Die dabei waren gegen Gmünd

Alles rund um unsere Blauen aus sportlicher Sicht

Re: Die dabei waren gegen Gmünd

Beitragvon Hajo » Freitag, 07.Sep 2018 - 21:46

Ein Spiel, nach dem man zufrieden nach Hause fahren konnte.Nach einem holprigen Start haben die Blauen deutlich dominiert und endlich einmal die Chancen konsequent genutzt. Auch gegen Tabellenletzten muss man erst mal 4 Tore schießen. Gmünd hat nicht wie ein Tabellenletzter gespielt, überraschend offensiv mit einigen gefährlichen Angriffen, die gezeigt haben, dass unsere Abwehr nicht immer sattelfest ist.
Gefreut hat mich, dass Niedermann endlich einen Platz in der Anfangsformation erhalten hat. Auch Ludmann ist ein positiver Neueinkauf. Kling hat noch konditionelle Rückstände, ist trotzdem aber ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft.
Jetzt auch auswärts punkten. Dann lässt sich der schwache Start verschmerzen.
Hajo
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2126
Registriert: Samstag, 30.Aug 2003 - 11:38
Wohnort: 78333 Stockach

Re: Die dabei waren gegen Gmünd

Beitragvon NeckarWache » Samstag, 08.Sep 2018 - 12:49

Hajo hat geschrieben:Ein Spiel, nach dem man zufrieden nach Hause fahren konnte.Nach einem holprigen Start haben die Blauen deutlich dominiert und endlich einmal die Chancen konsequent genutzt. Auch gegen Tabellenletzten muss man erst mal 4 Tore schießen. Gmünd hat nicht wie ein Tabellenletzter gespielt, überraschend offensiv mit einigen gefährlichen Angriffen, die gezeigt haben, dass unsere Abwehr nicht immer sattelfest ist.
Gefreut hat mich, dass Niedermann endlich einen Platz in der Anfangsformation erhalten hat. Auch Ludmann ist ein positiver Neueinkauf. Kling hat noch konditionelle Rückstände, ist trotzdem aber ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft.
Jetzt auch auswärts punkten. Dann lässt sich der schwache Start verschmerzen.

Auf den Punkt gebracht!
Spenden für Phrasen wie: "wir dürfen nur auf uns selbst schauen!", "wir müssen einfach punkten!" usw. bitte an die Nachwuchsförderung der KICKERS!
Benutzeravatar
NeckarWache
Kickers-Fan
 
Beiträge: 444
Registriert: Montag, 08.Apr 2013 - 8:17
Wohnort: Heumaden

Re: Die dabei waren gegen Gmünd

Beitragvon NeckarWache » Samstag, 08.Sep 2018 - 12:55

hansbergmann hat geschrieben:Nach der Reaktion von Mittwoch kann ich nur den Kopf schütteln, Gmünd war unterirdisch schlecht und wir waren nicht gut, wohl ein leichter Trend nach oben, selbst wenn das Ergebnis etwas anderes aussagt. Wenn du dich mit der zweiten Halbsaison der Sportfreunde beschäftigt hättest, wäre dir vielleicht etwas aufgefallen. So ich melde mich im Dezember wieder, bis dann .

So kann nur einer schreiben der das Spiel nicht selbst gesehen hat.
Gmünd war sehr vorsichtig, was als Aufsteiger der den Abstieg vor Augen hat auch verständlich ist. Unterirdisch schlecht waren die Gmünder nicht. Die KICKERS haben einfach weniger zugelassen, besser in die Zweikämpfe und konsequenter nach vorne und dort auch zum Abschluss. Gmünd hatte auch einige echte Chancen. Hastu eben am Laptop nicht gesehen.
Was ich gesehen habe war, daß mit dieser Leistung der KICKERS auch die vorherigen Spiele gewonnen worden wären.
Spenden für Phrasen wie: "wir dürfen nur auf uns selbst schauen!", "wir müssen einfach punkten!" usw. bitte an die Nachwuchsförderung der KICKERS!
Benutzeravatar
NeckarWache
Kickers-Fan
 
Beiträge: 444
Registriert: Montag, 08.Apr 2013 - 8:17
Wohnort: Heumaden

Vorherige

Zurück zu Erste Mannschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Peiper und 12 Gäste