.
Die Kickers kamen also auf Sie zu?
Ja. Ende Oktober hat mich Präsident Rainer Lorz angerufen und gefragt, ob man sich mal treffen könne. Das haben wir dann auch getan, als die Kickers gegen die zweite Mannschaft des SC Freiburg spielten.
Es muss ein gutes Gespräch gewesen sein.
In der Tat, und es folgten gleich noch drei weitere konstruktive Unterredungen.
Sie hatten gleich das Gefühl, dass dieser Job der richtige für Sie ist?
Der Aufgabenbereich entspricht meinen Vorstellungen, und auch von Seiten der Kickers wurden diese offensichtlich geteilt.
DS
Kickers-Fan
 
Beiträge: 583
Registriert: Sonntag, 18.Jul 2004 - 1:29
Wohnort: Stuttgart

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Merkle » Mittwoch, 22.Nov 2017 - 18:06

entweder er schafft die "Trendwende" oder wird wohl der letzte "bezahlte sportliche Leiter" in der Kickers historie sein..ich tipp (und hoff) dass er den "turn around" schafft..
Merkle
Kickers-Fan
 
Beiträge: 467
Registriert: Montag, 01.Feb 2016 - 13:00

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Blauer Bayer » Mittwoch, 22.Nov 2017 - 20:23

Man kann ihm jedenfalls nicht vorwerfen, dass er mit der Tür ins Haus fällt und vollmundig großspurige Ankündigungen tätigt.
Benutzeravatar
Blauer Bayer
Ehren-Moderator
 
Beiträge: 3984
Registriert: Samstag, 13.Sep 2003 - 11:05
Wohnort: Sportstadt München

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Blue Fritz » Donnerstag, 23.Nov 2017 - 20:42

Tolle Sache, dass Marvin Braun nach dem Samstagspiel für die 12 für 11 Mitglieder zu sprechen ist.
Einmal Blauer - immer Blauer
Blue Fritz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4294
Registriert: Mittwoch, 20.Aug 2003 - 0:06
Wohnort: Nürtingen

Re: Martin Braun neuer Sportlicher Leiter

Beitragvon Tacheles » Donnerstag, 23.Nov 2017 - 21:00

Blue Fritz hat geschrieben:Tolle Sache, dass Marvin Braun nach dem Samstagspiel für die 12 für 11 Mitglieder zu sprechen ist.

Kleiner aber feiner Unterschied: MarVin Braun war mal Spieler bei uns, MarTin Braun ist unser aktueller Sportlicher Leiter :wink:
Werde auch DU Fansponsor der Stuttgarter Kickers !!!!!!!

Informationen gibt es unter 12für11.de
Benutzeravatar
Tacheles
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4422
Registriert: Freitag, 08.Apr 2005 - 16:09
Wohnort: Kickers-Platz

Nächste

Zurück zu Erste Mannschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste