WFV Pokal 2018/19

Alles rund um unsere Blauen aus sportlicher Sicht

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Buddy » Samstag, 04.Aug 2018 - 16:18

Auracher in seinem 16.Pokalspiel mit dem ersten Tor

Torschützenliste WFV-Pokal 1994/95 - 2018/19 (1.Runde - 327 Tore)

24 Mirnes Mesic
14 Marcel Ivanusa
12 Suad Rahmanovic
12 Mijo Tunjic
...
2 Lhadji Badiane
1 Patrick Auracher
1 Nico Blank
1 As Ibrahima Diakité
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 23424
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Franz » Samstag, 04.Aug 2018 - 16:18

42. 0:1 Auracher, Patrick (1. Turniertor) 
Freistoß Klauß, Kopfball Auracher ins rechte Toreck zur Führung für die Blauen.

HZ
Anpfiff 2. HZ (16.33h)
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 5103
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Scrootch » Samstag, 04.Aug 2018 - 16:37

Zur Halbzeit: Ahmeti kommt für Padde.
Scrootch
Kickers-Fan
 
Beiträge: 92
Registriert: Freitag, 20.Mai 2016 - 0:02

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Rigotti » Samstag, 04.Aug 2018 - 16:53

Wir haben immer noch unsere Abschlussschwäche. Verschärftes Torschußtraining die nächsten Wochen!
"Du suchst Dir nicht Deinen Verein aus, sondern Dein Verein sucht sich Dich aus." (Nick Hornby)
Rigotti
Kickers-Fan
 
Beiträge: 736
Registriert: Sonntag, 06.Dez 2009 - 16:04

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Franz » Samstag, 04.Aug 2018 - 17:01

69. Badiane, Lhadji für Tunjic, Mijo
69. Stepčić, Valentino für Amachaibou, Abdenour
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 5103
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Waldauradio » Samstag, 04.Aug 2018 - 17:05

Ab jetzt versuchen wir den Rest des Spiels zu übertragen:

www.stuttgarter-kickers.de/medien/waldauradio
Benutzeravatar
Waldauradio
Kickers-Fan
 
Beiträge: 15
Registriert: Montag, 21.Nov 2016 - 16:26

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon aalen-kickers 2:5 » Samstag, 04.Aug 2018 - 17:10

Bloß keine Verlängerung bei dieser Hitze!
Blauer aus Leidenschaft!!!
Benutzeravatar
aalen-kickers 2:5
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1809
Registriert: Montag, 07.Aug 2006 - 16:46
Wohnort: Waiblingen

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Franz » Samstag, 04.Aug 2018 - 17:13

84. Vochatzer, Leander für Schaller, Sebastian
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 5103
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Buddy » Samstag, 04.Aug 2018 - 17:19

Waldauradio hat geschrieben:Ab jetzt versuchen wir den Rest des Spiels zu übertragen:

www.stuttgarter-kickers.de/medien/waldauradio




Danke für euren Einsatz :!:
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 23424
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Franz » Samstag, 04.Aug 2018 - 17:21

Abpfiff = Endstand
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 5103
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon aalen-kickers 2:5 » Samstag, 04.Aug 2018 - 17:21

Wenigstens ohne overtime. Puuuh
Blauer aus Leidenschaft!!!
Benutzeravatar
aalen-kickers 2:5
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1809
Registriert: Montag, 07.Aug 2006 - 16:46
Wohnort: Waiblingen

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon carpediem991 » Samstag, 04.Aug 2018 - 17:22

Hauptsache Sieg. Bei dem brutalen Wetter kanns da schonmal happern mit der Konzentration im Abschluss.
carpediem991
Kickers-Fan
 
Beiträge: 58
Registriert: Samstag, 13.Feb 2016 - 17:04

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon magge » Samstag, 04.Aug 2018 - 17:22

Yeah
Benutzeravatar
magge
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4641
Registriert: Samstag, 23.Aug 2003 - 10:12
Wohnort: Hohengehren

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Buddy » Samstag, 04.Aug 2018 - 18:03

uli hat geschrieben:In der 2. Runde würde es gegen den Sieger aus dem Spiel TSV Neckartailfingen (BZL Neckar/Fils)/ TV Echterdingen (LL) gehen



Echterdingen hat sein Spiel gewonnen.
http://www.fussball.de/spiel/tsv-neckartailfingen-tv-echterdingen/-/spiel/0243JRAA28000000VS54898DVSP965K1#!/
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 23424
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Ford K » Samstag, 04.Aug 2018 - 18:40

carpediem991 hat geschrieben:Bei dem brutalen Wetter kanns da schonmal happern mit der Konzentration im Abschluss.


Das sind genau die Ausreden, die man hauptsächlich bei den Kickers hört. In den Ligen 2-4 sind heute nicht auffallend weniger Tore gefallen als bei kühlerem Wetter.
Stuttgarter Kickers - Stirb langsam 18.99
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 13622
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Franz » Samstag, 04.Aug 2018 - 19:19

AURACHER KÖPFT DIE KICKERS IN RUNDE ZWEI
Knapper aber verdienter 1:0-Sieg beim FV Sontheim / Brenz
http://www.stuttgarter-kickers.de/1.Mannschaft/news/7763
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 5103
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon noblesseoblige » Samstag, 04.Aug 2018 - 19:42

Es war ein verdienter Sieg. Bei einer besseren Chancenverwertung wäre die Sache frühzeitig entschieden gewesen, so blieb halt die Chance auf einen Ausgleich oder gar mehr für die Hausherren ständig virulent.

Möglichkeiten für weitere Treffer gab es ausreichend, aber Glück, Geschick, ein Sontheimer Torhüter mit mehreren sensationellen Paraden und mehreren Rettungstaten auf der Linie durch Mitspieler verhinderten letztendlich einen höheren Sieg.

Eine Runde weiter!
"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher". (Albert Einstein).
Benutzeravatar
noblesseoblige
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2571
Registriert: Sonntag, 05.Sep 2010 - 15:45

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Blinky Bill » Samstag, 04.Aug 2018 - 19:52

Im Filder-Derby übernächste Woche wird es nicht einfacher. Aber insgesamt eine gute Leistung heute.
Zwischen Neckarmündung, Bodensee, Rhein und Iller sind dieses Jahr die Blauen der große Knüller.
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2330
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03
Wohnort: Nürtingen

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Buddy » Samstag, 04.Aug 2018 - 20:14

In der nächsten Runde wartet nun der TV Echterdingen, die Partie wird am Mittwoch, 15. August ausgetragen.

http://www.stuttgarter-kickers.de/1.Mannschaft/news/7763



1960 gab es übrigens schon mal ein Pokalspiel gegen Echterdingen
http://www.kickersarchiv.de/index.php/Main/1960-1961
1. Runde Süddeutscher Pokal, 23.10.1960
TV Echterdingen - Stuttgarter Kickers 1:2 (1:1)
SR: Döhmland (Stuttgart); Zuschauer: 2.000
Tore: 1:0 Bauer (13. ), 1:1 Bugeker (37. ), 1:2 Dienelt (72. Foulelfmeter)
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 23424
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern


Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon B. » Samstag, 04.Aug 2018 - 22:04

carpediem991 hat geschrieben:Hauptsache Sieg. Bei dem brutalen Wetter kanns da schonmal happern mit der Konzentration im Abschluss.


Aha. Das Wetter soll ja vielleicht bis in den September so bleiben, bewerbe Dich doch bei den Kickers als Ausredenschreiber - ich denke den Job hast Du sicher!

Wer so wenige klare Torchancen rausspielt und die halben, die dann mal da sind so kläglich vergeigt, der hat kein Konzentrationsproblem, der hat entweder ein Motivationsproblem oder kann´s halt nicht besser. Gerade bei so einer Hitze sollte doch der Plan sein das Ding schnell in trockene Tücher zu bringen. Aber gut, es ging gegen einen Landesligaaufsteiger - da kann man dann schon mal an seine Grenzen stoßen.

Wenn ich an die Liga denke, wird mir schon ganz schlecht. Ich habe auch keine uneingespielte Mannschaft gesehen, im Gegenteil. Die Neuen wurden gut eingebunden, die Mannschaft hat mit dem Elan der letzten Saison gespielt!
Ich habe den Eindruck, dass der Betonklumpen noch immer an der Mannschaft hängt, der immer weiter in die Tiefe zieht. Da muss noch viel passieren um wirklich dem Anspruch Aufstieg gerecht zu werden. Allein es fehlt der Glaube.

Ich glaube wir suchen nicht die Spieler für die Liga, ich glaube wir suchen die Liga für die Spieler!

Ein ganz trauriger Ausflug war das heute!
one tear for summer past - a smile for winter to be.
Benutzeravatar
B.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1965
Registriert: Samstag, 26.Aug 2006 - 0:23

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon kickers-jo » Samstag, 04.Aug 2018 - 22:16

2 Beiträge von welchen die wohl dort waren. Leider haben sie wohl ein unterschiedliches Spiel gesehen....dann warten wir mal ab was die Liga bringt
kickers-jo
Kickers-Fan
 
Beiträge: 511
Registriert: Montag, 27.Okt 2003 - 22:42
Wohnort: Rottweil

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon HX » Sonntag, 05.Aug 2018 - 8:18

noblesseoblige hat geschrieben:Möglichkeiten für weitere Treffer gab es ausreichend, aber Glück, Geschick, ein Sontheimer Torhüter mit mehreren sensationellen Paraden und mehreren Rettungstaten auf der Linie durch Mitspieler verhinderten letztendlich einen höheren Sieg.

Der gegnerische Torhüter war in der Tat klasse. Bestimmt drei Hochkaräter aus dem Winkel gefischt (die so dünkt mich unsere Torhüter der letzten drei Jahre nicht alle gehabt hätten...), und auch bei hohen Bällen in den Strafraum sehr sicher.
Allerdings waren unsere Chancen meiner Erinnerung nach alle Standards, schön herausgespielt habe ich nur die Möglichkeit von Tunjic kurz vor der Pause in Erinnerung.

"Brutalität" im Abschluss, das unbedingte Erzwingen von Abschlüssen hat Flitsch m.E. als richtige und wichtige Baustelle beschrieben, aber da fehlt im Spielaufbau noch einiges an Zusammenspiel. Ebenso an den Standards; Klauss und Amachaibou bringen die Bälle mit deutlich mehr Zug als in der RL, aber an Präzision darf hier auch noch gearbeitet werden.

1-0 gestern, nächstes Wochenende zählt's....
"Wir sind jetzt ein [Qua'ttrex'ver'ein]"
HX
Kickers-Fan
 
Beiträge: 582
Registriert: Samstag, 23.Apr 2005 - 16:56
Wohnort: Überlingen

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Heiko K. » Sonntag, 05.Aug 2018 - 9:28

Ein bißchen mehr darf es nächstes mal schon werden. Aber da gab es schon wesentlich üblere Pokalspiele. Das Aufarbeiten gewisser konditioneller Defizite scheint jedenfalls Spuren hinterlassen zu haben. Wollen wir mal hoffen dass bis nächsten Samstag die nötige Frische dann pünktlich da ist.


Was ich nicht begreife: wenn wir uns schon auf dem Dorf präsentieren, warum dann als graue Maus? Waren die blauen Trikots in der Wäsche? Es sollte eigentlich selbstverständlich sein, dass wir WANN IMMER MÖGLICH IN BLAU SPIELEN.
Historische Kickers-Bücher von 1910,1915, 1924, 1950, 1951 und 1952 zum Download: www.kickers-stuttgart.de
Benutzeravatar
Heiko K.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3914
Registriert: Mittwoch, 21.Jun 2006 - 14:28
Wohnort: 97999 Igersheim

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon brublue » Sonntag, 05.Aug 2018 - 9:43

Heiko K. hat geschrieben:Was ich nicht begreife: wenn wir uns schon auf dem Dorf präsentieren, warum dann als graue Maus? Waren die blauen Trikots in der Wäsche? Es sollte eigentlich selbstverständlich sein, dass wir WANN IMMER MÖGLICH IN BLAU SPIELEN.


Wenn das ein Problem ist, dann haben wir keine Probleme. Für mich zählen die Resultate und nicht ob unsere Kickers in blau oder grau spielen.
brublue
Kickers-Fan
 
Beiträge: 704
Registriert: Montag, 18.Sep 2017 - 13:11

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon SVK_svk » Sonntag, 05.Aug 2018 - 9:54

brublue hat geschrieben:
Heiko K. hat geschrieben:Was ich nicht begreife: wenn wir uns schon auf dem Dorf präsentieren, warum dann als graue Maus? Waren die blauen Trikots in der Wäsche? Es sollte eigentlich selbstverständlich sein, dass wir WANN IMMER MÖGLICH IN BLAU SPIELEN.


Wenn das ein Problem ist, dann haben wir keine Probleme. Für mich zählen die Resultate und nicht ob unsere Kickers in blau oder grau spielen.


Naja das ist schon ein wichtiger Aspekt, gerade auch im Bezug auf unsere Tour durchs Ländle in der Oberliga. Hier kann man durchaus kostengünstig Werbung für die BLAUEN machen.
Liebe kennt keine Liga - auf die Blaue!
SVK_svk
Kickers-Fan
 
Beiträge: 901
Registriert: Montag, 03.Nov 2014 - 16:40

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon km01 » Sonntag, 05.Aug 2018 - 11:06

Heiko K. hat geschrieben:Ein bißchen mehr darf es nächstes mal schon werden. Aber da gab es schon wesentlich üblere Pokalspiele. Das Aufarbeiten gewisser konditioneller Defizite scheint jedenfalls Spuren hinterlassen zu haben. Wollen wir mal hoffen dass bis nächsten Samstag die nötige Frische dann pünktlich da ist.


Was ich nicht begreife: wenn wir uns schon auf dem Dorf präsentieren, warum dann als graue Maus? Waren die blauen Trikots in der Wäsche? Es sollte eigentlich selbstverständlich sein, dass wir WANN IMMER MÖGLICH IN BLAU SPIELEN.


Weil grau seit ein paar Jahren am besten zu uns passt
km01
Kickers-Fan
 
Beiträge: 327
Registriert: Freitag, 06.Feb 2015 - 21:34

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Heiko K. » Sonntag, 05.Aug 2018 - 11:39

brublue hat geschrieben:
Wenn das ein Problem ist, dann haben wir keine Probleme. Für mich zählen die Resultate und nicht ob unsere Kickers in blau oder grau spielen.



Ja, das ist vielleicht kein Problem, aber es ist ein Symptom für die Arbeitsweise in unserem Verein. Auf die BLAUE! Nicht die GRAUE! Als Marketingverantwortlicher würde ich sowas jedenfalls nicht einfach hinnehmen. Wir wollen uns präsentieren und wir sind die Blauen. Wiedererkennungswert und so. Also bitte.

Außerdem ist das eine Sache die vom Verein weder zeitlichen noch finanziellen Aufwand erfordert. Man muß nichts extra anschaffen, man muss nichts extra tun, man muss auch nicht extra einen Arbeitskreis bilden. Einfach machen.
Historische Kickers-Bücher von 1910,1915, 1924, 1950, 1951 und 1952 zum Download: www.kickers-stuttgart.de
Benutzeravatar
Heiko K.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3914
Registriert: Mittwoch, 21.Jun 2006 - 14:28
Wohnort: 97999 Igersheim

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Heiko K. » Sonntag, 05.Aug 2018 - 11:53

Aus den Tiefen der WFV-Pokal-Statistik...


Bilanzen seit Juli 2004 nach Ligazugehörigkeit des Gegners (in den Jahren davor ist leider nicht ohne Aufwand die Ligazugehörigkeit des Gegners ersichtlich).

Dritte Liga: 2 Spiele, 0 % gewonnen, Durchschnittsergebnis: 1,50:3,50
Regionalliga: 5 Spiele, 60% gewonnen, 1,00:0,80
Oberliga: 16 Spiele, 56,25% gewonnen, 1,81:1,43
Verbandsliga: 8 Spiele, 100% gewonnen, 3,00:0,125
Landesliga: 22 Spiele, 95,45% gewonnen, 3,72:0,54
Bezirksliga: 14 Spiele, 100% gewonnen, 6,50:0,29
Kreisliga A: 1 Spiel, gewonnen, 9:0
Kreisliga B: 1 Spiel, gewonnen, 15:1

Erfasste Spiele gesamt: 69. 57 Siege, 12 Niederlagen, 258:51 Tore.

Das gestrige Spiel war im erfassten Zeitraum das sechste mal, dass es gegen ein Mannschaft aus der Landesliga oder tiefer nur zu einem Sieg mit einem Tor Abstand reichte. Nichts neues also.
Historische Kickers-Bücher von 1910,1915, 1924, 1950, 1951 und 1952 zum Download: www.kickers-stuttgart.de
Benutzeravatar
Heiko K.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3914
Registriert: Mittwoch, 21.Jun 2006 - 14:28
Wohnort: 97999 Igersheim

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Blinky Bill » Sonntag, 05.Aug 2018 - 12:24

Die spielen halt lieber in den Schlafanzügen. Passt zum Schlafwagenfußball.
Zwischen Neckarmündung, Bodensee, Rhein und Iller sind dieses Jahr die Blauen der große Knüller.
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2330
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03
Wohnort: Nürtingen

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Buddy » Sonntag, 05.Aug 2018 - 12:44

Heiko K. hat geschrieben:
brublue hat geschrieben:Wenn das ein Problem ist, dann haben wir keine Probleme. Für mich zählen die Resultate und nicht ob unsere Kickers in blau oder grau spielen.



Ja, das ist vielleicht kein Problem, aber es ist ein Symptom für die Arbeitsweise in unserem Verein. Auf die BLAUE! Nicht die GRAUE! Als Marketingverantwortlicher würde ich sowas jedenfalls nicht einfach hinnehmen. Wir wollen uns präsentieren und wir sind die Blauen. Wiedererkennungswert und so. Also bitte.

Außerdem ist das eine Sache die vom Verein weder zeitlichen noch finanziellen Aufwand erfordert. Man muß nichts extra anschaffen, man muss nichts extra tun, man muss auch nicht extra einen Arbeitskreis bilden. Einfach machen.



Also da gebe ich Heiko vollkommen recht. Ich verstehe auch nicht warum wir in Grau spielen.

@brublue. Du kannst ja deinen Namen ändern in brugray
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 23424
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Azulblanco » Sonntag, 05.Aug 2018 - 14:10

Dass wir eine Runde weiter sind, ist soweit schön und gut, angesichts des Klassenunterschieds keine besondere Leistung.

Trotzdem hat mir der Kick die inzwischen gewachsene Vorfreude auf die neue Saison ziemlich versaut. Was ich gesehen habe, ist weitgehend die Fortsetzung der spielerischen Ärgernisse der letzten Jahre. Hinten zwar dicht gehalten, was in Anbetracht der Tatsache, dass die Sontheimer meist in ihrer Hälfte blieben, nicht verwunderlich war. Nur selten versuchten sie Ecken, und strafraumnahe Freistöße heraus zu holen, einmal mit viel "Aua" einen Elfer. Viel passieren konnte da nicht. Und gefährliche Schützen waren sie auch nicht. Die Hitze - unter der beide Mannschaften (und die Fans) gleichermaßen litten - kann nicht als Entschuldigung herhalten, dass vorne die gleiche Ungenauigkeit, Ineffektivität und Langeweile herunter gespult wurde, die wir schmerzlich in den letzten Jahren vorgesetzt bekamen.

Es tut mir leid, von Aufbruchsstimmung habe ich nichts gesehen. Mit solchen Auftritten gewinnen wir in der kommenden Saison keinen einzigen neuen Fan im Ländle. Und gegen gleichklassige Gegner wenige Spiele. Da müsste man schon deutlich mehr Gas geben. Eher wird unsere historische Reputation weiter beschädigt. Farblich sind wir ohnehin schon die unscheinbare, graue Maus.
Benutzeravatar
Azulblanco
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2382
Registriert: Freitag, 27.Okt 2006 - 22:05

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Rigotti » Sonntag, 05.Aug 2018 - 15:40

B. hat geschrieben:Ich glaube wir suchen nicht die Spieler für die Liga, ich glaube wir suchen die Liga für die Spieler!

:lol: Bingo!
"Du suchst Dir nicht Deinen Verein aus, sondern Dein Verein sucht sich Dich aus." (Nick Hornby)
Rigotti
Kickers-Fan
 
Beiträge: 736
Registriert: Sonntag, 06.Dez 2009 - 16:04

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Woodstock » Sonntag, 05.Aug 2018 - 19:32

Buddy hat geschrieben:
Heiko K. hat geschrieben:
brublue hat geschrieben:Wenn das ein Problem ist, dann haben wir keine Probleme. Für mich zählen die Resultate und nicht ob unsere Kickers in blau oder grau spielen.



Ja, das ist vielleicht kein Problem, aber es ist ein Symptom für die Arbeitsweise in unserem Verein. Auf die BLAUE! Nicht die GRAUE! Als Marketingverantwortlicher würde ich sowas jedenfalls nicht einfach hinnehmen. Wir wollen uns präsentieren und wir sind die Blauen. Wiedererkennungswert und so. Also bitte.

Außerdem ist das eine Sache die vom Verein weder zeitlichen noch finanziellen Aufwand erfordert. Man muß nichts extra anschaffen, man muss nichts extra tun, man muss auch nicht extra einen Arbeitskreis bilden. Einfach machen.



Also da gebe ich Heiko vollkommen recht. Ich verstehe auch nicht warum wir in Grau spielen.

@brublue. Du kannst ja deinen Namen ändern in brugray


Dazu steht im Thread "Die Zukunfstswerkstatt der Kickers":
In der Zukunftswerkstatt wurde (unter vielen anderen Dingen; dazu wird sicher im Verlauf noch einiges kommunziert) auch a) von einigen Teilnehmern gefordert und b) dort im fortlaufenden Prozess am Ende von allen befürwortet: dass wir uns stärker auf unsere Farben zu konzentrieren/mehr zu besinnen.


Ich bin da ganz bei Heiko und Buddy. Es wäre so einfach....
We learned more from a threee minute record than we ever learned in school.
Benutzeravatar
Woodstock
Kickers-Fan
 
Beiträge: 519
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 18:16
Wohnort: Fellbach

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Micha-SVK » Sonntag, 05.Aug 2018 - 19:35

Kickers-TV: Spielbericht mit Interviews :

(Etwas verspätet, da wir noch mit dem neuen Layout zur neuen Saison gekämpft haben :D )

https://youtu.be/oAOPc80iKyc
Benutzeravatar
Micha-SVK
Kickers-Fan
 
Beiträge: 953
Registriert: Montag, 07.Feb 2005 - 18:48
Wohnort: Steinenbronn - das Welt-Dorf

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon kickersharry » Sonntag, 05.Aug 2018 - 20:06

Geiles Intro !
Benutzeravatar
kickersharry
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1879
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 12:21
Wohnort: Stuttgart-Hofen

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Blinky Bill » Sonntag, 05.Aug 2018 - 20:09

Unsere Spieler müssen eine Woche lang mit einer Ballmaschine, die eine Flanke nach der anderen bringt, das Knipsen lernen. Weniger Schnipsen, mehr Ballern, auch wenn man nur noch 5 m vor dem Tor steht, würde das eine oder andere Tor mehr bringen. Die Jungs müssen lernen, Löcher ins Netz zu schießen. Dann kommt auch kein Torwart mehr dazwischen und kein Spieler klärt auf der Linie. Wir brauchen elf Knallgöwers. Mehr Risiko vor dem Tor!
Zwischen Neckarmündung, Bodensee, Rhein und Iller sind dieses Jahr die Blauen der große Knüller.
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2330
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03
Wohnort: Nürtingen

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Franz » Montag, 06.Aug 2018 - 10:25

Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 5103
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Merkle » Montag, 06.Aug 2018 - 10:26

wer graue Schlafanzuge a la 50 er Jahre als Trilkots "designed" muss vorher wirklich gewalig was eingeworfen haben...das will ich auch ..oder besser lieber nicht..

oder will man sich damit als "graue Maus " im Stuttgarter Fussball positionieren..
Merkle
Kickers-Fan
 
Beiträge: 616
Registriert: Montag, 01.Feb 2016 - 13:00

Re: WFV Pokal 2018/19

Beitragvon Franz » Montag, 06.Aug 2018 - 11:37

Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 5103
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

VorherigeNächste

Zurück zu Erste Mannschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste