Kader 2018/2019

Alles rund um unsere Blauen aus sportlicher Sicht

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon carpediem991 » Freitag, 08.Jun 2018 - 10:12

Markus123 hat geschrieben:Trotz allem fehlen noch richtige Kämpfertypen, Mentalitätsmonster, die vor der Abwehr alles abräumen, was ihnen im Weg steht. David Müller wäre so ein Typ gewesen. Wir brauchen noch zweikampfstarke Abräumer, um in der Defensive stabil zu sein.


Puh... :lol:


Hätte David auch eher weiter haben wollen, aber er ist für mich nicht die Art von Leader, die wir auf der 6 brauchen.
Bzgl. Anforderungsprofil stimme ich dir zu. Körperlich robust, mit allen Wassern gewaschen, kann ein Spiel organisieren und am besten Tore beisteuern. Natürlich in der Oberliga nicht an jeder Haustür zu finden aber zumindest in die Richtung sollte es gehen. Und wenn man diese Last auf zwei Schultern verteilen könnte die sich sinnvoll ergänzen, wäre es fast noch besser.
Zum Trainingsstart sind es ja noch fast drei Wochen. Mal abwarten.
carpediem991
Kickers-Fan
 
Beiträge: 53
Registriert: Samstag, 13.Feb 2016 - 17:04

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Blaues Auge » Freitag, 08.Jun 2018 - 11:49

Franz hat geschrieben:
Blaues Auge hat geschrieben:Ohne es zu wissen, glaube ich nicht, das die Verträge immer bis 30.6. laufen.
Die Saison endet Mitte Mai, wieso soll der Verein dann noch einen Monat extra bezahlen. Der Rahmenspielplan ist auch schon lange im Voraus bekannt.
Entweder sind die Verträge bis 31.5. befristet oder bis Saisonende, alles andere wäre höchst unprofessionell.

Gibts doch selbst die Antwort, Saisonende ist 30.06. eines Jahres.


Saisonende ist mit dem letzten Saisonspiel in Meisterschaft od. Pokal, so hat man flexible Verträge.

Franz, du hast den Sinn meines Posts nicht verstanden.
Blaues Auge
Kickers-Fan
 
Beiträge: 220
Registriert: Mittwoch, 10.Jun 2009 - 22:52

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon carpediem991 » Freitag, 08.Jun 2018 - 12:03

Blaues Auge hat geschrieben:
Franz hat geschrieben:
Blaues Auge hat geschrieben:Ohne es zu wissen, glaube ich nicht, das die Verträge immer bis 30.6. laufen.
Die Saison endet Mitte Mai, wieso soll der Verein dann noch einen Monat extra bezahlen. Der Rahmenspielplan ist auch schon lange im Voraus bekannt.
Entweder sind die Verträge bis 31.5. befristet oder bis Saisonende, alles andere wäre höchst unprofessionell.

Gibts doch selbst die Antwort, Saisonende ist 30.06. eines Jahres.


Saisonende ist mit dem letzten Saisonspiel in Meisterschaft od. Pokal, so hat man flexible Verträge.

Franz, du hast den Sinn meines Posts nicht verstanden.


Hast du auch ~0 Urlaubstage bzw. unbezahlten Urlaub?
Schätze mal, sowas ist arbeitsrechtlich gar nicht möglich und in der Branche auch so unüblich, dass dir kaum einer einen solchen Vertrag unterzeichnet.
carpediem991
Kickers-Fan
 
Beiträge: 53
Registriert: Samstag, 13.Feb 2016 - 17:04

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon SVK-Caco » Freitag, 08.Jun 2018 - 12:08

Blaues Auge hat geschrieben:
Franz hat geschrieben:
Blaues Auge hat geschrieben:Ohne es zu wissen, glaube ich nicht, das die Verträge immer bis 30.6. laufen.
Die Saison endet Mitte Mai, wieso soll der Verein dann noch einen Monat extra bezahlen. Der Rahmenspielplan ist auch schon lange im Voraus bekannt.
Entweder sind die Verträge bis 31.5. befristet oder bis Saisonende, alles andere wäre höchst unprofessionell.

Gibts doch selbst die Antwort, Saisonende ist 30.06. eines Jahres.


Saisonende ist mit dem letzten Saisonspiel in Meisterschaft od. Pokal, so hat man flexible Verträge.

Franz, du hast den Sinn meines Posts nicht verstanden.




Das Gehalt kann ja im Juni extrem sinken, denn es ist ja keine Gegenleistung da. Macht schon Sinn was "Blaues Auge" da schreibt.
Toni Sailer
(zu Wolfgang Wolf, der ihn einwechseln wollte)

Ganz rein?
Benutzeravatar
SVK-Caco
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1401
Registriert: Mittwoch, 20.Aug 2003 - 10:13
Wohnort: Dortmund

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon SVK-Caco » Freitag, 08.Jun 2018 - 12:17

magge hat geschrieben:und Jäger wird bleiben.
Nicht erwähnt werden Gerber und Tunjic.


Hier ist auch noch von Mijo Tunjic die Rede.

https://www.fupa.net/berichte/tv-pflugf ... 94158.html
Toni Sailer
(zu Wolfgang Wolf, der ihn einwechseln wollte)

Ganz rein?
Benutzeravatar
SVK-Caco
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1401
Registriert: Mittwoch, 20.Aug 2003 - 10:13
Wohnort: Dortmund

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Blau Blauer kickers » Freitag, 08.Jun 2018 - 12:44

SVK-Caco hat geschrieben:Das Gehalt kann ja im Juni extrem sinken, denn es ist ja keine Gegenleistung da. Macht schon Sinn was "Blaues Auge" da schreibt.


Dann frag mal die Spieler von Pirmasens welche Gegenleistung sie im Juni gebracht haben
Blau Blauer kickers
Kickers-Fan
 
Beiträge: 184
Registriert: Mittwoch, 10.Dez 2014 - 23:22

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Franz » Freitag, 08.Jun 2018 - 13:13

Blaues Auge hat geschrieben:
Franz hat geschrieben:
Blaues Auge hat geschrieben:Ohne es zu wissen, glaube ich nicht, das die Verträge immer bis 30.6. laufen.
Die Saison endet Mitte Mai, wieso soll der Verein dann noch einen Monat extra bezahlen. Der Rahmenspielplan ist auch schon lange im Voraus bekannt.
Entweder sind die Verträge bis 31.5. befristet oder bis Saisonende, alles andere wäre höchst unprofessionell.

Gibts doch selbst die Antwort, Saisonende ist 30.06. eines Jahres.

Saisonende ist mit dem letzten Saisonspiel in Meisterschaft od. Pokal, so hat man flexible Verträge.

Franz, du hast den Sinn meines Posts nicht verstanden.

Denke, dass ich es verstanden habe :wink:

Schau mal hilfsweise unter
https://www.dfb.de/vereinsmitarbeiter/schatzmeisterin/artikel/vertragsspieler-59/
sowie dort Mustervertrag "Vertragsspieler" 
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4700
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon s-erg42 » Freitag, 08.Jun 2018 - 15:16

Blinky Bill hat geschrieben:Mannström bezahlt man dann eine dritte Saison fürs Banksitzen


unser anspruch ist es, der fc bayern der oberliga baden-württemberg zu sein, da muß man sich auch mal teure spieler auf der ersatzbank oder tribüne leisten :mrgreen:
Wer andern eine Bratwurst brät der hat ein Bratwurstbratgerät
s-erg42
Kickers-Fan
 
Beiträge: 682
Registriert: Samstag, 28.Okt 2006 - 15:59
Wohnort: Münster (Hessen)

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon hoha » Freitag, 08.Jun 2018 - 17:45

Ja, Mannström hat nicht immer überzeugt. Aber bei allen Spielen wo er eingesetzt wurde, war er bei weitem nicht der schlechteste. Technisch einer der besten, gute Laufarbeit, bietet sich immer an und hat eine gute Passquote. Für die OL ist dieser Spieler ein Hammer und wir sollten uns glücklich schätzen, ihn in unseren Reihen zu haben.
hoha
Kickers-Fan
 
Beiträge: 242
Registriert: Donnerstag, 18.Jul 2013 - 19:10

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Italo-Blauer » Freitag, 08.Jun 2018 - 18:29

Tacheles hat geschrieben:.
:arrow: Spielerabgänge: Offiziell und genau genommen gibt es diese ja noch gar nicht. Denn alle Spielerverträge laufen immer bis 30.06., so dass alle Spieler aktuell noch bei den Stuttgarter Kickers angestellt sind.


Blaues Auge hat geschrieben:Ohne es zu wissen, glaube ich nicht, das die Verträge immer bis 30.6. laufen.
Die Saison endet Mitte Mai, wieso soll der Verein dann noch einen Monat extra bezahlen. Der Rahmenspielplan ist auch schon lange im Voraus bekannt.

Entweder sind die Verträge bis 31.5. befristet oder bis Saisonende, alles andere wäre höchst unprofessionell.


Als fleißiger Forumsteilnehmer weißt du ja mittlerweile, dassTacheles im Aufsichtsrat sitzt und diese Info aus erster Quelle bezieht und ins Forum geschrieben hat. Seltsam dass du diese Information mit Polemik überziehst und das Ganze auch noch für unprofessionell bezeichnest. Vor allem wenn du noch betonst, es nicht zu wissen!
Forza Italia - Forza Kickers
Benutzeravatar
Italo-Blauer
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2810
Registriert: Dienstag, 11.Jul 2006 - 15:41
Wohnort: Nürtingen

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon brublue » Freitag, 08.Jun 2018 - 19:06

Italo-Blauer hat geschrieben:Blaues Auge hat geschrieben:Ohne es zu wissen, glaube ich nicht, das die Verträge immer bis 30.6. laufen. Die Saison endet Mitte Mai, wieso soll der Verein dann noch einen Monat extra bezahlen. Der Rahmenspielplan ist auch schon lange im Voraus bekannt.Entweder sind die Verträge bis 31.5. befristet oder bis Saisonende, alles andere wäre höchst unprofessionell.


Mach doch endlich einen neuen Thread zu diesem Thema auf, wenn Dir das so wichtig ist. Frag doch einfach die Spieler, wie lang ihr Vertrag läuft, dann weißt Du es.
brublue
Kickers-Fan
 
Beiträge: 542
Registriert: Montag, 18.Sep 2017 - 13:11

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Buddy » Freitag, 08.Jun 2018 - 19:25

Man muss keinen Spieler fragen, da Tacheles die Antwort schon gegeben hat :!:
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 23174
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon NeckarWache » Freitag, 08.Jun 2018 - 20:17

hoha hat geschrieben:Ja, Mannström hat nicht immer überzeugt. Aber bei allen Spielen wo er eingesetzt wurde, war er bei weitem nicht der schlechteste. Technisch einer der besten, gute Laufarbeit, bietet sich immer an und hat eine gute Passquote. Für die OL ist dieser Spieler ein Hammer und wir sollten uns glücklich schätzen, ihn in unseren Reihen zu haben.

Daß Mannström "nicht immer überzeugt hat" kannst Du laut sagen! Bei uns nicht und bei Elversberg nicht. Vielleicht kann er ja wenigstens in der Oberliga mithalten und sogar eine echte Hilfe sein. Sonst probieren wir es eben in der Landesliga. Und kommt mir bloß nicht mit 'Potential'!
Ernsthaft: bei den bisherigen Nachrichten zum Kader wird mir Angst und bange! Es bleiben wohl nur diejenigen, welche kein anderer Verein haben will und jene, die ich in jedem Fall ausgemustert hätte. Diejenigen, welche ich mir als Konstanten zum Aufbau einer neuen Mannschaft gewünscht hätte, sind alle weg.
Eines muß uns allen klar sein:
Wir müssen kommende Saison besser sein als vergangene, sonst spielen wir nicht um den Aufstieg. Punkt.
Wie dazu jene passen sollen, welche in der Abstiegs-Saison eher besonders schwach waren, kann mir hier keiner einreden.
Das sind im Übrigen auch Spieler jener 'Mannschaft' welche untrainierbar war, an der sich also einige Trainer die Zähne und Fans die Fingernägel ausgebissen haben.
Wisst ihr alles nicht mehr? Gut für euch! Euer Gemüt möchte ich haben !
Ich hoffe inständig auf bessere Nachrichten zum Kader und einen durchschlagenden Erfolg unseres neuen Trainers.
"Wer über sich hinauswachsen will, benötigt eine Leiter,
um beim Abstieg sicheren Trittes auf Normalhöhe zu gelangen.
"
Benutzeravatar
NeckarWache
Kickers-Fan
 
Beiträge: 370
Registriert: Montag, 08.Apr 2013 - 8:17
Wohnort: Heumaden

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Blinky Bill » Freitag, 08.Jun 2018 - 20:31

NeckarWache hat geschrieben:Wisst ihr alles nicht mehr? Gut für euch! Euer Gemüt möchte ich haben !

Ist hier wie in der Politik. Nach wenigen Wochen werden wieder die gewählt, die alles eingebrockt haben. Das Vergessen geht schnell.
Nicht hupen! Fahrer träumt vom Wiederaufstieg der Kickers.
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2175
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03
Wohnort: Nürtingen

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon fersehturm1899 » Freitag, 08.Jun 2018 - 20:45

Blinky Bill hat geschrieben:
NeckarWache hat geschrieben:Wisst ihr alles nicht mehr? Gut für euch! Euer Gemüt möchte ich haben !

Ist hier wie in der Politik. Nach wenigen Wochen werden wieder die gewählt, die alles eingebrockt haben. Das Vergessen geht schnell.


Aber alle davon zu jagen hat ja auch nicht funktioniert siehe letzte Sasion Ergebniss bekannt
vertraue da Braun und hoffe das er eine schlagkräftige truppe auf die beine stellt mit der der Aufstieg gelingen kann.
fersehturm1899
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1764
Registriert: Freitag, 21.Aug 2015 - 11:09
Wohnort: Esslingen

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon NeckarWache » Freitag, 08.Jun 2018 - 21:34

fersehturm1899 hat geschrieben:
Blinky Bill hat geschrieben:
NeckarWache hat geschrieben:Wisst ihr alles nicht mehr? Gut für euch! Euer Gemüt möchte ich haben !

Ist hier wie in der Politik. Nach wenigen Wochen werden wieder die gewählt, die alles eingebrockt haben. Das Vergessen geht schnell.


Aber alle davon zu jagen hat ja auch nicht funktioniert siehe letzte Sasion Ergebniss bekannt
vertraue da Braun und hoffe das er eine schlagkräftige truppe auf die beine stellt mit der der Aufstieg gelingen kann.


Das hoffe ich auch und auf gute Zugänge.
Ich wünsche mir, uns Fans und Zuschauern und dem ganzen Verein, daß wir endlich wieder eine Mannschaft auf dem Platz sehen. Mit dem Erfolg kommt dann auch die Identifikation.
"Wer über sich hinauswachsen will, benötigt eine Leiter,
um beim Abstieg sicheren Trittes auf Normalhöhe zu gelangen.
"
Benutzeravatar
NeckarWache
Kickers-Fan
 
Beiträge: 370
Registriert: Montag, 08.Apr 2013 - 8:17
Wohnort: Heumaden

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon blauer planet » Freitag, 08.Jun 2018 - 23:35

Ahäm!! Einen Spieler wie Mannström, der in beiden Saisons nicht überzeugen konnte soll jetzt der „Heilsbringer „ sein ?

Bei allen bisherigen Trainern durchgefallen .
Im modernen Fußball ist das was er spielt nicht gefragt.
Sonst wäre er in der Regionalliga Stammspieler gewesen. So groß sind die Unterschiede zwischen Regionalliga und Oberliga sicher nicht.
Nicht falsch verstehen, ich hoffe dass er in der Oberliga einschlägt. Zum Wohl des Vereins und uns Fans.
Allein mir fehlt der Glaube.
Wenn Lhadji wirklich gehalten werden kann. Chapeu Herr Braun. Dafür haben Sie Respekt verdient.
Hoffe das Lhadji nach seiner Karriere einen Job im Verein bekommt. Mehr Identifikation gibt’s nicht.

Blau und Weiss ein Leben lang !

Auf die Blaue !
blauer planet
Kickers-Fan
 
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag, 14.Feb 2016 - 12:38

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon bookerty » Samstag, 09.Jun 2018 - 7:45

Jammer, jammer. Der böse Mannström hat sich entschieden trotz Abstieg zu bleiben. Meine Fresse...! :roll:

Euch kann mans mit NICHTS recht machen. Als nach dem Abstieg aus der 3. Liga alle das sinkende Schiff verlassen haben war das Forum voller Vorwürfe. Jetzt bleiben einige der Absteiger, deren Leistung eine Liga höher offensichtlich nicht gut genug war, dann ist es auch nicht recht.
Stuttgarter Kickers - Bei uns hat Rückschritt Tradition!
Benutzeravatar
bookerty
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2260
Registriert: Donnerstag, 04.Nov 2004 - 22:43
Wohnort: My home is my castle!

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon hoha » Samstag, 09.Jun 2018 - 9:15

Die Trainer, welche Mannström nicht berücksichtigt haben sind auch alle gescheitert.
hoha
Kickers-Fan
 
Beiträge: 242
Registriert: Donnerstag, 18.Jul 2013 - 19:10

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon brublue » Samstag, 09.Jun 2018 - 10:02

Die ganze Saison wurde gemeckert, weil Mannström nicht berücksichtigt wurde. Jetzt, da er vielleicht hier bleibt, wird er nur nieder gemacht.
brublue
Kickers-Fan
 
Beiträge: 542
Registriert: Montag, 18.Sep 2017 - 13:11

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon franky » Samstag, 09.Jun 2018 - 11:20

Jetzt zu sagen, dass der Kader für die Oberliga mehr Qualität haben muss als der letztjährige Regionalligakader, zeugt für mich von ähnlich viel Realitätssinn wie die Aussage, dass die Kickers eigentlich in die 2. Liga gehören. :o
franky
Kickers-Fan
 
Beiträge: 715
Registriert: Sonntag, 29.Okt 2006 - 15:15

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon SVK_svk » Samstag, 09.Jun 2018 - 12:45

hoha hat geschrieben:Die Trainer, welche Mannström nicht berücksichtigt haben sind auch alle gescheitert.


Na da haben wir doch die Erklärung für alles Übel!
Wer Mannström in den Pokalspielen gegen unterklassige Gegner oder in Mainz (die bei allem Respekt eben nur Oberliga Niveau haben) gesehen hat, ist wohl eher skeptisch.
Ich möchte ihm seine fussballerische Klasse nicht absprechen und finde es auch in Ordnung wenn er bleiben möchte. Wer weiß, vllt blüht er ja wieder auf.
Aber solche Thesen lieber hoha, sind schon mehr als abenteuerlich :wink:
Liebe kennt keine Liga - auf die Blaue!
SVK_svk
Kickers-Fan
 
Beiträge: 852
Registriert: Montag, 03.Nov 2014 - 16:40

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Blinky Bill » Samstag, 09.Jun 2018 - 13:03

Es macht aber nur Sinn, wenn Mannström Stammspieler sein soll und zu 100% ins System von Flitsch passt. Sobald er wieder mehr als fünf Spiele nicht in der Startelf ist, hätte ich für die Entscheidung kein Verständnis.
Nicht hupen! Fahrer träumt vom Wiederaufstieg der Kickers.
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2175
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03
Wohnort: Nürtingen

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Markus123 » Samstag, 09.Jun 2018 - 13:09

Mensch Leute wartet doch einfach mal ab. Man sieht doch, Mannström hat individuelle fußballerische Klasse. Flitsch wird schon wissen, wie er Mannström ins System integrieren kann.
Auf gehts Kickers! Kämpfen und Siegen!
Markus123
Kickers-Fan
 
Beiträge: 886
Registriert: Samstag, 05.Mär 2016 - 17:24
Wohnort: Reutlingen

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Bluebyte » Samstag, 09.Jun 2018 - 13:11

brublue hat geschrieben:Die ganze Saison wurde gemeckert, weil Mannström nicht berücksichtigt wurde. Jetzt, da er vielleicht hier bleibt, wird er nur nieder gemacht.

Stimmt nicht. Bitte nicht pauschalisieren. Ich freue mich das er bleibt und hoffe daß es der neue Trainer schafft, sein Leistungsvermögen wieder aus ihm heraus zu holen.
Wenn der Fan kräht auf dem Mist, ändert sich's Wetter oder es bleibt wie´s ist.
Benutzeravatar
Bluebyte
Kickers-Fan
 
Beiträge: 761
Registriert: Montag, 06.Mär 2017 - 14:37

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon kickersharry » Samstag, 09.Jun 2018 - 13:14

Bluebyte hat geschrieben:
brublue hat geschrieben:Die ganze Saison wurde gemeckert, weil Mannström nicht berücksichtigt wurde. Jetzt, da er vielleicht hier bleibt, wird er nur nieder gemacht.

Stimmt nicht. Bitte nicht pauschalisieren. Ich freue mich das er bleibt und hoffe daß es der neue Trainer schafft, sein Leistungsvermögen wieder aus ihm heraus zu holen.


Finds auch gut das er bleibt.Das wird schon.
Benutzeravatar
kickersharry
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1842
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 12:21
Wohnort: Stuttgart-Hofen

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Heiko K. » Samstag, 09.Jun 2018 - 15:32

Wenn unser neuer Trainer so plant dann kann man das schon machen. Es dürfte halt auch eine Preisfrage sein.
Historische Kickers-Bücher von 1910,1915, 1924, 1950, 1951 und 1952 zum Download: www.kickers-stuttgart.de
Benutzeravatar
Heiko K.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3905
Registriert: Mittwoch, 21.Jun 2006 - 14:28
Wohnort: 97999 Igersheim

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Felix B. » Samstag, 09.Jun 2018 - 17:04

An Mannström scheiden sich dermaßen die Geister, das dürfte zuletzt wohl bei der einzig wahren Nr. 10 Adnan Kevric so gewesen sein ;)
Benutzeravatar
Felix B.
Forengott a.D.
 
Beiträge: 9016
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 0:05
Wohnort: Regensburg / Abstatt

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon barneygumble » Samstag, 09.Jun 2018 - 17:18

Felix B. hat geschrieben:An Mannström scheiden sich dermaßen die Geister, das dürfte zuletzt wohl bei der einzig wahren Nr. 10 Adnan Kevric so gewesen sein ;)


Adi Eckengott! 8)
Erfolgreich zu sein, setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen.
- Johann Wolfgang von Goethe -

Die Mehrheit? Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen'gen nur gewesen. Der Staat muß untergehen, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet.
- Friedrich Schiller -

Don't argue with idiots. They'll drag you down to their level and beat you with experience.
- empirische Untersuchungen -
Benutzeravatar
barneygumble
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4925
Registriert: Dienstag, 02.Aug 2005 - 22:02
Wohnort: SB

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Laudrup » Samstag, 09.Jun 2018 - 17:32

zu Mannström: das wurde ja auch schon während der letzten 1,5 Jahre immer wieder hier diskutiert — sobald wir den spielerischen Aspekt über Bord geworfen haben (im schlimmsten Fall mit totalem Hauruck-Fußball), war er eine Fehlbesetzung. Ich kann mich an seine ersten Spiele bei uns als rein offensiver 10er erinnern, da war er eine Klasse für sich. Diese Rolle kann ich mir schwer vorstellen. In einem funktionierenden und abgestimmten Gesamtgefüge halte ich Mannström für eine Bereicherung!

Jetzt kommt es drauf an, wie sich Trainer und Sportdirektor unser Spiel vorstellen (bzw. wie sie die Liga einschätzen). Dazu gab es ja bisher nur ganz wenig zu hören. Irgendwo stand sinngemäß, dass gegen viele Mannschaften vermehrt Ballbesitz erwartet wird. Was ist mit der physischen Komponente (Männerfußball!) in unserem Spiel? Was sind strategische und taktische Vorstellungen? Überlegungen bei der Kaderzusammenstellung? Finanzen?
Rückblickend finde ich immer noch, dass die einzelnen Spieler letzte Saison viel besser waren als das, was sie dann als Mannschaft auf den Platz bekommen haben. Das mag ganz unterschiedliche Gründe und Ursachen haben aber am gravierendsten (und für mich von aussen natürlich auch am besten erkennbar) war der unausgewogen zusammengestellte Kader. Das hat das Grundkonstrukt einfach nicht gestimmt und es gab eigentlich zu keinem Zeitpunkt so etwas wie eine funktionierende Mannschaft, in der die Spieler ihr Potential ausschöpfen konnten. Feisthammel, Klauß, Badiane, Mannström … die haben einiges mehr auf dem Kasten als wir in den letzten Monaten gesehen haben.

Wann kommt denn Herr Braun mal aus der Deckung? Jetzt wäre der perfekte Zeitpunkt um uns Fans wieder einzufangen und auf die neue (fünftklassige) Saison einzuschwören!! :)
„Erfolg deformiert, beruhigt, täuscht uns. Scheitern ist das Gegenteil, es bildet uns, es bringt uns näher zu unseren Grundsätzen.“ (Marcelo „el loco“ Bielsa)
Benutzeravatar
Laudrup
Kickers-Fan
 
Beiträge: 351
Registriert: Sonntag, 05.Jun 2016 - 19:50

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon SVKDave » Sonntag, 10.Jun 2018 - 2:01

Ich kann mir sehr gut Vorstellen das der Trainer sein Team und System um Mannström bauen möchte, dann wird dieser auch ein Indikator für unseren Erfolg!
Ich kann es mir ähnlich Vorstellen, wie damals mit Porno und erhoffe mir, das Mannström diesen, schon lange fehlenden, Posten von Enzo erben wird!
Ein Spieler der ein Spiel prägen und Entscheiden kann und durch Erfahrung und Einsatz, seine Mitspieler mitreissen wird!!!
Auch Enzo war sehr lange Zeit, sehr umstritten...
╔══╗
╚╗╔╝
╔╝(¯`v´¯)
╚══`. KICKERS
SVKDave
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1143
Registriert: Donnerstag, 16.Apr 2009 - 19:57
Wohnort: Degerloch

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon B. » Sonntag, 10.Jun 2018 - 17:38

Mich würde mal interessieren ob die, die angeblich bleiben wollen auch die sind, die bleiben sollten. Kann mir nicht ganz vorstellen, dass da eine Deckung der Interessen vorliegt.
(Komolong hätte ich mir zumindest in der OL echt gut vorstellen können, was auch seiner Entwicklung sicher nicht so geschadet hätte.)
Nicht dass am Ende wieder die Erkenntnis herrscht, dass nur Taschengeldkassierer und Hobbykicker, die im Umland gebaut haben oder ihre Karriere heimatnah ausklingen lassen wollen, unter Vertrag standen.

Für mich ist es auch kein Argument für eine Verpflichtung, dass einer in der Jugend schon mal für die Kickers gespielt hat, eher im Gegenteil. Schließlich konnten die alle nicht schnell genug zu anderen Vereinen wechseln, weil sie da bessere Perspektiven für sich sahen. Warum nehmen wir die, nach ihren gescheiterten Karrieren, dann wieder mit offenen Armen auf? Find ich nicht gut im Hinblick auf die Mannschaftsmotivation.

Aber gut, große Hoffnungen machen ich mir für die neue Saison eh nicht, nachdem der "sofortige Wiederaufstieg" gleich nach dem Abstieg vom Präsident als klares Ziel ausgegeben wurde und Herr Braun nun von "um den Aufstieg mitspielen" spricht. Ich denke auch in der OL wird man am Ende froh sein, die Klasse gehalten zu haben. Es ist schon ein Unterschied einem möglichen Neuzugang zu sagen "Das ganz klare Ziel ist der Aufstieg!" oder "Wir wollen um den Aufstieg mit 5-6 Mannschaften mitspielen."

War das nicht diese Woche, in der 2 Neuzugänge präsentiert werden sollten? Dann hab ich einen wohl verpasst.
one tear for summer past - a smile for winter to be.
Benutzeravatar
B.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1942
Registriert: Samstag, 26.Aug 2006 - 0:23

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Bluebyte » Sonntag, 10.Jun 2018 - 20:19

Den hab ich auch verpasst - und das obwohl ich mich 14-mal am Wochende eingewählt habe. :cry:
Wenn der Fan kräht auf dem Mist, ändert sich's Wetter oder es bleibt wie´s ist.
Benutzeravatar
Bluebyte
Kickers-Fan
 
Beiträge: 761
Registriert: Montag, 06.Mär 2017 - 14:37

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Buddy » Sonntag, 10.Jun 2018 - 21:09

B. hat geschrieben:... Für mich ist es auch kein Argument für eine Verpflichtung, dass einer in der Jugend schon mal für die Kickers gespielt hat, eher im Gegenteil. Schließlich konnten die alle nicht schnell genug zu anderen Vereinen wechseln, weil sie da bessere Perspektiven für sich sahen. Warum nehmen wir die, nach ihren gescheiterten Karrieren, dann wieder mit offenen Armen auf? Find ich nicht gut im Hinblick auf die Mannschaftsmotivation. ...



Meinst du damit jetzt unseren Neuzugang Ludmann ?
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 23174
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Merkle » Montag, 11.Jun 2018 - 10:28

mit Mannström,dem "As" ,und anderen Zwergen und Hemdchen in die OL .. :roll: ..das Landvolk wartet schon darauf,denen zu zeigen was ne Harke ist..
Merkle
Kickers-Fan
 
Beiträge: 587
Registriert: Montag, 01.Feb 2016 - 13:00

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Micki Blue » Montag, 11.Jun 2018 - 10:53

Oh Gott. Was hier wieder alles zu lesen ist. Die eine Hälfte hat noch nicht kapiert, dass die 5 Liga eine Amateurliga ist, die Spieler dann zwangsläufig aus der Region kommen werden, die anderen beurteilen einen Kader der zu 30 % feststeht. Ich bin mit den geplanten Verlängerungen und den bisherigen Zugängen ganz zufrieden. Für mich ist Entscheidend wie das Mittelfels besetzt werden wird. Hier hatten wir im letzten Jahr das größte Problem. Hirsch, Schwarz, Scepanik, Müller und wie Sie alle hießen haben nie eine Bindung zum Spiel bekommen. Am Schluß mussten aus Verzweiflung sogar Innenverteidiger (Döringer, Suver) spielen. Ich wünsche mir und halte es für entscheidend dass hier 3-4 Spieler kommen, die Devensiv stabil sind und ein Spiel aufbauen können. Wenn das klappt ist mir nicht bange. Aber warten wir es ab noch sind es 3 Wochen bis zum Traingsstart
Micki Blue
Kickers-Fan
 
Beiträge: 88
Registriert: Freitag, 21.Mai 2010 - 12:14

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Raulstgt » Montag, 11.Jun 2018 - 11:42

Amateurliga hin oder her , mir ist es auch wurscht woher sie kommen, Hauptsache ist sie haben die Qualität uns in Liga 5. zu helfen, um dort wieder erfolgreich sein zu können.. :D Und Merkle kann ich schon verstehen, nix gegen Mannström und andere Zwerge ...doch in der Liga sollten wir erst recht ein Augenmerk auf körperliche Robustheit legen und das meine ich auch mental , gerade auf den Schlüsselpositionen. Das spielerische Element sollte natürlich nicht zu kurz kommen auch da muss etwas getan werden, doch die Mischung sollte stimmen..sonst sehe ich die Blauen selbst in der Oberliga ohne Cnance, also mit körperlosen Spiel werden wir dort nichts reissen, der Name der Blauen hat zwar schon an Glanz verloren :roll: :roll: .doch in dieser Liga werden sie sicher motiviert genug sein uns ein Bein zu stellen, es wird mit Sicherheit rustikal werden.. :mrgreen:
Zuletzt geändert von Raulstgt am Montag, 11.Jun 2018 - 12:42, insgesamt 1-mal geändert.
Raulstgt
Kickers-Fan
 
Beiträge: 383
Registriert: Freitag, 26.Sep 2014 - 11:34

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon stoitschkov » Montag, 11.Jun 2018 - 12:29

Raulstgt hat geschrieben:.in dieser Liga werden sie sicher motiviert genug sein uns ein Bein zu stellen, es wird mit Sicherheit rustikal werden.. :mrgreen:


Raul, ich kann Dich beruhigen :D : sooo rustikal, wie viele hier glauben, ist die Oberliga lange nicht.
Dass die anderen (Favoriten) gewachsene Teams stellen und wir wohl eher eine Wundertüte, dazu alle gegen uns extramotiviert....das macht die Sache zusätzlich schwierig. Evtl sollte man sich bei der öffentlichen Zielsetzung nicht ganz so weit aus dem Fenster lehnen.
Benutzeravatar
stoitschkov
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2665
Registriert: Sonntag, 13.Aug 2006 - 17:00
Wohnort: Remshalden

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Raulstgt » Montag, 11.Jun 2018 - 12:40

stoitschkov hat geschrieben:
Raulstgt hat geschrieben:.in dieser Liga werden sie sicher motiviert genug sein uns ein Bein zu stellen, es wird mit Sicherheit rustikal werden.. :mrgreen:


Raul, ich kann Dich beruhigen :D : sooo rustikal, wie viele hier glauben, ist die Oberliga lange nicht.
Dass die anderen (Favoriten) gewachsene Teams stellen und wir wohl eher eine Wundertüte, dazu alle gegen uns extramotiviert....das macht die Sache zusätzlich schwierig. Evtl sollte man sich bei der öffentlichen Zielsetzung nicht ganz so weit aus dem Fenster lehnen.


Dann bin ich ja beruhigt, ich vertraue Dir.... :lol:
Raulstgt
Kickers-Fan
 
Beiträge: 383
Registriert: Freitag, 26.Sep 2014 - 11:34

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Blinky Bill » Montag, 11.Jun 2018 - 13:29

Wir sollten nicht nicht nur auf Robustheit Wert legen, sondern auch auf die läuferische Qualität (Ausdauer und Schnelligkeit) der Spieler. Darin lag letzte Saison auch ein Hauptdefizit, weil unsere Spieler besser acht Stunden an einem Schreibtisch gesessen hätten, als Fußball zu spielen. Wir brauchen richtige Athleten und keine BWLer mit Hobby Fußball.
Nicht hupen! Fahrer träumt vom Wiederaufstieg der Kickers.
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2175
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03
Wohnort: Nürtingen

VorherigeNächste

Zurück zu Erste Mannschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Andy und 34 Gäste