Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Alles rund um unsere Blauen aus sportlicher Sicht

Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon tobi-svk » Sonntag, 06.Mai 2018 - 3:00

Das letzte Heimspiel der Saison steht an. Gerüchten zufolge gibt es wieder eine Abschlussfeier nach dem Spiel!

Mit dem traditionellen „Alles-Muss-Raus Stand“, dieses Jahr keine Fanartikel! Sondern Trainer und Mannschaft, sowie die „fähigen Leute“ aus den Gremien.

Zudem spendet eine Cocktailbar aus der Innenstadt für jedes Gegentor, Dank guter Verhandlungen von Komolong, Garnier sowie Scepanik und Freundin, Freicocktails!

Die SSB als Partner soll auch mit einem Stand vertreten sein, wo sie über die besten Verbindungen/Preise zu den Auswärtsspielen kommende Saison informiert!

Des Weiteren Glücksrad drehen mit Durchalteparolen von den Gremien, Hüpfburg für Bubis mit Föhnfrisuren, Yogaangeboten zum Entspannen und Vieles mehr!

Wer weitere Ideen sind Willkommen! Vorbei schauen lohnt sich!
Bild
Dude for Bundesjustizminister!
Benutzeravatar
tobi-svk
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4430
Registriert: Dienstag, 31.Jul 2007 - 20:37
Wohnort: Sønderborg/Dänemark

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon BlueScorpion » Sonntag, 06.Mai 2018 - 7:44

Wegen Fußball kann man da jedenfalls nicht hin-gibt ja keinen
Zuletzt geändert von BlueScorpion am Sonntag, 06.Mai 2018 - 21:39, insgesamt 1-mal geändert.
BlueScorpion
 

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon gablenberger » Sonntag, 06.Mai 2018 - 11:06

wenn wir endlich mal eine serie von einem gewonnenen spiel in folge starten ist noch alles drin :lol:

die mannschaft muss alles geben, ans limit gehen, die wende einleiten, den bock umstoßen, an sich glauben, den turn around schaffen, das blatt wenden, ihr potential abrufen.... äääähhhh... oder zum frisör gehen oder geile fotos auf instagram posten...
die große stadt lockt mit ihrem glanz, mit schönen frauen, mit musik und tanz...
Benutzeravatar
gablenberger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2597
Registriert: Mittwoch, 20.Aug 2003 - 11:57
Wohnort: gablenberg

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon Ralphonso » Sonntag, 06.Mai 2018 - 11:19

... 11 gedankengleiche musketiere sein!
Benutzeravatar
Ralphonso
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3873
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 8:14

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon Blinky Bill » Sonntag, 06.Mai 2018 - 11:22

Da unsere Mannschaft fußballerisch nicht auf Regionalliga-Niveau mithalten kann, sollte beim DFB kurzfristig ein Sonderantrag gestellt werden, dass die zur Disposition stehenden drei Punkte ausnahmsweise anstatt in einem Fußballspiel gegen den FSV Frankfurt in einem fairen Wettbewerb im Handtaschenweitwurf gegen ebenselben vergeben werden. Durch diesen Antrag würden unsere Chancen auf den Klassenerhalt um 1000% steigen. Herr Präsident, übernehmen Sie!
Der Bundesgesundheitsminister empfiehlt: Kickers in der Oberliga senken den Blutdruck und sorgen für die Ausschüttung von Glückshormonen.
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2271
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03
Wohnort: Nürtingen

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon jox » Sonntag, 06.Mai 2018 - 11:34

Naja nach 2Wochen Pause ohne Punktspiel kann eine Mannschaft schon mal in Mainz aus dem Rhythmus sein. Hauptsache sie trainieren die Woche über jetzt nochmals richtig gut, um sich im letzten Spiel wie immer voll reinzuhängen. Hoffentlich finden sich überhaupt noch 11 Spieler die sich (auf)opfern...
jox
Kickers-Fan
 
Beiträge: 302
Registriert: Sonntag, 14.Feb 2016 - 1:35

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon Marc D » Sonntag, 06.Mai 2018 - 11:37

Bitte keine übertriebenen Erwartungen ans letzte Heimspiel.
Und fair bleiben. Sarkasmus ist vollkommenen unangebracht.
Auch unsere Spieler verlieren nur ungern.

Gegen Frankfurt kann man schon mal verlieren, so schlecht sind die nicht. Das ist ne Männermannschaft.
Außerdem solls heiß werden am Samstag. Keine Idealen Fußballtemperaturen.
Und bei dem Veletzungspech das wir hatten konnte sich die Mannschaft nie richtig einspielen.
Und wie sollen da die Laufwege, das Passspiel........
Außerdem fehlt uns das Glück und irgendwie will der Ball nur bei uns ins Tor rein.
Wir spielen halt weil der Gegner gerade gegen uns devensiv Aufwand betreibt gezwungenermaßen vorne oft zu Null.
Und des Gegners Stürmer zeigen sich oft auch gerade gegen uns gnadenlos.
Und wenn nicht dann bringen die Spielverderber die Ecken scharf rein und es passiert dann halt auch mal ein blitzsauberes Eigentor zum 0:1 Endstand.
Also: nach der Negativserie stabilisieren, nen Punkt holen, mit nem Punkt muss man zufrieden sein da kann man nächste Saison dann drauf aufbauen. :oops:
Benutzeravatar
Marc D
Kickers-Fan
 
Beiträge: 412
Registriert: Mittwoch, 28.Mär 2012 - 18:42

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon noblesseoblige » Sonntag, 06.Mai 2018 - 11:50

tobi-svk hat geschrieben:Das letzte Heimspiel der Saison steht an. Gerüchten zufolge gibt es wieder eine Abschlussfeier nach dem Spiel!

Mit dem traditionellen „Alles-Muss-Raus Stand“, dieses Jahr keine Fanartikel! Sondern Trainer und Mannschaft, sowie die „fähigen Leute“ aus den Gremien.

Zudem spendet eine Cocktailbar aus der Innenstadt für jedes Gegentor, Dank guter Verhandlungen von Komolong, Garnier sowie Scepanik und Freundin, Freicocktails!

Die SSB als Partner soll auch mit einem Stand vertreten sein, wo sie über die besten Verbindungen/Preise zu den Auswärtsspielen kommende Saison informiert!

Des Weiteren Glücksrad drehen mit Durchalteparolen von den Gremien, Hüpfburg für Bubis mit Föhnfrisuren, Yogaangeboten zum Entspannen und Vieles mehr!

Wer weitere Ideen sind Willkommen! Vorbei schauen lohnt sich!


Sarkasmus vom Feinsten. :D Vermutlich perlt der Spott aber an den Adressaten ab wie die Regentropfen auf der Lotusblüte.
"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher". (Albert Einstein).
Benutzeravatar
noblesseoblige
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2549
Registriert: Sonntag, 05.Sep 2010 - 15:45

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon tobi-svk » Sonntag, 06.Mai 2018 - 12:40

noblesseoblige hat geschrieben:
tobi-svk hat geschrieben:Das letzte Heimspiel der Saison steht an. Gerüchten zufolge gibt es wieder eine Abschlussfeier nach dem Spiel!

Mit dem traditionellen „Alles-Muss-Raus Stand“, dieses Jahr keine Fanartikel! Sondern Trainer und Mannschaft, sowie die „fähigen Leute“ aus den Gremien.

Zudem spendet eine Cocktailbar aus der Innenstadt für jedes Gegentor, Dank guter Verhandlungen von Komolong, Garnier sowie Scepanik und Freundin, Freicocktails!

Die SSB als Partner soll auch mit einem Stand vertreten sein, wo sie über die besten Verbindungen/Preise zu den Auswärtsspielen kommende Saison informiert!

Des Weiteren Glücksrad drehen mit Durchalteparolen von den Gremien, Hüpfburg für Bubis mit Föhnfrisuren, Yogaangeboten zum Entspannen und Vieles mehr!

Wer weitere Ideen sind Willkommen! Vorbei schauen lohnt sich!


Sarkasmus vom Feinsten. :D Vermutlich perlt der Spott aber an den Adressaten ab wie die Regentropfen auf der Lotusblüte.

Da gibt es sogar ein Video davon: https://m.youtube.com/watch?v=8DCA62mRtX0
Bild
Dude for Bundesjustizminister!
Benutzeravatar
tobi-svk
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4430
Registriert: Dienstag, 31.Jul 2007 - 20:37
Wohnort: Sønderborg/Dänemark

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon blauer planet » Sonntag, 06.Mai 2018 - 16:08

Noch einmal Volksbelustigung von unserer Humoristentruppe.

Dann ist es Gott sei Dank vorbei.

Herr Prof. Dr. Lorz und Herr Dinkelacker die Fans erwarten zeitnah Aussagen wie es weitergeht.
War da nicht mal irgendwas mit mehr Transparenz gegenüber den Fans.
Ich denke jetzt wäre der richtige Zeitpunkt.

Blau und weissein Leben lang !

Auf die Blaue !
blauer planet
Kickers-Fan
 
Beiträge: 31
Registriert: Sonntag, 14.Feb 2016 - 12:38

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon BlauerReiter » Sonntag, 06.Mai 2018 - 16:13

Könnte mir gut vorstellen, dass beim Spiel kein Alkohol ausgeschenkt wird um das Aggressionspotenzial nicht noch zusätzlich zu erhöhen.
BlauerReiter
Kickers-Fan
 
Beiträge: 31
Registriert: Dienstag, 01.Mai 2018 - 16:22

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon stuttgartwizard » Sonntag, 06.Mai 2018 - 16:26

BlauerReiter hat geschrieben:Könnte mir gut vorstellen, dass beim Spiel kein Alkohol ausgeschenkt wird um das Aggressionspotenzial nicht noch zusätzlich zu erhöhen.


ist doch bei vielen eh Wurscht, Gleichgültigkeit herrscht doch vor. Da wird ich nicht mehr aggressiv.
Und seit die Schieflage Catering macht, hol ich dort nix mehr.
Mal schauen ob diese Woche irgendein Statement kommt.
Sonst bleib ich bei den Sportfreunden und höre mir Spiel übers Handy an.
Stuttgart 21 - SVK 0-1
Die Kickers gehen eher runter.
stuttgartwizard
Kickers-Fan
 
Beiträge: 700
Registriert: Mittwoch, 23.Sep 2009 - 11:53
Wohnort: LB

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon Blinky Bill » Sonntag, 06.Mai 2018 - 16:46

Jetzt weiß ich, woran es gelegen hat. Irgendjemand hat im Mannschaftsraum seit drei Jahren die Tabelle falsch herum aufgehängt. Außerdem dachten die Spieler die ganze Zeit, Oberliga wäre mehr Regionalliga und Regionalliga mehr als dritte Liga. Es war alles nur ein großes Missverständnis. Deswegen ließen sich die Spieler auch immer nach jedem Spiel feiern und haben es gar nicht verstanden, wenn die Fans sauer waren. :wink: Jetzt hilft nur noch ein Wechsel nach Australien. Da ist dann alles wieder richtig herum.
Der Bundesgesundheitsminister empfiehlt: Kickers in der Oberliga senken den Blutdruck und sorgen für die Ausschüttung von Glückshormonen.
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2271
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03
Wohnort: Nürtingen

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon tobi-svk » Sonntag, 06.Mai 2018 - 17:53

blauer planet hat geschrieben:Noch einmal Volksbelustigung von unserer Humoristentruppe.

Dann ist es Gott sei Dank vorbei.

Herr Prof. Dr. Lorz und Herr Dinkelacker die Fans erwarten zeitnah Aussagen wie es weitergeht.
War da nicht mal irgendwas mit mehr Transparenz gegenüber den Fans.
Ich denke jetzt wäre der richtige Zeitpunkt.

Blau und weissein Leben lang !

Auf die Blaue !

Ich erwarte in erster Linie deren Rücktritt! Und richtige Transparenz hat es nie gegeben gegenüber den Mitgliedern!
Bild
Dude for Bundesjustizminister!
Benutzeravatar
tobi-svk
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4430
Registriert: Dienstag, 31.Jul 2007 - 20:37
Wohnort: Sønderborg/Dänemark

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon bookerty » Sonntag, 06.Mai 2018 - 18:40

Schön, dass es noch ein Heimspiel gibt, in dem es quasi um nichts mehr geht. Ich hoffe die Zuschauer nutzen das und machen die 90 Minuten richtig unangenehm für die Luschen auf dem Feld :!:
Stuttgarter Kickers - Bei uns hat Rückschritt Tradition!
Benutzeravatar
bookerty
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2304
Registriert: Donnerstag, 04.Nov 2004 - 22:43
Wohnort: My home is my castle!

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon tobi-svk » Sonntag, 06.Mai 2018 - 19:18

bookerty hat geschrieben:Schön, dass es noch ein Heimspiel gibt, in dem es quasi um nichts mehr geht. Ich hoffe die Zuschauer nutzen das und machen die 90 Minuten richtig unangenehm für die Luschen auf dem Feld :!:

Und die Leute die in den letzten Jahren ohne Plan immer weiter wursteln. Die Spieler wird es wenig interessieren, wenn sie nächstes Jahr bei neuen Vereinen sind...
Bild
Dude for Bundesjustizminister!
Benutzeravatar
tobi-svk
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4430
Registriert: Dienstag, 31.Jul 2007 - 20:37
Wohnort: Sønderborg/Dänemark

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon Mat » Sonntag, 06.Mai 2018 - 20:40

ich hoffe einfach mal es bleibt friedlich... das Geld, das wir als Strafe bekommen würden, können wir mehr als gut nächste Saison brauchen...
einmal blau, immer blau...
in guten wie in schlechten Zeiten....

eine Stadt, ein Verein - SVK!!!!!
Mat
Kickers-Fan
 
Beiträge: 712
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 10:30

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon DirtyToby » Sonntag, 06.Mai 2018 - 20:44

Mat hat geschrieben:ich hoffe einfach mal es bleibt friedlich... das Geld, das wir als Strafe bekommen würden, können wir mehr als gut nächste Saison brauchen...

Wie oben schon erwähnt: ich denke auch, dass die Luft dieses mal so dermaßen raus ist, dass es den Fans zu großen Teil schon egal ist. Und schlimmer könnte die Stimmung nicht sein. Daher rechne ich nicht mit größeren Ausschreitungen. Ich hoffe nur, die Mannschaft/der Verein spart sich das obligatorische "Danke" Transparent zum Saisonende...
Stuttgarter Kickers - Der Ex-Profiverein für alle, die keinen Profiverein brauchen.
Benutzeravatar
DirtyToby
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6477
Registriert: Samstag, 16.Okt 2004 - 18:36
Wohnort: Ostfildern

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon Blinky Bill » Sonntag, 06.Mai 2018 - 21:10

Mat hat geschrieben:ich hoffe einfach mal es bleibt friedlich... das Geld, das wir als Strafe bekommen würden, können wir mehr als gut nächste Saison brauchen...

Mein Eindruck ist auch, dass sie es nicht besser konnten. Das Ganze ist traurig genug. Wir kommen wieder zurück. Menschlich waren die Spieler ja ok. Reicht zwar nicht für die Regionalliga, aber Absicht war es nicht.
Der Bundesgesundheitsminister empfiehlt: Kickers in der Oberliga senken den Blutdruck und sorgen für die Ausschüttung von Glückshormonen.
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2271
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03
Wohnort: Nürtingen

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon BlauerReiter » Sonntag, 06.Mai 2018 - 21:28

Blinky Bill hat geschrieben:
Mat hat geschrieben:ich hoffe einfach mal es bleibt friedlich... das Geld, das wir als Strafe bekommen würden, können wir mehr als gut nächste Saison brauchen...

Mein Eindruck ist auch, dass sie es nicht besser konnten. Das Ganze ist traurig genug. Wir kommen wieder zurück. Menschlich waren die Spieler ja ok. Reicht zwar nicht für die Regionalliga, aber Absicht war es nicht.


Wenn man dem eigenen Verein massiv schadet (Rote Karte) und am selben Abend dann bestens gelaunt Cocktails trinken geht kann ich für mich nicht sagen das solche Typen menschlich ok sind. Denen geht der Verein, Menschen die am Verein hängen, Mitarbeitern im Verein doch am Arsch vorbei.
BlauerReiter
Kickers-Fan
 
Beiträge: 31
Registriert: Dienstag, 01.Mai 2018 - 16:22

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon Blinky Bill » Sonntag, 06.Mai 2018 - 21:39

BlauerReiter hat geschrieben:
Blinky Bill hat geschrieben:
Mat hat geschrieben:ich hoffe einfach mal es bleibt friedlich... das Geld, das wir als Strafe bekommen würden, können wir mehr als gut nächste Saison brauchen...

Mein Eindruck ist auch, dass sie es nicht besser konnten. Das Ganze ist traurig genug. Wir kommen wieder zurück. Menschlich waren die Spieler ja ok. Reicht zwar nicht für die Regionalliga, aber Absicht war es nicht.


Wenn man dem eigenen Verein massiv schadet (Rote Karte) und am selben Abend dann bestens gelaunt Cocktails trinken geht kann ich für mich nicht sagen das solche Typen menschlich ok sind. Denen geht der Verein, Menschen die am Verein hängen, Mitarbeitern im Verein doch am Arsch vorbei.

In Ordnung ist das nicht. Der Verein hätte da durchgreifen müssen. Aber man muss es dann auch abhaken.
Der Bundesgesundheitsminister empfiehlt: Kickers in der Oberliga senken den Blutdruck und sorgen für die Ausschüttung von Glückshormonen.
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2271
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03
Wohnort: Nürtingen

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon Blue Tiger » Sonntag, 06.Mai 2018 - 22:01

BlauerReiter hat geschrieben:
Blinky Bill hat geschrieben:
Mat hat geschrieben:ich hoffe einfach mal es bleibt friedlich... das Geld, das wir als Strafe bekommen würden, können wir mehr als gut nächste Saison brauchen...

Mein Eindruck ist auch, dass sie es nicht besser konnten. Das Ganze ist traurig genug. Wir kommen wieder zurück. Menschlich waren die Spieler ja ok. Reicht zwar nicht für die Regionalliga, aber Absicht war es nicht.


Wenn man dem eigenen Verein massiv schadet (Rote Karte) und am selben Abend dann bestens gelaunt Cocktails trinken geht kann ich für mich nicht sagen das solche Typen menschlich ok sind. Denen geht der Verein, Menschen die am Verein hängen, Mitarbeitern im Verein doch am Arsch vorbei.



Es war seine 1. gelb-rote Karte für ihn bei uns. Dumm gelaufen und schlecht für uns. Aber zuletzt wurde ja gestern beklagt, dass wir in Mainz nur eine gelbe Karte gesehen haben. Ja was denn nun?

Dann hat ein 24-jähriger unglücklicherweise am selben Abend seinen Geburtstag nachgefeiert und die Fotos wurden dummerweise ins WWW eingestellt.

Ich wünsche Dir, dass über Deine menschlichen Qualitäten nicht so schlicht und schnell geurteilt wird.
Blue Tiger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1739
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 15:58

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon Merkle » Montag, 07.Mai 2018 - 11:09

man könnte ja 2000 HT Freikarten für Goldstücke verteilen...ach ne..die sind längst geflüchet...wahrscheinlich Richtung Neckar..
Merkle
Kickers-Fan
 
Beiträge: 604
Registriert: Montag, 01.Feb 2016 - 13:00

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon blauer planet » Montag, 07.Mai 2018 - 12:25

Also 8 bis 12 Spieler sollen bei uns bleiben ?
Jetzt haben wir ein Problem.
Welchen Spieler können wir am Samstag beschimpfen ?
Er könnte ja in der Oberliga noch bei uns sein.

Im Ernst jetzt. Ich hoffe das unsere "Eigengewächse" nicht beleidigt werden.

Ich hoffe der Trainer stellt nur Spieler auf die man tatsächlich halten will.
Auch wenn wir das Spiel verlieren. Eh schon egal
Dies sollte auch vor dem Spiel so kommuniziert werden.

Schön wäre es auch zu wissen ob Braun und Seeberger weiter dabei sind.
Da gibt es definitiv zwei Meinungen.

Die Führungsriege bleibt uns "erhalten". Diesbezüglich hoffe ich auf eine entsprechend heftige Reaktion der Fans.

Andererseits hat hier im Forum noch keiner Namen parat wer es denn machen könnte.
Vorschläge dringend erwünscht. Aber bitte keine Veralgemeinerungen "die müssen weg" sondern Zahlen,Namen,Fakten.

Unmuzumutsäusserungen wärend dem Spiel sind meinerseits erwünscht und notwendig.
Es muss ordentlich "Dampf" abgelassen werden. In der Wut des Abstiegs muß jeder Angestellte des Verein dies aushalten.
Die haben uns schließlich den ganzen Mist eingebrockt.


Alles sollte jedoch im Rahmen bleiben. Kein Platzsturm und keine Wurfgeschosse aufs Spielfeld.

Das ändert sowieso nichts mehr.
So manche Lusche werden wir nicht mehr sehen.
Und das ist gut so.

Jetzt noch ein paar Worte zu den Abrusicahatern.
Aus welchen Beweggründen er nach dem Abstieg bei uns blieb, ob kein anderer Verein ihn wollte oder er freiwillig blieb.

Er war in dieser Saison unser mit Abstand bester Spieler.

Lasst das Stadion vor Wut beben, damit so manche Lusche das ewig in Erinnerung bleibt.

blau und weiss ein Leben lang !

Auch in der Oberliga: "Auf die Blaue"
blauer planet
Kickers-Fan
 
Beiträge: 31
Registriert: Sonntag, 14.Feb 2016 - 12:38

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon brublue » Montag, 07.Mai 2018 - 12:36

blauer planet hat geschrieben:Schön wäre es auch zu wissen ob Braun und Seeberger weiter dabei sind.Da gibt es definitiv zwei Meinungen.


Welche 2 Meinungen gibt es ? Braun bleibt definitiv, was mit Seeberger passiert ist unklar.
brublue
Kickers-Fan
 
Beiträge: 612
Registriert: Montag, 18.Sep 2017 - 13:11

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon gerko » Montag, 07.Mai 2018 - 12:36

Der Trainingsplan sieht diese Woche richtig intensiv aus:

http://www.stuttgarter-kickers.de/profis/trainingsplan
Benutzeravatar
gerko
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2647
Registriert: Sonntag, 20.Aug 2006 - 8:44

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon Merkle » Montag, 07.Mai 2018 - 12:39

gerko hat geschrieben:Der Trainingsplan sieht diese Woche richtig intensiv aus:

http://www.stuttgarter-kickers.de/profis/trainingsplan

:lol: Montags Training..dürfte der Blaue Wasen Montag sein..dann bis Samstag erholen...die würden von jeder hobby Mannschaft hergespielt werden..
Merkle
Kickers-Fan
 
Beiträge: 604
Registriert: Montag, 01.Feb 2016 - 13:00

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon Kickers_eyjahe » Montag, 07.Mai 2018 - 13:35

Endgültig abgestiegen sind wir frühestens nach dem Spiel am Samstag. Sollten wir deshalb nicht einfach versuchen dieses Spiel mit aller Macht zu gewinnen? Im Fußball ist schon so viel passiert, nicht zuletzt denke ich da wieder an unseren unglücklichen 3. Liga-Abstieg zurück. Kassel muss auch erst mal diesen einen Punkt holen, für 1860 wird der Aufstieg absolut kein Selbstläufer, was die letzten Spiele in der Regionalliga Bayern angedeutet haben...und Waldhof wird es im dritten Anlauf nicht vergeigen. Vielleicht bin ich ein Träumer und ja, es ist Viertel nach 12...aber noch nicht halb 1...:)
Zuletzt geändert von Kickers_eyjahe am Montag, 07.Mai 2018 - 21:45, insgesamt 1-mal geändert.
Kickers_eyjahe
Kickers-Fan
 
Beiträge: 29
Registriert: Sonntag, 14.Feb 2016 - 3:55

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon Bluebyte » Montag, 07.Mai 2018 - 13:39

gerko hat geschrieben:Der Trainingsplan sieht diese Woche richtig intensiv aus:

http://www.stuttgarter-kickers.de/profis/trainingsplan

Weniger als Kreisliga. :lol: Der Rest der Zeit ist Mentaltraining und Feng-Shui Taktik für das Spiel gegen Frankfurt.
Wenn der Fan kräht auf dem Mist, ändert sich's Wetter oder es bleibt wie´s ist.
Benutzeravatar
Bluebyte
Kickers-Fan
 
Beiträge: 823
Registriert: Montag, 06.Mär 2017 - 14:37

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon Settembrini » Montag, 07.Mai 2018 - 13:42

gerko hat geschrieben:Der Trainingsplan sieht diese Woche richtig intensiv aus:

http://www.stuttgarter-kickers.de/profis/trainingsplan



Vielleicht gibt es ja bei uns Auflaufprämien fürs Training... die würde ich mir jetzt natürlich auch sparen...
Settembrini
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1157
Registriert: Dienstag, 02.Nov 2010 - 21:21

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon Blinky Bill » Montag, 07.Mai 2018 - 13:51

Die Spieler müssen doch zwischen 10 und 18 Uhr für ihre Berater erreichbar sein. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass irgendeine unserer Gurken beim 1. FCK für einen Neuanfang landet. :lol:
Der Bundesgesundheitsminister empfiehlt: Kickers in der Oberliga senken den Blutdruck und sorgen für die Ausschüttung von Glückshormonen.
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2271
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03
Wohnort: Nürtingen

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon Kickers-Louis » Montag, 07.Mai 2018 - 13:53

Zuerst Rückblick - die positiven Aussagen von unserem Kapitän und besten Spieler Abruscia - toller Zusammenhalt der Mannschaft,
Klassenerhalt packen wir - waren leere Worthülsen. Auch die Aussage von Herrn Seeberger vor dem Mainz Spiel - wie super trainiert wurde und wie fokussiert die Mannschaft dass Mainz Spiel angeht - leeres Gerede.
Diese Mannschaft kat keinen Charakter und kann nicht mehr, dies ist die traurige Nachricht.
Wie die STZ schreibt könnte es ja sein, dass der eine oder andere Verein keine Lizenz mehr bekommt. Da wäre es ja die Blamage im Quadrat, wenn gegen den FSV Frankfurt verloren und wir noch Vorletzter werden.
Egal wie das Spiel ausgeht - ich rate der Mannschaft , gleich in die Kabinen zu gehen.
Zuletzt geändert von Kickers-Louis am Montag, 07.Mai 2018 - 13:58, insgesamt 1-mal geändert.
Kickers-Louis
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2074
Registriert: Dienstag, 20.Dez 2005 - 0:16
Wohnort: Stuttgart

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon magge » Montag, 07.Mai 2018 - 13:55

gerko hat geschrieben:Der Trainingsplan sieht diese Woche richtig intensiv aus:

http://www.stuttgarter-kickers.de/profis/trainingsplan


Das ist doch fake!
Benutzeravatar
magge
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4626
Registriert: Samstag, 23.Aug 2003 - 10:12
Wohnort: Hohengehren

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon gerko » Montag, 07.Mai 2018 - 14:38

magge hat geschrieben:
gerko hat geschrieben:Der Trainingsplan sieht diese Woche richtig intensiv aus:

http://www.stuttgarter-kickers.de/profis/trainingsplan


Das ist doch fake!


leider ist das nicht fake.
Benutzeravatar
gerko
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2647
Registriert: Sonntag, 20.Aug 2006 - 8:44

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon aalen-kickers 2:5 » Montag, 07.Mai 2018 - 14:41

Das muß ein fake sein. So wie dieser Sch...haufen von Mannschaft rumstümpert trainieren die doch nicht mal ein Mal pro Woche!
Blauer aus Leidenschaft!!!
Benutzeravatar
aalen-kickers 2:5
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1793
Registriert: Montag, 07.Aug 2006 - 16:46
Wohnort: Waiblingen

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon aalen-kickers 2:5 » Montag, 07.Mai 2018 - 14:44

Normalerweise sollten sich die letzten Getreuen vor Spielbeginn hinter einem großen "Verpißt Euch Alle!"-Transparent im B-Block versammeln und direkt mit dem Anpfiff in den Biergarten zur Eintracht gehen.
Diese Versager haben noch nicht mal schweigendes Zusehen verdient!
Blauer aus Leidenschaft!!!
Benutzeravatar
aalen-kickers 2:5
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1793
Registriert: Montag, 07.Aug 2006 - 16:46
Wohnort: Waiblingen

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon gerko » Montag, 07.Mai 2018 - 14:51

aalen-kickers 2:5 hat geschrieben:Das muß ein fake sein. So wie dieser Sch...haufen von Mannschaft rumstümpert trainieren die doch nicht mal ein Mal pro Woche!


Vermutlich machen sie die restlichen Tage Geheimtraining.
Benutzeravatar
gerko
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2647
Registriert: Sonntag, 20.Aug 2006 - 8:44

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon Settembrini » Montag, 07.Mai 2018 - 15:08

gerko hat geschrieben:
aalen-kickers 2:5 hat geschrieben:Das muß ein fake sein. So wie dieser Sch...haufen von Mannschaft rumstümpert trainieren die doch nicht mal ein Mal pro Woche!


Vermutlich machen sie die restlichen Tage Geheimtraining.



Bestimmt in einem ganz harten Geheimtrainingslager. Malle?
Settembrini
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1157
Registriert: Dienstag, 02.Nov 2010 - 21:21

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon tobi-svk » Montag, 07.Mai 2018 - 16:00

blauer planet hat geschrieben:Die Führungsriege bleibt uns "erhalten". Diesbezüglich hoffe ich auf eine entsprechend heftige Reaktion der Fans.

Andererseits hat hier im Forum noch keiner Namen parat wer es denn machen könnte.
Vorschläge dringend erwünscht. Aber bitte keine Veralgemeinerungen "die müssen weg" sondern Zahlen,Namen,Fakten.

Für den Trainerposten hatten wir auch nie Alternativen und trotzdem wurde andauernd ein Neuer eingestellt um etwas zu verändern.

Fakt ist, solange es keine freien Posten gibt, wird niemand freiwillig kandidieren, wenn die Posten frei sind, müssen sie besetzt werden und sind wir ehrlich, schlechter geht es nicht mehr! Aber mit der Einstellung „Wer soll’s denn machen“ wird diese Vetterleswirtschaft kein Ende finden! Und der freie Fall geht weiter!

Posten für Alternativen müssen geschaffen werden, vorher wird es auch keine Alternativen geben...
Bild
Dude for Bundesjustizminister!
Benutzeravatar
tobi-svk
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4430
Registriert: Dienstag, 31.Jul 2007 - 20:37
Wohnort: Sønderborg/Dänemark

Re: Vorschau: Kickers - FSV Frankfurt

Beitragvon Settembrini » Montag, 07.Mai 2018 - 16:09

tobi-svk hat geschrieben:
blauer planet hat geschrieben:Die Führungsriege bleibt uns "erhalten". Diesbezüglich hoffe ich auf eine entsprechend heftige Reaktion der Fans.

Andererseits hat hier im Forum noch keiner Namen parat wer es denn machen könnte.
Vorschläge dringend erwünscht. Aber bitte keine Veralgemeinerungen "die müssen weg" sondern Zahlen,Namen,Fakten.

Für den Trainerposten hatten wir auch nie Alternativen und trotzdem wurde andauernd ein Neuer eingestellt um etwas zu verändern.

Fakt ist, solange es keine freien Posten gibt, wird niemand freiwillig kandidieren, wenn die Posten frei sind, müssen sie besetzt werden und sind wir ehrlich, schlechter geht es nicht mehr! Aber mit der Einstellung „Wer soll’s denn machen“ wird diese Vetterleswirtschaft kein Ende finden! Und der freie Fall geht weiter!

Posten für Alternativen müssen geschaffen werden, vorher wird es auch keine Alternativen geben...



Ceterum censeo in diesem Zusammenhang: Die ach so bequeme (auch für die Mehrheit der jeweils anwesenden Mitglieder auf der HV natürlich) Blockwahl der AR-Mitglieder geht dann natürlich auch nicht mehr. Zumal man eher schwer wird behaupten können, dass diese Methode brillante Ergebnisse für den Verein hervorgebracht hätte...
Settembrini
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1157
Registriert: Dienstag, 02.Nov 2010 - 21:21

Nächste

Zurück zu Erste Mannschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste