Football Leaks

Alles, was nicht mit unseren Blauen zu tun hat

Football Leaks

Beitragvon stoitschkov » Donnerstag, 15.Jun 2017 - 20:28

Buchtipp:
http://www.schwatzgelb.de/2017-07-14-im ... etten.html

hat definitiv einen eigenen Thread verdient :wink:
Benutzeravatar
stoitschkov
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2447
Registriert: Sonntag, 13.Aug 2006 - 17:00
Wohnort: Remshalden

Re: Football Leaks

Beitragvon Laudrup » Samstag, 17.Jun 2017 - 15:52

stoitschkov hat geschrieben:Buchtipp:
http://www.schwatzgelb.de/2017-07-14-im ... etten.html

hat definitiv einen eigenen Thread verdient :wink:


Schon gelesen? Ich habe um die Jahreswende das erste mal aktiv davon gehört (Rasenfunk Podcast) und eigentlich erwartet, dass die Sache durch die Decke geht. Wenn man bedenkt, wie viele Menschen sich für Fußball interessieren und damit auseinandersetzen, welche namhaften Medien als internationer Verbund am Thema gearbeitet haben und was für Erkenntnisse zum "System" als solches als auch konkret zu einzelnen Spielern die Leaks geben ... Wahnsinn! Schon aus bloßem Voyeurismus zu einzelnen Spielern (CR7!) hätte das Thema medial explodieren müssen. Gefühlt ist es aber in der breiten Öffentlichkeit noch gar nicht richtig angekommen. Und das übrigens nicht nur hier in Deutschland, sondern auch im Leaks-Kernland Spanien. Jetzt kocht im Zuge der Abwanderungsdrohung von Cristiano ein wenig was hoch aber wenn ich mich dort umhöre, wird das max. als Nebenthema wahrgenommen; in etwa als "war ja eh klar und das machen die doch alle so".
Im übrigen habe ich gemerkt, dass mir bei näherer Beschäftigung mit dem Thema immer mehr die Lust am (hochklassigen) Fußball abhanden kommt. Zum Glück sind wir in der Regionalliga :mrgreen:
Benutzeravatar
Laudrup
Kickers-Fan
 
Beiträge: 269
Registriert: Sonntag, 05.Jun 2016 - 19:50

Re: Football Leaks

Beitragvon stoitschkov » Sonntag, 18.Jun 2017 - 20:34

Laudrup hat geschrieben:Schon gelesen?


habe nur 2 Tage dafür gebraucht, was auch daran lag dass es recht gut geschrieben ist.
Neben den Steuertricksereien war für mich v.a. überraschend was mittlerweile für Verträge abgeschlossen werden. Torprämien oder überhaupt (extrem) unterschiedliche Punktprämien innerhalb eines Teams. Highlight natürlich die Prämie für Balotelli (1 Mio Pfund?), wenn er unter 3 roten Karten innerhalb einer Saison bleibt.
Das third-party ownership Prinzip habe ich mir allerdings schon so ungefähr vorgestellt, die Machenschaften von Mendes in Portugal und Spanien sind ja mehr oder weniger bekannt.
Warum das Thema bisher kaum in der Öffentlichkeit angekommen ist?? Die meisten Fans wollen es gar nicht so genau wissen und sich nicht auch noch den Fussball vermiesen lassen. Der Autor sagt hier ja selbst etwas dazu, ungefähr ab 44:30:
http://rasenfunk.de/tribuenengespraech/ ... ole-selmer

grds muss sich eben jeder selbst überlegen, was er von solchen Entwicklungen hält und welche Konsequenzen er persönlich daraus zieht.
Dazu auch :wink: : http://www.zeit.de/sport/2017-06/champi ... -tv-rechte
Benutzeravatar
stoitschkov
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2447
Registriert: Sonntag, 13.Aug 2006 - 17:00
Wohnort: Remshalden

Re: Football Leaks

Beitragvon stoitschkov » Samstag, 24.Jun 2017 - 11:06

Benutzeravatar
stoitschkov
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2447
Registriert: Sonntag, 13.Aug 2006 - 17:00
Wohnort: Remshalden


Zurück zu Fussball allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste