Kader 2018/2019

Alles rund um unsere Blauen aus sportlicher Sicht

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Blauer Radler » Samstag, 26.Jan 2019 - 10:40

brublue hat geschrieben:
Halleluja hat geschrieben:Das glaube ich nicht. Cottbus spielte damals Regionalliga und zahlt auch heutzutage sehr wenig für einen Drittligisten


Kennst du die Gehaltsstruktur von Cottbus, dass du solche Aussagen machst ? Ich glaube nicht dass Kickers, auch wenn sie in der gleichen Liga spielen würden, mit Cottbus konkurrieren könnten. Deren Umfeld hat eine ganz andere Dimension. Auch meine Aussage ist nur eine Vermutung.
Mit der Zahlungsfähigkeit der Vereine ist es so eine Sache, sehr oft werden teure Spieler fremdfinanziert. Ich kann mir nicht vorstellen, dass zum Beispiel Freiberg, Villingen, oder auch Reutlingen, sich teilweise so teure Spieler leisten könnten, wenn sie nicht von irgend welchen Privatpersonen finanziert würden.

Mal unabhängig davon wie hoch die Spielergehälter in Cottbus sind. Tatsache ist nun mal, dass Stuttgart auf das Gehalt ordentlich was drauf packen müsste, damit der Spieler das Gleiche in Netto hat wie in Cottbus. Wir leben hier in einer Region mit deutlich höheren Lebenshaltungskosten (insbesondere Mieten). Hohe Gehälter in der Industrie zieht die Leute an, die Immobilienpreise schnellen in die Höhe. Das müssten dann die Kickers auch mit höheren Gehälter ausgleichen, um Spieler in diese Region zu locken.

Noch ein Wort zu Stein: Ich hatte schon den Eindruck, dass er mit ganzem Herzen bei den Blauen war. Bei Vereinswechsel haben auch die Spielerberater eigene finanzielle Interessen. Der Einfluss der Spielerberater macht mir große Sorgen. Das wurde in den letzten Jahren in den obersten Ligen deutlich und ist auf unserer Ebene sicher nicht anders.
Und wer weiß, vielleicht darf er mal in der Ersten ran? Gegen einen Badstuber in der aktuellen Verfassung kann er noch allemal anstinken :D
Stets findet Überraschung statt, da wo man’s nicht erwartet hat. (Wilhelm Busch)
Benutzeravatar
Blauer Radler
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1384
Registriert: Freitag, 17.Aug 2007 - 22:20

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Blue Tiger » Samstag, 26.Jan 2019 - 10:57

Wir sollten das Thema Marc Stein abhaken, dem Lampenpack I und II weiterhin die Pest, äh den Abstieg, wünschen und selbst alles für den Aufstieg tun. Bin mal gespannt, ob es bei uns heute im ADM-Sportpark in Sachen Verstärkungen Neues gibt.
Blue Tiger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1977
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 14:58

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon wolf52 » Samstag, 26.Jan 2019 - 19:38

Hallili war heute auch beim Testspiel , begrüsste die Mannschaft herzlich. In der Halbzeitpause wartete Sportmanager Braun auf Ihn, dann gingen Beide Richtung Clubhaus,vielleicht geht ja da doch noch was.
wolf52
Kickers-Fan
 
Beiträge: 192
Registriert: Sonntag, 14.Feb 2016 - 10:21

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Scrootch » Samstag, 26.Jan 2019 - 19:50

wolf52 hat geschrieben:Hallili war heute auch beim Testspiel , begrüsste die Mannschaft herzlich. In der Halbzeitpause wartete Sportmanager Braun auf Ihn, dann gingen Beide Richtung Clubhaus,vielleicht geht ja da doch noch was.


So sympathisch ich Halili finde, aber das meiste was er an technischem Können und spielerischen Fähigkeiten gezeigt hat, war dann doch meist brotlose Kunst. Viel interessanter fände ich, wie sich Stepcic macht, immerhin schon 2 Tore in den Vobereitungsspielen.
Scrootch
Kickers-Fan
 
Beiträge: 147
Registriert: Donnerstag, 19.Mai 2016 - 23:02

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon DirtyToby » Samstag, 26.Jan 2019 - 19:50

wolf52 hat geschrieben:Hallili war heute auch beim Testspiel , begrüsste die Mannschaft herzlich. In der Halbzeitpause wartete Sportmanager Braun auf Ihn, dann gingen Beide Richtung Clubhaus,vielleicht geht ja da doch noch was.

Na das wäre dann natürlich mal echt ne Granate!





:roll:
Stuttgarter Kickers - Der Ex-Profiverein für alle, die keinen Profiverein brauchen.
Benutzeravatar
DirtyToby
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6958
Registriert: Samstag, 16.Okt 2004 - 17:36
Wohnort: Ostfildern

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Ford K » Samstag, 26.Jan 2019 - 19:55

Ich bin mal gespannt auf die Rückrunde. Euphorie löst das heutige Ergebnis eher nicht aus. Augsburg II befindet sich in der Abstiegszone der RL Bayern, die schwächer einzuschätzen ist als die RL Südwest, da kann man von einem Aufstiegsaspiranten der OL zu Hause schon mal einen Sieg erwarten. Sollte es mit dem Aufstieg klappen müssen Verstärkungen her, damit wir nicht wieder zur Fahrstuhlmannschaft werden.
Trainer, Spieler und Spielsysteme kommen und gehen - die Fehler, die gemacht werden, sind immer die gleichen
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 14374
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 18:28

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon wolf52 » Samstag, 26.Jan 2019 - 20:28

Stephane Mvibudulu wäre zu haben. Unsere grosse Sturmhoffung 15/16. War leider nur ein laues Lüftchen. :lol: :lol: :lol:
wolf52
Kickers-Fan
 
Beiträge: 192
Registriert: Sonntag, 14.Feb 2016 - 10:21

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Matze » Samstag, 26.Jan 2019 - 20:38

Ford K hat geschrieben:Ich bin mal gespannt auf die Rückrunde. Euphorie löst das heutige Ergebnis eher nicht aus. Augsburg II befindet sich in der Abstiegszone der RL Bayern, die schwächer einzuschätzen ist als die RL Südwest, da kann man von einem Aufstiegsaspiranten der OL zu Hause schon mal einen Sieg erwarten.


Ich würde das Ergebnis nicht überbewerten, schließlich wurde fleissig gewechselt und ausprobiert! Das hat in einem solchen Spiel auch Vorrang! Soll aber nicht heissen, dass nicht auch ich ungewiss in Richtung Rückrunde schaue! Nur schwarz malen sollten wir allein wegen eines Testspielergebnisses noch nicht!

Es wurde ja schon kommuniziert, dass mit potentiellen Kandidaten gesprochen wurde, aber muss halt passen!
... jetzt Fansponsor werden und unvergessliche Kickers-Momente erleben. Einzigartig im deutschen Fußball! www.12fuer11.de
Benutzeravatar
Matze
Administrator / Moderator
 
Beiträge: 4246
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 12:05
Wohnort: Stuttgart

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon NeckarWache » Sonntag, 27.Jan 2019 - 8:18

Ich erinnere mich noch gut an das Pokalspiel Cottbus-VfB.
Stein tat sich durch besonders hohe Motivation hervor.
Diese schlug gegen Ende des Spiels in regelrechten Hass um.
Am Ende beging er sogar noch eine Tätlichkeit gegen einen VfB'ler.
Diese wurde nur deswegen nicht geahndet, weil sich alle Augen auf das Spielfeld weiter vorne konzentrierten.
War aber im TV sehr gut zu sehen.
Nun spielt Stein also in der Zweiten dieses Vereins. Bemerkenswert!
Der Sport schreibt ja immer wieder solch netten Geschichten..
Wir schaffen das!
Benutzeravatar
NeckarWache
Kickers-Fan
 
Beiträge: 763
Registriert: Montag, 08.Apr 2013 - 7:17
Wohnort: Heumaden

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Ford K » Sonntag, 27.Jan 2019 - 10:25

Ähnlich wie Marcus Marin. Der hat erst mit den Kickers St. Pauli in die 2. Liga geschossen (sein Last-Minute-Ausgleich im 1. Relegationsspiel war für mich der entscheidende Türöffner) und später die Kickers mit St. Pauli - auch mit einem Last-Minute-Ausgleichstreffer - sportlich, wenn auch nicht faktisch - in die RL.
Trainer, Spieler und Spielsysteme kommen und gehen - die Fehler, die gemacht werden, sind immer die gleichen
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 14374
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 18:28

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon DirtyToby » Sonntag, 27.Jan 2019 - 10:42

Sollte noch jemand kommen, brauchen wir uns vermutlich keine Hoffnungen machen, dass der direkt einschlägt. Dann heißt es wieder bis September, dass da noch "die Automatismen einstudiert werden müssen", "die neu zusammengesetzte Mannschaft sich noch finden" muss etc. pp.
Stuttgarter Kickers - Der Ex-Profiverein für alle, die keinen Profiverein brauchen.
Benutzeravatar
DirtyToby
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6958
Registriert: Samstag, 16.Okt 2004 - 17:36
Wohnort: Ostfildern

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Raulstgt » Sonntag, 27.Jan 2019 - 12:02

DirtyToby hat geschrieben:Sollte noch jemand kommen, brauchen wir uns vermutlich keine Hoffnungen machen, dass der direkt einschlägt. Dann heißt es wieder bis September, dass da noch "die Automatismen einstudiert werden müssen", "die neu zusammengesetzte Mannschaft sich noch finden" muss etc. pp.


Ja, eine gern gezogene Floskel bei den Blauen :D es war doch ein Spieler gegen Augsburg 2 dabei, ein gewisser Titz mit immerhin schon 31Lenzen :lol: das zum Thema junge Spieler finden :D Die Tendenz geht bei uns eher zu alte Herren und bei dem laufintensiven Spiel das Flitsch angeblich präferiert... Das kann spannend werden, wenn dies die Tendenz nun im Kickers Scouting ist :mrgreen: Zu was brauchen wir dann noch ein NLZ die Durchlässigkeit nach oben ist eh nicht gegeben.. dafür freut sich die Konkurrenz, wenn wir ausbilden und die anderen davon profitieren.. :D
Raulstgt
Kickers-Fan
 
Beiträge: 487
Registriert: Freitag, 26.Sep 2014 - 10:34

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon DirtyToby » Sonntag, 27.Jan 2019 - 12:19

Und Titz ist Verteidiger (auch wenn er wohl im Mittelfeld gespielt hat). Brauchen wir nicht sooo dringend.
Stuttgarter Kickers - Der Ex-Profiverein für alle, die keinen Profiverein brauchen.
Benutzeravatar
DirtyToby
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6958
Registriert: Samstag, 16.Okt 2004 - 17:36
Wohnort: Ostfildern

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Heiko K. » Sonntag, 27.Jan 2019 - 12:25

Es wird wohl auf andere Kandidaten hinauslaufen. Wer erst kurz vor knapp zum Probespiel auftaucht ist kaum erste Wahl gewesen.
Historische Kickers-Bücher von 1910,1915, 1924, 1948, 1949, 1950, 1951 und 1952 zum Download: www.kickers-stuttgart.de
Benutzeravatar
Heiko K.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mittwoch, 21.Jun 2006 - 13:28
Wohnort: 97999 Igersheim

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Rigotti » Sonntag, 27.Jan 2019 - 15:58

Markus123 hat geschrieben:Klasse!!! Landeka können wir sehr gut gebrauchen!

Ich weiß nicht, welche Spiele von ihm Du in letzter Zeit gesehen hast. Ziemlich unauffällig, ohne Saft und Kraft und mit Sicherheitsfußball. Ich denke, da sollten wir eher jüngere ran lassen, die noch etwas mehr Feuer haben ...
"Du suchst Dir nicht Deinen Verein aus, sondern Dein Verein sucht sich Dich aus." (Nick Hornby)
Rigotti
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1009
Registriert: Sonntag, 06.Dez 2009 - 15:04

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Rigotti » Sonntag, 27.Jan 2019 - 16:00

DirtyToby hat geschrieben:Und Titz ist Verteidiger (auch wenn er wohl im Mittelfeld gespielt hat). Brauchen wir nicht sooo dringend.

Ich war beim Spiel vor Ort. Titz hat sich überraschend schnell unserem gepflegten, harmlosen Fußball eingefügt. Solche Spieler haben wir schon. Spart euch die Kohle.
"Du suchst Dir nicht Deinen Verein aus, sondern Dein Verein sucht sich Dich aus." (Nick Hornby)
Rigotti
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1009
Registriert: Sonntag, 06.Dez 2009 - 15:04

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon wolf52 » Sonntag, 27.Jan 2019 - 16:52

Rigotti hat geschrieben:
DirtyToby hat geschrieben:Und Titz ist Verteidiger (auch wenn er wohl im Mittelfeld gespielt hat). Brauchen wir nicht sooo dringend.

Ich war beim Spiel vor Ort. Titz hat sich überraschend schnell unserem gepflegten, harmlosen Fußball eingefügt. Solche Spieler haben wir schon. Spart euch die Kohle.

Ich denke wir brauchen einen reinen Mittelstürmer ,der auch da hin geht wo es weh tut,also so einen Brechertyp und einen kreativen Mittelfeldspieler. Denn Abwehrspieler und Mittelfeldkämpfer haben wir genug.
wolf52
Kickers-Fan
 
Beiträge: 192
Registriert: Sonntag, 14.Feb 2016 - 10:21

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon wolf52 » Sonntag, 27.Jan 2019 - 16:56

Halili verlässt uns wieder
wolf52
Kickers-Fan
 
Beiträge: 192
Registriert: Sonntag, 14.Feb 2016 - 10:21

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon B. » Sonntag, 27.Jan 2019 - 17:37

wolf52 hat geschrieben:Halili verlässt uns wieder


Und Braun sagt laut Homepage: „Wir haben mehrere Spieler, welche ihre Stärken im zentralen offensiven Mittelfeld haben,..." Äh, wen denn?
Halili war keine Superbombe, aber ohne Ersatz hätte ich ihn lieber behalten.
one tear for summer past - a smile for winter to be.
Benutzeravatar
B.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2059
Registriert: Freitag, 25.Aug 2006 - 23:23

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon stoitschkov » Sonntag, 27.Jan 2019 - 17:53

B. hat geschrieben:
wolf52 hat geschrieben:Halili verlässt uns wieder


Und Braun sagt laut Homepage: „Wir haben mehrere Spieler, welche ihre Stärken im zentralen offensiven Mittelfeld haben,..." Äh, wen denn?


genaugenommen gab es im bisherigen Saisonverlauf auf dem Platz (!!) gar kein "zentrales offensives Mittelfeld"....
trotzdem theoretisch denkbar, dass es Spieler im Kader gibt, die dort ihre Stärken haben :wink:
Benutzeravatar
stoitschkov
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3146
Registriert: Sonntag, 13.Aug 2006 - 16:00
Wohnort: Remshalden

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Rigotti » Sonntag, 27.Jan 2019 - 18:02

wolf52 hat geschrieben:Halili verlässt uns wieder

Mein Entsetzen ob dieser Schreckensnachricht hält sich bei den bisher gezeigten Leistungen doch sehr in Grenzen.
"Du suchst Dir nicht Deinen Verein aus, sondern Dein Verein sucht sich Dich aus." (Nick Hornby)
Rigotti
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1009
Registriert: Sonntag, 06.Dez 2009 - 15:04

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon stoitschkov » Sonntag, 27.Jan 2019 - 18:16

da Flitsch wohl kaum von seinem 4-4-2 Ansatz abgehen wird, ergibt sich für mich im MF und vorne folgendes Bild:

Doppel-6 defensiv: Feisthammel, Blank
Doppel-6 offensiv: Vochatzer, Kling
Aussenbahn: Badiane, Schaller, Diakite, Klauß, Blank, evtl. Miftari
Sturm, zurückhängend (für MB wahrscheinlich "das offensive MF"): Amachaibou, Stepcic, evtl. Kling
Sturmspitze: Tunjic, Miftari

falls ich niemand vergessen habe, dann sollte man mMn eher auf der Aussenbahn ansetzen und dafür einen schnellen, durchsetzungsfähigen Spieler mit Zug zum Tor holen. Mvibudulu wäre vom Profil her gar nicht so verkehrt, auch wenn ich dafür hier wahrscheinlich gesteinigt werde :lol: . Aber wir spielen Oberliga, dafür sollte es bei ihm schon reichen.
Benutzeravatar
stoitschkov
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3146
Registriert: Sonntag, 13.Aug 2006 - 16:00
Wohnort: Remshalden

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon B. » Sonntag, 27.Jan 2019 - 18:54

stoitschkov hat geschrieben: Mvibudulu wäre vom Profil her gar nicht so verkehrt, auch wenn ich dafür hier wahrscheinlich gesteinigt werde :lol: . Aber wir spielen Oberliga, dafür sollte es bei ihm schon reichen.

Ohne Scheiß, das hab ich mir auch schon gedacht :-)
one tear for summer past - a smile for winter to be.
Benutzeravatar
B.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2059
Registriert: Freitag, 25.Aug 2006 - 23:23

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon NeckarWache » Sonntag, 27.Jan 2019 - 19:29

Fabian Leutenecker war die erste Saisonhälfte vereinslos.
Er ist ein echter Blauer und spielt genau dort wo es bei uns hapert (seit er weg ist).
Jetzt spielt er in der BayernLiga Süd = Oberliga.
Hat man es in Degerloch wenigstens versucht?

Gerne erinnere ich mich an die langen Pässe von Stein von links hinten auf Leutenecker rechts vorne.
DA GING DIE POST AB! Leutenecker hatte mit seinem Tempo die Linie lang die Gegner oft in Bedrängnis gebracht, wenn die Hereingaben auch nicht immer ankamen..
Wir schaffen das!
Benutzeravatar
NeckarWache
Kickers-Fan
 
Beiträge: 763
Registriert: Montag, 08.Apr 2013 - 7:17
Wohnort: Heumaden

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon DirtyToby » Sonntag, 27.Jan 2019 - 19:59

stoitschkov hat geschrieben:. Mvibudulu wäre vom Profil her gar nicht so verkehrt, auch wenn ich dafür hier wahrscheinlich gesteinigt werde :lol: . Aber wir spielen Oberliga, dafür sollte es bei ihm schon reichen.

Auf diese passende Liga warten wir doch bei As auch schon ewig. Es gibt Spieler, mit denen kannst Du so weit absteigen wie Du willst, sie passen sich jeweils fließend einer noch tieferen an... :roll:
Stuttgarter Kickers - Der Ex-Profiverein für alle, die keinen Profiverein brauchen.
Benutzeravatar
DirtyToby
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6958
Registriert: Samstag, 16.Okt 2004 - 17:36
Wohnort: Ostfildern

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon noblesseoblige » Sonntag, 27.Jan 2019 - 20:07

"Wir sind aber zu der Überzeugung gekommen, dass uns der eine oder andere Spieler, mit anderen Vorzügen weiter bringen kann, und haben deshalb die Möglichkeit der Beendigung des Arbeitsverhältnisses zum jetzigen Zeitpunkt im gemeinsamen Einvernehmen genutzt.


Ganz offensichtlich musste Riqi Halimi Platz für einen Neuzugang schaffen. Wir sind gespannt, welcher Name in Bälde präsentiert werden wird.
"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher". (Albert Einstein).
Benutzeravatar
noblesseoblige
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2823
Registriert: Sonntag, 05.Sep 2010 - 14:45

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon HX » Sonntag, 27.Jan 2019 - 22:02

stoitschkov hat geschrieben:da Flitsch wohl kaum von seinem 4-4-2 Ansatz abgehen wird, ergibt sich für mich im MF und vorne folgendes Bild:
[...]
Mvibudulu wäre vom Profil her gar nicht so verkehrt, auch wenn ich dafür hier wahrscheinlich gesteinigt werde :lol: . Aber wir spielen Oberliga, dafür sollte es bei ihm schon reichen.

Soweit ich mich erinnere, spielt Flitsch immer ein 4-2-3-1... (Viererkette - destruktive Doppelsechs - 3 wirkungslose - Tunjic)?
Und da ich auch gesteinigt werden will - wir spielen Oberliga, dafür sollte es bei Pachonik und Mendler auch reichen.
Die würden uns nämlich genauso wenig weiterhelfen, wie Leuti und Mvubidubi :roll:
Für die Rückrunde... wenn wir mit dem vorhandenen Personal nicht anfangen, endlich mal Fußball zu spielen,
dann bringt uns egal welcher Neuzugang auch nicht weiter...
"Wir sind jetzt ein [Qua'ttrex'ver'ein]"
HX
Kickers-Fan
 
Beiträge: 683
Registriert: Samstag, 23.Apr 2005 - 15:56
Wohnort: Überlingen

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon stoitschkov » Sonntag, 27.Jan 2019 - 23:02

HX hat geschrieben:
stoitschkov hat geschrieben:da Flitsch wohl kaum von seinem 4-4-2 Ansatz abgehen wird, ergibt sich für mich im MF und vorne folgendes Bild:
[...]
Mvibudulu wäre vom Profil her gar nicht so verkehrt, auch wenn ich dafür hier wahrscheinlich gesteinigt werde :lol: . Aber wir spielen Oberliga, dafür sollte es bei ihm schon reichen.

Soweit ich mich erinnere, spielt Flitsch immer ein 4-2-3-1... (Viererkette - destruktive Doppelsechs - 3 wirkungslose - Tunjic)?
Und da ich auch gesteinigt werden will - wir spielen Oberliga, dafür sollte es bei Pachonik und Mendler auch reichen.
Die würden uns nämlich genauso wenig weiterhelfen, wie Leuti und Mvubidubi :roll:
Für die Rückrunde... wenn wir mit dem vorhandenen Personal nicht anfangen, endlich mal Fußball zu spielen,
dann bringt uns egal welcher Neuzugang auch nicht weiter...


für mich spielt Amachaibou nicht wie ein 10er sondern eher wie ein zweiter Stürmer, aber das kann man natürlich auch anders auslegen (bei einem 4-2-3-1 will ich ein Stück weit "über den 10er spielen").
wir werden nicht anfangen "Fussball zu spielen", daher würde ein Typ wie Mvibudulu auch weiterhelfen :wink: (aber ich will den nicht herbeireden, keine Sorge!)
Benutzeravatar
stoitschkov
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3146
Registriert: Sonntag, 13.Aug 2006 - 16:00
Wohnort: Remshalden

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Franz » Sonntag, 27.Jan 2019 - 23:39

B. hat geschrieben:
wolf52 hat geschrieben:Halili verlässt uns wieder

Und Braun sagt laut Homepage: „Wir haben mehrere Spieler, welche ihre Stärken im zentralen offensiven Mittelfeld haben,..."

http://www.stuttgarter-kickers.de/1.Mannschaft/news/8164

An unsere vereinseigene sportliche Kompetenz: dann lasst sie los und kommt uns nicht mit Ü30-Abwehrrecken bei Testspielen oder gar Neuverpflichtung.
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6072
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 1:46

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon noblesseoblige » Montag, 28.Jan 2019 - 7:25

Blue Tiger hat geschrieben:Wir sollten das Thema Marc Stein abhaken, dem Lampenpack I und II weiterhin die Pest, äh den Abstieg, wünschen und selbst alles für den Aufstieg tun. Bin mal gespannt, ob es bei uns heute im ADM-Sportpark in Sachen Verstärkungen Neues gibt.


Du sprichtst mir aus dem Herzen. Dennoch ist die Causa ärgerlich. Selbst in der OL machen die uns noch das Leben schwer und werben uns einen ehemaligen Blauen ab. Ohne das Konkurrenazangebot der Roten wäre er sicherlich zu uns gewechselt.

Die Pfeffersäcke im Tal mögen an ihrer Kohle ersticken. Der Mittlere Neckarraum ist eine der größten Industrieregionen Europas und die Lampen bekommen es von den Unternehmen und Firmen hinten und vorne reingesteckt. Gemessen an Aufwand und Ertrag ist das für mich die größte Geldverbrennungsmaschine in der Liga. Aber der Teufel scheißt halt immer auf den größten Haufen.
"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher". (Albert Einstein).
Benutzeravatar
noblesseoblige
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2823
Registriert: Sonntag, 05.Sep 2010 - 14:45

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Ford K » Montag, 28.Jan 2019 - 8:10

Du sprichst mir aus dem Herzen. Im Grunde gibt es hier nur noch eine riesengroße rote Monokultur, die alles rundherum plattmacht, aber selbst sportlich nicht auf die Beine kommt. Aber hauptsache, man schadet den Kickers. Ich würde sogar behaupten, dass die die Abmeldung ihrer zweiten weniger vom eigenen Klassenerhalt abhängig machen als von unserer weiteren Entwicklung. Wenn wir nicht aufsteigen, die aber absteigen, werden uns die roten Geister noch in der OL das Leben schwer machen. Im Grunde geht derzeit ja die gesamte Region fußballerisch den Bach runter - bekanntlich sind auch Aalen und Großaspach in ernster Abstiegsgefahr, was vielleicht auch an der destruktiven Rivalität liegt. Eine konstruktive Rivalität würde meistens allen beteiligten Vereinen nützen (wie etwa im Kraichgau), so aber ist es genau anders herum.
Trainer, Spieler und Spielsysteme kommen und gehen - die Fehler, die gemacht werden, sind immer die gleichen
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 14374
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 18:28

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon brublue » Montag, 28.Jan 2019 - 10:27

Franz hat geschrieben:An unsere vereinseigene sportliche Kompetenz: dann lasst sie los und kommt uns nicht mit Ü30-Abwehrrecken bei Testspielen oder gar Neuverpflichtung.


Ich habe nichts gegen erfahrene Spieler, aber müssen es immer Auslaufmodelle sein. Eine Mannschaft die attraktiven Fußball spielt würde ich mir wünschen. Dass es dies auch in der Oberliga gibt, zeigen uns immer wieder die Anderen.
brublue
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1241
Registriert: Montag, 18.Sep 2017 - 12:11

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon magge » Montag, 28.Jan 2019 - 11:41

Musste Halimi gehen oder wollte er gehen?
For the loser now will be later to win
Benutzeravatar
magge
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4840
Registriert: Samstag, 23.Aug 2003 - 9:12
Wohnort: Hohengehren

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon B. » Montag, 28.Jan 2019 - 11:58

magge hat geschrieben:Musste Halimi gehen oder wollte er gehen?


Ich denke "Halimi" wollte und Halili musste... :lol:
one tear for summer past - a smile for winter to be.
Benutzeravatar
B.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2059
Registriert: Freitag, 25.Aug 2006 - 23:23

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon magge » Montag, 28.Jan 2019 - 12:03

Dann müssen wir ja jemanden besseren in der Hinterhand haben, gell.
For the loser now will be later to win
Benutzeravatar
magge
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4840
Registriert: Samstag, 23.Aug 2003 - 9:12
Wohnort: Hohengehren

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon stoitschkov » Montag, 28.Jan 2019 - 12:53

magge hat geschrieben:Dann müssen wir ja jemanden besseren in der Hinterhand haben, gell.


das glaube ich eher nicht. Wahrscheinlicher ist, dass wir an Spielern dran sind, die auch noch andere Möglichkeiten (in ihrer Hinterhand :wink: ) haben.
Benutzeravatar
stoitschkov
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3146
Registriert: Sonntag, 13.Aug 2006 - 16:00
Wohnort: Remshalden

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon franky » Montag, 28.Jan 2019 - 13:15

Stepcic sehe ich übrigens auch als eine Art Neuzugang, wenn er sich jetzt körperlich herangearbeitet hat und mehr Spielzeit bekommt. Und ehrlich gesagt erhoffe ich mir von ihm, dass er (für Oberligaverhältnisse) ein echter "Kracher" ist.
franky
Kickers-Fan
 
Beiträge: 763
Registriert: Sonntag, 29.Okt 2006 - 14:15

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Laudrup » Montag, 28.Jan 2019 - 13:29

franky hat geschrieben:Stepcic sehe ich übrigens auch als eine Art Neuzugang, wenn er sich jetzt körperlich herangearbeitet hat und mehr Spielzeit bekommt. Und ehrlich gesagt erhoffe ich mir von ihm, dass er (für Oberligaverhältnisse) ein echter "Kracher" ist.

Hat sich Stepcic denn körperlich herangearbeitet? Der Mann ist für immer noch eine Wundertüte – man ahnt, was theoretisch möglich wäre. :roll:
Verstärkung erhoffe ich mir von den Vorhandenen von Schaller. Der hat ja noch nicht wirklich gezündet ... könnte aber, wenn er Dynamik und Zielstrebigkeit auf den Platz bekommt. Und vielleicht kommt ja doch noch die Rakete von extern :lol:
„Erfolg deformiert, beruhigt, täuscht uns. Scheitern ist das Gegenteil, es bildet uns, es bringt uns näher zu unseren Grundsätzen.“ (Marcelo „el loco“ Bielsa)
Benutzeravatar
Laudrup
Kickers-Fan
 
Beiträge: 474
Registriert: Sonntag, 05.Jun 2016 - 18:50

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon ∫SB∫ » Montag, 28.Jan 2019 - 16:32

Zuletzt geändert von ∫SB∫ am Montag, 28.Jan 2019 - 20:46, insgesamt 1-mal geändert.
∫SB∫
Kickers-Fan
 
Beiträge: 251
Registriert: Samstag, 11.Mär 2017 - 14:20
Wohnort: Esslingen

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Merkle » Montag, 28.Jan 2019 - 16:38

https://www.youtube.com/watch?v=x6Oub6En78A

AH -kicker mit Übergewicht ist er jedenfalls nicht.. :)
Merkle
Kickers-Fan
 
Beiträge: 706
Registriert: Montag, 01.Feb 2016 - 12:00

VorherigeNächste

Zurück zu Erste Mannschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot], SVK_svk und 11 Gäste