DFB-Pokal 2017/18

Alles, was nicht mit unseren Blauen zu tun hat

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Blauer84 » Freitag, 09.Jun 2017 - 23:02

Und wir hätten es sogar fast in die erste Runde geschafft...
Benutzeravatar
Blauer84
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1710
Registriert: Mittwoch, 27.Sep 2006 - 21:08
Wohnort: Hannover

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon fersehturm1899 » Sonntag, 11.Jun 2017 - 18:13

Hätten wir es geschafft wäre RB wohl unser Gegner geworden.
fersehturm1899
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1407
Registriert: Freitag, 21.Aug 2015 - 11:09
Wohnort: Esslingen

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Dude » Sonntag, 11.Jun 2017 - 18:32

fersehturm1899 hat geschrieben:Hätten wir es geschafft wäre RB wohl unser Gegner geworden.


Vermute da hätte es einen Fanaufstand gegeben und viele hätten das Spiel boykottiert. Zum Glück wurde das Finale verloren :lol:
tobi-svk for President und neuer Hauptsponsor
Benutzeravatar
Dude
Kickers-Fan
 
Beiträge: 384
Registriert: Montag, 04.Dez 2006 - 9:04
Wohnort: daheim

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Kickers-Louis » Sonntag, 11.Jun 2017 - 18:43

Ich hätte mich auf dieses Spiel gefreut - doch anch der Blamage ist dies kein Thema
Kickers-Louis
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2009
Registriert: Dienstag, 20.Dez 2005 - 0:16
Wohnort: Stuttgart

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Ford K » Sonntag, 11.Jun 2017 - 18:43

Wahrscheinlich hatten unsere Spieler in der Nacht vor dem Dorfmerkingen-Spiel einen Albtraum, dass sie in der 1. Runde auf die Bullen treffen. So lässt sich die Leistung im Nachhinein erklären :lol:
Da Paco al Fine? Oder gelingt endlich die Wende?
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 12884
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Markus123 » Sonntag, 11.Jun 2017 - 18:52

Ford K hat geschrieben:Wahrscheinlich hatten unsere Spieler in der Nacht vor dem Dorfmerkingen-Spiel einen Albtraum, dass sie in der 1. Runde auf die Bullen treffen. So lässt sich die Leistung im Nachhinein erklären :lol:


Die Jungs waren dann doch cleverer als gedacht :mrgreen:
Auf die Blaue!
Markus123
Kickers-Fan
 
Beiträge: 698
Registriert: Samstag, 05.Mär 2016 - 17:24
Wohnort: Reutlingen

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon SVK-Yogi » Sonntag, 11.Jun 2017 - 19:05

Dude hat geschrieben:
fersehturm1899 hat geschrieben:Hätten wir es geschafft wäre RB wohl unser Gegner geworden.


Vermute da hätte es einen Fanaufstand gegeben und viele hätten das Spiel boykottiert. Zum Glück wurde das Finale verloren :lol:


:lol: hatte ich im anderen Fred gerade auch schon geschrieben. :lol:
Benutzeravatar
SVK-Yogi
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2647
Registriert: Samstag, 30.Sep 2006 - 23:14
Wohnort: Stuttgart

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Buddy » Sonntag, 11.Jun 2017 - 20:42

fersehturm1899 hat geschrieben:Hätten wir es geschafft wäre RB wohl unser Gegner geworden.




Sportfreunde Dorfmerkingen hat ja mehr Buchstaben wie Stuttgarter Kickers. Von daher wäre unser Los leichter gewesen und an einer anderen Stelle im Topf gewesen.
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 22676
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Bluebyte » Sonntag, 11.Jun 2017 - 20:54

Kack- Los. Unattraktiv und chancenlos.
Wenn der Fan kräht auf dem Mist, ändert sich's Wetter oder es bleibt wie´s ist.
Benutzeravatar
Bluebyte
Kickers-Fan
 
Beiträge: 485
Registriert: Montag, 06.Mär 2017 - 14:37

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Bobis » Sonntag, 11.Jun 2017 - 21:14

Da haben die Kickers wieder alles richtig gemacht...
"...schon anatomisch bedingt, jedem ist sein Arsch am nächsten. Falls es doch mal anders sein sollte, dann steckt man in einem drin!"
Benutzeravatar
Bobis
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1838
Registriert: Montag, 26.Jan 2009 - 9:39
Wohnort: 주펜 하우젠

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon ripiro22 » Montag, 12.Jun 2017 - 8:40

Bobis hat geschrieben:Da haben die Kickers wieder alles richtig gemacht...


Natürlich, und 150 000 € plus Zuschauereinnahmen verspielt, komische Einstellung.
ripiro22
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2521
Registriert: Montag, 18.Okt 2010 - 16:10

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Local Hero » Montag, 12.Jun 2017 - 18:31

Bobis hat geschrieben:Da haben die Kickers wieder alles richtig gemacht...

Kickers enttäuschen nie! :D
Local Hero
Kickers-Fan
 
Beiträge: 233
Registriert: Montag, 06.Jan 2014 - 17:12

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Blinky Bill » Montag, 12.Jun 2017 - 18:37

Buddy hat geschrieben:
fersehturm1899 hat geschrieben:Hätten wir es geschafft wäre RB wohl unser Gegner geworden.




Sportfreunde Dorfmerkingen hat ja mehr Buchstaben wie Stuttgarter Kickers. Von daher wäre unser Los leichter gewesen und an einer anderen Stelle im Topf gewesen.

:lol:
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1507
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon barneygumble » Montag, 12.Jun 2017 - 20:41

Buddy hat geschrieben:
fersehturm1899 hat geschrieben:Hätten wir es geschafft wäre RB wohl unser Gegner geworden.




Sportfreunde Dorfmerkingen hat ja mehr Buchstaben wie Stuttgarter Kickers. Von daher wäre unser Los leichter gewesen und an einer anderen Stelle im Topf gewesen.


Dies kann nur Ford Ka aufklären! 8)
Erfolgreich zu sein, setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen.
- Johann Wolfgang von Goethe -

Die Mehrheit? Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen'gen nur gewesen. Der Staat muß untergehen, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet.
- Friedrich Schiller -

Don't argue with idiots. They'll drag you down to their level and beat you with experience.
- empirische Untersuchungen -
Benutzeravatar
barneygumble
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4824
Registriert: Dienstag, 02.Aug 2005 - 22:02
Wohnort: SB/AB

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Der_Welzheimer » Mittwoch, 14.Jun 2017 - 12:13

Wie die “Schwäbische Post“ heute berichtet, findet das DFB Pokalspiel der Dorfmerkinger gegen RB Leipzig in der Scholz Arena Aalen statt.
Somit wäre das auch geklärt.
Der_Welzheimer
Kickers-Fan
 
Beiträge: 182
Registriert: Sonntag, 15.Mai 2011 - 16:38
Wohnort: Welzheim


Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon ripiro22 » Donnerstag, 27.Jul 2017 - 15:34

Buddy hat geschrieben:TuS Koblenz trägt Pokalspiel gegen Dynamo Dresden in Zwickau aushttps://www.dfb.de/news/detail/tus-k ... 7938ffdbee


Das ist doch ein Witz !!!
ripiro22
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2521
Registriert: Montag, 18.Okt 2010 - 16:10

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Kickers-Oli » Donnerstag, 27.Jul 2017 - 16:24

ripiro22 hat geschrieben:
Buddy hat geschrieben:TuS Koblenz trägt Pokalspiel gegen Dynamo Dresden in Zwickau aushttps://www.dfb.de/news/detail/tus-k ... 7938ffdbee


Das ist doch ein Witz !!!


und hier kann das Spiel auch noch auf Freitag verlegt werden, den Würzburgern wurde gesagt das Verlegungen nicht möglich sind :roll:
EC Kassel Huskies
Deutscher Vize Meister 1997
DEL AUFSTEIGER 2008
Hessenliga Meister 2011
Oberligameister und DEL2 Aufsteiger 2014
DEL2 Meister 2016
Benutzeravatar
Kickers-Oli
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1545
Registriert: Samstag, 09.Apr 2005 - 12:03
Wohnort: Unterfranken

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Ruven » Freitag, 28.Jul 2017 - 11:37

Auch ein schlechter Witz:Würzburg-Bremen findet in Offenbach statt
https://www.wuerzburger-kickers.de/de/n ... fenbach-um
2016/2017 ist eine Saison ohne "Rumkugel-Ausfwährtsfahrten" ... SKANDAL
Benutzeravatar
Ruven
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1098
Registriert: Samstag, 17.Mai 2008 - 10:13

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Halleluja » Freitag, 28.Jul 2017 - 19:49

Zwickau als Spielort passt schon. Ärger von Dynamo-Fans wird es dort nicht geben, da beide Vereine eng befreundet sind. Die Dresdener müssen nicht weit reisen, die Zwickauer werden auch hingehen und die Koblenzer? Deren Fans haben ganz schlechte Karten. Ein Heimspiel in riesiger Entfernung. Das drohte sowieso, da alle Spielstätten in der näheren und ferneren Umgebung keine Lust auf Dresdener Fans hatten. Wenigstens Großaspach" hätte ich als Alternative gesehen, seit vor zwei Spielserien Ponyhof- und Dynamo-Fans in Liebe zueinander entbrannten.
Mehr Zuschauereinnahmen als in Zwickau wird es unter diesen Bedingungen nicht geben. Da diese geteilt werden, wird sich Koblenz damit trösten. Es hätte sicherlich auch noch schlimmer kommen können.
Für Würzburg ist das auch bedauerlich. Mit Offenbach werden die aber leben können.

Da haben wir wieder die Probleme, die der DFB recht bald angehen sollte. Die Angst vor Fußballfans und klagefreudige Mitmenschen, die Sportstätten in ihrer Nachbarschaft nicht mögen.

OT Bei den Kitas hat es die Politik irgendwann verstanden. Die werden nun nicht mehr wegen Kinderlärms geschlossen. Wenn der starke DFB nur wollte, könnte er die Politik dazu bewegen, das Gemeinwohl der Sportvereine über das Interesse einzelner Anwohner auf einen ruhigen Sonntagsnachmittagskaffee im Freien zu stellen. Sportstätten auf der grünen Wiese neu zu bauen sollte die Ausnahme bleiben. Das Geld dafür hat außerdem kaum jemand.
Bei mir sind sogar einzelne Bürger so asozial eingestellt, die wollen nicht nur den Sportplatz weghaben, sondern auch das Feuerwehrgerätehaus. Schade, dass man die nicht zu gemeinnütziger Arbeit zwangsverpflichten kann.
Halleluja
Kickers-Fan
 
Beiträge: 238
Registriert: Samstag, 09.Feb 2013 - 16:24
Wohnort: Halle (Saale)

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Franz » Sonntag, 06.Aug 2017 - 8:55

Dynamo-Fans wollen TuS-Fans finanziell unterstützen
http://www.faszination-fankurve.de/index.php?head=Dynamo-Fans-wollen-TuS-Fans-finanziell-unterstuetzen&folder=sites&site=news_detail&news_id=16307
Das eigentliche Heimspiel in der 1. Runde des DFB-Pokals der TuS Koblenz gegen Dynamo Dresden findet im westsächsischen Zwickau statt. Laut Angaben des Dachverbands Koblenzer Fanclubs gibt es in der Dynamo-Fanszene Bestrebungen, die TuS-Fans finanziell zu unterstützen...
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4094
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Heiko K. » Sonntag, 06.Aug 2017 - 9:06

Die Verlegung nach Zwickau finde ich einen schlechten Witz. Vor ein paar Jahren hieß es noch, ein Tausch (=Verkauf) des Heimrechts wäre verboten...das ist jetzt verdammt nah dran.

Damit ist ein Präzedenzfall geschaffen, die Folgen sind bereits absehbar. Hat der Amateurverein nur ein kleines Stadion und nicht die Infrastruktur zur Ausrichtung eines großen Spiels, kein Problem.
Dann kickt der Dorfverein halt in München oder Dortmund, der Gastgeber stellt die Organisation zur Verfügung, die Hütte wird trotzdem voll (teils mit Leuten die sonst keine Karten bekommen) und
die Amateurkicker sind am Ende Stolz darauf mal im großen Fußballtempel gespielt zu haben. Eine klassische Win-Win-Situation also (Verlierer ist dabei nur der Fußball).
Historische Kickers-Bücher von 1910,1915, 1924, 1950, 1951 und 1952 zum Download: www.kickers-stuttgart.de
Benutzeravatar
Heiko K.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3803
Registriert: Mittwoch, 21.Jun 2006 - 14:28
Wohnort: 97999 Igersheim

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Buddy » Dienstag, 08.Aug 2017 - 18:33

Neun Teams weichen aus
DFB-Pokal - das große Umziehen
http://www.sportschau.de/fussball/dfbpokal/dfb-pokal-umzug_100.html
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 22676
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Franz » Dienstag, 08.Aug 2017 - 22:51

Stadt Koblenz unterstützt TuS Koblenz
Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig: „Eine Frage der Fairness“
http://www.tuskoblenz.de/news/show/id/6756
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4094
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Ford K » Samstag, 12.Aug 2017 - 17:29

Pokalsensationen waren gestern - das dürfte als Zwischenbilanz zur bisherigen Pokalrunde reichen :roll:
Da Paco al Fine? Oder gelingt endlich die Wende?
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 12884
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Jochen K. » Samstag, 12.Aug 2017 - 17:33

Ford K hat geschrieben:Pokalsensationen waren gestern - das dürfte als Zwischenbilanz zur bisherigen Pokalrunde reichen :roll:

Bremen und Hamburg haben noch nicht gespielt. :wink:
"Man kann sich eine neue Freundin suchen, aber keinen neuen Verein." - Campino
Jochen K.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1419
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:36
Wohnort: Herrenberg

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Buddy » Samstag, 12.Aug 2017 - 18:22

Ford K hat geschrieben:Pokalsensationen waren gestern - das dürfte als Zwischenbilanz zur bisherigen Pokalrunde reichen :roll:



Im Gegensatz zu früher nehmen die 1.Ligisten den Pokal halt mittlerweile sehr ernst.
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 22676
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Blue Tiger » Samstag, 12.Aug 2017 - 20:29

Glückwunsch an Grüttner und Regensburg!
"Die Kickers werden noch groß rauskommen. Dann beginnt hier eine neue Ära". ( Jürgen Sundermann, Januar 2008 )
Blue Tiger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1488
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 15:58

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Ford K » Sonntag, 13.Aug 2017 - 8:21

Jochen K. hat geschrieben:
Ford K hat geschrieben:Pokalsensationen waren gestern - das dürfte als Zwischenbilanz zur bisherigen Pokalrunde reichen :roll:

Bremen und Hamburg haben noch nicht gespielt. :wink:


Bremen kam auch locker durch. Regensburg bisher mit dem einzigen Heimsieg. Wenn es so weiter geht spielen im Achtelfinale nur noch Bundesligisten :(
Da Paco al Fine? Oder gelingt endlich die Wende?
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 12884
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28


Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Ford K » Sonntag, 13.Aug 2017 - 14:19

Hast ja Recht. Trotzdem waren beides Zweitligaduelle, die nicht zur Kategorie Pokalsensation gehören. Je mehr David gegen Goliath ausgelöst wird, umso häufiger gewinnt Goliath. Weil die Situation für die Profis eben gewohnt ist.
Da Paco al Fine? Oder gelingt endlich die Wende?
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 12884
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Blinky Bill » Sonntag, 13.Aug 2017 - 15:49

Ein langweiliger Wettbewerb. Die Unterschiede zwischen den Klassen sind inzwischen zu groß.
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1507
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Ford K » Sonntag, 13.Aug 2017 - 16:09

Die Bonner führen immerhin mal. Und der Dorfmerkinger TW hat einen Elfer von Schwalben-Werner gehalten...
Da Paco al Fine? Oder gelingt endlich die Wende?
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 12884
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Ford K » Sonntag, 13.Aug 2017 - 17:18

Jochen K. hat geschrieben:
Ford K hat geschrieben:Pokalsensationen waren gestern - das dürfte als Zwischenbilanz zur bisherigen Pokalrunde reichen :roll:

Bremen und Hamburg haben noch nicht gespielt. :wink:


Zumindest mit Hamburg könntest Du Recht haben :wink:
Da Paco al Fine? Oder gelingt endlich die Wende?
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 12884
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Jochen K. » Sonntag, 13.Aug 2017 - 17:25

Ford K hat geschrieben:
Jochen K. hat geschrieben:
Ford K hat geschrieben:Pokalsensationen waren gestern - das dürfte als Zwischenbilanz zur bisherigen Pokalrunde reichen :roll:

Bremen und Hamburg haben noch nicht gespielt. :wink:


Zumindest mit Hamburg könntest Du Recht haben :wink:

Auf Hamburg ist eben Verlass. 8) Und das auch noch mit 70 min. Überzahl. :shock:
"Man kann sich eine neue Freundin suchen, aber keinen neuen Verein." - Campino
Jochen K.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1419
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:36
Wohnort: Herrenberg

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Ford K » Sonntag, 13.Aug 2017 - 17:27

Glückwunsch an Schweinfurt (freut auch unsern Wolle Wolf) und Osnabrück :!:
Da Paco al Fine? Oder gelingt endlich die Wende?
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 12884
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Blue Tiger » Sonntag, 13.Aug 2017 - 19:00

Hoch gewinnen die Lampen heute nicht mehr. :lol:
"Die Kickers werden noch groß rauskommen. Dann beginnt hier eine neue Ära". ( Jürgen Sundermann, Januar 2008 )
Blue Tiger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1488
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 15:58

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon fersehturm1899 » Sonntag, 13.Aug 2017 - 21:20

Blue Tiger hat geschrieben:Hoch gewinnen die Lampen heute nicht mehr. :lol:


die Lampen haben im Elfmeterschießen gewonnen :(
fersehturm1899
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1407
Registriert: Freitag, 21.Aug 2015 - 11:09
Wohnort: Esslingen

Re: DFB-Pokal 2017/18

Beitragvon Ford K » Sonntag, 13.Aug 2017 - 22:06

Lampen-Dusel halt. Stein hat seinen Elfer immerhin reingemacht...
Da Paco al Fine? Oder gelingt endlich die Wende?
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 12884
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Nächste

Zurück zu Fussball allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste