Seite 1 von 2

Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Sonntag, 03.Nov 2019 - 18:48
von Buddy

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Sonntag, 03.Nov 2019 - 19:02
von Buddy

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Sonntag, 03.Nov 2019 - 21:01
von Franz
Kickers-TV

Stimmen zum Spiel und Pressekonferenz
https://youtu.be/EergqDRV2Ls

Spielbericht
https://youtu.be/4_RqFqjdCS8

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Montag, 04.Nov 2019 - 11:36
von Franz
Oberliga BW, 14. Spieltag: SSV Reutlingen – Stuttgarter Kickers 2:2 (1:1 )
Kickers mit tollem Endspurt und Vollstrecker Tunjic
https://kurzelinks.de/2019-11-04-CTS-Spielbericht

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Montag, 04.Nov 2019 - 13:11
von Franz

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Freitag, 20.Dez 2019 - 19:24
von stoitschkov
Kickers-Pyro schenkt Reutlingen ein Geisterspiel :roll:
https://www.gea.de/sport/ssv-reutlingen ... 93024.html

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Freitag, 20.Dez 2019 - 20:48
von The Tongue
stoitschkov hat geschrieben:Kickers-Pyro schenkt Reutlingen ein Geisterspiel :roll:
https://www.gea.de/sport/ssv-reutlingen ... 93024.html



Da bin ich ja mal auf's Rückspiel gespannt.

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Freitag, 20.Dez 2019 - 20:58
von Ralphonso
eben! das ist doch ein witzurteil :roll:

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Freitag, 20.Dez 2019 - 22:40
von brublue
Das Urteil ist wahrlich ein Witz. Vielleicht sollten es die letzten Idioten kapiert haben, zu welchen Folgen so etwas führen kann. Wenn das Urteil so stehen bleibt, bin ich gespannt, wie das Rückspiel bei uns von statten geht.

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Freitag, 20.Dez 2019 - 22:53
von Buddy
So ein Urteil verstehe ich nicht.

Dann zünden die bei uns und wir bekommen ein Geisterspiel.

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Freitag, 20.Dez 2019 - 23:54
von Franz
3 Verbände in Baden-Württemberg, die die Oberliga Baden-Württemberg seit über 40 Jahren tragen und bis heute nicht einmal eine gemeinsame öffentliche Plattform für laufende Informationen, Spielbetrieb, Vermarktung, Urteile samt Begründung, etc. installiert bekommen. Was soll ein Interessierter davon halten, frage ich mich. Alles im stillen Kämmerlein unter Ausschluss der Öffentlichkeit?!

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Samstag, 21.Dez 2019 - 6:33
von Dude
stoitschkov hat geschrieben:Kickers-Pyro schenkt Reutlingen ein Geisterspiel :roll:
https://www.gea.de/sport/ssv-reutlingen ... 93024.html


Keine Strafe für die Kickers :?:

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Samstag, 21.Dez 2019 - 6:44
von Tobi78
Dude hat geschrieben:
stoitschkov hat geschrieben:Kickers-Pyro schenkt Reutlingen ein Geisterspiel :roll:
https://www.gea.de/sport/ssv-reutlingen ... 93024.html


Keine Strafe für die Kickers :?:


Die kommt dann samt Geisterspiel nach dem Rückspiel bei uns!

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Samstag, 21.Dez 2019 - 9:12
von ueberlinger
Wer hat denn den Herrschaften beim WfV ins Hirn geschissen? :shock:

Die werden wirklich immer skurriler. Das ist mit das skandalöseste Urteil, dass es in der Fußballgerichtsbarkeit je gab.
Dazu gießt es nur weiter Öl ins Feuer. Die alten Männer wollten wieder mal ein Exempel statuieren und haben dabei einmal mehr erbärmlich versagt.

Die Pyroshow der Senze E ist somit im Mai sicher. Der WfV fördert den Einsatz von Pyrotechnik... :lol:

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Samstag, 21.Dez 2019 - 9:42
von brublue
ueberlinger hat geschrieben:Die Pyroshow der Senze E ist somit im Mai sicher. Der WfV fördert den Einsatz von Pyrotechnik...


So sehe ich das auch. Auge um Auge..... !!! Die Rachegefühle werden damit erst so richtig geweckt. Die Landesverbände sind die größten Versager. Und der Oberheini von der Regionalliga Südwest, ist kein Deut besser. Was müssen wir auch in Baden-Württemberg 3 Landesverbände haben ? Jeder Vorsitzende klebt halt an seinem Posten. Wir schimpfen zu Recht auf den DFB, aber die Landesverbände sind noch viel schlimmer.

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Samstag, 21.Dez 2019 - 9:43
von Heiko K.
Weil die Gästefans zündeln werden die Heimfans ausgesperrt. Das ist ganz normale Verbands-Logik.

Wenn bei uns eine Lampe einen Bierbecher nach dem Linienrichter schmeißt gibt es ein Geisterspiel + Fangnetz + Geldstrafe. Weil man das ja hätte verhindern können. (

Wenn bei gewissen Vereinen eine halbe Stunde lang die Hütte brennt und sich die Polizei mit Sitzschalen bewerfen lassen muss passiert - nichts (bis auf ein kleine Geldstrafe). Wo ist da die Verhältnismäßigkeit?

Wenn man in diesem Jahr gesehen hat was z.B. bei Eintracht Frankfurt regelmässig los war - wo ist da die Verhältnismäßigkeit?

Oder ich erinnere mich an den Skandal beim Relegationsspiel von Waldhof Mannheim. Strafe wieder zurückgenommen. Wo ist da die Verhältnismäßigkeit?

Der gleiche Vorfall bei einem Bundesligaspiel würde niemals eine Heimspielsperre nach sich ziehen. Obwohl dort Geld in Hülle und Fülle für einen vorbildlichen Sicherheitsdienst da ist. Aber an einem ohnehin schon ruinierten Oberligisten kann man ja problemlos ein Exempel statuieren.

Das kann man alles so nicht mehr unwidersprochen stehen lassen. Wir sollten klar dafür eintreten dass dieses Urteil - auch wenn es uns zunächst nicht direkt betrifft - so nicht stehenbleibt. Wobei nicht klar ist, ob wir zu diesem Thema nicht auch noch Post bekommen. Das dürfte wahrscheinlich separat verhandelt werden.


Bleibt es dabei zieht das wohl ein Hochsicherheitsspiel nach sich. In diesem Fall: Aussperren. So leid es mir tut.

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Samstag, 21.Dez 2019 - 10:00
von magge
Solidarität mit unseren Freunden aus reutlingen?

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Samstag, 21.Dez 2019 - 10:49
von noblesseoblige
Es geht hier nicht um Solidarität mit Reutlingen, sondern um ein gerechtes und faires Urteil. Sollte dieser Urteilsspruch rechtskräftig werden, kann das als Einladung für schädigendes Verhalten verstanden werden. Gegnerische Fans werden sich offen oder verdeckt daneben benehmen, nur um dem anderen Verein zu schaden. Das Urteil ist in sich und in seiner Wirkung paradox.

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Samstag, 21.Dez 2019 - 11:05
von brublue
magge hat geschrieben:Solidarität mit unseren Freunden aus reutlingen?


Die Idee finde ich gar nicht so falsch. Wenn die Reutlinger auch nicht gerade unsere besten Freunde, so sollten man in diesem Fall wirklich solidarisch ein Zeichen setzen. Vielleicht kann daraus auch ein einigermaßen normales Verhältnis zu den Fans entstehen.

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Samstag, 21.Dez 2019 - 12:45
von Blauer Radler
brublue hat geschrieben:
magge hat geschrieben:Solidarität mit unseren Freunden aus reutlingen?


Die Idee finde ich gar nicht so falsch. Wenn die Reutlinger auch nicht gerade unsere besten Freunde, so sollten man in diesem Fall wirklich solidarisch ein Zeichen setzen. Vielleicht kann daraus auch ein einigermaßen normales Verhältnis zu den Fans entstehen.

Ist auch meine Meinung. Eine gesunde Rivalität ist im Sport immer reizvoll. Gerne mit kreativen "Schlachtgesängen" und Choreo. Aber alles sollte niemals so weit gehen, den anderen zu schaden. Das ruft doch zu einer Gegenreaktion auf. Wenn das Urteil so bleibt, sollten sich unsere Fans tatsächlich was einfallen lassen.

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Samstag, 21.Dez 2019 - 12:47
von fersehturm1899
Die beim wfv haben den schuss nicht gehört das Urteil wird hoffentlich in 2 Distanz korrigiert alles andere wäre ein Witz denke auch das da etwas Solidarität gezeigt werden sollte auch wenn es reutlingen betrifft .

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Samstag, 21.Dez 2019 - 14:04
von marc
Können die Reutlinger nicht die Sicherheitsfirma zur Kasse beten?
Den die haben mal richtig versagt!!
Ich bin nicht abgetastet durchsucht noch sonnst irgendwas worden.

Könnten die Kickers eigentlich beim Rückspiel die Gästefans ausschließen? Also Stadionverbot für die Reutlinger Fans aussprechen?

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Samstag, 21.Dez 2019 - 15:12
von EliteSued
Was für ein schwachsinniges Urteil!
Total einseitig und populistisch.

Damit ist der Willkür Tür und Tor geöffnet.

Den WFV kann man noch weniger ernst nehmen als den DFB.

Ich hoffe, die Kickers unterstützen einen Einspruch der Reutlinger, wie auch immer das aussehen kann. Und sei es moralisch.

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Samstag, 21.Dez 2019 - 17:41
von Blauer Radler
marc hat geschrieben:Können die Reutlinger nicht die Sicherheitsfirma zur Kasse beten?
Den die haben mal richtig versagt!!
Ich bin nicht abgetastet durchsucht noch sonnst irgendwas worden.

Könnten die Kickers eigentlich beim Rückspiel die Gästefans ausschließen? Also Stadionverbot für die Reutlinger Fans aussprechen?

Wenn der Verband den Reutlinger mangelnde Sicherheitsvorkehrungen vorwirft, dann weiß ich auch nicht, was man mehr tun kann. Selten hab ich so viel Sicherheitspersonal gesehen. Auf der Heimfahrt kamen mir die Fanbusse der Kickers entgegen (haben die noch eine Stadtrundfahrt gemacht?), begleitet von mindestens 20 blaulichtblinkenden Polizeifahrzeugen. Was für ein Aufwand!
Was wäre gewesen, wenn der Schiedsrichter die Partie abgebrochen hätte? Wären dann die Reutlinger auch bestraft worden? Spiel mit 0:3 gewertet? Dann könnten Fans mit unlauteren Mittel die Heimmannschaft richtig ärgern. Weiß der Verband um die Auswirkungen solcher Strafen?
Solche Pyro-Aktionen gehören einfach nicht zum fairen Sport!

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Samstag, 21.Dez 2019 - 18:03
von barneygumble
magge hat geschrieben:Solidarität mit unseren Freunden aus reutlingen?


Solidarität auf jeden Fall! Schwachsinnsurteil! :twisted:
"Freunde" würde ich es nicht nennen aber Freund des Fußballs, der Vereine und der Fans :!:

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Samstag, 21.Dez 2019 - 18:19
von Blinky Bill
Cool, ein typisches Kickers-Thema für die Saure-Gurken-Zeit. Während Klubs wie z. B. Waldhof, die vor Jahren noch deutlich unter uns standen, geile Spiele in der Vorweihnachtszeit austragen, sind wir zur frühzeitigen Oberligapause verdammt und können uns mit Grundsatzdiskussionen über irgendwelche Schwachsinnsurteile beschäftigen. Einfach nur traurig, was aus den Kickers geworden ist.

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Samstag, 21.Dez 2019 - 18:57
von Buddy
Wenn man sieht wie viel Pyro in der 1. und 2.Liga in den letzten Monaten gezündet wurde.
Und dort gab es glaub nie Geisterspiele dafür, das kann es doch nicht sein das es in der 5.Liga härtere Urteile als in der Bundesliga gibt.

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Sonntag, 22.Dez 2019 - 8:00
von s-erg42
ich wäre brennend an den (weiteren) statements der üblichen pyro-befürworter interessiert :mrgreen:

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Sonntag, 22.Dez 2019 - 8:57
von stoitschkov
das Urteil dürfte in der 2.ten Instanz wahrscheinlich wieder einkassiert werden.

btw: Duisburger Fans/Ultras haben wohl gestern in Grossaspach auch schon den 4.ten Advent gefeiert. Mal sehen, wie das dann sanktioniert wird.

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Sonntag, 22.Dez 2019 - 12:39
von maestro83
stoitschkov hat geschrieben:das Urteil dürfte in der 2.ten Instanz wahrscheinlich wieder einkassiert werden.

btw: Duisburger Fans/Ultras haben wohl gestern in Grossaspach auch schon den 4.ten Advent gefeiert. Mal sehen, wie das dann sanktioniert wird.


in Aspach sind ja Geisterspiele Standard :D

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Sonntag, 22.Dez 2019 - 15:45
von aalen-kickers 2:5
:lol: :lol: : :D :lol:

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Sonntag, 22.Dez 2019 - 23:49
von kickerssticker
maestro83 hat geschrieben:
stoitschkov hat geschrieben:das Urteil dürfte in der 2.ten Instanz wahrscheinlich wieder einkassiert werden.

btw: Duisburger Fans/Ultras haben wohl gestern in Grossaspach auch schon den 4.ten Advent gefeiert. Mal sehen, wie das dann sanktioniert wird.


in Aspach sind ja Geisterspiele Standard :D


Reutlingen gegen Rielasingen wäre sicher auch kein Publikumsmagnet geworden. Rechtlich ist der Heimverein für die Sicherheit verantwortlich, und die Security war bei dem Spiel mau. Die Polizei macht ja nicht die Einlasskontrolle. Dennoch ist das Urteil Käse. Ich hoffe, dass es so nicht bestehen bleibt.

Zu Geisterspielen und Pyro in der Bundesliga: da gab es bisher keine, nur ständige hohe Geldstrafen. Geisterspiele oder Zuschauerausschluß wegen Fanverhalten dort sind aber meiner Meinung nach eher eine Frage der Zeit, siehe BVB in Hoffenheim. Die angesprochene Eintracht hatte übrigens zwei Ausschlüsse, allerdings im Europapokal, da gibt es das schon - letzte Saison auch z.B. bei Olympique Marseille, wegen der dortigen Fans. Der Waldhof vielleicht nicht, aber ich denke das kommt alles noch. Auch in Bremen könnte es bald soweit sein, je nach Gerichtsentscheidungen.

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Montag, 23.Dez 2019 - 11:15
von Bluebyte
In der Bundesliga lohnt es sich, die fette Kuh zu melken. In der schwindsüchtigen Oberliga kämen nur ein paar Tröpfchen und die Kuh fällt um. Dann lieber im Suff gefundene Urteile, zur internen Belustigung des WfV. Koyaanisqatsi

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Dienstag, 24.Dez 2019 - 9:29
von debil90
Hat der DFB nicht schluicht und ergreifend gesagt, dass er die kollektivstrafen abgeschaft hat?
Wir können doch froh sein, dass nicht nach dem aktiellen dfb strafenkatalog bestraft wurde, das wäre teuer geworden.

Geisterspiel wegen fehlverhalten der Gästefans ist natürlich trotzdem BS

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Dienstag, 24.Dez 2019 - 10:42
von Buddy
debil90 hat geschrieben:Hat der DFB nicht schluicht und ergreifend gesagt, dass er die kollektivstrafen abgeschaft hat?
Wir können doch froh sein, dass nicht nach dem aktiellen dfb strafenkatalog bestraft wurde, das wäre teuer geworden.

Geisterspiel wegen fehlverhalten der Gästefans ist natürlich trotzdem BS





Der DFB ist glaub nicht zuständig für die Oberligen.

Je tiefer die Ligen desto billiger wird es ja beim DFB Strafenkatalog.
https://www.liga3-online.de/bericht-dfb-legt-neuen-strafenkatalog-fest/
Pro Pyrotechnik Gegenstand
1.Liga 1000
2.Liga 600
3.Liga 350
Dann dürfte es eigentlich in der 5.Liga nicht mehr wie 150 kosten. Kann dann jeder ausrechnen wie teuer es geworden wäre.

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Montag, 20.Jan 2020 - 5:04
von Roland
Erneute Geldstrafe für die Kickers:

:arrow: http://www.stuttgarter-kickers.de/verein/news/9292

Kann man mal vermuten, dass es am 10. Mai beim Heimspiel gegen RT zum Revanchefoul kommen kann.

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Montag, 20.Jan 2020 - 9:03
von brublue
Roland hat geschrieben:Erneute Geldstrafe für die Kickers: http://www.stuttgarter-kickers.de/verein/news/9292Kann man mal vermuten, dass es am 10. Mai beim Heimspiel gegen RT zum Revanchefoul kommen kann.


Fans die dem Verein schaden, sind keine echten Fans. Hoffentlich werden die Verursacher zur Kasse gebeten.

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Montag, 20.Jan 2020 - 10:42
von ueberlinger
Roland hat geschrieben:Erneute Geldstrafe für die Kickers:

:arrow: http://www.stuttgarter-kickers.de/verein/news/9292

Kann man mal vermuten, dass es am 10. Mai beim Heimspiel gegen RT zum Revanchefoul kommen kann.


Es muss an dieser Stelle auch mal ganz deutlich gesagt werden, dass die Strafen des wfv viel zu hoch sind und in keinem Verhältnis zu höheren Ligen stehen.
Man kann doch in einer Amateurliga keinem Verein einen vierstelligen Betrag abknüpfen. Das ist doch bei der Einnahmesituation in diesen Ligen einfach nicht darstellbar.
Vor allem nicht nach dem zweiten Vergehen.
In der Regionalliga und der Dritten Liga kommt man hingegen für Ähnliches mit einigen hundert Euro davon. Das passt doch einfach hinten und vorne nicht.

Was im Rückspiel passiert, dürfte klar sein. Dann haben wir das Geisterspiel. Da hat keiner was davon, bis auf die Kasse des wfv. Verlierer ist der Fußball.

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Montag, 20.Jan 2020 - 11:31
von brublue
ueberlinger hat geschrieben:Es muss an dieser Stelle auch mal ganz deutlich gesagt werden, dass die Strafen des wfv viel zu hoch sind und in keinem Verhältnis zu höheren Ligen stehen.Man kann doch in einer Amateurliga keinem Verein einen vierstelligen Betrag abknüpfen. Das ist doch bei der Einnahmesituation in diesen Ligen einfach nicht darstellbar.Vor allem nicht nach dem zweiten Vergehen.In der Regionalliga und der Dritten Liga kommt man hingegen für Ähnliches mit einigen hundert Euro davon. Das passt doch einfach hinten und vorne nicht.Was im Rückspiel passiert, dürfte klar sein. Dann haben wir das Geisterspiel. Da hat keiner was davon, bis auf die Kasse des wfv. Verlierer ist der Fußball.


Es ist doch völlig egal in welcher Liga gezündelt wird. Vielleicht sollte man im Fanblock mehr auf diese Idioten einwirken, dieses zu unterlassen.

Re: Spielberichte Reutlingen - Kickers

BeitragVerfasst: Montag, 20.Jan 2020 - 13:24
von Dude
brublue hat geschrieben:Es ist doch völlig egal in welcher Liga gezündelt wird. Vielleicht sollte man im Fanblock mehr auf diese Idioten einwirken, dieses zu unterlassen.


Dann mach mal. Das juckt die null komma nix. Die meinen noch sie wären im Recht.