Seite 87 von 98

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Sonntag, 10.Mär 2019 - 18:39
von Blinky Bill
HX hat geschrieben:Armer Seeberger verliert knapp mit 6-1 in Genf

Wenn Seeberger eines kann, dann seinen Spielern vermitteln, dass sie die Schuld für die letzte Niederlage nicht bei sich suchen sollen.

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Montag, 11.Mär 2019 - 13:00
von wolf52
Thomas Letsch bei Austria Wien entlassen.

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Dienstag, 12.Mär 2019 - 16:28
von Stepi
Pachonik wurde letzte Saison "als bester Abwehrspieler der Serie B ausgezeichnet" :shock:

https://www.fussballeck.com/bundesliga/ ... -zum-club/

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Dienstag, 12.Mär 2019 - 17:36
von Ford K
Vielleicht wurde er bei uns wie so viele andere auf der falschen Position eingesetzt...

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Dienstag, 12.Mär 2019 - 18:16
von Blauer Radler
Ford K hat geschrieben:Vielleicht wurde er bei uns wie so viele andere auf der falschen Position eingesetzt...

Das nicht, Pachonik war genau der Spielertyp, der in das System von HS passte. Schnell und robust. Aber er war noch sehr jung und im Abstiegskampf überfordert. Das war das Problem: Die Spieler damals waren jeder für sich gesehen fast alle gut, aber die wenigsten konnten dem Druck im Abstiegskampf standhalten. Die wurden ja eigentlich auch geholt, um vorne mitzuspielen. Schade, ich fand schon, dass der Pachonik Talent hatte.
Dass immer wieder Erinnerungen an diese beschissene Saison hoch kommen.

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Mittwoch, 13.Mär 2019 - 10:28
von Franz
Weilimdorfs Bester: Maximilian Wojcik
Wojcik überzeugte als Verteidiger nicht nur durch seine sehr solide Abwehrarbeit
https://www.fupa.net/berichte/tsv-weilimdorf-weilimdorfs-bester-maximilian-wojcik-2307534.html

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Freitag, 15.Mär 2019 - 9:08
von Bluebyte
Blauer Radler hat geschrieben:
Ford K hat geschrieben:Vielleicht wurde er bei uns wie so viele andere auf der falschen Position eingesetzt...

Das nicht, Pachonik war genau der Spielertyp, der in das System von HS passte. Schnell und robust. Aber er war noch sehr jung und im Abstiegskampf überfordert. Das war das Problem: Die Spieler damals waren jeder für sich gesehen fast alle gut, aber die wenigsten konnten dem Druck im Abstiegskampf standhalten. Die wurden ja eigentlich auch geholt, um vorne mitzuspielen. Schade, ich fand schon, dass der Pachonik Talent hatte.
Dass immer wieder Erinnerungen an diese beschissene Saison hoch kommen.

Tja, Pachonik war bereits am ersten Spieltag überfordert, da war von Abstiegskampf noch nicht die Rede. Talent hatte er zweifellos.

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Freitag, 15.Mär 2019 - 12:23
von Blauer Radler
Bluebyte hat geschrieben:Tja, Pachonik war bereits am ersten Spieltag überfordert, da war von Abstiegskampf noch nicht die Rede. Talent hatte er zweifellos.

An das erste Spiel gegen Fortuna Köln erinnere ich mich noch genau. Heimspiel mit hohen Erwartungen, Ziel Aufstieg. Damit schienen alle überfordert. Nichts zu sehen von der Spielfreude der Vorsaison. Das Spiel wurde mit Ach und Krach gewonnen. Und als dann nach ein paar Spieltagen der Anschluss nach oben verloren ging, setzte sich die Abwärtsspirale in Bewegung.

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Freitag, 15.Mär 2019 - 15:30
von stoitschkov
Pachonik hat am ersten Spieltag gegen Fortuna Köln gar nicht gespielt. Er hat überhaupt in dieser Saison sehr lange nicht gespielt.

zur italienischen Serie B: das spielerische/fussballerische Niveau ist dort sehr überschaubar, eigentlich spielen fast alle Teams einen 90er-Jahre-Catenaccio. Evtl hat Pachonik seinen Stil etwas umstellen und sich an die dortige Spielweise anpassen können. Körper und Schnelligkeit hat er ja. Talent allerdings nicht.

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Freitag, 15.Mär 2019 - 15:40
von magge
stoitschkov hat geschrieben:Pachonik hat am ersten Spieltag gegen Fortuna Köln gar nicht gespielt. Er hat überhaupt in dieser Saison sehr lange nicht gespielt.

zur italienischen Serie B: das spielerische/fussballerische Niveau ist dort sehr überschaubar, eigentlich spielen fast alle Teams einen 90er-Jahre-Catenaccio. Evtl hat Pachonik seinen Stil etwas umstellen und sich an die dortige Spielweise anpassen können. Körper und Schnelligkeit hat er ja. Talent allerdings nicht.

Talent im Verhältnis zu wem?
Im Verhältnis zu mir hat er schon sehr viel Talent und ich hielt mich auch mal für talentiert.

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Freitag, 15.Mär 2019 - 15:50
von Blinky Bill
magge hat geschrieben:
stoitschkov hat geschrieben:Pachonik hat am ersten Spieltag gegen Fortuna Köln gar nicht gespielt. Er hat überhaupt in dieser Saison sehr lange nicht gespielt.

zur italienischen Serie B: das spielerische/fussballerische Niveau ist dort sehr überschaubar, eigentlich spielen fast alle Teams einen 90er-Jahre-Catenaccio. Evtl hat Pachonik seinen Stil etwas umstellen und sich an die dortige Spielweise anpassen können. Körper und Schnelligkeit hat er ja. Talent allerdings nicht.

Talent im Verhältnis zu wem?
Im Verhältnis zu mir hat er schon sehr viel Talent und ich hielt mich auch mal für talentiert.

Der konnte doch nur in bester Briegel-Manier die Linie rauf und runter laufen. Am Ball war er ebenfalls ein Leichtathlet. Sportlich ja, talentiert nein.

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Freitag, 15.Mär 2019 - 15:57
von magge
und Briegel wurde Vizeweltmeister und Meister in Italien ...

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Freitag, 15.Mär 2019 - 16:06
von Blinky Bill
magge hat geschrieben:und Briegel wurde Vizeweltmeister und Meister in Italien ...

Damals wurden die deutschen Spieler auch noch mit Panzern verglichen.

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Freitag, 15.Mär 2019 - 16:08
von stoitschkov
magge hat geschrieben:und Briegel wurde Vizeweltmeister und Meister in Italien ...


und schon schliesst sich der Kreis :D :wink:
kicken konnten von den Vizeweltmeistern aber auch nur Litti und (mit Abstrichen) Rummenigge.
"Talent" also nach meinem subjektiven (!!) Maßstab :wink:

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Freitag, 15.Mär 2019 - 17:04
von Buddy
stoitschkov hat geschrieben:Pachonik hat am ersten Spieltag gegen Fortuna Köln gar nicht gespielt. Er hat überhaupt in dieser Saison sehr lange nicht gespielt. ...



Am 2. und 5.Spieltag wurde er eingewechselt
Am 6.Sp war er in der Startelf
Und dann kam er erst wieder am 16.Sp zum Einsatz
http://www.kickersarchiv.de/index.php/Main/2015-2016

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Freitag, 15.Mär 2019 - 20:51
von ADM
Klinsi jetzt bei RTL und ausgerechnet wo der Jogi mal die Mitverursacher rasiert muß er gegen Jogi sein.

Hummels: 2 mal Schuld am Tor gegen Liverpools. In der Nationalmannschaft (NNNICHT DIEEEE MANNSCHAFT) unauffällig. Seine Verdienste 1 a auf einer Stufe mit SChweini Lahm usw.

Boateng: noch ok aber anscheinend wirklich zu viel anderes Sachen am Laufen oder?

Müller: Guter Mann damals 3- LIga gegen Bayern 2. Seit 3 Jahren ein Schatten seiner selbst....natürlich nicht immer aber glücklos

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Samstag, 16.Mär 2019 - 8:02
von HX
Blinky Bill hat geschrieben:Armer Stipic ...

http://m.11freunde.de/artikel/sex-bestechung-und-rocknroll-bei-grasshopper-zuerich?kompletter-artikel
Optimale Rahmenbedingungen scheinen nicht zu herrschen für volle Konzentration auf den Abstiegskampf...

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Samstag, 16.Mär 2019 - 16:10
von Jochen K.
Pfeiffer heute mit seinem 1. Drittligator :!:

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Samstag, 16.Mär 2019 - 16:42
von Blinky Bill
Jochen K. hat geschrieben:Pfeiffer heute mit seinem 1. Drittligator :!:

Wer hat ihn angeschossen? :wink:

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Samstag, 16.Mär 2019 - 16:51
von Blinky Bill
HX hat geschrieben:
Blinky Bill hat geschrieben:Armer Stipic ...

http://m.11freunde.de/artikel/sex-bestechung-und-rocknroll-bei-grasshopper-zuerich?kompletter-artikel
Optimale Rahmenbedingungen scheinen nicht zu herrschen für volle Konzentration auf den Abstiegskampf...

Nobler Klub trifft auf überehrgeizige Mittelschichtmütter - so ein Nachwuchstrainer hat es bei all den Talenten heute auch nicht mehr leicht, und seine Partnerin erst recht nicht bei so viel Sondertraining für ein paar harte Fränkli. :wink: In der Schweiz scheint es an vielen Stellen zu "blattern".

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Samstag, 16.Mär 2019 - 21:39
von Blinky Bill

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Sonntag, 17.Mär 2019 - 8:26
von stoitschkov

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Sonntag, 17.Mär 2019 - 9:45
von franky
stoitschkov hat geschrieben:Walter White in Schaffhausen :lol: :wink: :
https://www.shaz.ch/2019/03/11/seeberge ... op-charme/


:lol: :lol: :lol:

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Montag, 25.Mär 2019 - 19:45
von stoitschkov
Rühle wechselt zur neuen Saison nach Uerdingen:
https://www.westline.de/fussball/sc-pre ... est?ref=fo

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Montag, 25.Mär 2019 - 20:09
von brublue
stoitschkov hat geschrieben:Rühle wechselt zur neuen Saison nach Uerdingen:


Bestimmt nicht wegen des erhofften Aufstiegs.

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Mittwoch, 27.Mär 2019 - 17:50
von Buddy
stoitschkov hat geschrieben:Rühle wechselt zur neuen Saison nach Uerdingen:
https://www.westline.de/fussball/sc-pre ... est?ref=fo




Gilt der Vertrag auch für die Regionalliga ?

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Mittwoch, 27.Mär 2019 - 18:07
von s-erg42
wenn uerdingen tatsächlich absteigen sollte (was ich nicht annehme, da gibt's schlechtere mannschaften und das punktepolster der hinrunde ist zu groß) glaube ich nicht, daß sie in der regionalliga antreten würden :wink:

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Freitag, 29.Mär 2019 - 22:08
von Buddy

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Montag, 01.Apr 2019 - 7:46
von stoitschkov
Stipic mit altbewährtem Krisenmanagement :lol: :roll: :
https://www.nzz.ch/sport/tomislav-stipi ... ld.1471342

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Montag, 01.Apr 2019 - 11:44
von Laudrup
stoitschkov hat geschrieben:Stipic mit altbewährtem Krisenmanagement :lol: :roll: :
https://www.nzz.ch/sport/tomislav-stipi ... ld.1471342

Die Zürcher können einem eigentlich nur leid tun mit dem Stipic-Messias. Mir wird schon beim Wort „Menschenfänger“ ganz anders :twisted:

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Montag, 01.Apr 2019 - 12:33
von franky
stoitschkov hat geschrieben:Stipic mit altbewährtem Krisenmanagement :lol: :roll: :
https://www.nzz.ch/sport/tomislav-stipi ... ld.1471342


Au Backe! Eine Runde Mitleid nach Zürich!

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Montag, 01.Apr 2019 - 14:03
von Blinky Bill
stoitschkov hat geschrieben:Stipic mit altbewährtem Krisenmanagement :lol: :roll: :
https://www.nzz.ch/sport/tomislav-stipi ... ld.1471342

Gestern hat er ja sein erstes Pünktli geholt, Xamax dergleichen aber direkt drei durch einen Last-Minute-Sieg (typische Stipic-Dramatik), so dass der Abstand noch mal um zwei Punkte größer wurde. Mir ist es immer noch ein Rätsel, wie Zeyer auf diesen Blindgänger (das Gegenteil von Menschenfänger) auf der Toilette in Erfurt hereinfallen konnte.

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Montag, 01.Apr 2019 - 19:54
von stoitschkov
Alban Meha wechselt zu Hessen Kassel:
https://www.hna.de/sport/ksv-hessen-kas ... 51233.html

3-Jahres-Vertrag, der auch für die 3.Liga gilt. Muß man nicht verstehen....

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Dienstag, 02.Apr 2019 - 21:23
von HX
stoitschkov hat geschrieben:Stipic mit altbewährtem Krisenmanagement :lol: :roll: :
https://www.nzz.ch/sport/tomislav-stipi ... ld.1471342

"Unser anderer Schweizer" führt bei Schaffhausen seine Statistik auch wie gewohnt weiter...:
5 Spiele, 1 Punkt, 5-15 Tore, gerade eben 1-3 vs Winterthur verloren.

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Mittwoch, 03.Apr 2019 - 7:39
von brublue
HX hat geschrieben:"Unser anderer Schweizer" führt bei Schaffhausen seine Statistik auch wie gewohnt weiter...:5 Spiele, 1 Punkt, 5-15 Tore, gerade eben 1-3 vs Winterthur verloren.


Das war schon richtig, dass die Kickers den Seeberger nicht weiterverpflichtet haben. Schwätzer hatten wir in der Vergangenheit genug.

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Mittwoch, 03.Apr 2019 - 19:35
von Buddy
Buddy hat geschrieben:
stoitschkov hat geschrieben:Rühle wechselt zur neuen Saison nach Uerdingen:
https://www.westline.de/fussball/sc-pre ... est?ref=fo




Gilt der Vertrag auch für die Regionalliga ?




Uerdingen hat keine RL Lizenz beantragt.
https://www.liga3-online.de/kfc-uerdingen-beantragt-keine-regionalliga-lizenz/
Also ist meine Frage beantwortet.

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Mittwoch, 03.Apr 2019 - 21:50
von s-erg42
sagte ich ja :wink:

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Donnerstag, 04.Apr 2019 - 14:57
von noblesseoblige

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Donnerstag, 04.Apr 2019 - 16:15
von Blinky Bill
Echt eine üble Verletzung und bestimmt sehr schmerzhaft. Gute Heilung. Da kann man die Helmträger verstehen. Verhindert vielleicht auch so eine Verletzung.

Re: Ehemalige Kickersspieler bzw. Trainer

BeitragVerfasst: Donnerstag, 04.Apr 2019 - 16:25
von brublue
noblesseoblige hat geschrieben:ttps://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.kevin-grosskreutz-triff-lukas-scepanik-am-kopf-ex-stuttgarter-spielt-trotz-horror-verletzung-weiter.8e603db7-e875-48b3-9cd0-f4da25101917.html


Ich habe die Wunde in einem anderen Artikel gesehen. Meines Erachtens ist es unverantwortlich von dem Vereinsarzt, den Spieler mit so einer riesen Wunde nochmals aufs Spielfeld zu schicken. Mich hat das sofort an den aufgeschlitzten Schenkel von Ewald Lienen erinnert. Hoffentlich bekommt der Spieler keine Sepsis, das wäre wirklich fatal.