ROSBERG

Themen abseits vom Fussball

ROSBERG

Beitragvon ADM » Freitag, 02.Dez 2016 - 16:55

Hat Recht.

Will nicht so enden wie Schumi, oder :(

Oder :idea:
ADM
Kickers-Fan
 
Beiträge: 85
Registriert: Mittwoch, 05.Okt 2016 - 14:59

Re: ROSBERG

Beitragvon Trini » Freitag, 02.Dez 2016 - 17:36

Hat er jetzt die Ski an den Nagel gehängt?
Trini
Kickers-Fan
 
Beiträge: 379
Registriert: Dienstag, 13.Mai 2008 - 22:48
Wohnort: Marbach

Re: ROSBERG

Beitragvon Ruven » Freitag, 02.Dez 2016 - 18:28

Ich kann Rosbergs Rücktritt nachvollziehen.
Er hat mit dem Weltmeistertitel den Motorsportolymp erreicht. Wenn er sich nicht selten dämlich anstellt, muss er sich finanziell nie mehr Sorgen machen.
Er kann es sich jetzt gut gehen lassen und die Zeit mit seiner Frau und seiner kleinen Tochter genießen.
2016/2017 ist eine Saison ohne "Rumkugel-Ausfwährtsfahrten" ... SKANDAL
Benutzeravatar
Ruven
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1029
Registriert: Samstag, 17.Mai 2008 - 10:13

Re: ROSBERG

Beitragvon fersehturm1899 » Freitag, 02.Dez 2016 - 19:58

Respekt vor dieser Entscheidung jetzt auf zu hören wo er den Titel geholt hat und keinen mehr was beweisen muss
fersehturm1899
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1113
Registriert: Freitag, 21.Aug 2015 - 11:09
Wohnort: Esslingen

Re: ROSBERG

Beitragvon Buddy » Freitag, 02.Dez 2016 - 20:31

Ich kann seinen Entscheidung verstehen.
Er hört auf dem Höhepunkt seiner Karriere auf. Das schafft nicht jeder so aufzuhören.
Vor allem wegen seinem kleinen Kind kann ich das nachvollziehen. Jetzt kann er es aufwachsen sehen. Wäre er weiter gefahren hätte er doch fast keine Zeit.
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 22230
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast