Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Alles rund um unsere Blauen aus sportlicher Sicht

Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Blue Fritz » Samstag, 07.Sep 2019 - 18:01

Für mich ein hoch verdienter Sieg gegen Göppingen, die nicht wie eine Spitzenmannschaft in Degerloch auftraten.
In den ersten Minuten hätten die Blauen schon das Spiel entscheiden müssen, Blank und Giles mit Chancen, die einfach verwertet werden müssen.
Die Kickers weiter überlegen mit weiteren guten Chancen aber leider ohne Erfolg.
Göppingen kam kaum mal nach vorne. Nur ein Kopfball nach Flanke ist mir in Erinnerung.

In der zweiten Hz. Göppingen zunächst besser im Spiel, aber dann zunehmend die Kickers wieder am Drücker und nach weiteren vergebenen Chancen endlich das Kullertor von Tunjic.
Ich glaub das war sein einziger Torschuss im ganzen Spiel!
Danach haben die Kickers versäumt den zweiten Treffer nachzulegen und dann bekamen auch die Göppinger ihre Großchance. Zum Glück nur Pfosten, war da auch in der Szene ein Elmeter möglich?
Weiss krönte mit dem 2:0 seine wirklich klasse Leistung heute. Ganz stark. Ebenfalls möchte ich Auracher loben. Ließ Dicklhuber keine Chance und räumte hinten ab!
Insgesamt eine sehr gute Mannschaftsleistung. Weiterhin die Chancenverwertung mangelhaft, sonst wäre Göppingen heute abgeschossen worden.
Unterm Strich ein Pflichtsieg, zufrieden die Waldau verlassen!

Mal gespannt wer gegen Aalen spielt und was da möglich ist!
Einmal Blauer - immer Blauer
Blue Fritz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4609
Registriert: Mittwoch, 20.Aug 2003 - 0:06
Wohnort: Nürtingen

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Wombat » Samstag, 07.Sep 2019 - 18:17

Hochverdient mit Potenzial zu einem 5:1. Gut gespielt. Aber wenn die Pfostensituation mit aus B-Block-Sicht eher klarem Elfer reingeht, herrscht hier der normale Trübsinn im Forum. Ausgleichende Gerechtigkeit für PF. Fazit: Endlich mal belohnt für die neue Art zu spielen, so wird das was.
Wombat
Kickers-Fan
 
Beiträge: 51
Registriert: Samstag, 28.Okt 2006 - 14:42

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Kickers Wum » Samstag, 07.Sep 2019 - 18:23

Aus der Sicht hinter dem Tor, kein Elfmeter.....das Reklamieren eine Unverschämtheit! Göppingen wollte sich wohl durch einen Elfmeter für Ihre starke Leistung belohnen.... :lol:
"Immer Glück ist Können!"
Benutzeravatar
Kickers Wum
Kickers-Fan
 
Beiträge: 629
Registriert: Sonntag, 09.Sep 2007 - 10:44
Wohnort: Waiblingen

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Blinky Bill » Samstag, 07.Sep 2019 - 18:34

Wombat hat geschrieben:Ausgleichende Gerechtigkeit für PF.

Im wfv-Büro wurde am Freitag um 14.33 Uhr beschlossen, die Kickers nicht dauerhaft zu benachteiligen und sie eventuell doch aufsteigen zu lassen. :wink:
"Football is a simple game. Twenty-two men chase a ball for 90 minutes and most of the time, Stuttgarter Kickers leave their supporters disappointed."
Gary Lineker, Juni 2019
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2816
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03
Wohnort: Waldenbuch

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Wombat » Samstag, 07.Sep 2019 - 18:37

:lol:
Blinky Bill hat geschrieben:
Wombat hat geschrieben:Ausgleichende Gerechtigkeit für PF.

Im wfv-Büro wurde am Freitag um 14.33 Uhr beschlossen, die Kickers nicht dauerhaft zu benachteiligen und sie eventuell doch aufsteigen zu lassen. :wink:
Wombat
Kickers-Fan
 
Beiträge: 51
Registriert: Samstag, 28.Okt 2006 - 14:42

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabe

Beitragvon BlauWeiß_Kirchheim » Samstag, 07.Sep 2019 - 19:05

War heute insgesamt ein gutes Spiel der Blauen und ein hochverdienter Sieg gegen den Spitzenreiter. Besonders positiv hervorheben muß man die Defensivleistung. Da hatte ich im bisherigen Saisonverlauf auch in den Pokalspielen den Eindruck, daß wir durch unsere oft hochstehenden Außenverteidiger vor allem über Außen sehr anfällig waren. Heute wurde das super gelöst, GP hätte durchaus die eine oder ander Kontersituation gehabt, kam aber kaum mal durch, weil sofort gut zugestellt wurde. Neben der Abwehr waren hier besonders gut im Defensivverhalten Kling und vor allem Weiß, der für mich nicht nur wegen seines Tores der beste Spieler auf dem Platz war.
Offensiv heute variabler als in den Spielen davor. Bisher lief eigentlich fast alles über die Flügel, heute kam man einige Male mit Pässen ins Zentrum in die Schnittstellen der Gööpinger Abwehr und so vor allem in der Anfangsphase zu guten Chancen. Insgesamt auch offensiv ein richtig starkes Spiel, ja wenn nicht die schlechte Chancenauswertung wäre......Giles heute wieder sehr fleißig aber insgesamt unglücklich, wurde zu Recht ausgewechselt, da gelb-rot gefährdet. Von dem erhoffe ich mir auch mit Blick auf die bisherigen Spiele deutlich mehr. Vielleicht ist er ja noch nicht ganz fit. Tunjic unauffällig aber mit einigen guten und wichtigen Szenen im Spielaufbau und natürlich mit einem „Traumtor“.
Sehr positiv heute auch, daß die Mannschaft auch nach dem 1:0 weiter nach vorne gespielt hat und die Spielkontrolle nicht aus der Hand gegeben hat wie schon öfters in der Vergangenheit.
Insgesamt ein schöner, stimmungsvoller Mittag auf der Waldau mit dem für mich bisher taktisch besten Saisonspiel gegen den Spitzenreiter, der so spielte wie wir es zugelassen haben.
So kann’s weitergehen, ich rechne mir so auch gegen Aalen am Dienstag was aus.
BlauWeiß_Kirchheim
Kickers-Fan
 
Beiträge: 46
Registriert: Mittwoch, 03.Feb 2016 - 18:11

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Ford K » Samstag, 07.Sep 2019 - 19:13

Gute spielerische Leistung und hochverdienter Sieg gegen nicht wie ein Tabellenführer spielende Göppinger. Bei denen stand heute zurecht vorne die Null. Bei den Kickers weiss man aber halt nie, ob sie sich nicht doch ein dummes Ding fangen, denn die Chancenverwertung war erneut das Problem. Denn heute hätte man die Göppinger regelrecht abschießen können, vielleicht sogar müssen. Trotzdem bin ich mal wieder sehr zufrieden aus dem Stadion gegangen. Jetzt in den kommenden beiden Heimspielen nachlegen und Selbstbewusstsein für die Auswärtsaufgaben holen. Aalen scheint sich heute für den Pokal geschont zu haben. Anders kann ich mur deren 0:0 heute gegen die Giessener Schießbude kaum erklären.
VfB - Hauptbahnhof 2:0
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 14217
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon bookerty » Samstag, 07.Sep 2019 - 19:38

Was sich geändert hat, ist eigentlich nur das Ergebnis. Spielerisch ist das sehr viel attraktiver als in der letzten Saison, man trifft aber das Tor (lange) nicht. Die Spiele können dann, wenn vieles gegen einem läuft, wie in Pforzheim ausgehen - oder so wie heute. Für dieses Spiel hat sich der Stadionbesuch absolut gelohnt: Über 3000 Zuschauer, der Sieg war verdient, der Fußball war attraktiv, so wünscht man sich das! :D

Das Problem mit der Kaltschnäuzigkeit vorm Tor bleibt aber bestehen.
Stuttgarter Kickers - Bei uns hat Rückschritt Tradition!
Benutzeravatar
bookerty
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2441
Registriert: Donnerstag, 04.Nov 2004 - 22:43
Wohnort: My home is my castle!

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon noblesseoblige » Samstag, 07.Sep 2019 - 20:10

Ein verdienter Sieg, darüber kann es ob der Vielzahl unsere Chancen keine zwei Meinungen geben. Nach den letzten Ergebnissen und einer zunehmenden Verunsicherung innerhalb und außerhalb der Mannschaft war der heutige Auftritt des Teams die richtige Antwort. Der GSV war von Anbeginn äußerst defensiv eingestellt und wurde seiner aktuellen Spitzenreiterposition nie gerecht. In der Schlussviertelstunde wäre um ein Haar noch der unverdiente Ausgleich gefallen, aber wir haben dann mit dem schönen Treffer von Marvin Weiß zum 2:0 doch noch die Weichen auf Sieg gestellt.

Nach wie vor haben wir in der Offensive ein Effizienzproblem. Zu viele gute Chancen werden fahrlässig vergeben. Aber auch hier habe ich die berechtigte Hoffnung, dass wir den Schalter noch umlegen können. Allerdings würde ich unseren Torero lieber in der Sturmmitte denn auf dem rechten Flügel sehen.
"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher". (Albert Einstein).
Benutzeravatar
noblesseoblige
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2788
Registriert: Sonntag, 05.Sep 2010 - 15:45

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon HX » Samstag, 07.Sep 2019 - 21:09

Fußball ist ein seltsamer Sport.
Das Spiel heute in der Anfangsphase furios: erste gute Chance für uns, im Gegenzug Riesenchance GP (Kopfball knapp am Tor vorbei), und danach die Phase mit unseren 4-5 Hochkarätern.
Danach das Spiel mit deutlich! weniger Intensität als zu Beginn oder auch die Spiele vs. Sandhausen II oder Freiburg.
Und dann fallen beide Tore nicht gemäß dem Muster der bisherigen Großchancen "durchspielen zur Grundlinie und Abschluss vom Elfmeterpunkt".
In jedem Fall wichtig, einen klaren Heimsieg zu landen und sich die Belohnung für den bisher geleisteten Aufwand zu holen.
Ich tu mich noch ein bißchen schwer damit, GP generell als Topfavorit oder "heute als schwach für einen Tabellenführer" einzustufen, wenn man sieht, gegen wen die bisher wie gespielt haben.
Die "Wochen der Wahrheit" haben für GP heute begonnen, und gehen die nächsten beiden Runden weiter - für uns allerdings auch...
Ebenso mit dem (wie neulich in Facebook irgendwo beschriebenen) "mit Abstand bestem Spieler der Oberliga" Kevin Dicklhuber, der heute ähnlich blass blieb wie unser "el instagramísimo" Gilés, oder der (spät) eingewechselte Miftari.

Blue Fritz hat geschrieben:[...]
In der zweiten Hz. Göppingen zunächst besser im Spiel, aber dann zunehmend die Kickers wieder am Drücker und nach weiteren vergebenen Chancen endlich das Kullertor von Tunjic.
Ich glaub das war sein einziger Torschuss im ganzen Spiel!
[...]
Weiterhin die Chancenverwertung mangelhaft, sonst wäre Göppingen heute abgeschossen worden.
[...]

Wenn man von den zwei Chancen am Anfang absieht, als Tunjic allein aufs Tor läuft und die beiden Abschlüsse geblockt werden...
Chancenverwertung allgemein krankt auch ein bißchen daran, dass die über außen gespielten Bälle in die Mitte oft bei Blank und Klauß landen.
Dass die beiden weder gelernte Vollstrecker sind noch werden, ist ja nun bekannt.
Lulic bei zwei Abschlüssen (noch?) nicht cool genug, weiß jemand warum Obernosterer heute nicht zum Einsatz kam?
Umso wichtiger wäre mir ansonsten noch, dass wir Standards besser nutzen müssen, oder auch "Gevatter Zufall" ins Spiel bringen, sprich: mehr Schüsse aus der 2. Reihe (Kling!) und Abpraller verwerten.
"Wir sind jetzt ein [Qua'ttrex'ver'ein]"
HX
Kickers-Fan
 
Beiträge: 672
Registriert: Samstag, 23.Apr 2005 - 16:56
Wohnort: Überlingen

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon HX » Samstag, 07.Sep 2019 - 21:21

Und da Buddy schon schläft, diesmal ich:

Heimspiele 2019/20:
0-0, 1-0, 2-0, ...
Auf die Blaue!
"Wir sind jetzt ein [Qua'ttrex'ver'ein]"
HX
Kickers-Fan
 
Beiträge: 672
Registriert: Samstag, 23.Apr 2005 - 16:56
Wohnort: Überlingen

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon barneygumble » Samstag, 07.Sep 2019 - 23:03

HX hat geschrieben:Und da Buddy schon schläft, diesmal ich:

Heimspiele 2019/20:
0-0, 1-0, 2-0, ...
Auf die Blaue!


Buddy schläft nicht. Er wartet. 8)
Erfolgreich zu sein, setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen.
- Johann Wolfgang von Goethe -

Die Mehrheit? Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen'gen nur gewesen. Der Staat muß untergehen, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet.
- Friedrich Schiller -

Don't argue with idiots. They'll drag you down to their level and beat you with experience.
- empirische Untersuchungen -
Benutzeravatar
barneygumble
Kickers-Fan
 
Beiträge: 5090
Registriert: Dienstag, 02.Aug 2005 - 22:02
Wohnort: SB

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Matze » Sonntag, 08.Sep 2019 - 8:47

Der Tabellenführer kam mit dem Ziel auf die Waldau einen Punkt zu holen!

Selbst beim Spiel gegen den aktuellen Spitzenreiter sind die Kickers auf einen defensiv eingestellten Gegner getroffen. Sie haben das Ganze gestern aber sauber gelöst!

Das Spiel stand unter dem Zeichen der Wiedergutmachung.

Angefangen beim kostenlosen Ouzo bei "Paule" als Wiedergutmachung für die ersten kleineren Startschwierigkeiten, über den Treffer von Mijo Tunjic bis hin zur Schiedsrichterentscheidung in der etwas strittigen Entscheidung im Kickers-Strafraum.

Wobei ich bei letztererm gerne erst einmal die TV-Bilder abwarten möchte. Eine Empfehlung, die ich auch dem Göppinger Trainer aussprechen würde, bevor man in der PK von Benachteiligung spricht. Ein Gefühl, das wir allzu gut kennen.

Insgesamt für mich eine sehr starke, souveräne Mannschaftsleistung der Blauen, die mit drei verdienten Punkten belohnt worden sind. Beipflichten würde ich unserem Coach, dass wir klasse immer wieder Chancen herausspielen.

Auf der anderen Seite bestehen auch noch weitere Optimierungsmöglichkeiten, auf die RG sicher in den nächsten Tagen und Wochen im Training weiter einzahlen wird. Beispielhaft genannt, die zahlreichen Eckbälle für die Blauen. Schön forciert ja, aber gerade hier können und müssen wir Wege finden, um mit unberechenbareren Varianten auch den Torabschluss erfolgreicher zu gestalten. Gleiches gilt für die Angriffe über das Zentrum.

Demgegenüber zeigt unser Spiel über außen, dass wir in diesem Jahr die Qualität haben, richtig guten - aber eben auch erfolgreichen Fußball zu spielen!

Einen wie Kevin Dicklhuber habe ich bei uns gestern nicht unbedingt vermisst und freue mich stattdessen an der Entwicklung unserer jungen Spieler. Beispielhaft Marvin Weiss. Sie haben gestern gezeigt, dass hier der ein oder andere bereits kurz vor dem Durchbruch steht!

Ein ungewohntes Gefühl das Wochenende mit drei Punkten zu beschließen.
Jetzt die positive Motivation nutzen und weiter arbeiten!

P.S.: Schön die Szene von Thomas Bromma, der gestern seine Torwarthandschuhe an einen Jugendspieler verschenkt hat und zurecht dafür Applaus aus dem B-Block bekam!
... jetzt Fansponsor werden und unvergessliche Kickers-Momente erleben. Einzigartig im deutschen Fußball! www.12fuer11.de
Benutzeravatar
Matze
Administrator / Moderator
 
Beiträge: 4221
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 13:05
Wohnort: Stuttgart

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Gerhard » Sonntag, 08.Sep 2019 - 10:14

Man sollte auch den Schiri nicht vergessen,der für mich eine tolle Leistung (Elfer hin oder her) gebracht hat
Gerhard
Kickers-Fan
 
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag, 14.Feb 2016 - 11:01

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Blue Tiger » Sonntag, 08.Sep 2019 - 11:13

Ford K hat geschrieben: Aalen scheint sich heute für den Pokal geschont zu haben. Anders kann ich mur deren 0:0 heute gegen die Giessener Schießbude kaum erklären.


Nein. Bei Aalen fallen derzeit gleich vier wichtige Spieler verletzt aus, darunter fast der komplette Stamm-Sturm.
Blue Tiger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1948
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 15:58

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon SVK_svk » Sonntag, 08.Sep 2019 - 11:22

Ein völlig verdienter Sieg gegen Göppingen! Mit dem Ausgleich wäre dieses Spiel total auf den Kopf gestellt worden... zum Glück gab es gestern so etwas wie Gerechtigkeit im Fussball und die in allen Belangen bessere Mannschaft hat gewonnen.

Zum Spiel wurde das wesentliche bereits gesagt, daher möchte ich gerne ein paar Spieler bewerten.
Für mich gestern überragend unsere beiden Außenverteidiger. Super Spiel über die Flügel mit klugem Passspiel und schönen Läufen. Moos und Blank harmonieren wirklich hervorragend! Nico mit einem ganz starken Spiel, schade dass er seine 100%ige Chance nicht reinschieben konnte.
Kling und Weiss Zentral sehr gut. Von Weiss habe ich mir in ein paar Situationen gewünscht, dass er anspielbarer wäre, gerade wenn die IVs oder Kling den Ball in der Zentrale haben. Feisthammel und heute auch Auracher mit sehr starkem Spiel.
Unsere beiden Stürmer waren heute leider nicht so präsent, gerade bei Tunjic scheinen noch ein paar % zu fehlen. Hoffe das Tor gibt ihm weiter Aufwind.

Was mich fassungslos macht, ist unsere Harmlosigkeit bei Standards... gefühlt 20 Ecken und kein Abschluss aufs Tor. Das kann nicht Wahr sein! Das ist für mich eine Baustelle an der unbedingt gearbeitet werden muss. Da sollten im Laufe der Saison auch mal "einfache" Tore fallen.

Ein Wort noch zum Göppinger Torwart: Karma!
So ein arroganter Typ der mit seinem Zeitspiel von Minute eins und seinem Verhalten die Zuschauer hinter dem Tor und vermutlich im ganzen Stadion provoziert hat, geschieht dieses Kullertor einfach nur recht!
Liebe kennt keine Liga - auf die Blaue!
SVK_svk
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1017
Registriert: Montag, 03.Nov 2014 - 16:40

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Hasenberg » Sonntag, 08.Sep 2019 - 11:44

immer wenn die Blauen einen Eckball haben geh ich Bier holen
Hasenberg
Kickers-Fan
 
Beiträge: 36
Registriert: Samstag, 20.Jul 2019 - 6:20
Wohnort: Stuttgart - West

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Hasenberg » Sonntag, 08.Sep 2019 - 11:46

Dann bin ich zwar besoffen, aber ich hab immerhin nix verpasst
Hasenberg
Kickers-Fan
 
Beiträge: 36
Registriert: Samstag, 20.Jul 2019 - 6:20
Wohnort: Stuttgart - West

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon kickerssticker » Sonntag, 08.Sep 2019 - 11:56

Hasenberg hat geschrieben:Dann bin ich zwar besoffen, aber ich hab immerhin nix verpasst

:lol: :lol:
Benutzeravatar
kickerssticker
Kickers-Fan
 
Beiträge: 186
Registriert: Mittwoch, 19.Dez 2018 - 18:19

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon VolkerB » Sonntag, 08.Sep 2019 - 11:58

Ich denke wir sind seit vielen Jahren endlich wieder mal auf einem richtigen Weg!

Und wie schon seit Jahrzehnten... Der Trainer macht's bei Kickers aus und sonst keiner! :wink: Nach nahezu 10 Griffen in die braune Masse, seher ich hier nun den größten Hoffnungsschimmer.
Apropos - habe ich mich da getäuscht oder ist unser alter Gianni Coveli au ganz gut auseinandergegangen? :lol:

Es macht endlich wieder Spaß zuzukucken und wenn man sich dann noch mit den Toren belohnt ist es umso schöner!

Diesen 15er hätte ich spätestens nach seiner Reklamationsorgie übrigens mit gelb-rot in die Dusche geschickt!

Und bei uns hat Moos - nicht nur beim letzten Fan-Fest - bewiesen dass er vielleicht sehr wichtig sein wird für uns! :wink:
Benutzeravatar
VolkerB
Kickers-Fan
 
Beiträge: 483
Registriert: Samstag, 03.Mai 2008 - 22:47

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Blauer Radler » Sonntag, 08.Sep 2019 - 12:22

Es ist alles gesagt, von mir nur ein paar Randbemerkungen: Endlich mal wieder ein souveräner Schiedsrichter. Zur fraglichen Situation in unserem Strafraum würde ich gerne mal ein paar Wahrnehmungen aus dem G-Block hören. Von meinem Platz, mit sehr gutem Überblick, konnte ich es nicht erkennen. Aber von der Göppinger Bank aus war die Sicht viel schlechter, deshalb ist die Reaktion von dort nicht verständlich.
An die neuen Regeln muss ich mich noch gewöhnen. Aber eine unsinnige Regel muss ich doch nennen: Um das Spiel schnell zu machen, darf man den Abstoß an einer beliebigen Stelle ausführen. Muss also nicht den nächstgelegenen Punkt nehmen, an dem der Ball das Spielfeld verlassen hat. Dass man das Spiel damit auch erheblich verzögern kann, haben die Regelexperten wohl nicht bedacht. In den Spielen gegen Bissingen, Pforzheim und jetzt Göppingen ist mir aufgefallen, dass der Torwart genau die entgegengesetzte Stelle für den Abstoß wählt und damit viel Zeit gewinnt. Die haben die neuen Regeln schneller kapiert als ich...
Im Alter stellt sich Weisheit ein...
...doch oft kommts Alter auch allein!
Benutzeravatar
Blauer Radler
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1369
Registriert: Freitag, 17.Aug 2007 - 23:20

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Blue Tiger » Sonntag, 08.Sep 2019 - 12:29

[quote="HX"]
Lulic bei zwei Abschlüssen (noch?) nicht cool genug, weiß jemand warum Obernosterer heute nicht zum Einsatz kam?

Obernosterer hat kurzfristig eine heftige Fußprellung erlitten. So die immer bestens informierten Jungs vom Waldauradio. Hoffentlich reicht´s bis Dienstagabend.
Blue Tiger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1948
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 15:58

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon steve75 » Sonntag, 08.Sep 2019 - 12:43

Ohne Frage, ein hochverdienter Sieg und schon wieder hätte das Spiel nach 20 min. entschieden sein können, ja vielleicht müssen.

Dennoch denke ich, dass man schon auch differenziert das Spiel betrachten muss. Nach der starken Anfangsphase bzw. den zitierten ersten 20 min. , als GP tatsächlich an die Wand gespielt wurde, waren wir dann plötzlich zu statisch und hatten zu wenig Bewegung drin. Ich kann mich erinnern, dass Kling zweimal abgewunken hat, weil er keine Anspielstation gefunden hat. Einmal hat er dann aus Verzweiflung einfach mal draufgehalten.

In HZ 2 kommt uns dann das Glück, das wir seither in dieser Saison bislang sicher nicht im Übermaß hatten hatten, endlich mal zugute. Der Kullerball geht rein. Egal wie, Hauptsache 1:0. Danach hätte ich mir früher ein Zeichen des Trainers gewünscht, das Spiel zu stabilisieren. Wir sind schon sehr offensiv ausgerichtet, man hätte durch die frühere Herausnahme eine Stürmers (Gilles, ganz schwaches Spiel, zudem dann gelb-rot gefährdet) und einer zusätzlichen Absicherung im Mittelfeld vielleicht mehr Zugriff behalten. GP wurde zwar nicht permanent gefährlich, hatte aber durchaus auch Platz und Räume. In der einen Szene dann Glück, dass der Ball an den Innenpfosten geht und der Schiri nicht Elfer pfeift (war es einer? ich habe es nicht gesehen!). Alles in allem ist mir das alles aber natürlich deutlich lieber, als der Verweigerungsfussball unter Flitsch.

Dicklhuber habe ich übrigens alles andere als schlecht gesehen, auch wenn er nichts spielentscheidendes beigetragen hat. Unglaubliche Präsenz auf dem ganzen Platz, technisch stark, immer anspielbar.

Mein erstes Fazit nach 6 Spieltagen:

positiv:

- es entwickelt sich was, offensive Spielidee, Spaßfaktor steigt
- Trainer passt!
- endlich offensivstarke Außenverteidiger
- Weiss wird immer stärker, auch ein guter Neuzugang!
- IV steht, Feisthammel und Auracher gestern ganz stark und überhaupt bislang souverän

negativ:

- Standards! Gerade wenn sonst nichts geht, ein ganz wichtiges Mittel. Leider bislang weiter verheerende Bilanz!
- Sturm bzw. Abschlussqualität! Als Paradestück vor der Saison auserkoren, jedoch überraschend mit ganz viel Luft nach oben. Ich hoffe das wird besser...
- Schüsse aus der Distanz oder aus aussichtsreicher Position mit oft mangelhafter Qualität
steve75
Kickers-Fan
 
Beiträge: 621
Registriert: Sonntag, 21.Aug 2011 - 21:37

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Ford K » Sonntag, 08.Sep 2019 - 12:45

Blue Tiger hat geschrieben:
Ford K hat geschrieben: Aalen scheint sich heute für den Pokal geschont zu haben. Anders kann ich mur deren 0:0 heute gegen die Giessener Schießbude kaum erklären.


Nein. Bei Aalen fallen derzeit gleich vier wichtige Spieler verletzt aus, darunter fast der komplette Stamm-Sturm.


Mal sehen, ob bis Dienstag da nicht noch die ein oder andere Wunderheilung passiert...
VfB - Hauptbahnhof 2:0
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 14217
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon HX » Sonntag, 08.Sep 2019 - 17:16

VolkerB hat geschrieben:Apropos - habe ich mich da getäuscht oder ist unser alter Gianni Coveli au ganz gut auseinandergegangen? :lol:

In kürzerer Zeit viel weiter auseinandergegangen ist der B-Jugend Co-Trainer Marcel Brandstetter...
http://www.stuttgarter-kickers.de/nachwuchs/teams/u17/mannschaftskader

Vor dem Spiel war ich "aus Versehen" auf dem ADM Sportpark, dort bei den Kickers-Jugendtagen vorbeigeschnuppert,
http://www.stuttgarter-kickers.de/nachwuchs/adm-jugendtage
und das "Kickers-Jugendmagazin" abgegriffen - dabei ist mir der "Brandy" aufgefallen.
Wer sich ein bissle mehr für unsere Club interessiert, und das Jugend-Magazin nicht kennt (so wie mir das bis vor 3 Jahren ging...), hier zum Download:
http://www.stuttgarter-kickers.de/medien/magazin [Edit: der Link des aktuellen Magazins nachgetragen, auf Anstupser durch den stets höggschd wachsamen Buddy]
http://www.stuttgarter-kickers.de/dokumente/magazin/18-19/kickers-jugend-magazin-1819-hp.pdf
http://www.stuttgarter-kickers.de/dokumente/magazin/17-18/kickers-jugend-magazin-1718-hp.pdf
Das Turnier eine ganz große Sache für die ganz Kleinen!
Zuletzt geändert von HX am Sonntag, 08.Sep 2019 - 18:59, insgesamt 1-mal geändert.
"Wir sind jetzt ein [Qua'ttrex'ver'ein]"
HX
Kickers-Fan
 
Beiträge: 672
Registriert: Samstag, 23.Apr 2005 - 16:56
Wohnort: Überlingen

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Italo-Blauer » Sonntag, 08.Sep 2019 - 18:50

HX hat geschrieben:
VolkerB hat geschrieben:Apropos - habe ich mich da getäuscht oder ist unser alter Gianni Coveli au ganz gut auseinandergegangen? :lol:

In kürzerer Zeit viel weiter auseinandergegangen ist der B-Jugend Co-Trainer Marcel Brandstetter...
http://www.stuttgarter-kickers.de/nachwuchs/teams/u17/mannschaftskader


Dachte zunächst, dass kann niemals Marcel Brandstetter sein, doch wenn ich andere Bilder so anschaue ... :roll:
https://www.ntz.de/sport/fussball/artikel/kein-platz-mehr-im-heimatverein/
Forza Italia - Forza Kickers
Benutzeravatar
Italo-Blauer
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3017
Registriert: Dienstag, 11.Jul 2006 - 15:41
Wohnort: Nürtingen

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Bobis » Sonntag, 08.Sep 2019 - 21:39

Ja, eigentlich alles gesagt. Bin bei Steve, die Chancenverwertung nervt gewaltig, wenn man schon die eigene Omma als Knipser einbringt.

Zudem, Kickers müssen gut gewesen sein, wenn nix schlechtes über die Schräglage berichtet wird.

Hasenberg hat geschrieben:immer wenn die Blauen einen Eckball haben geh ich Bier holen

Bei Standards im allgemeinen... :lol:
Deux pieds pour un grand talent
Benutzeravatar
Bobis
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2014
Registriert: Montag, 26.Jan 2009 - 9:39
Wohnort: 주펜 하우젠

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Nobbert1976 » Sonntag, 08.Sep 2019 - 22:28

Bobis hat geschrieben:Zudem, Kickers müssen gut gewesen sein, wenn nix schlechtes über die Schräglage berichtet wird.


Mein LKW war mehr kalt als lauwarm und nur halb durch.
Nobbert1976
Kickers-Fan
 
Beiträge: 52
Registriert: Sonntag, 29.Okt 2006 - 19:56

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Alder » Sonntag, 08.Sep 2019 - 22:31

Bei den nächsten Spielen mehr Kassen und Eingänge öffnen.
Benutzeravatar
Alder
Kickers-Fan
 
Beiträge: 759
Registriert: Donnerstag, 05.Mai 2005 - 22:06

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon HX » Sonntag, 08.Sep 2019 - 23:00

Alder hat geschrieben:Bei den nächsten Spielen mehr Kassen und Eingänge öffnen.


Und die Kassenscheren ölen...!
"Wir sind jetzt ein [Qua'ttrex'ver'ein]"
HX
Kickers-Fan
 
Beiträge: 672
Registriert: Samstag, 23.Apr 2005 - 16:56
Wohnort: Überlingen

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon kickersharry » Montag, 09.Sep 2019 - 1:18

Und es wurde berichtet der Gratis Ouzo beim neuen Paule sei ein billiger Fusel.... :lol:
Benutzeravatar
kickersharry
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1913
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 12:21
Wohnort: Stuttgart-Hofen

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Oeffinger » Montag, 09.Sep 2019 - 2:58

Der Zoll hat wohl kurz vor dem Spiel die Schräglage und unseren "Sicherheitsdienst" überprüft! Dürfte die Schlangen an den Kassen und den kalten LKW vielleicht erklären :lol:
SZENE-F

Sektion - Oeffingen
Benutzeravatar
Oeffinger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2343
Registriert: Montag, 08.Mai 2006 - 9:25
Wohnort: Oeffingen

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Bobis » Montag, 09.Sep 2019 - 8:45

Oeffinger hat geschrieben:Der Zoll hat wohl kurz vor dem Spiel die Schräglage und unseren "Sicherheitsdienst" überprüft! Dürfte die Schlangen an den Kassen und den kalten LKW vielleicht erklären :lol:

Und ich dachte schon die beiden Ordner kontrollieren nen Fanclub namens Zell, muss nächstes mal genauer hinschauen.
Deux pieds pour un grand talent
Benutzeravatar
Bobis
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2014
Registriert: Montag, 26.Jan 2009 - 9:39
Wohnort: 주펜 하우젠

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Buddy » Mittwoch, 11.Sep 2019 - 20:50

Bobis hat geschrieben:
Oeffinger hat geschrieben:Der Zoll hat wohl kurz vor dem Spiel die Schräglage und unseren "Sicherheitsdienst" überprüft! Dürfte die Schlangen an den Kassen und den kalten LKW vielleicht erklären :lol:

Und ich dachte schon die beiden Ordner kontrollieren nen Fanclub namens Zell, muss nächstes mal genauer hinschauen.




Nämlich 47 erwischte Schwarzarbeiter unter 76 kontrollierten Ordnern vom Sicherheitsdienst, die am Wochenende beim Fußballspiel in Degerloch und in Ludwigsburg beim Electrique Baroque Festival im Einsatz waren.

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.fahnder-bei-stuttgarter-kickers-fahnder-finden-schwarzarbeiter-bei-kickers-spiel.0a4b3e68-e44b-4b9c-a2f0-4e947277325d.html

Das ist ja mehr als unmöglich vom Sicherheitsdienst.
Und wenn ich dann lese das die nicht mal die erforderlichen Schulungen hatten und manche nicht mal eine Arbeitserlaubnis. Unglaublich.
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 24104
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon kickerssticker » Mittwoch, 11.Sep 2019 - 21:26

Wundert mich nicht, so wie auf der Waldau vor allem diese, aber zum Teil auch letzte Saison "kontrolliert" wird. Ich freue mich wenn es zügig geht, aber das derzeitige Security-Niveau kann man sich fast sparen. Sieht halt erstmal nach was aus wenn da viele Ordner stehen, aber sehr professionell ging es meist nicht zu.
Zuletzt geändert von kickerssticker am Mittwoch, 11.Sep 2019 - 21:30, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
kickerssticker
Kickers-Fan
 
Beiträge: 186
Registriert: Mittwoch, 19.Dez 2018 - 18:19

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Stuttgarter kickers » Mittwoch, 11.Sep 2019 - 21:30

komisch nur, das am Neckar noch nicht geprüft wurde... dort ist doch die Wahrscheinlichkeit viel höher, da mehr Personal.
Stuttgarter kickers
Kickers-Fan
 
Beiträge: 124
Registriert: Sonntag, 10.Jul 2011 - 16:46

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Kickers Wum » Mittwoch, 11.Sep 2019 - 21:42

Auch bei den heiligen Bayern gab es viele schwarze Schafe in der Allianz Arena :!:
"Immer Glück ist Können!"
Benutzeravatar
Kickers Wum
Kickers-Fan
 
Beiträge: 629
Registriert: Sonntag, 09.Sep 2007 - 10:44
Wohnort: Waiblingen

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon Blinky Bill » Mittwoch, 11.Sep 2019 - 22:54

Komisches Unternehmertum. Hauptsache, ein paar Fans zahlen noch Sozialabgaben, damit es allen gutgeht.
"Football is a simple game. Twenty-two men chase a ball for 90 minutes and most of the time, Stuttgarter Kickers leave their supporters disappointed."
Gary Lineker, Juni 2019
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2816
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03
Wohnort: Waldenbuch

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon DirtyToby » Donnerstag, 12.Sep 2019 - 8:33

Bobis hat geschrieben:Ja, eigentlich alles gesagt. Bin bei Steve, die Chancenverwertung nervt gewaltig, wenn man schon die eigene Omma als Knipser einbringt.

Zudem, Kickers müssen gut gewesen sein, wenn nix schlechtes über die Schräglage berichtet wird.

Hasenberg hat geschrieben:immer wenn die Blauen einen Eckball haben geh ich Bier holen

Bei Standards im allgemeinen... :lol:

Ich glaube, da gibt es aktuell auch deutlich weniger zu meckern! Ich hole mir da zwar schon lange nichts mehr, aber die Schlangen sind bedeutend kürzer geworden!
Stuttgarter Kickers - Der Ex-Profiverein für alle, die keinen Profiverein brauchen.
Benutzeravatar
DirtyToby
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6874
Registriert: Samstag, 16.Okt 2004 - 18:36
Wohnort: Ostfildern

Re: Beim Sieg gegen Göppingen dabei!

Beitragvon DirtyToby » Donnerstag, 12.Sep 2019 - 8:35

HX hat geschrieben:
Alder hat geschrieben:Bei den nächsten Spielen mehr Kassen und Eingänge öffnen.


Und die Kassenscheren ölen...!

Es wurde hier doch einmal geschrieben, dass nach Rücksprache mit dem Verein diese Mal- und Bastelstunden im Kassenhäuschen abgeschafft werden sollten. Passier ist aber rein gar nichts! Stand am Dienstag wieder eine halbe Ewigkeit als dritter in der Schlange, weil alles fein säuberlich abgeschnitten und beschriftet wurde :roll:
Stuttgarter Kickers - Der Ex-Profiverein für alle, die keinen Profiverein brauchen.
Benutzeravatar
DirtyToby
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6874
Registriert: Samstag, 16.Okt 2004 - 18:36
Wohnort: Ostfildern

Nächste

Zurück zu Erste Mannschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste