Seite 1 von 2

Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Samstag, 09.Nov 2019 - 19:25
von Buddy

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Samstag, 09.Nov 2019 - 19:27
von Tobi78

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Samstag, 09.Nov 2019 - 21:12
von Franz
Kickers-TV: Stimmen zum Spiel und Pressekonferenz
https://youtu.be/ixtgddecvIQ

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Samstag, 09.Nov 2019 - 22:14
von Buddy

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Samstag, 09.Nov 2019 - 23:30
von EliteSued
Spielbericht von Kickers-TV:
https://youtu.be/bHeueTvaGgU

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Sonntag, 10.Nov 2019 - 0:01
von Jochen K.
EliteSued hat geschrieben:Spielbericht von Kickers-TV:
https://youtu.be/bHeueTvaGgU

Hammer - danke für die ultraschnelle Bereitstellung :!:

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Sonntag, 10.Nov 2019 - 0:09
von Franz

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Sonntag, 10.Nov 2019 - 0:19
von Franz

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Sonntag, 10.Nov 2019 - 9:38
von Tobi78
EliteSued hat geschrieben:Spielbericht von Kickers-TV:
https://youtu.be/bHeueTvaGgU


Einmalig! Die Spitzen in Richtung Cannstatt sind herrlich!

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Sonntag, 10.Nov 2019 - 10:41
von Buddy

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Sonntag, 10.Nov 2019 - 10:59
von aalen-kickers 2:5
Rausgeschnitten allerdings die mögliche Notbremse von Auracher. Hätte der Schiri da (kann man durchaus geben!) Rot gezückt, wäre das Spiel evtl. anders verlaufen!

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Sonntag, 10.Nov 2019 - 11:36
von blauweissschwarz
aalen-kickers 2:5 hat geschrieben:Rausgeschnitten allerdings die mögliche Notbremse von Auracher. Hätte der Schiri da (kann man durchaus geben!) Rot gezückt, wäre das Spiel evtl. anders verlaufen!


Ich meine dass Auracher nicht letzter Mann war und die Position nicht zentral, von daher glaube ich dass Gelb schon okay war, aber vielleicht hat jemand das besser im Fokus gehabt?
Die Entscheidung des Schiris ist imho ein schönes Beispiel für Fingerspitzengefühl, das wir bei genügend Schiris dieses Jahr schon vermisst haben

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Sonntag, 10.Nov 2019 - 13:23
von ueberlinger
Tobi78 hat geschrieben:
EliteSued hat geschrieben:Spielbericht von Kickers-TV:
https://youtu.be/bHeueTvaGgU


Einmalig! Die Spitzen in Richtung Cannstatt sind herrlich!


Nein, das war unpassend, falsch und daher total peinlich. Buddy hat es bereits entlarvt.
Ob sich Alvarez am Hintern kratzt oder nicht, hat mit unserem gestrigen Spiel auch 0,0 zu tun.
Die Spielberichte auf vfb.de haben sich nach Derbys in der Vergangenheit auch öfters mal auf diesem Niveau bewegt.
Ich dachte, das wäre bei uns anders...

Ansonsten: Wie immer top Spielbericht! Weiter so, Kickers-TV-Team!

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Sonntag, 10.Nov 2019 - 13:27
von DirtyToby
aalen-kickers 2:5 hat geschrieben:Rausgeschnitten allerdings die mögliche Notbremse von Auracher. Hätte der Schiri da (kann man durchaus geben!) Rot gezückt, wäre das Spiel evtl. anders verlaufen!

Wäre tatsächlich interessant gewesen, ich habe da aber keine Notbremse gesehen. 1. War es gleiche Höhe und 2. Hat er beim Passen gestört und nicht beim Durchlaufen

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Sonntag, 10.Nov 2019 - 14:03
von Buddy
ueberlinger hat geschrieben:... Ansonsten: Wie immer top Spielbericht! Weiter so, Kickers-TV-Team!



Da schließe ich mich an. Vor allem der Aufwand mit mehreren Kameras und das dann immer passend zusammen zu stellen. Großes Lob.

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Sonntag, 10.Nov 2019 - 15:20
von toebinho
blauweissschwarz hat geschrieben:
aalen-kickers 2:5 hat geschrieben:Rausgeschnitten allerdings die mögliche Notbremse von Auracher. Hätte der Schiri da (kann man durchaus geben!) Rot gezückt, wäre das Spiel evtl. anders verlaufen!


Ich meine dass Auracher nicht letzter Mann war und die Position nicht zentral, von daher glaube ich dass Gelb schon okay war, aber vielleicht hat jemand das besser im Fokus gehabt?
Die Entscheidung des Schiris ist imho ein schönes Beispiel für Fingerspitzengefühl, das wir bei genügend Schiris dieses Jahr schon vermisst haben


Beim 1:0 von Tunjic versucht ein VfB-Spieler den Ball noch mit den Händen aus dem Tor rauszufischen. Diese Aktion hätte auch mindestens gelb verdient gehabt, da damit für uns ja das Risiko einhergeht, dass das Handspiel von Schiri und Assistent nicht erkannt und der Ball nicht hinter der Torlinie gesehen wird. Oder hat der Spieler nachträglich noch gelb gesehen? Ein ähnliches Unding sind die Aktionen, bei denen Spieler einen Ball im Fallen mit den Händen unter sich begraben und eine Schirientscheidung vermeintlich vorwegnehmen. Das gehört auch rigoros geahndet...

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Sonntag, 10.Nov 2019 - 18:38
von fersehturm1899
Warum sich die Stuttgarter Kickers gegen die „Kleinen“ schwer tun

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/ ... 13f60.html

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Sonntag, 10.Nov 2019 - 19:00
von DirtyToby
toebinho hat geschrieben:
blauweissschwarz hat geschrieben:
aalen-kickers 2:5 hat geschrieben:Rausgeschnitten allerdings die mögliche Notbremse von Auracher. Hätte der Schiri da (kann man durchaus geben!) Rot gezückt, wäre das Spiel evtl. anders verlaufen!


Ich meine dass Auracher nicht letzter Mann war und die Position nicht zentral, von daher glaube ich dass Gelb schon okay war, aber vielleicht hat jemand das besser im Fokus gehabt?
Die Entscheidung des Schiris ist imho ein schönes Beispiel für Fingerspitzengefühl, das wir bei genügend Schiris dieses Jahr schon vermisst haben


Beim 1:0 von Tunjic versucht ein VfB-Spieler den Ball noch mit den Händen aus dem Tor rauszufischen. Diese Aktion hätte auch mindestens gelb verdient gehabt, da damit für uns ja das Risiko einhergeht, dass das Handspiel von Schiri und Assistent nicht erkannt und der Ball nicht hinter der Torlinie gesehen wird. Oder hat der Spieler nachträglich noch gelb gesehen? Ein ähnliches Unding sind die Aktionen, bei denen Spieler einen Ball im Fallen mit den Händen unter sich begraben und eine Schirientscheidung vermeintlich vorwegnehmen. Das gehört auch rigoros geahndet...

Da es nach dem Tor war, wird es nicht geahndet. Hätten sie den Ball nicht schon drin gesehen, wäre es natürlich rot und Elfmeter. Denke nicht, dass sie das übersehen haben. War ja mehr als deutlich

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Sonntag, 10.Nov 2019 - 20:50
von debil90
toebinho hat geschrieben:
blauweissschwarz hat geschrieben:
aalen-kickers 2:5 hat geschrieben:Rausgeschnitten allerdings die mögliche Notbremse von Auracher. Hätte der Schiri da (kann man durchaus geben!) Rot gezückt, wäre das Spiel evtl. anders verlaufen!


Ich meine dass Auracher nicht letzter Mann war und die Position nicht zentral, von daher glaube ich dass Gelb schon okay war, aber vielleicht hat jemand das besser im Fokus gehabt?
Die Entscheidung des Schiris ist imho ein schönes Beispiel für Fingerspitzengefühl, das wir bei genügend Schiris dieses Jahr schon vermisst haben


Beim 1:0 von Tunjic versucht ein VfB-Spieler den Ball noch mit den Händen aus dem Tor rauszufischen. Diese Aktion hätte auch mindestens gelb verdient gehabt, da damit für uns ja das Risiko einhergeht, dass das Handspiel von Schiri und Assistent nicht erkannt und der Ball nicht hinter der Torlinie gesehen wird. Oder hat der Spieler nachträglich noch gelb gesehen? Ein ähnliches Unding sind die Aktionen, bei denen Spieler einen Ball im Fallen mit den Händen unter sich begraben und eine Schirientscheidung vermeintlich vorwegnehmen. Das gehört auch rigoros geahndet...


Habe mich schon gefragt,wie ist die szene zu werten?
Wenn ein einwechselspieler einen Elfmeter verursacht indem er den ball auf dem spielfeld berührt, dann müsste der vfb spieler doch rot wegen absichtlich handspiel sehen, vorausgesetzt die hand berührt den ball noch vorm überschreiten der linie. Oder sehe ich das falsch.

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Sonntag, 10.Nov 2019 - 21:18
von bookerty
Versuch mit der Hand absichtlich ein Tor zu verhindern wär für mich ganz klar eine Unsportlichkeit und Gelb.

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Sonntag, 10.Nov 2019 - 22:51
von Buddy
bookerty hat geschrieben:Versuch mit der Hand absichtlich ein Tor zu verhindern wär für mich ganz klar eine Unsportlichkeit und Gelb.




Wenn der Versuch, wie in diesem Fall nicht zum Erfolg führt, ist es für mich auch keine Gelbe Karte.

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Sonntag, 10.Nov 2019 - 23:09
von Tacheles
Buddy hat geschrieben:
bookerty hat geschrieben:Versuch mit der Hand absichtlich ein Tor zu verhindern wär für mich ganz klar eine Unsportlichkeit und Gelb.




Wenn der Versuch, wie in diesem Fall nicht zum Erfolg führt, ist es für mich auch keine Gelbe Karte.

:arrow: Irrtum würde ich sagen: Die Fussball-Regeln 19/20 sagen auf S. 77+78 aus:

"Ein Spieler ist wegen unsportlichen Betragens zu verwarnen, wenn er: ein Handspiel begeht, um ein Tor zu erzielen (egal ob erfolgreich oder nicht), oder erfolglos versucht, mit einem Handspiel ein Tor zu verhindern."

https://www.dfb.de/fileadmin/_dfbdam/204324-regeln.pdf

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Montag, 11.Nov 2019 - 6:29
von Franz
Oberliga BW, 15. Spieltag: Stuttgarter Kickers – VfB Stuttgart II 3:0 (0:0)
4000 Fans bei grandiosem Derbysieg der Kickers
https://www.facebook.com/notes/cts-sportfoto/oberliga-bw-15-spieltag-stuttgarter-kickers-vfb-stuttgart-ii-30-00/3007254282637230/

104 Bilder
https://www.fupa.net/galerie/sv-stuttgarter-kickers-vfb-stuttgart-ii-340829/foto1.html
Fotograf Hans-Ulrich Sterr / Annika Knoll / CTS-Sportfoto 

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Montag, 11.Nov 2019 - 7:22
von debil90
Tacheles hat geschrieben:
Buddy hat geschrieben:
bookerty hat geschrieben:Versuch mit der Hand absichtlich ein Tor zu verhindern wär für mich ganz klar eine Unsportlichkeit und Gelb.




Wenn der Versuch, wie in diesem Fall nicht zum Erfolg führt, ist es für mich auch keine Gelbe Karte.

:arrow: Irrtum würde ich sagen: Die Fussball-Regeln 19/20 sagen auf S. 77+78 aus:

"Ein Spieler ist wegen unsportlichen Betragens zu verwarnen, wenn er: ein Handspiel begeht, um ein Tor zu erzielen (egal ob erfolgreich oder nicht), oder erfolglos versucht, mit einem Handspiel ein Tor zu verhindern."

https://www.dfb.de/fileadmin/_dfbdam/204324-regeln.pdf


Top. Danke

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Montag, 11.Nov 2019 - 7:28
von noblesseoblige
Die Murmel war aus der Hintertorsicht beim Kontakt mit der Hand bereits über der Torlinie. Evtl. ist das dann gar kein strafbarer Versuch mehr im Sinne der Regel. Egal - Hauptsache der Assistent hat das Tor erkannt (auch ohne Videobeweis :D ).

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Montag, 11.Nov 2019 - 8:37
von Tacheles
noblesseoblige hat geschrieben:Die Murmel war aus der Hintertorsicht beim Kontakt mit der Hand bereits über der Torlinie. Evtl. ist das dann gar kein strafbarer Versuch mehr im Sinne der Regel. Egal - Hauptsache der Assistent hat das Tor erkannt (auch ohne Videobeweis :D ).

Zum Glück ist DAS DIE alle bewegende Frage/ Geschichte nach DEM Spiel :lol:

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Montag, 11.Nov 2019 - 10:06
von Buddy
Tacheles hat geschrieben:
Buddy hat geschrieben:
bookerty hat geschrieben:Versuch mit der Hand absichtlich ein Tor zu verhindern wär für mich ganz klar eine Unsportlichkeit und Gelb.




Wenn der Versuch, wie in diesem Fall nicht zum Erfolg führt, ist es für mich auch keine Gelbe Karte.

:arrow: Irrtum würde ich sagen: Die Fussball-Regeln 19/20 sagen auf S. 77+78 aus:

"Ein Spieler ist wegen unsportlichen Betragens zu verwarnen, wenn er: ein Handspiel begeht, um ein Tor zu erzielen (egal ob erfolgreich oder nicht), oder erfolglos versucht, mit einem Handspiel ein Tor zu verhindern."

https://www.dfb.de/fileadmin/_dfbdam/204324-regeln.pdf




Warum Irrtum ?
Ich finde einfach, dass das keine Gelbe geben sollte. Egal was in den Regeln steht.

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Montag, 11.Nov 2019 - 10:28
von Blue Tiger
Klasse Idee. Jeder bastelt sich seine eigene Regeln zurecht und niemand befindet sich mehr im Irrtum. :lol:

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Montag, 11.Nov 2019 - 10:41
von Vollmer
Sanktioniert wird meiner Meinung nach das Handspiel nur , wenn der Ball noch nicht im Tor ist .Erfolglos ist der Versuch dann ,wenn trotz Handspiel der Ball anschliessend ins Tor geht.
Insoweit hat der Schiri alles richtig gemacht.

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Montag, 11.Nov 2019 - 10:43
von EliteSued
Buddy hat geschrieben:
Warum Irrtum ?
Ich finde einfach, dass das keine Gelbe geben sollte. Egal was in den Regeln steht.


Ich finde, dass die Kickers der erste Fußballverein in Stuttgart waren.
Egal was die Geschichte sagt.

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Montag, 11.Nov 2019 - 10:59
von Franz

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Montag, 11.Nov 2019 - 11:01
von Blue Tiger
EliteSued hat geschrieben:
Buddy hat geschrieben:
Warum Irrtum ?
Ich finde einfach, dass das keine Gelbe geben sollte. Egal was in den Regeln steht.


Ich finde, dass die Kickers der erste Fußballverein in Stuttgart waren.
Egal was die Geschichte sagt.



Alternative Fakten :wink:

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Montag, 11.Nov 2019 - 11:11
von Franz
Blue Tiger hat geschrieben:
EliteSued hat geschrieben:
Ich finde, dass die Kickers der erste Fußballverein in Stuttgart waren.
Egal was die Geschichte sagt.


Alternative Fakten :wink:


Die fünfte Jahreszeit :wink:

Am 08. Juli 1900 treten die jungen Cickers als erster Stuttgarter Verein dem Süddeutschen Fußballverband bei...
http://www.kickersarchiv.de/pmwiki.php/Main/Vereinsgeschichte2

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Montag, 11.Nov 2019 - 11:15
von Scrootch
Vollmer hat geschrieben:Sanktioniert wird meiner Meinung nach das Handspiel nur , wenn der Ball noch nicht im Tor ist .Erfolglos ist der Versuch dann ,wenn trotz Handspiel der Ball anschliessend ins Tor geht.
Insoweit hat der Schiri alles richtig gemacht.


Sehe ich genauso ... das Wichtigste hat er eh richtig gemacht: Er hat auf Tor für blau entschieden. Da hatten wir in letzter Zeit schon andere Spielleiter, die das vermutlich so nicht erkannt und auf Abstoß entschieden hätten.

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Montag, 11.Nov 2019 - 13:15
von Tacheles
Vollmer hat geschrieben:Sanktioniert wird meiner Meinung nach das Handspiel nur , wenn der Ball noch nicht im Tor ist .Erfolglos ist der Versuch dann ,wenn trotz Handspiel der Ball anschliessend ins Tor geht.
Insoweit hat der Schiri alles richtig gemacht.

Um den Punkt dann auch wirklich mal abzuschließen: Genau das ist die Frage, ob die Regel hier einen Unterschied oder nicht. Bei alten, wie neuen Regeln gibt es für beide Sichtweisen ja genug Beispiele. Man kann heutzutage ja auch noch nach Spielende gelbe Karten bekommen etc. Insofern darf, bis zur völligen Regelklärung hier im Forum, dann auch jeder glauben was er will :lol:

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Montag, 11.Nov 2019 - 17:04
von Buddy
Wenn ich geschrieben hätte "laut Regeln ist das doch keine Gelbe Karte" und Tacheles setzt dann die Regeln hier rein in denen das Gegenteil steht, dann wäre es ein Irrtum von mir gewesen.
Ich habe aber etwas anderes geschrieben.

Aber das ist man ja gewohnt hier im Forum.

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Dienstag, 12.Nov 2019 - 23:29
von Nobbert1976
Tacheles hat geschrieben:
Buddy hat geschrieben:
bookerty hat geschrieben:Versuch mit der Hand absichtlich ein Tor zu verhindern wär für mich ganz klar eine Unsportlichkeit und Gelb.




Wenn der Versuch, wie in diesem Fall nicht zum Erfolg führt, ist es für mich auch keine Gelbe Karte.

:arrow: Irrtum würde ich sagen: Die Fussball-Regeln 19/20 sagen auf S. 77+78 aus:

"Ein Spieler ist wegen unsportlichen Betragens zu verwarnen, wenn er: ein Handspiel begeht, um ein Tor zu erzielen (egal ob erfolgreich oder nicht), oder erfolglos versucht, mit einem Handspiel ein Tor zu verhindern."

https://www.dfb.de/fileadmin/_dfbdam/204324-regeln.pdf


Da der Ball bereits im Tor war, war die Szene abgepfiffen. Da gibt es dann auch keinen erfolglosen Versuch mehr.

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Mittwoch, 13.Nov 2019 - 1:47
von Blauer Schweizer
Blue Tiger hat geschrieben:Klasse Idee. Jeder bastelt sich seine eigene Regeln zurecht und niemand befindet sich mehr im Irrtum. :lol:


Mein Lieblingspost des Spieltages ... danke Blauer Tiger, so macht Forum lesen Spaß :D

Abgesehen davon finde ich es erfrischend, wenn man über solche kniffligen Szenen danach im Forum kontrovers aber sachlich diskutiert.

Ohne die zitierte Regel zu kennen, hätte ich selber eine gelbe Karte für den Versuch das Tor mit der Hand zu verhindern für richtig empfunden.

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Mittwoch, 13.Nov 2019 - 3:44
von Blinky Bill
Was wäre gewesen, wenn sich der Spieler die Eckfahne geschnappt hätte und mit der Eckfahne den Ball vor der Linie geklärt hätte? :lol:

Re: Spielberichte Kickers - VfB II

BeitragVerfasst: Mittwoch, 13.Nov 2019 - 7:16
von Tacheles
Nobbert1976 hat geschrieben:Da der Ball bereits im Tor war, war die Szene abgepfiffen. Da gibt es dann auch keinen erfolglosen Versuch mehr.

Hahaha, jetzt wird´s tricky :lol: Anders gefragt: Wann beginnt denn der Versuch? Ich würde sagen bereits bevor der Ball die Linie überschritten hat. Wodurch wiederum die Frage entsteht, hebt das Eintreten des Ereignisses (Tor) dann den Versuch auf oder wird dieser gesondert betrachtet und gewertet?