U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Alles über die 2. Mannschaft und den blauen Nachwuchs

U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon Franz » Freitag, 13.Mai 2016 - 18:34

33. Spieltag Oberliga BaWü
Samstag, 14.05.2016
SV Oberachern – SV Stuttgarter Kickers U23
Anstoß: 15.30 Uhr
Spielort: Rasenplatz, Sportplatz Oberachern, Waldstr. 3, 77855 Achern-Oberachern
http://www.stuttgarter-kickers.de/nachwuchs/nachwuchsteams/u23/spielplan
http://www.fussball.de/spiel/sv-oberachern-sv-stuttgarter-kickers-ii/-/spiel/01OVFHKKEO000000VV0AG812VS956953#!/section/stage
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6399
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 1:46

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon PapaSchlumpf » Freitag, 13.Mai 2016 - 20:43

Nummer eins von zwei Endspielen für unsere Zweite.
Wir haben es nie so Spannend gehabt sowohl bei der ersten und zweiten.
Da der Fokus auf die erste gefallen ist (wir wissen alle warum) ist die zweite ein bischen zu kurz geraten .
Wünsch mir daß die Mannschaft die Liga hällt und nächstes Jahr wir mit einen neuen Trainer in die Runde starten.
Haben die Verantwortlichen soviel Mut es auch durchzuziehen?
Nö!!!!!!
Manche Personen hatten echt eine schwierige Kindheit. Bei anderen wurde die Schaukel einfach zu nah an der Hauswand gebaut.
PapaSchlumpf
Kickers-Fan
 
Beiträge: 215
Registriert: Dienstag, 03.Sep 2013 - 8:20
Wohnort: Daheim

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon käköka » Freitag, 13.Mai 2016 - 21:03

PapaSchlumpf hat geschrieben:Nummer eins von zwei Endspielen für unsere Zweite.
Wir haben es nie so Spannend gehabt sowohl bei der ersten und zweiten.
Da der Fokus auf die erste gefallen ist (wir wissen alle warum) ist die zweite ein bischen zu kurz geraten .
Wünsch mir daß die Mannschaft die Liga hällt und nächstes Jahr wir mit einen neuen Trainer in die Runde starten.
Haben die Verantwortlichen soviel Mut es auch durchzuziehen?
Nö!!!!!!


Exakt! Erst wenn der letzte gute Jugendtrainer unter AK gegangen ist, werden sie es merken....
Kämpfer, Könner, Kameraden !...
Benutzeravatar
käköka
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2991
Registriert: Sonntag, 07.Sep 2008 - 9:50
Wohnort: Köln

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon Weissaldo » Samstag, 14.Mai 2016 - 16:03

Rückstand zur Halbzeit, Villingen und Freiburg führen, Stuttgarter Vierfachabstieg rückt näher
Weissaldo
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2175
Registriert: Sonntag, 17.Sep 2006 - 15:31

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon Weissaldo » Samstag, 14.Mai 2016 - 16:05

Ausgleich Soyudogru
Weissaldo
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2175
Registriert: Sonntag, 17.Sep 2006 - 15:31

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon Buddy » Samstag, 14.Mai 2016 - 16:26

Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 24542
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 16:31
Wohnort: Ostfildern

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon Weissaldo » Samstag, 14.Mai 2016 - 16:31

wäre super wichtig, das Unentschieden zu halten.
Denn Kehl verlor noch zu Hause, alle anderen Partien sind vorbei
Weissaldo
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2175
Registriert: Sonntag, 17.Sep 2006 - 15:31

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon Buddy » Samstag, 14.Mai 2016 - 16:57

Immerhin 1 Punkt. Aber ob das trotzdem reicht.
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 24542
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 16:31
Wohnort: Ostfildern

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon Ford K » Samstag, 14.Mai 2016 - 18:54

Wenn es nicht reicht dann kann sich die Zweite auch bei der Ersten bedanken :twisted:
Trainer, Spieler und Spielsysteme kommen und gehen - die Fehler, die gemacht werden, sind immer die gleichen
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 14552
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 18:28

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon Blue Cap » Samstag, 14.Mai 2016 - 19:38

Einige Spieler wird man nach dieser Saison für die erste Mannschaft brauchen :?
Benutzeravatar
Blue Cap
Kickers-Fan
 
Beiträge: 464
Registriert: Montag, 12.Jul 2010 - 20:13

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon Blaues Stuttgart » Samstag, 14.Mai 2016 - 20:56

Welche denn? Ist eine völlig andere Situation als damals unter Hinck. Gibt nicht viele, auch Lang ist in der Regionalliga glaube ich nicht der Top-Mann.
Benutzeravatar
Blaues Stuttgart
Kickers-Fan
 
Beiträge: 7537
Registriert: Sonntag, 11.Apr 2004 - 17:34
Wohnort: B-Block

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon Franz » Samstag, 14.Mai 2016 - 21:10

Unsere U23 lebt und stirbt ggf. mit den sogenannten "Profis". Ich setze auf den Charakter unserer U23 und dem Potenzial unserer U19.
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6399
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 1:46

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon ripiro22 » Sonntag, 15.Mai 2016 - 8:18

Blaues Stuttgart hat geschrieben:Welche denn? Ist eine völlig andere Situation als damals unter Hinck. Gibt nicht viele, auch Lang ist in der Regionalliga glaube ich nicht der Top-Mann.


Wenn es keine Spieler für die Erste gibt, dann können wir sie gleich abmelden.
ripiro22
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2521
Registriert: Montag, 18.Okt 2010 - 15:10

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon Blaues Stuttgart » Sonntag, 15.Mai 2016 - 8:34

Das sollte man durchaus überlegen. Fähige U19-Bundesligaspieler sollten dann schon in der Regionalliga spielen können, ansonsten kann man das auch gleich lassen. Im Gegensatz zur U23 sehe ich dort durchaus paar Spieler. Zum Kotzen fand ich in dem Zusammenhang auch wie die Mannschaft dann teilweise hinter der Ht bei der Eintracht, "Führungsspieler" wie Sattelmeier oder Nebihi aber nicht zu sehen waren, das "Gespräch" mit Fans gesucht hat oder wie man das Chaos nennen will und Blank dann da steht und den Ärger mit abbekommt. Trauriger Haufen. Und erstmal Staro und Leutenecker vorgeschickt und minutenlang wie ne Schulklase aus der halb offenen Tür gespickt.
Benutzeravatar
Blaues Stuttgart
Kickers-Fan
 
Beiträge: 7537
Registriert: Sonntag, 11.Apr 2004 - 17:34
Wohnort: B-Block

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon PapaSchlumpf » Sonntag, 15.Mai 2016 - 8:43

Wieviele Mannschaften steigen momentan stand 14.05 von der Oberliga ab?
Manche Personen hatten echt eine schwierige Kindheit. Bei anderen wurde die Schaukel einfach zu nah an der Hauswand gebaut.
PapaSchlumpf
Kickers-Fan
 
Beiträge: 215
Registriert: Dienstag, 03.Sep 2013 - 8:20
Wohnort: Daheim

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon Blue Cap » Sonntag, 15.Mai 2016 - 8:52

@Blaues Stuttgart:
1. Welche Spieler aus der U19 und U23 siehst du denn im RL-Kader perspektivisch?
2. Wie haben die Spieler am Zaun reagiert? Gab es auch Tendenzen zum Verbleib von einigen?
Benutzeravatar
Blue Cap
Kickers-Fan
 
Beiträge: 464
Registriert: Montag, 12.Jul 2010 - 20:13

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon uli » Sonntag, 15.Mai 2016 - 9:02

PapaSchlumpf hat geschrieben:Wieviele Mannschaften steigen momentan stand 14.05 von der Oberliga ab?


Das schwankt zwischen 3 und 6.
Es hängt davon ab, ob Waldhof und Elversberg über die Relegationsspiele in die 3.Liga aufsteigen
und ob Nöttingen in die RL aufsteigt.
Steigt keiner von den drei auf, gibt es 6 Absteiger.
Steigen alle drei auf, gibt es 3 Absteiger.
uli
Kickers-Fan
 
Beiträge: 597
Registriert: Samstag, 28.Okt 2006 - 9:35

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon Blaues Stuttgart » Sonntag, 15.Mai 2016 - 9:20

Blue Cap hat geschrieben:@Blaues Stuttgart:
1. Welche Spieler aus der U19 und U23 siehst du denn im RL-Kader perspektivisch?
2. Wie haben die Spieler am Zaun reagiert? Gab es auch Tendenzen zum Verbleib von einigen?


Küley kann was. Muss körperlich noch etwas zulegen aber hat gute Anlagen. Halimi-Vergleich wäre unfair und das kann auch nicht die Messlatte sein aber er verkörpert einen ähnlichen Spielertyp und braucht auch sein Freiheiten. Nach hinten arbeitet er mittlerweile auch gut. War in der B-Jugend anders. Wobei ich ihn da nur zweimal gesehen hab.
Leander hat meiner Meinung nach das größte Potential, bockstarke Ballbehauptung und bindet Mitspieler gut mit ein. Hiffe, dass der fehlende Vertrag für die U23 bedeudet, dass man ihn von Anfang an für die Erste einplant. Einen Abgang würde ich nicht verstehen.
Aus der U23 kann es mit Blank oder Lehmann was werden. Stärker als die U19-Spieler sind sie aber nicht. Ansonsten siehts bei der U23 mau aussieht. Und deren Kader is riesig, da wurde noch mehr zusammen gewürfelt als bei der ersten Mannschaft. Beim letzten Heimspiel der U23 gabs 12 Auswechselspieler und das ohne Enzo und Co. Trotz Riesenkader ist quasi nichts dabei. Fast das größere Armutszeugnis für Zeyer. Lang macht vielleicht zumindest für den Regionalligakader Sinn. Tedesco ist an sich ein guter Fühungsspieler dort und hat viel zu deren guten Teamgeist und Zusammenhalt (den gibts kurioserweise wirklich, trotz vielem Theater rund herum) beigetragen, fußballerisch reicht es aber nich ganz.
Grundsätzlich kann sich aber jeder von denen in einer neuen Saison mit dann auch anderer Mannschaft und Trainer viel besser oder schlechter entwickeln. Für eine sichere Aussage müsste man die Jungs wohl auch ab und zu im Training gesehen haben.

Tendenz (aber nichts ist fix, ernsthaft wird es aber in Erwägung gezogen) zum Bleiben gibt es bei Stein und Abruscia, beide auch wegen familiären Hintergrund. Gegen die hätte auch niemand was einzuwenden. Mr. M und Co würden bestimmt auch gen bleiben, weil sie ansonsten ja auch niemand will. Aber von den Spielern, mit denen es aus Leistungsgründen überhaupt Sinn macht, sind es nur 2. Die Berkos dieser Welt werden gehen, wären natürlich auch in der Regionalliga eine Hilfe aber eben unrealistisch. Aber einen Tag danach wissen es die meisten Spieler wohl auch noch nicht.

Reagiert wurde unterschiedlich. Leutenecker, Staro, Baumi, Korbi und so haben geheult und waren fertig. Badiane versuchte Fans zu trösten, Pachonik stand teilnahmslos hinten rum und holte sich zwischenzeitlich Kuchen, Bihr konnte mit seier Freundin rumspaßen, Berko war ziemlich fertig, Blank war wohl mit der Situation bisschen überfordert und fehl am Platz, ihn trifft da keine Schuld. Sattelmeier, Gjasula und Nebihi haben sich nicht blicken lassen. Unterm Strich hat Lorz mehr Emotionen gezeigt als der größte Teil der Mannschaft zusammen aber große Dramaaufführung der Herrschaften hätte den Abstieg dann auch nicht mehr rückgängig gemacht. Man kann in Menschen auch nicht reinschauen. Vielleicht denken manche Spieler in paar Tagen über ihre Saison auch anders als gestern. Im Großen und Ganzen haben sich die Spieler so verhalten, wie sie eben auch während der Saison aufgetreten sind.
Benutzeravatar
Blaues Stuttgart
Kickers-Fan
 
Beiträge: 7537
Registriert: Sonntag, 11.Apr 2004 - 17:34
Wohnort: B-Block

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon Blue Cap » Sonntag, 15.Mai 2016 - 9:58

Danke für deine Einschätzungen.
Dann sind es 4-5 Spieler, die aus dem Nachwuchs für den "Profi"-Kader (spricht man in der Regionalliga von Profis?) hochgezogen werden könnte.
Ich würde mir wünschen, dass Leutenecker, Sattelmaier und Staro auch bleiben. Und dazu Gjasula, Badiane, Berko und Jordanov, aber dass ist völlig unrealistisch.

Von vielen anderen Spielern kann man sich problemblos trennen, dass ist kein sportlicher Verlust z.B. Müller (2x), Enzo, Mr M., Bihr, Sliskovic, Mendler, Fischer, Calamita...

Ich denke, dass viele woanders unterkommen werden, selbst von den Urblauen, die hier ständig gefordert werden.

@BS: Gebe dir Recht, von mir nicht bedacht. Satz deshalb rausgenomen.
Ich wünsche mir, dass er und Staro auch aufgrund ihrer familiären Situation in Stuttgart und bei den Kickers bleiben.
Zuletzt geändert von Blue Cap am Sonntag, 15.Mai 2016 - 10:07, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Blue Cap
Kickers-Fan
 
Beiträge: 464
Registriert: Montag, 12.Jul 2010 - 20:13

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon Blaues Stuttgart » Sonntag, 15.Mai 2016 - 10:04

Ja aber dass sich Sattelmeier nicht gezeigt hat, kann auch gute Gründe gehabt haben. Heißt nicht automatisxh, dass es ihm egal war. Kann auch einfach fertig mit der Welt gewesen sein.
Benutzeravatar
Blaues Stuttgart
Kickers-Fan
 
Beiträge: 7537
Registriert: Sonntag, 11.Apr 2004 - 17:34
Wohnort: B-Block

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon Ranger » Sonntag, 15.Mai 2016 - 14:49

Blue Cap hat geschrieben:Danke für deine Einschätzungen.
Dann sind es 4-5 Spieler, die aus dem Nachwuchs für den "Profi"-Kader (spricht man in der Regionalliga von Profis?) hochgezogen werden könnte.
Ich würde mir wünschen, dass Leutenecker, Sattelmaier und Staro auch bleiben. Und dazu Gjasula, Badiane, Berko und Jordanov, aber dass ist völlig unrealistisch.

Von vielen anderen Spielern kann man sich problemblos trennen, dass ist kein sportlicher Verlust z.B. Müller (2x), Enzo, Mr M., Bihr, Sliskovic, Mendler, Fischer, Calamita...

Ich denke, dass viele woanders unterkommen werden, selbst von den Urblauen, die hier ständig gefordert werden.

@BS: Gebe dir Recht, von mir nicht bedacht. Satz deshalb rausgenomen.
Ich wünsche mir, dass er und Staro auch aufgrund ihrer familiären Situation in Stuttgart und bei den Kickers bleiben.


Du hast einen vergessen, Stein, den man auch behalten sollte wen es geht.
Ranger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2069
Registriert: Sonntag, 01.Aug 2004 - 18:53
Wohnort: New York

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon fairplayer » Sonntag, 15.Mai 2016 - 20:23

da werden sicherlich mehr Spieler der U23 kicken können und was für die Regionalliga sein . Wenn nicht wäre man
abgeschlagen am Ende der Liga. Der Unterschied zwischen Oberliga und Regionalliga ist für mich persönlich nicht so ganz groß.
fairplayer
Kickers-Fan
 
Beiträge: 198
Registriert: Sonntag, 10.Jul 2011 - 10:10
Wohnort: Heilbronn

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon Stepi » Montag, 16.Mai 2016 - 13:00

Ich würde schon versuchen Tedesco für die Erste zu halten. Einen großen Kader werden wir uns nicht leisten können, er ist Linksfuß, taktisch ordentlich geschult und vielfältig einsetzbar. Ein ordentlicher back up eben.
"Lebbe geht weider" Dragoslav Stepanovic
Stepi
Kickers-Fan
 
Beiträge: 799
Registriert: Sonntag, 28.Jan 2007 - 14:57

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon Buddy » Montag, 16.Mai 2016 - 13:05

U23 erneut mit starkem Auftritt beim 1:1 (1:0) in Oberachern
http://www.stuttgarter-kickers.de/u23/news/4521
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 24542
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 16:31
Wohnort: Ostfildern

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon Voce66 » Mittwoch, 18.Mai 2016 - 8:12

Ich denke neben Tedesco, Lang und Blank, sollte man unbedingt Celiktas und Soyudogru für das RL-Team halten. Beide haben, wenn sie Fit waren, immer gespielt. Celiktas, der eigentlich im Mittelfeld vorgesehen ist, hat ein gutes Aufbauspiel in der IV und Soyudogru hat mit seinen bisher 12 Toren bewiesen, dass er auch in der RL eine Rolle spielen könnte. Was meint ihr?
Voce66
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag, 17.Mai 2016 - 0:58

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon noblesseoblige » Mittwoch, 18.Mai 2016 - 8:46

Wir müssen unter allen Umständen einen Stamm von unseren Drittligaspielern halten. Um diese Führungsspieler herum kann dann eine Mannschaft mit hungrigen und willigen Spielern für die RL aufgebaut werden.

Es sind in diesem Zusammenhang mehrere Fragen, die mich umtreiben.

1. Aus unserem Oberligakader gibt es nun nicht wirklich viele Spieler, die in dieses Anforderungsprofil passen. Die U23 kämpft noch selbst um den Klassenerhalt. Soviel Qualität ist also nicht vorhanden.

2. Macht es überhaupt Sinn, weiterhin eine U23 am Start zu lassen. Das Geld könnte evtl. auch für die Jugendarbeit und für den RL-Kader eine bessere Verwendung finden.

3. Wann sind die Lizensierungsfragen entschieden? Gerade bei den Absteigern aus Liga 2 (FSV Frankfurt, SC Paderborn und ggf. MSV Duisburg) scheint diese Frage noch nicht in trockenen Tüchern zu sein. Vermutlich müssen wir bis zu einer finalen Entscheidung zweigleisig fahren.
"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher". (Albert Einstein).
Benutzeravatar
noblesseoblige
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2877
Registriert: Sonntag, 05.Sep 2010 - 14:45

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon Stepi » Mittwoch, 18.Mai 2016 - 19:39

noblesseoblige hat geschrieben:1. Aus unserem Oberligakader gibt es nun nicht wirklich viele Spieler, die in dieses Anforderungsprofil passen. Die U23 kämpft noch selbst um den Klassenerhalt. Soviel Qualität ist also nicht vorhanden.

2. Macht es überhaupt Sinn, weiterhin eine U23 am Start zu lassen. Das Geld könnte evtl. auch für die Jugendarbeit und für den RL-Kader eine bessere Verwendung finden.


Eine U23 macht nicht in der derzeitigen Form Sinn, aber wenn es einen fließenden Übergang von U19 zur U23 gibt könnte es klappen.
"Lebbe geht weider" Dragoslav Stepanovic
Stepi
Kickers-Fan
 
Beiträge: 799
Registriert: Sonntag, 28.Jan 2007 - 14:57

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon Heiko K. » Mittwoch, 18.Mai 2016 - 20:11

Genau diese Entwicklung haben wir doch bereits.

Dieses Jahr sind endlich wieder mehr letztjährige U19 Spieler beim Stammpersonal, mit Blank sogar ein aktueller U19er.
Und die aktuelle U19 wird weitere Stammkräfte liefern.

Umso wichtiger, dass die U23 die Klasse hält. Enge Verzahnung nach oben mit ca fünf Schwellenspielern, dann kann man den Kader der Ersten zahlenmässig etwas kleiner halten und so auch wieder einen Teil einsparen.

Ohne U23 kommt von unten kaum einer durch. Wer hat den Sprung zuletzt im ersten Jahr geschafft? Milchraum, oder? Das ist lange her.
Ohne U23 muss ich die Talente direkt in den Profikader übernehmen oder wegschicken. Billig ist das dann auch nicht. Und kommt mir nicht mit ausleihen, da kommt eh nix dabei raus (und es erfordert langfristige Verträge, was mehr Risiko als Nutzen bringt).
Historische Kickers-Bücher zum Download: www.kickers-stuttgart.de - Mittlerweile 2073 originalgetreue Seiten verfügbar.
Benutzeravatar
Heiko K.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3976
Registriert: Mittwoch, 21.Jun 2006 - 13:28
Wohnort: 97999 Igersheim

Re: U23: SV Oberachern - Kickers (Sa., 14.05.16, 15:30h)

Beitragvon Buddy » Mittwoch, 18.Mai 2016 - 20:59

noblesseoblige hat geschrieben:2. Macht es überhaupt Sinn, weiterhin eine U23 am Start zu lassen. Das Geld könnte evtl. auch für die Jugendarbeit und für den RL-Kader eine bessere Verwendung finden.



Ich finde schon das eine U23 Sinn macht. Wenn du die Spieler direkt von der U19 zu den Profis übernimmst werden sie dort nur sehr selten zum Einsatz kommen.
Dann müsste man ja jede Woche Freundschaftsspiele der Profimannschaft machen damit die jungen Spielpraxis bekommen.
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 24542
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 16:31
Wohnort: Ostfildern


Zurück zu Kickers II / Jugend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste