Seite 170 von 170

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Freitag, 04.Aug 2017 - 14:12
von Jochen K.
Dann können Sie ja wieder teure "-ics" und Altstars verpflichten und ihre Kohle damit verbrennen. :lol:

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Freitag, 04.Aug 2017 - 15:36
von Ford K
Vor einem Jahr hätte ich es noch verstanden, da Jos Luhukay auch eine Doppelrolle hätte übernehmen können. Vor allem wegen Schindelmeiser ist der ja damals gegangen. Aber ich muss die Lampen ja nicht verstehen. Sollen sie doch ihre Daimler-Millionen für Abfindungen ausgeben :wink:

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Freitag, 04.Aug 2017 - 20:15
von Buddy
Jochen K. hat geschrieben:Dann können Sie ja wieder teure "-ics" und Altstars verpflichten und ihre Kohle damit verbrennen. :lol:




Ich glaube eher das jetzt noch Spieler verpflichtet werden damit der Klassenerhalt gelingt.
Schindelmeiser hatte ja eher Spieler verpflichtet die erst noch nachweisen müssen das sie für die Bundesliga geeignet sind.

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Samstag, 05.Aug 2017 - 5:42
von Bobis
Jochen K. hat geschrieben:Dann können Sie ja wieder teure "-ics" und Altstars verpflichten und ihre Kohle damit verbrennen. :lol:

Die richtige Bezeichnung wäre "itschtschitschwitschs"

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Samstag, 05.Aug 2017 - 9:57
von Ford K
Ich fürchte ja, dass die Lampen rein gar nichts mit dem Abstieg zu tun haben. Unten werden da schon eher Freiburg, Augsburg oder Mainz kämpfen müssen.

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Sonntag, 06.Aug 2017 - 15:58
von Ford K

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Sonntag, 06.Aug 2017 - 20:45
von Bluebyte
Ford K hat geschrieben:Den Videobeweis gibt es leider nur in der Bundesliga :evil:

https://www.fupa.net/spielberichte/vfb-stuttgart-ssv-ulm-1846-fussball-5126699.html

That is football as we know ït. :wink:

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Sonntag, 06.Aug 2017 - 21:51
von Buddy
Ford K hat geschrieben:Den Videobeweis gibt es leider nur in der Bundesliga :evil:

https://www.fupa.net/spielberichte/vfb-stuttgart-ssv-ulm-1846-fussball-5126699.html



Du hast aber schon gesehen das der Liveticker vom SSV Ulm geschrieben wurde. Da sollte man also nicht alles glauben was da geschrieben wird. Weil neutral ist das dann nicht.

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Donnerstag, 17.Aug 2017 - 17:13
von blauer1899
DFB verkürzt Willers-Sperre um einen Monat

Nun wurde die Spiel- und Funktionssperre um gut einen Monat verkürzt. Grund dafür ist die Tatsache, dass Willers "durch das Verfahren in ungewöhnlich starkem Maße wirtschaftliche Nachteile in Kauf nehmen musste", wie Achim Späth, Vorsitzender des DFB-Bundesgerichts, in einer Mitteilung des DFB begründet.
***************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************

Was ist das für ein Witz!
Bei sowas muss ein extremer Nachteil für den beteiligten Spieler erfolgen!

Wahrscheinlich wurde wieder Geld gezahlt... Fussballmafia DFB!!!

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Samstag, 19.Aug 2017 - 16:37
von Ford K
Der neue Ailton ist kein Kugelblitz. Kurz nach der Halbzeit die kalte Dusche für die Lampen. Weiter so :!:

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Samstag, 19.Aug 2017 - 18:12
von Ranger
Ford K hat geschrieben:Der neue Ailton ist kein Kugelblitz. Kurz nach der Halbzeit die kalte Dusche für die Lampen. Weiter so :!:


Glaubst du, das der Trainer nicht bald im Neckar landet?

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Sonntag, 20.Aug 2017 - 1:25
von BlueScorpion
Ranger hat geschrieben:
Ford K hat geschrieben:Der neue Ailton ist kein Kugelblitz. Kurz nach der Halbzeit die kalte Dusche für die Lampen. Weiter so :!:


Glaubst du, das der Trainer nicht bald im Neckar landet?

Wie viele Trainer in Cannstatt haben denn mehr als 2 Spielzeiten gehabt? Mir fallen da nur Veh, Magath und Bruno ein-ihr wisst schon der Trainer wo die Fans bei jedem ehemaligem Arbeitgeber von dem das hier machen wollen
https://www.youtube.com/watch?v=GOsK1vleZeE

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Sonntag, 20.Aug 2017 - 10:47
von Buddy
BlueScorpion hat geschrieben:Wie viele Trainer in Cannstatt haben denn mehr als 2 Spielzeiten gehabt? Mir fallen da nur Veh, Magath und Bruno ein ...




Und wieviel fallen dir bei den Kickers ein ?
Also wir haben da kein recht uns negativ über den VfB und seinen "Trainerverbrauch" lustig zu machen

Seit 1945
Kickers 67 Trainerwechsel
VfB 50 Trainerwechsel

Seit 2000
Kickers 22 Trainerwechsel
VfB 18 Trainerwechsel

Über 2 Jahre Trainer
Kickers: Steffen, Schuster, Dutt, Wolf, Zobel, Krafft, Renner, Roos, Kröner, Wurzer, Eberle
VfB: Labbadia, Veh, Magath, Daum, Haan, Benthaus, Sundermann, Eppenhof, Baluses, Wurzer

https://de.wikipedia.org/wiki/VfB_Stuttgart/Namen_und_Zahlen
http://www.kickersarchiv.de/index.php/Main/Trainer

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Dienstag, 19.Sep 2017 - 20:21
von s-erg42
ich pack's mal hier rein:

sehr gute doku. und bezeichnend, daß wir dafür nicht bedeutend genug erscheinen :roll:

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Samstag, 30.Sep 2017 - 17:29
von Ford K
Heute mal kein Lampendusel... :wink:

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Donnerstag, 09.Nov 2017 - 17:55
von Ruven
SV Oberwürzbach darf auf seinen Trikots nicht mehr für Pornodarstellerin Lena Nitro werben:
http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... 403c2.html

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Freitag, 10.Nov 2017 - 16:49
von noblesseoblige
Der saarländische Landesverband als Teilorgansiation des DFB tritt für Moral und Ethik ein. Ein echter Brüller! 8) Die "Kernkompetenz" des DFB liegt doch in der Korruption. Diese Bigotterie ist nur noch peinlich!

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Samstag, 11.Nov 2017 - 17:56
von Bluebyte
Pro Lena!

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Samstag, 11.Nov 2017 - 19:29
von Ølli
noblesseoblige hat geschrieben:Der saarländische Landesverband als Teilorgansiation des DFB tritt für Moral und Ethik ein. Ein echter Brüller! 8) Die "Kernkompetenz" des DFB liegt doch in der Korruption. Diese Bigotterie ist nur noch peinlich!

Lena Nitro wundert sich - und der Autor dieses Artikels sieht es so wie Du:
Das Verbot der Porno-Trikots offenbart die Doppelmoral im deutschen Fußball - Mit Brüsten haben die Verbände ein Problem – mit Schmiergeld, Medikamentenskandalen und Alkoholtoten aber nicht.
https://www.vice.com/de/article/43n5gp/das-verbot-der-porno-trikots-offenbart-die-doppelmoral-im-deutschen-fussball

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Dienstag, 14.Nov 2017 - 12:52
von noblesseoblige
Wer weiß - mit einer Gewinnbeteiligung für den Verband hätte es mit der Genehmigung für dieTrikot-Werbung vielleicht geklappt! :wink:

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Dienstag, 14.Nov 2017 - 18:43
von Leipziger
Unabhängig von der Unverfrorenheit des DFB und seiner total versumpft korrupten und bourgeoisen Personen, stelle ich mir die Frage, mit welcher rechtlichen Grundlage sie dieses ausgesprochene Verbot begründen?

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Samstag, 18.Nov 2017 - 20:09
von Ford K

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Samstag, 18.Nov 2017 - 20:32
von noblesseoblige
Das verstehe wer will - der Videobeweis ist doch dafür da, gravierende Fehlentscheidungen zu vermeiden. Die Situation - Elfmeter ja oder nein - war doch geradezu prädestiniert für eine Intervention.

Das Problem: auch hinter dem Bildschirm sitzen Menschen und die machen eben auch Fehler. War ein Befürworter des Videobeweises, aber so geht das nicht. Schlage vor, dass jede Mannschaft ein oder zwei Überprüfungen pro Spiel oder Halbzeit beantragen kann. Die Video-SR bringen es leider nicht auf die Kette.

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Samstag, 18.Nov 2017 - 20:41
von Buddy
noblesseoblige hat geschrieben:Das verstehe wer will - der Videobeweis ist doch dafür da, gravierende Fehlentscheidungen zu vermeiden. Die Situation - Elfmeter ja oder nein - war doch geradezu prädestiniert für eine Intervention.

Das Problem: auch hinter dem Bildschirm sitzen Menschen und die machen eben auch Fehler. War ein Befürworter des Videobeweises, aber so geht das nicht. Schlage vor, dass jede Mannschaft ein oder zwei Überprüfungen pro Spiel oder Halbzeit beantragen kann. Die Video-SR bringen es leider nicht auf die Kette.



Von der Variante bin ich nicht ganz überzeugt. Wenn du deine "Überprüfungen" dann schon verbraucht hast und der Schiedsrichter macht danach eine klare Fehlentscheidung und du kannst das dann nicht mehr überprüfen lassen. Dann hast du die nächsten Probleme.

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Samstag, 18.Nov 2017 - 22:34
von Buddy
noblesseoblige hat geschrieben:Das verstehe wer will - der Videobeweis ist doch dafür da, gravierende Fehlentscheidungen zu vermeiden. Die Situation - Elfmeter ja oder nein - war doch geradezu prädestiniert für eine Intervention.

Das Problem: auch hinter dem Bildschirm sitzen Menschen und die machen eben auch Fehler. War ein Befürworter des Videobeweises, aber so geht das nicht. Schlage vor, dass jede Mannschaft ein oder zwei Überprüfungen pro Spiel oder Halbzeit beantragen kann. Die Video-SR bringen es leider nicht auf die Kette.




Videobeweis-Ärger: Brych gesteht Fehlentscheidung ein
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/710970/artikel_videobeweis-aerger_brych-gesteht-fehlentscheidung-ein.html


Prinzipiell schön das der Schiedsrichter seinen Fehler eingesteht. Allerdings bringt das Köln auch nichts.

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Sonntag, 19.Nov 2017 - 11:59
von noblesseoblige
Der Videobeweis ist m. E. grundsätzlich eine gute Sache, die Anwendung und sein Einsatz liegt aber ausschließlich in der Auslegung und den Händen des Videoassistenten.

Man könnte es wie im Tennis machen, dass die Beteiligten eine gewisse Anzahl von „Challenges“ bekommen. Soweit der „Challenge“ bestätigt wird, verfällt das Interventionsrecht nicht.

Andererseits muss das Recht auf Überprüfungen nominal beschränkt werden, um eine missbräuchliche und spielverzögernde Anwendung zu verhindern.

Wichtig erscheint es mir zu sein, die Zuschauer dabei mitzunehmen. Im Tennis können die Zuschauer die Challenge und das Ergebnis mitverfolgen. Das erhöht sogar die Spannung.

Auch muss das Einspruchsrecht auf bestimmte spielentscheidende Fragen beschränkt bleiben. Etwa auf Platzverweis und Strafstoß.

Wenn sich die DFL hier nicht bewegt, macht sie ein gutes Hilfsmittel kaputt.

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Sonntag, 19.Nov 2017 - 12:29
von blue note
Das Hauptproblem sind schlechte Schiedsrichter. Was "Deutschlands bester Schiedsrichter" (Brych), als der er gerne bezeichnet wird, schon für Spiele verpfoffen :) hat, ist einfach krass (z. B. Phantomtor Hoffenheim). Wenn ihm sein Fehler bewußt wird, gibt es meistens eine noch wahnsinnigere Konzessionsentscheidung obendrauf. Irgendwann ist das kein Zufall mehr. So einer darf dann noch international pfeifen. Tzz. Dass es beim DFB nicht mit rechten Dingen zugeht oder ging, weiß man ja mittlerweile.

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Sonntag, 19.Nov 2017 - 22:31
von blue note
noblesseoblige hat geschrieben:Der Videobeweis ist m. E. grundsätzlich eine gute Sache, die Anwendung und sein Einsatz liegt aber ausschließlich in der Auslegung und den Händen des Videoassistenten.

Man könnte es wie im Tennis machen, dass die Beteiligten eine gewisse Anzahl von „Challenges“ bekommen. Soweit der „Challenge“ bestätigt wird, verfällt das Interventionsrecht nicht.

Andererseits muss das Recht auf Überprüfungen nominal beschränkt werden, um eine missbräuchliche und spielverzögernde Anwendung zu verhindern.

Wichtig erscheint es mir zu sein, die Zuschauer dabei mitzunehmen. Im Tennis können die Zuschauer die Challenge und das Ergebnis mitverfolgen. Das erhöht sogar die Spannung.

Auch muss das Einspruchsrecht auf bestimmte spielentscheidende Fragen beschränkt bleiben. Etwa auf Platzverweis und Strafstoß.

Wenn sich die DFL hier nicht bewegt, macht sie ein gutes Hilfsmittel kaputt.


In den Ligen bringt eine Fehlentscheidgung keinen um, weshalb ich den Videobeweis da eigentlich kropfunnötig finde. Wer am letzten Spieltag dadurch absteigt oder die Meisterschaft verliert hat vorher genug Gelegenheiten gehabt.

Andere Sportarten ranzuziehen find ich schwierig, eben weil es andere Sportarten sind. Beim Tennis gehts z.B. um: Ball in oder aus. Es gibt sowieso dauernd Unterbrechungen und die Spielzeit ist unbegrenzt.

Ein Zurück gibts wohl nicht mehr. Weshalb ichs auch beschränken würde. Auf KO Spiele und Elfmeter.

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Mittwoch, 29.Nov 2017 - 11:46
von Ford K

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Samstag, 02.Dez 2017 - 14:36
von Blue Tiger
Nicht verpassen: Liveblog bei StZ/StN über die Anreise der Lampenfans zum Bremer Weser-Stadion. :roll:

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Samstag, 02.Dez 2017 - 14:57
von fersehturm1899
Blue Tiger hat geschrieben:Nicht verpassen: Liveblog bei StZ/StN über die Anreise der Lampenfans zum Bremer Weser-Stadion. :roll:

Wo die lampen heute hoffentlich ein paar auf die mützte bekommen wie in der Abstiegsasion.

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Samstag, 02.Dez 2017 - 14:58
von fersehturm1899
fersehturm1899 hat geschrieben:
Blue Tiger hat geschrieben:Nicht verpassen: Liveblog bei StZ/StN über die Anreise der Lampenfans zum Bremer Weser-Stadion. :roll:

Wo die lampen heute hoffentlich ein paar auf die mützte bekommen wie in der Abstiegssasion.

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Samstag, 02.Dez 2017 - 16:26
von Buddy
Blue Tiger hat geschrieben:Nicht verpassen: Liveblog bei StZ/StN über die Anreise der Lampenfans zum Bremer Weser-Stadion. :roll:



Vom VfB sind heute mehr Fans nach Bremen gefahren als bei uns manchmal zu den Heimspielen kommen. Von daher verständlich.

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Samstag, 02.Dez 2017 - 18:22
von Ford K
Mach et, Jerôme :wink: Schade, kein Tor von ihm, aber trotzdem haben die Richtigen gewonnen. Außerdem: P*** gegen Ch*** 4:0 :mrgreen:

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Sonntag, 03.Dez 2017 - 3:52
von BlueScorpion
bekanntes Fußball-Phänomen in München Klar zu sehen: Sobald ein Fußballer den Cannstatter Wasen verlässt blüht er auf-selbst als Nummer 2 im Tor beim neuen Arbeitgeber

Also ich glaube den Größten Karriereschub bekommst du in diesem Sport immer dann wenn du dich aus Cannstatt verdünnisierst.

Gut an sich ist das aber auch einfach zu erklären: Welcher von den beiden Vereinen HAT einen Torwarttrainer und welcher hat ihn nicht?

Re: Wayne-Thread --- Alles über VfB, Hoppenheim, RB Leipzig

BeitragVerfasst: Sonntag, 03.Dez 2017 - 18:25
von Blue Tiger
StZ/StN: Schlienzstadion wird zum Hightech-Trainingsplatz. Ein weiterer hochmoderner Rasenplatz mit Rasenheizung, Kameras zur Trainingsanalyse und - steuerung sowie einem Vorhang, der Geheimtrainings, aber auch öffentliche Einheiten zulässt.