Tobias Flitsch wird neuer Cheftrainer

Alles rund um unsere Blauen aus sportlicher Sicht

Re: Tobias Flitsch wird neuer Cheftrainer

Beitragvon dj9ws » Samstag, 19.Mai 2018 - 10:20

dj9ws
Kickers-Fan
 
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag, 03.Mai 2018 - 10:00

Re: Tobias Flitsch wird neuer Cheftrainer

Beitragvon Italo-Blauer » Samstag, 19.Mai 2018 - 17:30

käköka hat geschrieben:Jetzt wird alles gut.

/Sarkasmus off

Trotzdem alles Gute, klingt ja nicht schlecht. Aber der Fisch stinkt immer vom Kopf her. Ohne neues Präsidium keine Genesung des todkranken Patienten SVK.


Aber wer will denn ins Präsidium? Seit Jahren immer die gleichen Sprüche. So langsam sollte es jeder verstanden haben: wir haben nichts besseres und niemand hat irgend wie Bock darauf diesen Scheißjob zu machen. Neues Präsidium, wenn ich das wieder höre. Ja wer den??? Wo sind sie den die Kandidaten im Verein, die auch qualifiziert sind den Karren aus den Dreck zu ziehen? Wenn du diesen Wechsel forderst, dann hast sicher auch schon den Masterplan in der Schublade, wie es danach weitergehen soll! Vor allem hört sich das mittlerweile so an, dass jeder der "hier bin ich" schreit, gleich ran darf, oder wie?
Wir haben im Umfeld keine konstruktive Opposition, die den Druck auf unsere Funktionäre hochhalten kann und auch in der letzten Konsequenz Verantwortung übernehmen wird. Wir haben ein unzufriedenes Umfeld, aber kein Umfeld aus dem wir die notwendigen Leute mit Verantwortung rekrutieren.
Mittlerweile bin ich nicht mehr sicher, dass irgendjemand das viel besser machen wird. Früher ja, aber nun fehlt mir einfach der Glaube.
Forza Italia - Forza Kickers
Benutzeravatar
Italo-Blauer
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2798
Registriert: Dienstag, 11.Jul 2006 - 15:41
Wohnort: Nürtingen

Re: Tobias Flitsch wird neuer Cheftrainer

Beitragvon BlueScorpion » Samstag, 19.Mai 2018 - 18:26

Italo-Blauer hat geschrieben:
käköka hat geschrieben:Jetzt wird alles gut.

/Sarkasmus off

Trotzdem alles Gute, klingt ja nicht schlecht. Aber der Fisch stinkt immer vom Kopf her. Ohne neues Präsidium keine Genesung des todkranken Patienten SVK.


Aber wer will denn ins Präsidium? Seit Jahren immer die gleichen Sprüche. So langsam sollte es jeder verstanden haben: wir haben nichts besseres und niemand hat irgend wie Bock darauf diesen Scheißjob zu machen. Neues Präsidium, wenn ich das wieder höre. Ja wer den??? Wo sind sie den die Kandidaten im Verein, die auch qualifiziert sind den Karren aus den Dreck zu ziehen? Wenn du diesen Wechsel forderst, dann hast sicher auch schon den Masterplan in der Schublade, wie es danach weitergehen soll! Vor allem hört sich das mittlerweile so an, dass jeder der "hier bin ich" schreit, gleich ran darf, oder wie?
Wir haben im Umfeld keine konstruktive Opposition, die den Druck auf unsere Funktionäre hochhalten kann und auch in der letzten Konsequenz Verantwortung übernehmen wird. Wir haben ein unzufriedenes Umfeld, aber kein Umfeld aus dem wir die notwendigen Leute mit Verantwortung rekrutieren.
Mittlerweile bin ich nicht mehr sicher, dass irgendjemand das viel besser machen wird. Früher ja, aber nun fehlt mir einfach der Glaube.

Dann gewöhn dich schon mal an den Gedanken, dass der Verein so gut wie tot ist-ohne neuen vorstand keine Wende-ohne Wende-TOT!
BlueScorpion
 

Re: Tobias Flitsch wird neuer Cheftrainer

Beitragvon Heiko K. » Samstag, 19.Mai 2018 - 18:33

Ja wo isser denn, der Messias?

Das neue Oberste Wesen sollte nicht nur allumfassend kompetent sein, es allen recht machen wollen, keine rote Vergangenheit haben und einen fetten Geldscheisser mitbringen.

Ernst gemeinte Bewerbungen bitte an:

Stuttgarter Kickers
Königsträßle 56
Stuttgart
Historische Kickers-Bücher von 1910,1915, 1924, 1950, 1951 und 1952 zum Download: www.kickers-stuttgart.de
Benutzeravatar
Heiko K.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3854
Registriert: Mittwoch, 21.Jun 2006 - 14:28
Wohnort: 97999 Igersheim

Re: Tobias Flitsch wird neuer Cheftrainer

Beitragvon Italo-Blauer » Samstag, 19.Mai 2018 - 19:05

BlueScorpion hat geschrieben:
Italo-Blauer hat geschrieben:
käköka hat geschrieben:Jetzt wird alles gut.

/Sarkasmus off

Trotzdem alles Gute, klingt ja nicht schlecht. Aber der Fisch stinkt immer vom Kopf her. Ohne neues Präsidium keine Genesung des todkranken Patienten SVK.


Aber wer will denn ins Präsidium? Seit Jahren immer die gleichen Sprüche. So langsam sollte es jeder verstanden haben: wir haben nichts besseres und niemand hat irgend wie Bock darauf diesen Scheißjob zu machen. Neues Präsidium, wenn ich das wieder höre. Ja wer den??? Wo sind sie den die Kandidaten im Verein, die auch qualifiziert sind den Karren aus den Dreck zu ziehen? Wenn du diesen Wechsel forderst, dann hast sicher auch schon den Masterplan in der Schublade, wie es danach weitergehen soll! Vor allem hört sich das mittlerweile so an, dass jeder der "hier bin ich" schreit, gleich ran darf, oder wie?
Wir haben im Umfeld keine konstruktive Opposition, die den Druck auf unsere Funktionäre hochhalten kann und auch in der letzten Konsequenz Verantwortung übernehmen wird. Wir haben ein unzufriedenes Umfeld, aber kein Umfeld aus dem wir die notwendigen Leute mit Verantwortung rekrutieren.
Mittlerweile bin ich nicht mehr sicher, dass irgendjemand das viel besser machen wird. Früher ja, aber nun fehlt mir einfach der Glaube.

Dann gewöhn dich schon mal an den Gedanken, dass der Verein so gut wie tot ist-ohne neuen vorstand keine Wende-ohne Wende-TOT!



Wenigstens relativierst du mit "so gut wie tot" die Sache. Also sind wir noch nicht tot.
Darf ich fragen, was du bei den Stuttgarter Kickers so am Laufen hast? Ich meine so ehrenamtlich: z.B. Jugendarbeit, Fanarbeit, ...
Dann fang einfach damit mal und zeig doch was du drauf hast, außer dieses Forum zuzumüllen!

PS: Was meinst du eigentlich mit Vorstand? Präsidium? Aufsichtsrat? Oder hast einfach irgendwas geschrieben, dass wieder einen Beitrag mehr auf dem Konto hast?
Forza Italia - Forza Kickers
Benutzeravatar
Italo-Blauer
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2798
Registriert: Dienstag, 11.Jul 2006 - 15:41
Wohnort: Nürtingen

Re: Tobias Flitsch wird neuer Cheftrainer

Beitragvon kodledd » Samstag, 19.Mai 2018 - 19:26

Lieber Italo,
es gibt Typen im Forum, die muss man einfach ignorieren. Und der hier, der nennt sich Blue-irgendwas. Ist sicher ein verkappter Roter. Und Lampen sind keine Leuchten, wenn es an der Birne fehlt. Da wo du das Hirn hast, fehlt dem was und wo du dein Herz hast, hat der eine Pflaume.
Aber ich frag mich schon, was solche Leute im Forum beabsichtigen. Provozieren? Miese Stimmung verbreiten?
Jedenfalls freut es mich sehr, dass bei den Meisten wieder der Blick nach vorne geht!
Übrigens: Das Interview vom Präsidenten war schon sehr selbstkritisch. Auch wenn mich jetzt einige prügeln: Ich bin froh, dass er nicht hinschmeißt!
Im Alter stellt sich Weisheit ein...
...doch oft kommts Alter auch allein!
Benutzeravatar
kodledd
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1222
Registriert: Freitag, 17.Aug 2007 - 23:20

Re: Tobias Flitsch wird neuer Cheftrainer

Beitragvon BlueScorpion » Samstag, 19.Mai 2018 - 19:43

Italo-Blauer hat geschrieben:

Wenigstens relativierst du mit "so gut wie tot" die Sache. Also sind wir noch nicht tot.
Darf ich fragen, was du bei den Stuttgarter Kickers so am Laufen hast? Ich meine so ehrenamtlich: z.B. Jugendarbeit, Fanarbeit, ...
Dann fang einfach damit mal und zeig doch was du drauf hast, außer dieses Forum zuzumüllen!

PS: Was meinst du eigentlich mit Vorstand? Präsidium? Aufsichtsrat? Oder hast einfach irgendwas geschrieben, dass wieder einen Beitrag mehr auf dem Konto hast?
[/quote]
Präsidium und Sportliche Leiutung austauschen-Aufsichtsrat besteht ja überwiegend aus den geldgebern, das kann nicht klappen-jedenfalls nicht über die MV
BlueScorpion
 

Re: Tobias Flitsch wird neuer Cheftrainer

Beitragvon Scrootch » Samstag, 19.Mai 2018 - 20:04

BlueScorpion hat geschrieben:Präsidium und Sportliche Leiutung austauschen-Aufsichtsrat besteht ja überwiegend aus den geldgebern, das kann nicht klappen-jedenfalls nicht über die MV


Der Vorstand hat sehr wohl reichlich privates Geld reingeschossen ... geh einfach bei den Scorpions das Flaggie-Training gucken und heul dort.
Scrootch
Kickers-Fan
 
Beiträge: 57
Registriert: Freitag, 20.Mai 2016 - 0:02

Re: Tobias Flitsch wird neuer Cheftrainer

Beitragvon Jochen K. » Samstag, 19.Mai 2018 - 22:50

Könnt ihr endlich mal aufhören, diesen D****** zu zitieren? :twisted: :twisted: Da bringt die Ignore-Funktion mal gar nichts... :roll:
"Man kann sich eine neue Freundin suchen, aber keinen neuen Verein." - Campino
Jochen K.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1457
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:36
Wohnort: Herrenberg

Re: Tobias Flitsch wird neuer Cheftrainer

Beitragvon HALO14 » Sonntag, 20.Mai 2018 - 1:04

Jochen K. hat geschrieben:Könnt ihr endlich mal aufhören, diesen D****** zu zitieren? :twisted: :twisted: Da bringt die Ignore-Funktion mal gar nichts... :roll:


:!: :!: :!:
Diskutiere nicht mit Idioten, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung...
(don't feed the troll!)
Ich geh nicht zum Fußball - ich geh zu den Kickers!
Benutzeravatar
HALO14
Kickers-Fan
 
Beiträge: 253
Registriert: Sonntag, 04.Dez 2011 - 14:11

Re: Tobias Flitsch wird neuer Cheftrainer

Beitragvon Blue Tiger » Montag, 21.Mai 2018 - 19:45

Glückwunsch an unseren neuen Trainer. So geht das im Finale gegen einen starken unterklassigen Gegner. Das macht doch Hoffnung auf endlich wieder blauen Männerfußball. 8)
Blue Tiger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1668
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 15:58

Re: Tobias Flitsch wird neuer Cheftrainer

Beitragvon BlueScorpion » Dienstag, 22.Mai 2018 - 0:18

Mit Leuten wie euch umgebe ich mich nicht mehr-sonst lande ich im Cannstatter Niveau Bereich-und der ist weit unter dem meinen-nicht dass es hier jemals Niveau gegeben hätte.
BlueScorpion
 

Re: Tobias Flitsch wird neuer Cheftrainer

Beitragvon IrishKicker » Dienstag, 22.Mai 2018 - 1:03

Blue Tiger hat geschrieben:Glückwunsch an unseren neuen Trainer. So geht das im Finale gegen einen starken unterklassigen Gegner. Das macht doch Hoffnung auf endlich wieder blauen Männerfußball. 8)


Na also! Schon mal bewiesen, dass er was kann!

Jetzt hoffen wir noch, dass er ein einigermassen gutes Verständnis mit dem Braun bei der Kaderzusammenstellung hat, dann wird das was!

Aufstieg, sonst nix!

Viel Glück, Tobias Flitsch!

AUF DIE BLAUE!
Benutzeravatar
IrishKicker
Kickers-Fan
 
Beiträge: 334
Registriert: Donnerstag, 18.Okt 2012 - 15:23
Wohnort: Baile Átha Cliath

Re: Tobias Flitsch wird neuer Cheftrainer

Beitragvon Merkle » Dienstag, 22.Mai 2018 - 9:57

abschied aus Ulm mit einem Pokal plus DFB pokal -Geld..Ulm hat gleich für klare Verhätlnisse gesorgt und war "geil" auf denTitel..das hat man letztes Jahr hier an gleicher Stelle von einem anderen Regionalligisten schon mal anders gesehn..ich hoff ,dass er mit den Kickers in der OL vorne mitspielen kann ..viel Glück..
Merkle
Kickers-Fan
 
Beiträge: 568
Registriert: Montag, 01.Feb 2016 - 13:00

Re: Tobias Flitsch wird neuer Cheftrainer

Beitragvon Raulstgt » Dienstag, 22.Mai 2018 - 15:55

Das sind doch jetzt nicht die schlechtesten Referenzen , er hat den Pott geholt..während unsere Versager , in diesem Fall scheint mir dieser Ausdruck erlaubt, mit einer unterirdischen Leistung via TV und das auch noch bundesweit sich gegen Dorfwasweissichmerkingen blamiert hatten...das war schon zum Fremdschämen, nun Oberliga der fast schon Niedergang--- :roll: , ich hoffe unser fussballerische Offfenbarungseid endet jetzt erstmal und es flutscht wieder mit Flitsch... :D :D , die Hoffnung stirbt zuletzt wie schon öfter bei den Blauen... :lol: :lol: Da kann man sich nur noch in Sarkasmus flüchten, als leidgeprüfter Kickersfan der weitgehend schmerzfrei sein muss, um dieses immer wiederkehrende Elend zu ertragen. Das selbst die Süddeutsche über uns schreibt, aber Hallo.. :D Vielleicht wird Flitsch ja doch der langersehnte Heilsbringer, den Blauen wäre es zu wünschen..
Raulstgt
Kickers-Fan
 
Beiträge: 380
Registriert: Freitag, 26.Sep 2014 - 11:34

Vorherige

Zurück zu Erste Mannschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Der Ju und 17 Gäste