Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Alles rund um unsere Blauen aus sportlicher Sicht

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon noblesseoblige » Donnerstag, 27.Sep 2018 - 21:05

Die Printmedien sind tendenziell auf einem absteigenden Ast. Wer wollte das leugnen?

Dennoch sollten wir das Medium nutzen und auch unterstützen. Ich verbinde damit auch ein gutes Stück Informationsfreiheit. Noch können wir alles suchen und finden. Aber wie lange noch? Irgendwann bekommen wir alles nur noch über eine gefilterte Blase durch die sozialen Medien serviert. Differenzierte und ausgewogene Berichterstattung sieht irgendwie anders aus.

Printmedien müssen sich zunehmend digitalisieren – keine Frage. Aber bitte nicht zu sehr auf den Mainstream schielen. Durch Algorithmen werden Informationen gefiltert und einseitig publiziert. Das kann es nicht sein. Wir brauchen Meinungs- und Medienvielfalt.
"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher". (Albert Einstein).
Benutzeravatar
noblesseoblige
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2744
Registriert: Sonntag, 05.Sep 2010 - 15:45

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Felix B. » Donnerstag, 27.Sep 2018 - 22:51

Wird jetzt sehr Off-Topic, aber trotzdem: Die im Artikel gestellte Frage "Liest eigentlich überhaupt jemand den Lokalteil?" ist doch genau das, wo die Zeitungen ansetzen müssen! Seit ich in Regensburg wohne, bin ich Abonnent der örtlichen Zeitung. Den vorderen Teil überfliege ich meist kurz, hat man sowieso alles bereits mitbekommen durch Internet oder den hervorragenden Radio Sender B5 Aktuell. Sport Teil - auch schnell drüber, alles wichtige steht im Internet oder im Kicker. Was bleibt also: Richtig, der Regional und Lokalteil. Und genau deshalb lese ich die "Vor-Ort" Zeitung, damit man von dort etwas mitkriegt wo man lebt! Und genau damit lässt sich doch auch in der Zukunft etwas verdienen, lokales und regionales findet man (außerhalb des Sports) relativ schwer in der Internet Berichterstattung.
Benutzeravatar
Felix B.
Forengott a.D.
 
Beiträge: 9053
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 0:05
Wohnort: Regensburg / Abstatt

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Ford K » Freitag, 22.Feb 2019 - 15:23

Heute kommt in der Bundesliga- Beilage von StZ/StN ein Beitrag über unseren 2:0-Sieg gegen Kaiserslautern vor 30 Jahren 8)
VfB - Hauptbahnhof 2:0
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 14074
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Blue Tiger » Freitag, 22.Feb 2019 - 15:42

Ford K hat geschrieben:Heute kommt in der Bundesliga- Beilage von StZ/StN ein Beitrag über unseren 2:0-Sieg gegen Kaiserslautern vor 30 Jahren 8)


Das war doch das Spiel, bei dem sich Wolfgang Wolf bei seinem 1:0 selbst angeschossen hat, oder? Da war ich im Stadion. :)
Blue Tiger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1932
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 15:58

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Vollmer » Freitag, 22.Feb 2019 - 16:52

Vor 6600 Zuschauern !!

Vor diesem Hintergrund sind 2300 gegen Oberachern in Liga 5 sensationell !!
Vollmer
Kickers-Fan
 
Beiträge: 789
Registriert: Samstag, 03.Nov 2007 - 20:02

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Settembrini » Freitag, 22.Feb 2019 - 19:40

Vollmer hat geschrieben:Vor 6600 Zuschauern !!

Vor diesem Hintergrund sind 2300 gegen Oberachern in Liga 5 sensationell !!


In der Tat, was unsere Zuschauerzahlen anbelangt, bin ich völlig verblüfft. Mit so einem Schnitt hätte ich, ehrlich gesagt, nie gerechnet. Da sieht man, was vom Potenzial her im Grunde genommen geht.
Settembrini
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1262
Registriert: Dienstag, 02.Nov 2010 - 21:21

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon s-erg42 » Samstag, 23.Feb 2019 - 10:41

ich würde eher sagen, daß wir die 2000 bis 4000 anhänger in (nahezu) jeder liga haben. ob man den zuschauerboom der rückrunde 14/15 dauerhaft hätte halten können, wenn wir die letzten 4 jahre um sagen wir platz 5 in liga 3 gespielt hätten? ich glaube nicht
Wer andern eine Bratwurst brät der hat ein Bratwurstbratgerät
s-erg42
Kickers-Fan
 
Beiträge: 913
Registriert: Samstag, 28.Okt 2006 - 15:59
Wohnort: Münster (Hessen)

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon erich schmeil » Dienstag, 26.Feb 2019 - 10:17

Heute 20.15 Uhr im TV auf Sport 1, zwei ehemalige Kickersakteure aus besseren 3.Ligazeiten; Horst Steffen und Marc Stein.
Ich weiß es gehört hier nicht rein, aber was neues wollte ich deshalb nicht aufmachen. Seht es mir nach !
Wie schon geschrieben Marc will lieber vor 180 Zuschauern spielen. Ich drücke Horst die Daumen, dass er gegen die Lampen gewinnt.
Kickers forever, einmal Blau immer Blau
erich schmeil
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1204
Registriert: Freitag, 28.Apr 2006 - 22:20

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Blue Tiger » Dienstag, 26.Feb 2019 - 10:43

erich schmeil hat geschrieben:Heute 20.15 Uhr im TV auf Sport 1, zwei ehemalige Kickersakteure aus besseren 3.Ligazeiten; Horst Steffen und Marc Stein.
Ich weiß es gehört hier nicht rein, aber was neues wollte ich deshalb nicht aufmachen. Seht es mir nach !
Wie schon geschrieben Marc will lieber vor 180 Zuschauern spielen. Ich drücke Horst die Daumen, dass er gegen die Lampen gewinnt.



Hat er doch schon, und zwar deutlich 0:3. :wink:
Blue Tiger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1932
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 15:58

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Blue Fritz » Dienstag, 26.Feb 2019 - 23:50

Blue Tiger hat geschrieben:
erich schmeil hat geschrieben:Heute 20.15 Uhr im TV auf Sport 1, zwei ehemalige Kickersakteure aus besseren 3.Ligazeiten; Horst Steffen und Marc Stein.
Ich weiß es gehört hier nicht rein, aber was neues wollte ich deshalb nicht aufmachen. Seht es mir nach !
Wie schon geschrieben Marc will lieber vor 180 Zuschauern spielen. Ich drücke Horst die Daumen, dass er gegen die Lampen gewinnt.



Hat er doch schon, und zwar deutlich 0:3. :wink:


Und es waren 500 Zuschauer, übrigens in Cannstatt!
Einmal Blauer - immer Blauer
Blue Fritz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4570
Registriert: Mittwoch, 20.Aug 2003 - 0:06
Wohnort: Nürtingen

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Rigotti » Mittwoch, 27.Feb 2019 - 11:21

Blue Fritz hat geschrieben:
Blue Tiger hat geschrieben:
erich schmeil hat geschrieben:Heute 20.15 Uhr im TV auf Sport 1, zwei ehemalige Kickersakteure aus besseren 3.Ligazeiten; Horst Steffen und Marc Stein.
Ich weiß es gehört hier nicht rein, aber was neues wollte ich deshalb nicht aufmachen. Seht es mir nach !
Wie schon geschrieben Marc will lieber vor 180 Zuschauern spielen. Ich drücke Horst die Daumen, dass er gegen die Lampen gewinnt.



Hat er doch schon, und zwar deutlich 0:3. :wink:


Und es waren 500 Zuschauer, übrigens in Cannstatt!

... Gott sei Dank wenigstens nicht den Rasen auf der Waldau zertrampelt!
"Du suchst Dir nicht Deinen Verein aus, sondern Dein Verein sucht sich Dich aus." (Nick Hornby)
Rigotti
Kickers-Fan
 
Beiträge: 920
Registriert: Sonntag, 06.Dez 2009 - 16:04

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Blauer Radler » Donnerstag, 28.Feb 2019 - 15:06

Nachdem jetzt dieser Thread nach oben geholt wurde, noch eine Erfahrung: Der VfB ist in den Medien überrepräsentiert. Im Sportteil sowieso und dann noch ein zweitklassiges VfB-Gedicht in der ansonsten recht netten Rubrik "Auf gut Schwäbisch". Das reizt zu einer Antwort. Ist schon zwei Wochen her, aber die postwendende Antwort wurde (bisher?) nicht gedruckt, obwohl in den Tagen danach noch ein paar weitere Beiträge zum Allerweltsverein folgten. Warum? Fühlen sich die Redakteure auf den roten Schlips getreten?
Dann kommt das Gedicht wenigstens hier:

Leut, mir hent em Land a Not,
mei Zeitong isch äll Tag ganz rot.
Seitaweis bloß VfB,
mr liest fascht gar nix anders meh.

Jetzt, letschte Woch, ich glaub’s fast nicht,
do schreibt no oiner a Gedicht.
Drauf muaß i jetzt au no oins schreiba,
des ka et ohne Antwort bleiba.
Dem Dichter rat ich: Stell di a mol beim Trainer vor,
bei dene viele Gegator
dät der dich sicher glei verpflichta,
du kascht vielleicht di Abwehr dichta.

Letschtes Johr noch a paar Sieg
Träumt mr vo dr Dschämpions Lieg.
Ond des Johr isch’s de Fähns a Graus
Es gangat älle Lampa aus.

Se hend jo jetzt an Präsident,
der wo des Tieferlega kennt.
Wia’s abwärts goht, woiß der genau,
zom Beispiel beim Hauptbahnhofsbau.
„Nach onta“ hot er domols predigt,
bald isch dr VfB erledigt.

Leut, ‘s gibt net bloß dr VfB.
Anderswo isch au recht schee.
Handball, bloß a bissle weiter,
oder Volleyball als Spitzareiter.
Dia kommat medial zu kurz,
vom VfB kommt jeder Furz.

Gang i amol zom Fuaßballspiel,
no han i a ganz anders Ziel.
I gang uff ’d Waldau, do isch schee,
Do bene emmer uff dr Höh,
Do isch mir selbst das Neckartal,
das Tal der Tränen ganz egal.

I sieh dr Fernsehturm, dr greane Wald,
ond ‘s Fuaßballspiel lässt mi net kalt.
Guat, ‘s isch ligamäßig abwärts ganga.
Aber d Blaue hend sich langsam g’fanga.
Do frei i mi an Fans ond Spiel.
Selbst 's Gebruddel hot dort Stil.

No was: De Blaue send grad Spitzareiter!
Sport en Stuagert, es goht trotz VfB no weiter!


Keine Schadenfreude über die Erfolgslosigkeit von Anderen. Wir haben ja in den letzten Jahren selbst viel mitgemacht. Aber wir können uns wieder freuen, dass es mittlerweile viel mehr Siege als Niederlagen gibt.
Im Alter stellt sich Weisheit ein...
...doch oft kommts Alter auch allein!
Benutzeravatar
Blauer Radler
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1340
Registriert: Freitag, 17.Aug 2007 - 23:20

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Rigotti » Donnerstag, 28.Feb 2019 - 18:41

Respekt für das launige Gedicht! Selten so geschmunzelt!
"Du suchst Dir nicht Deinen Verein aus, sondern Dein Verein sucht sich Dich aus." (Nick Hornby)
Rigotti
Kickers-Fan
 
Beiträge: 920
Registriert: Sonntag, 06.Dez 2009 - 16:04

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon HX » Donnerstag, 28.Feb 2019 - 19:00

Chapeau, blauer Radler
Auch das ein schönes Beispiel, dass nicht nur das nackte Ergebnis, sondern auch die Art und Weise zählt auf der Waldau...
"Wir sind jetzt ein [Qua'ttrex'ver'ein]"
HX
Kickers-Fan
 
Beiträge: 642
Registriert: Samstag, 23.Apr 2005 - 16:56
Wohnort: Überlingen

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Blue Fritz » Donnerstag, 28.Feb 2019 - 21:49

Super Blauer Radler! Das Gedicht werde ich einrahmen! Klasse!
Einmal Blauer - immer Blauer
Blue Fritz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4570
Registriert: Mittwoch, 20.Aug 2003 - 0:06
Wohnort: Nürtingen

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Trotzdem » Freitag, 01.Mär 2019 - 11:17

Klasse Gedicht !!!
Trotzdem
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1395
Registriert: Donnerstag, 14.Aug 2008 - 11:24
Wohnort: Nufringen

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon wolf52 » Freitag, 01.Mär 2019 - 11:35

Heute gibt es ein Interview mit Mijo Tunjic, wo er über eine Vertragsverlängerung spricht.
wolf52
Kickers-Fan
 
Beiträge: 179
Registriert: Sonntag, 14.Feb 2016 - 11:21

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon DirtyToby » Freitag, 01.Mär 2019 - 15:22

wolf52 hat geschrieben:Heute gibt es ein Interview mit Mijo Tunjic, wo er über eine Vertragsverlängerung spricht.

bisschen mehr Details wären schon spitze

EDIT: https://www.fupa.net/berichte/sv-stuttg ... 99409.html
Stuttgarter Kickers - Der Ex-Profiverein für alle, die keinen Profiverein brauchen.
Benutzeravatar
DirtyToby
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6801
Registriert: Samstag, 16.Okt 2004 - 18:36
Wohnort: Ostfildern

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon SIR Andrew » Freitag, 01.Mär 2019 - 17:01

Blauer Radler hat geschrieben:Nachdem jetzt dieser Thread nach oben geholt wurde, noch eine Erfahrung: Der VfB ist in den Medien überrepräsentiert. Im Sportteil sowieso und dann noch ein zweitklassiges VfB-Gedicht in der ansonsten recht netten Rubrik "Auf gut Schwäbisch". Das reizt zu einer Antwort. Ist schon zwei Wochen her, aber die postwendende Antwort wurde (bisher?) nicht gedruckt, obwohl in den Tagen danach noch ein paar weitere Beiträge zum Allerweltsverein folgten. Warum? Fühlen sich die Redakteure auf den roten Schlips getreten?
Dann kommt das Gedicht wenigstens hier:

Leut, mir hent em Land a Not,
mei Zeitong isch äll Tag ganz rot.
Seitaweis bloß VfB,
mr liest fascht gar nix anders meh.

Jetzt, letschte Woch, ich glaub’s fast nicht,
do schreibt no oiner a Gedicht.
Drauf muaß i jetzt au no oins schreiba,
des ka et ohne Antwort bleiba.
Dem Dichter rat ich: Stell di a mol beim Trainer vor,
bei dene viele Gegator
dät der dich sicher glei verpflichta,
du kascht vielleicht di Abwehr dichta.

Letschtes Johr noch a paar Sieg
Träumt mr vo dr Dschämpions Lieg.
Ond des Johr isch’s de Fähns a Graus
Es gangat älle Lampa aus.

Se hend jo jetzt an Präsident,
der wo des Tieferlega kennt.
Wia’s abwärts goht, woiß der genau,
zom Beispiel beim Hauptbahnhofsbau.
„Nach onta“ hot er domols predigt,
bald isch dr VfB erledigt.

Leut, ‘s gibt net bloß dr VfB.
Anderswo isch au recht schee.
Handball, bloß a bissle weiter,
oder Volleyball als Spitzareiter.
Dia kommat medial zu kurz,
vom VfB kommt jeder Furz.

Gang i amol zom Fuaßballspiel,
no han i a ganz anders Ziel.
I gang uff ’d Waldau, do isch schee,
Do bene emmer uff dr Höh,
Do isch mir selbst das Neckartal,
das Tal der Tränen ganz egal.

I sieh dr Fernsehturm, dr greane Wald,
ond ‘s Fuaßballspiel lässt mi net kalt.
Guat, ‘s isch ligamäßig abwärts ganga.
Aber d Blaue hend sich langsam g’fanga.
Do frei i mi an Fans ond Spiel.
Selbst 's Gebruddel hot dort Stil.

No was: De Blaue send grad Spitzareiter!
Sport en Stuagert, es goht trotz VfB no weiter!


Keine Schadenfreude über die Erfolgslosigkeit von Anderen. Wir haben ja in den letzten Jahren selbst viel mitgemacht. Aber wir können uns wieder freuen, dass es mittlerweile viel mehr Siege als Niederlagen gibt.


Schee! :)
Es sind nicht die Fahnen, die Farben, die Schminke oder die Trikots, die euch zum Fan machen. Es ist das Gefühl, das ihr in euch spürt. Die Fähigkeit, wegen eurer Mannschaft zu verzweifeln und sie trotzdem zu lieben und in totale Ekstase zu verfallen. 365 Tage im Jahr. *Mirko Bohn*
Benutzeravatar
SIR Andrew
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2528
Registriert: Mittwoch, 20.Aug 2003 - 18:39
Wohnort: Leinfelden-Echterdingen

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Ford K » Freitag, 01.Mär 2019 - 19:52

VfB - Hauptbahnhof 2:0
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 14074
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Felix B. » Samstag, 02.Mär 2019 - 10:26

Absolut großartig, das Gedicht von Blauer Radler :D :D Einer der besten Beiträge der letzten Jahre hier im Forum!!
Benutzeravatar
Felix B.
Forengott a.D.
 
Beiträge: 9053
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 0:05
Wohnort: Regensburg / Abstatt

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Franz » Mittwoch, 15.Mai 2019 - 9:09

Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 5653
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Matze » Mittwoch, 15.Mai 2019 - 11:12

Hoffentlich eine Reportage mit Happy End!
... jetzt Fansponsor werden und unvergessliche Kickers-Momente erleben. Einzigartig im deutschen Fußball! www.12fuer11.de
Benutzeravatar
Matze
Administrator / Moderator
 
Beiträge: 4203
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 13:05
Wohnort: Stuttgart

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Buddy » Dienstag, 21.Mai 2019 - 18:09

Heute über eine halbe Seite über die Kickers in der STN.
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 23871
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Azulblanco » Dienstag, 21.Mai 2019 - 23:11

Buddy hat geschrieben:Heute über eine halbe Seite über die Kickers in der STN.


In meiner Ausgabe war nichts .
Benutzeravatar
Azulblanco
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2441
Registriert: Freitag, 27.Okt 2006 - 22:05

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon magge » Dienstag, 21.Mai 2019 - 23:21

es ging um Gelsenkirchen 1991.
For the loser now will be later to win
Benutzeravatar
magge
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4776
Registriert: Samstag, 23.Aug 2003 - 10:12
Wohnort: Hohengehren

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Buddy » Mittwoch, 22.Mai 2019 - 17:48

Azulblanco hat geschrieben:
Buddy hat geschrieben:Heute über eine halbe Seite über die Kickers in der STN.


In meiner Ausgabe war nichts .




Es ging um die 3 Relegationsspiele 1991.
Dieter Dollmann, Jochen Novodomsky und Alois Schwartz kommen zu Wort wie sie das erlebt haben.
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 23871
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Blaues Westfalen » Mittwoch, 22.Mai 2019 - 20:46

magge hat geschrieben:es ging um Gelsenkirchen 1991.

War geil damals!!!
Blaues Westfalen
Kickers-Fan
 
Beiträge: 226
Registriert: Donnerstag, 04.Feb 2016 - 15:08
Wohnort: kamen, dortmund

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Blue Fritz » Mittwoch, 22.Mai 2019 - 22:37

Blaues Westfalen hat geschrieben:
magge hat geschrieben:es ging um Gelsenkirchen 1991.

War geil damals!!!


Ja eigentlich können wir über die Kickers doch nur schwärmen, wenn wir in die tiefe Vergangenheit gehen.
2 mal Bundesliga, Pokalfinale, Pokalhalbfinale, tolle Spiele in der Zweiten Liga!
2. Liga wollten wir immer hinter uns lassen, dass es aber in die andere Richtung bis in die Oberliga geht war nicht geplant!
Statt 1. Bundesliga - Oberliga. Was für ein Desaster!!!
Wer wie ich das alles miterlebt hat (also auch die guten Zeiten), kann nur fassungslos sein über das Heutige!
Einmal Blauer - immer Blauer
Blue Fritz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4570
Registriert: Mittwoch, 20.Aug 2003 - 0:06
Wohnort: Nürtingen

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon bookerty » Donnerstag, 23.Mai 2019 - 0:11

Blue Fritz hat geschrieben:
Blaues Westfalen hat geschrieben:
magge hat geschrieben:es ging um Gelsenkirchen 1991.

War geil damals!!!


Ja eigentlich können wir über die Kickers doch nur schwärmen, wenn wir in die tiefe Vergangenheit gehen.
2 mal Bundesliga, Pokalfinale, Pokalhalbfinale, tolle Spiele in der Zweiten Liga!
2. Liga wollten wir immer hinter uns lassen, dass es aber in die andere Richtung bis in die Oberliga geht war nicht geplant!
Statt 1. Bundesliga - Oberliga. Was für ein Desaster!!!
Wer wie ich das alles miterlebt hat (also auch die guten Zeiten), kann nur fassungslos sein über das Heutige!


Sei froh, dass du noch erfolgreichere Zeiten mitbekommen hast. Ich war das erste mal im November 2000 auf der Waldau. Es gab einen 4:0 Sieg über Chemnitz in der 2. Bundesliga. Seitdem habe ich erlebt, wie der Verein von der zweithöchsten, in die füntklassige Liga abgestiegen ist - wenn man nicht immer wieder sehen könnte, wie man sich bei uns selbst im Weg steht, würde ich fast sagen, ich bringe Unglück. :roll:

Seit 2015 tritt man nicht einmal mehr zwischendurch auf der Stelle, sondern es geht kontinuierlich bergab:

:arrow: 4. in der 3. Liga
:arrow: 18. in der 3. Liga
:arrow: 13. in der 4. Liga
:arrow: 17. in der 4. Liga
:arrow: 3. in der 5. Liga (davon gehe ich jetzt mal aus)

und dann darf ich mir von Flitsch anhören, dass wir jetzt halt weiter machen und von Lorz, dass es ganz in Reutlingen ganz in Ordnung war ( also das 1:1 Minuten vor Schluss zu kassieren und das Endspiel um Platz 2 in Bissingen nicht zu vermeiden).
Stuttgarter Kickers - Bei uns hat Rückschritt Tradition!
Benutzeravatar
bookerty
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2419
Registriert: Donnerstag, 04.Nov 2004 - 22:43
Wohnort: My home is my castle!

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon brublue » Donnerstag, 23.Mai 2019 - 9:17

Blue Fritz hat geschrieben:Ja eigentlich können wir über die Kickers doch nur schwärmen, wenn wir in die tiefe Vergangenheit gehen.2 mal Bundesliga, Pokalfinale, Pokalhalbfinale, tolle Spiele in der Zweiten Liga!2. Liga wollten wir immer hinter uns lassen, dass es aber in die andere Richtung bis in die Oberliga geht war nicht geplant!Statt 1. Bundesliga - Oberliga. Was für ein Desaster!!!Wer wie ich das alles miterlebt hat (also auch die guten Zeiten), kann nur fassungslos sein über das Heutige!


Da darf man wirklich nicht darüber nachdenken, welch tolle Zeiten wir hatten. Deshalb müssen wir wenigsten die Regionalliga erreichen, denn die Oberliga kann man sich auf die Dauer nicht mehr antun.
Ich bin ja noch auf den unbefestigten Stehstufen der Gegengerade gestanden, wenn man dann miterlebt, welcher Zirkus heute über die übertriebene Sicherheit gemacht wird, muss man sich schon so seine Gedanken machen.
brublue
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1074
Registriert: Montag, 18.Sep 2017 - 13:11

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Raulstgt » Donnerstag, 23.Mai 2019 - 16:47

brublue hat geschrieben:
Blue Fritz hat geschrieben:Ja eigentlich können wir über die Kickers doch nur schwärmen, wenn wir in die tiefe Vergangenheit gehen.2 mal Bundesliga, Pokalfinale, Pokalhalbfinale, tolle Spiele in der Zweiten Liga!2. Liga wollten wir immer hinter uns lassen, dass es aber in die andere Richtung bis in die Oberliga geht war nicht geplant!Statt 1. Bundesliga - Oberliga. Was für ein Desaster!!!Wer wie ich das alles miterlebt hat (also auch die guten Zeiten), kann nur fassungslos sein über das Heutige!


Da darf man wirklich nicht darüber nachdenken, welch tolle Zeiten wir hatten. Deshalb müssen wir wenigsten die Regionalliga erreichen, denn die Oberliga kann man sich auf die Dauer nicht mehr antun.
Ich bin ja noch auf den unbefestigten Stehstufen der Gegengerade gestanden, wenn man dann miterlebt, welcher Zirkus heute über die übertriebene Sicherheit gemacht wird, muss man sich schon so seine Gedanken machen.


Ja, was für eine Nostalgie , das waren noch Zeiten... :D Und es ist gar nicht solange her da hatten die Blauen tatsächlich auch noch Fussball gespielt :D und zwar so erfolgreich das die Hütte voll war , doch das Ende ist ja bekannt...den Aufstieg hatte man schon vor Augen und er wurde Kickerstypisch verbraten, pötzlich hatten wir einen Auswärtsvirus mit unerklärlichen Pleiten der bei uns grassierte und ab da an wurden wir durchgereicht bis in die OL, bei den Kickers ist es immer wieder das grosse Ganze das eben nicht funktioniert , es fehlt einfach am passenden Personal , ob es nun die Funktionäre sind, Sportdirektor wurde ja nun neu besitzt, solide doch eher in der Lightversion :mrgreen: Braun ist eben kein Visionär und Flitsch quält uns mit einem Fussball den keiner mehr sehen will und steht damit sogar noch auf einem Relegationsplatz, egal was nun rauskommt...es muss sich grundlegendes ändern und bei diesen zwei eher schlafmützig wirkenden Herren mit der Ausstrahlung einer Schlaftablette darf Skepsis erlaubt sein.. :mrgreen: Das es anders geht hatten schon andere Vereine bewiesen und vorgemacht, doch dazu braucht es Biss , ein Erfolgsdenken , den Willen und die Gier bei den handelnden Personen und dieses Gen muss bei den Blauen erstmal verankert werden. Wenn ich z.B. an Fiel, jetzt Dresden denke, da merkst Du einfach da brennt einer..das ist einer der sich verbessern will und keinen Stillstand verwalten. Und dann muss ich als Sportdirektor nicht nur das Ziel vorgeben aufzusteigen, sondern auch das richtige Personal dafür finden ,Mentalitätsmonster, die kicken können, Talente vor allem, modern geprägten Fussball und dazu muss eben der richtige Trainer passen..das wäre der richtige Ansatz gewesen. Doch es ist zu befürchten es geht in diesem Trott weiter , ich wünsche Ihnen die RL doch ob wir mit der Ausrichtung und der Truppe Erfolg haben werden, dahingestellt... ich sehe uns sonst ähnlich destruktiv und unansehnlich wie in der OL herumstümpern .. :mrgreen: Zudem hätte ich Stoitschi auch wieder einmal geile Spieleanalysen gewünscht :D , denn derzeit gibt es ja wenig her was die Blauen auf dem Platz zeigen, was Stoitschi klug kommentieren könnte, er wirkt auch schon eher resignativ und ironisch... :D
Raulstgt
Kickers-Fan
 
Beiträge: 441
Registriert: Freitag, 26.Sep 2014 - 11:34

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon stoitschkov » Freitag, 24.Mai 2019 - 0:06

Raulstgt hat geschrieben: Zudem hätte ich Stoitschi auch wieder einmal geile Spieleanalysen gewünscht :D , denn derzeit gibt es ja wenig her was die Blauen auf dem Platz zeigen, was Stoitschi klug kommentieren könnte, er wirkt auch schon eher resignativ und ironisch... :D


nett von Dir und gut beobachtet :D
leider spielen wir schon die ganze Saison mutlos, uninspiriert und weitgehend ohne brain. Das reißt mich absolut nicht vom Hocker, auch wenn ich natürlich schon mitgekriegt habe, dass wir mittlweile Oberliga kicken. Meistens versuche ich die Zähne zusammenzubeissen und sachlich, quasi mit angezogener Handbremse zu kritisieren. Und einen auf Zweckoptimismus zu machen, aber Du hast mich natürlich trotzdem durchschaut :D :wink:
Benutzeravatar
stoitschkov
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3047
Registriert: Sonntag, 13.Aug 2006 - 17:00
Wohnort: Remshalden

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Raulstgt » Freitag, 24.Mai 2019 - 12:22

stoitschkov hat geschrieben:
Raulstgt hat geschrieben: Zudem hätte ich Stoitschi auch wieder einmal geile Spieleanalysen gewünscht :D , denn derzeit gibt es ja wenig her was die Blauen auf dem Platz zeigen, was Stoitschi klug kommentieren könnte, er wirkt auch schon eher resignativ und ironisch... :D


nett von Dir und gut beobachtet :D
leider spielen wir schon die ganze Saison mutlos, uninspiriert und weitgehend ohne brain. Das reißt mich absolut nicht vom Hocker, auch wenn ich natürlich schon mitgekriegt habe, dass wir mittlweile Oberliga kicken. Meistens versuche ich die Zähne zusammenzubeissen und sachlich, quasi mit angezogener Handbremse zu kritisieren. Und einen auf Zweckoptimismus zu machen, aber Du hast mich natürlich trotzdem durchschaut :D :wink:


Ich kenne Dich halt Stoitschi :lol: :lol: Du bringst es wieder mal absolut auf den Punkt, genau so sehe ich es auch...das hat mir bis zuletzt die Luschd genommen im Forum zu schreiben, zuerst war es natürlich die Oberliga, die mich schon total frustierte, zuvor die leidige Rl mit Ihrem bescheuerten Aufstiegsmodus und der worst case schlechthin der Abstieg aus der dritten Liga :mrgreen: ... vielleicht solltest Du jetzt wirklich mal einen raushauen, das Forum wird es Dir nicht unbedingt danken, ausser Deinen Sympathisanten und mir... :D :D Und Deine Vorschau für eine möglicherweise weitere Saison in der Ol mit den kleinen Roten , die schon mit diesem Söckler aufrüsten, lässt nicht Gutes erahnen.. :mrgreen: Oder unser light Sportdirektor hat endlich einmal ein Händchen für Talente in beiden Ligen , es war zwar nicht alles schlecht was er verpflichtete, doch in der Summe zu wenig...um den Fussball zu spielen den wir uns vorstellen, die Fans würden es ihm danken. Ich möchte nochmals Flitsch fairerweise keine gewisse Qualität absprechen, wir spielen ja noch Relegation und ja er hat die Ulmer damals auch in der Liga gehalten, wurde dann aber auch geschasst. Ich denke allerdings für den Fussball den ich bei den Blauen erwarte, braucht es einen anderen Trainertyp wie ich schon beschrieben hatte, zumindest wenn wir erfolgreich sein wollen und das erwarte ich schon von einem EX Bundesligisten das sie endlich einmal ein Plan entwickeln der nach oben geht, doch bei uns können ja die anderen Gremien siehe Lorz nicht unbedingt regulierend einwirken. Da der Fussballsachverstand einfach fehlt und typisch Lorz dann eben an den Sportdirektor verwiesen wird'..denn es kann auch einmal ganz schnell anders gehen, wie nun beim geprügelten HSV..das der Sportdirektor auch plötzlich weg ist .. :) Da kann sich Braun noch sicher fühlen :) Oder er erfindet sich neu, die Hoffnung stirbt zuletzt, gell.... :mrgreen: :mrgreen:
Raulstgt
Kickers-Fan
 
Beiträge: 441
Registriert: Freitag, 26.Sep 2014 - 11:34

Re: Berichterstattung über unsere Blauen in der StZ oder StN

Beitragvon Franz » Montag, 10.Jun 2019 - 17:55

StZ/StN Multimediareportage: Ein Traum in Blau
https://reportage2.stuttgarter-zeitung.de/kickers/?slideId=0
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 5653
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

Vorherige

Zurück zu Erste Mannschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Andy, Blue Blood, Nobbert1976 und 21 Gäste