Seite 3 von 5

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Mittwoch, 30.Jan 2019 - 23:08
von Der_Welzheimer
Der TSV Steinbach Haiger hat seine Offensive mit Marcel Reichwein verstärkt:
http://www.kicker.de/news/fussball/regi ... eiter.html

Hat jemand mitbekommen, weshalb der beim KFC Uerdingen suspendiert worden sein soll?

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Mittwoch, 30.Jan 2019 - 23:38
von Franz
Der_Welzheimer hat geschrieben:Der TSV Steinbach Haiger hat seine Offensive mit Marcel Reichwein verstärkt:
http://www.kicker.de/news/fussball/regi ... eiter.html

Hat jemand mitbekommen, weshalb der beim KFC Uerdingen suspendiert worden sein soll?


Zwei KFC-Spieler streiten vor Gericht um Verrat von Gehälter
https://www.fupa.net/berichte/kfc-uerdingen-05-zwei-kfc-spieler-streiten-vor-gericht-um-ve-2264093.html
Der Gütetermin zwischen dem KFC, Marcel Reichwein und Florian Rüter blieb ergebnislos...

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Freitag, 01.Feb 2019 - 21:31
von Franz

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Sonntag, 10.Feb 2019 - 10:20
von stoitschkov
Spielmanipulationen in der RL Nordost??:
https://www.mdr.de/sport/fussball_rl/ma ... t-100.html

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Donnerstag, 14.Feb 2019 - 12:17
von Franz
Nach Spielabbruch gegen Uerdingen
Verhandlung wegen Punktabzug: DFB laut Waldhof-Anwalt vor „krachender Niederlage“
https://www.mannheim24.de/sport/waldhof-mannheim/prozess-gegen-dfb-waldhof-anwalt-aeussert-sich-verhandlung-wegen-punktabzug-10819107.html

War es dem DFB nicht möglich, die "Verfahrensfehler" fristgerecht zu beheben oder wollte er nicht... z.B. damit das Konstrukt des "fristgerechten" Zahlungseingangs beim DFB seitens Uerdingen nicht nochmals hochKOCHt...

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Dienstag, 19.Feb 2019 - 14:59
von noblesseoblige

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Dienstag, 19.Feb 2019 - 16:39
von Blinky Bill

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Mittwoch, 20.Feb 2019 - 9:40
von marc
Sie hatten nach dem Absturz in die Regionalliga angeboten, unter Umständen beim Verein zu bleiben…

…ja, die Möglichkeit hatte ich angeboten. Aber es kam anders, das hat mit den aktuell handelnden Personen bei den Kickers nichts zu tun. Ich habe mit Präsident Rainer Lorz und Aufsichtsratschef Christian Dinkelacker bis heute ein ordentliches Verhältnis.


Jetzt darf jeder überlegen, wer damals noch im Amt war der heute nicht mehr dabei ist !!!!!!!!!

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Mittwoch, 20.Feb 2019 - 21:21
von Buddy
Franz hat geschrieben:Nach Spielabbruch gegen Uerdingen
Verhandlung wegen Punktabzug: DFB laut Waldhof-Anwalt vor „krachender Niederlage“
https://www.mannheim24.de/sport/waldhof-mannheim/prozess-gegen-dfb-waldhof-anwalt-aeussert-sich-verhandlung-wegen-punktabzug-10819107.html

War es dem DFB nicht möglich, die "Verfahrensfehler" fristgerecht zu beheben oder wollte er nicht... z.B. damit das Konstrukt des "fristgerechten" Zahlungseingangs beim DFB seitens Uerdingen nicht nochmals hochKOCHt...




Also das sich eine krachende Niederlage abzeichnet für den DFB lese ich jetzt hier nicht.
http://www.kicker.de/news/fussball/regionalliga/startseite/742781/artikel_entscheidung-ueber-punktabzug-fuer-mannheim-vertagt.html

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Sonntag, 24.Feb 2019 - 17:06
von brublue
VFB 2 bekommt mit 0:3 eine schöne Klatsche gegen Elversberg.

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Sonntag, 24.Feb 2019 - 18:22
von Rigotti
brublue hat geschrieben:VFB 2 bekommt mit 0:3 eine schöne Klatsche gegen Elversberg.

Trotz Marc Stein ...

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Sonntag, 24.Feb 2019 - 18:49
von Blue Tiger
Rigotti hat geschrieben:
brublue hat geschrieben:VFB 2 bekommt mit 0:3 eine schöne Klatsche gegen Elversberg.

Trotz Marc Stein ...


Und Koep und Werner. 3 Ü30-Spieler sind für eine U21 einfach erbärmlich.

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Sonntag, 24.Feb 2019 - 19:21
von Ranger
Blue Tiger hat geschrieben:
Rigotti hat geschrieben:
brublue hat geschrieben:VFB 2 bekommt mit 0:3 eine schöne Klatsche gegen Elversberg.

Trotz Marc Stein ...


Und Koep und Werner. 3 Ü30-Spieler sind für eine U21 einfach erbärmlich.


Jedes Wort über Stein ist überflüssig, Bei ihm heist es Geld in meine Tasche, dan bin ich rot oder mehr Geld dan bin ich blau. Also Stein schnellstens vergessen. :(

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Sonntag, 24.Feb 2019 - 19:34
von Heiko K.
Profis machen's für Geld. Das ist älter als Fußball.

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Mittwoch, 27.Feb 2019 - 8:38
von stoitschkov
"Liga der Bettler", nettes Filmchen :wink: :
https://www.youtube.com/watch?v=Vd4176RmRLE

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Mittwoch, 27.Feb 2019 - 10:28
von Blue Tiger
stoitschkov hat geschrieben:"Liga der Bettler", nettes Filmchen :wink: :
https://www.youtube.com/watch?v=Vd4176RmRLE



Ich bin gespannt, ob alle unsere Aufstiegskonkurrenten die RL-Lizenz beantragen. Freiberg z. B. kann laut Berichten bzgl. seines Stadions auf keinerlei städtische Unterstützung hoffen.

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Mittwoch, 27.Feb 2019 - 18:10
von Blinky Bill
Der Schneefall versinnbildlicht die Tristesse der Regionalliga, welche gleichzeitig auch wieder den Reiz dieser Liga ausmacht. Eine Hochglanz-Liga würde doch viele von uns gar nicht mehr anziehen. Die Autoren dieses Filmchens haben bestimmt extra auf diese Tage mit Schneefall gewartet.

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Mittwoch, 27.Feb 2019 - 18:46
von brublue
Blue Tiger hat geschrieben:Ich bin gespannt, ob alle unsere Aufstiegskonkurrenten die RL-Lizenz beantragen. Freiberg z. B. kann laut Berichten bzgl. seines Stadions auf keinerlei städtische Unterstützung hoffen.


Das kann auch ein Ablenkungsmanöver sein. Bei deren Spielerqualität mit samt einem Fußball-Lehrer als Trainer, kann ich mir das schlecht vorstellen.

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Mittwoch, 27.Feb 2019 - 20:41
von s-erg42
brublue hat geschrieben:
Blue Tiger hat geschrieben:Ich bin gespannt, ob alle unsere Aufstiegskonkurrenten die RL-Lizenz beantragen. Freiberg z. B. kann laut Berichten bzgl. seines Stadions auf keinerlei städtische Unterstützung hoffen.


Das kann auch ein Ablenkungsmanöver sein. Bei deren Spielerqualität mit samt einem Fußball-Lehrer als Trainer, kann ich mir das schlecht vorstellen.


ich vermute, daß für die risikospiele in die meachatronik arena ausgewichen würde. für die restlichen spiele dürfte es ne ausnahmegenehmigung für's wasenstadtion geben. aber dazu muß freiberg erst mal aufsteigen. und soweit es in unserer macht steht, sollten wir das verhindern :mrgreen:

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Donnerstag, 28.Feb 2019 - 18:54
von Rigotti
stoitschkov hat geschrieben:"Liga der Bettler", nettes Filmchen :wink: :
https://www.youtube.com/watch?v=Vd4176RmRLE

Schon etwas deprimierend. Und wir wollen mit aller Macht da rein? :shock:

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Donnerstag, 28.Feb 2019 - 19:14
von Blauer Radler
Rigotti hat geschrieben:
stoitschkov hat geschrieben:"Liga der Bettler", nettes Filmchen :wink: :
https://www.youtube.com/watch?v=Vd4176RmRLE

Schon etwas deprimierend. Und wir wollen mit aller Macht da rein? :shock:

Wo ich grad beim Dichten bin:

Nadierlich wellat mir do nei,
mir miassat halt bloß anders sei!
:)

Was ich sagen will: Dieses Regionalligakonstrukt wird nicht mehr lange halten. Darauf müssen wir uns rechtzeitig konzeptionell einstellen.

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Donnerstag, 28.Feb 2019 - 22:22
von kickerssticker
Rigotti hat geschrieben:
stoitschkov hat geschrieben:"Liga der Bettler", nettes Filmchen :wink: :
https://www.youtube.com/watch?v=Vd4176RmRLE

Schon etwas deprimierend. Und wir wollen mit aller Macht da rein? :shock:

Ist ja nur vorübergehend, bis im Europapokal Plätze frei sind.

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Donnerstag, 14.Mär 2019 - 8:04
von stoitschkov
Neururer neuer Sportchef in Wattenscheid:

https://www.reviersport.de/artikel/neur ... id-09-ein/

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Donnerstag, 14.Mär 2019 - 8:34
von Der_Welzheimer
Wo würde denn der SV Göppingen seine Spiele austragen, falls die in die Regionalliga aufsteigen? Deren Stadion ist dazu mit Sicherheit auch nur bedingt geeignet.

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Donnerstag, 14.Mär 2019 - 8:51
von barneygumble
Der_Welzheimer hat geschrieben:Wo würde denn der SV Göppingen seine Spiele austragen, falls die in die Regionalliga aufsteigen? Deren Stadion ist dazu mit Sicherheit auch nur bedingt geeignet.


Neckarstadion

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Donnerstag, 14.Mär 2019 - 11:12
von ueberlinger
Der_Welzheimer hat geschrieben:Wo würde denn der SV Göppingen seine Spiele austragen, falls die in die Regionalliga aufsteigen? Deren Stadion ist dazu mit Sicherheit auch nur bedingt geeignet.


Im eigenen Stadion. Die Anforderungen sind seit der letzten Reform äußerst gering. Das sollte für den GSV kein größeres Problem darstellen.
Selbst auf dem Dorfsportplatz in Spielberg war Regionalliga-Fußball möglich.

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Donnerstag, 14.Mär 2019 - 12:04
von brublue
Der_Welzheimer hat geschrieben:Wo würde denn der SV Göppingen seine Spiele austragen, falls die in die Regionalliga aufsteigen? Deren Stadion ist dazu mit Sicherheit auch nur bedingt geeignet.


Natürlich im eigenen Stadion. Die Tribüne ist fertig. Die Gegengerade wird momentan ausgebaut. Die Gästefans müssen halt separiert werden. Die Forderungen für die Infrastruktur wurden derart herunter gefahren, so dass fast jeder Dorfverein aufsteigen könnte. Das hat der DFB, in Person von Herrn Koch sehr geschickt gemacht, damit seine ganzen Dorfvereine des Freistaats Bayern in die Regionalliga aufsteigen konnten. Die Forderungen sind: 2500 Fassungsvermögen, 100 Sitzplätze und Gäste abschirmen, das ist so gut wie alles. Und wenn es mal in einem Spiel zu heikel wird, dann sucht man sich eben ein Ausweichstadion.

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Donnerstag, 14.Mär 2019 - 12:56
von Blinky Bill
ueberlinger hat geschrieben:Selbst auf dem Dorfsportplatz in Spielberg war Regionalliga-Fußball möglich.

Dort entstand ja auch der legendäre Gäste-Käfig. :lol:

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Freitag, 15.Mär 2019 - 10:05
von Franz
Ex-Ehrenratsmitglied Lengtat widerspricht Erpressungsversuch
https://www.mdr.de/sport/fussball_rl/ex-ehrenratsmitglied-lengtat-widerspricht-erpressungsversuch-siemon-verteidigt-cfc-vorgehen-100.html
Mit einer Pressekonferenz wollte der Chemnitzer FC die Geschehnisse rund um einen Trauerakt im Stadion am vergangenen Sonntag abschließen. Doch es bleiben viele Fragen offen...

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Mittwoch, 20.Mär 2019 - 18:47
von Franz
SV Waldhof darf im Aufstiegsrennen mit drei weiteren Zählern rechnen
https://www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-sv-waldhof-sv-waldhof-darf-im-aufstiegsrennen-mit-drei-weiteren-zaehlern-rechnen-_arid,1420551.html
Vor dem Frankfurter Landgericht wurde der Klage des Mannheimer Traditionsklubs gegen den vom Bundesgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verhängten Drei-Punkte-Abzug stattgegeben. Der DFB müsse den Punktabzug zurücknehmen...

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Mittwoch, 20.Mär 2019 - 19:24
von brublue
Franz hat geschrieben:SV Waldhof darf im Aufstiegsrennen mit drei weiteren Zählern rechnen https://www.morgenweb.de/mannheimer-mor ... 20551.html Vor dem Frankfurter Landgericht wurde der Klage des Mannheimer Traditionsklubs gegen den vom Bundesgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verhängten Drei-Punkte-Abzug stattgegeben. Der DFB müsse den Punktabzug zurücknehmen...


Der DFB will aber Berufung einlegen.

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Mittwoch, 27.Mär 2019 - 9:40
von stoitschkov
interessante Entwicklung im Nordosten: Chemnitz kann womöglich die 3.Liga finanziell nicht stemmen, der Berliner AK hat keine Lizenz beantragt. Herthas U23 könnte der lachende Dritte sein, und diese Saison geht der Meister direkt hoch:
https://www.morgenpost.de/sport/fussbal ... -sich.html

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Mittwoch, 27.Mär 2019 - 9:51
von brublue
stoitschkov hat geschrieben:interessante Entwicklung im Nordosten: Chemnitz kann womöglich die 3.Liga finanziell nicht stemmen, der Berliner AK hat keine Lizenz beantragt. Herthas U23 könnte der lachende Dritte sein, und diese Saison geht der Meister direkt hoch:https://www.morgenpost.de/sport/fussbal ... -sich.html


Dumm gelaufen für den Berliner AK. Vielleicht hätten die Berliner die Lage in Chemnitz besser beobachten sollen, anstatt sich nur mit der Beibehaltung der Nordost-Staffel zu beschäftigen.

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Mittwoch, 27.Mär 2019 - 18:36
von Ford K
Immer wieder die zweiten Mannschaften :x . Mainz 05 hat auch mal als Nachrücker profitiert...

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Donnerstag, 28.Mär 2019 - 2:16
von Weissaldo
Nordhausen kann Hertha II noch abfangen und hat die Lizenz beantragt

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Montag, 01.Apr 2019 - 12:53
von Blue Tiger
Das Lampenpack hat sich von der Schlaftablette Kienle getrennt, Hinkel übernimmt.

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Montag, 01.Apr 2019 - 14:31
von brublue
Blue Tiger hat geschrieben:Das Lampenpack hat sich von der Schlaftablette Kienle getrennt, Hinkel übernimmt.


Das was der VFB 2 jetzt durchmacht, das haben wir Gott sei Dank hinter uns. Ich glaube nicht an eine Rettung, dazu ist der Karren zu sehr verfahren. Und wenn sie absteigen, wird die Zweite sowieso abgemeldet. Oberliga tun die sich sicher nicht an.

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Montag, 01.Apr 2019 - 16:05
von noblesseoblige
Langsam werden die Lämpchen nervös. Mit dem fast sicheren Absteiger Aalen und dem möglichen Mitabsteiger Aspach aus der Dritten Liga könnte es bis zu fünf Mannschaften aus der RL in den Abgrund OL ziehen. Hinkel halte ich aber für einen guten Mann, der vllt. die Trendwende noch herbeiführen kann. Es bleibt spannend. 8)

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Montag, 01.Apr 2019 - 16:27
von brublue
Sollten wir aufsteigen, wäre es natürlich nicht schlecht, wenn die kleinen Lampen drin bleiben. Lokalderbys tun auf jeden Fall gut und wenn es sich nur finanziell lohnt. Wenn dann noch Aalen und Aspach runter kommen, dann wird die Südwest-Staffel richtig interessant. Auf die namenlosen Hessen mit den weiten Anfahrtswegen, können wir ohnehin verzichten.

Re: Regionalliga 2018/19

BeitragVerfasst: Montag, 01.Apr 2019 - 17:48
von s-erg42
was genau soll an den spielen gegen die ü30 des vfbäääääh so toll sein?