Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Veranstaltungen, Gremien, Organisatorisches, Finanzen, Stadion etc.

Re: Mitgliederversammlung 24.11.2015 (19 Uhr)

Beitragvon barneygumble » Donnerstag, 26.Nov 2015 - 10:29

Azulblanco hat geschrieben:
Settembrini hat geschrieben:Vorab eine kurze Anekdote zur Mitgliederversammlung:
Ich habe, wie einige andere, gegen die Blockwahl gestimmt. Das war einigen anwesenden Mitgliedern wohl schon zuviel an Ausübung der Rechte eines Mitglieds. Jedenfalls hat mir später ausgerechnet ein Mitglied des Wahlausschusses zu verstehen gegeben, dass man "früher mit solchen wie euch" ganz anders umgegangen wäre. Wir wären "schnell rausgeflogen, aber ganz schnell". Von Androhung körperlicher Gewalt war das nicht mehr weit entfernt. Krass. Wirklich krass. Wie gesagt: ein Mitglied des Wahlausschusses.


Das geht natürlich überhaupt nicht!
Aĺlerdings haben sich am Tisch der Blockwahlgegner einige mit Zwschenrufen, Gestik und Wortwahl ziemlich prollig verhaĺten, angesichts überdeutlichen Abstimmungsergebnissen ziemlich abwertend und undemokratisch aufgeführt. Leider (trotz redlichem Anliegen) sich dadurch nicht als ernst zu nehmende Alternative präsentiert.


Wenn man auf dem Podium steht und ins Mikrofon spricht, legitimiert das dann das stellenweise gleiche Verhalten?
Erfolgreich zu sein, setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen.
- Johann Wolfgang von Goethe -

Die Mehrheit? Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen'gen nur gewesen. Der Staat muß untergehen, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet.
- Friedrich Schiller -

Don't argue with idiots. They'll drag you down to their level and beat you with experience.
- empirische Untersuchungen -
Benutzeravatar
barneygumble
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4789
Registriert: Dienstag, 02.Aug 2005 - 22:02
Wohnort: SB/AB

Re: Mitgliederversammlung 24.11.2015 (19 Uhr)

Beitragvon Bluebyte » Donnerstag, 26.Nov 2015 - 12:50

Kaum Resonanz im Forum - es muss eine lahme Veranstaltung gewesen sein. :lol:
Bluebyte
 

Re: Mitgliederversammlung 24.11.2015 (19 Uhr)

Beitragvon Aufstiegsaspirant » Donnerstag, 26.Nov 2015 - 13:50

Naja-Wiederwahl. War nichts anderes zu erwarten. :wink:
Aufstiegsaspirant
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1095
Registriert: Sonntag, 24.Mai 2015 - 19:39

Re: Mitgliederversammlung 24.11.2015 (19 Uhr)

Beitragvon tobi-svk » Samstag, 28.Nov 2015 - 20:15

Wie war da nochmal? Achja die Zustände von vor paar Jahren wolle man nicht wieder haben? Wir sind auf dem besten Wege! Nur weiter so!
Bild
Dude for Bundesjustizminister!
Benutzeravatar
tobi-svk
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4297
Registriert: Dienstag, 31.Jul 2007 - 20:37
Wohnort: Sønderborg/Dänemark

Re: Mitgliederversammlung 24.11.2015 (19 Uhr)

Beitragvon Franz » Dienstag, 01.Dez 2015 - 1:23

Bericht Mitgliederversammlung 2015
https://www.youtube.com/watch?v=rd3Nf80HGDY
FARBE BEKENNEN - STUTTGARTER KICKERS!
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3926
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

Re: Mitgliederversammlung 24.11.2015 (19 Uhr)

Beitragvon Powdi » Dienstag, 01.Dez 2015 - 23:40

Franz hat geschrieben:Bericht Mitgliederversammlung 2015
https://www.youtube.com/watch?v=rd3Nf80HGDY


haha da kann man eigentlich nur drüber lachen.... :lol: :roll:
Am tag als in Cannstatt eine welt zerbrach....und alle Kickers sangen...daaaas war ein schöner tag als in Cannstatt eine welt zerbrach!!! *sing*
Benutzeravatar
Powdi
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1433
Registriert: Mittwoch, 10.Mai 2006 - 19:58
Wohnort: Stuttgart

Fanstammtisch mit dem AR-Vorsitzenden Christian Dinkelacker

Beitragvon FadSKi » Mittwoch, 09.Mär 2016 - 1:17

1. Fanstammtisch der Stuttgarter Kickers http://www.stuttgarter-kickers.de/fans/fanstammtisch

Im Nachgang der letzten Mitgliederversammlung wurde von einigen Fans und Vereinsmitgliedern der Wunsch an unseren Aufsichtsratsvorsitzenden Christian Dinkelacker sowie an die Fanabteilung der Stuttgarter Kickers (FAdSKi) herangetragen, einmal einen Fanstammtisch zu organisieren, bei dem alle Fragen rund um den Verein gestellt werden können.

Am Donnertag, 10. März 2016, 19 Uhr, ist es nun soweit. Wir freuen uns sehr auf die Veranstaltung in der Eintracht auf der Waldau und hoffen auf zahlreiche Teilnehmer nebst vielen Fragen. Neben Christian Dinkelacker werden die Neuzugänge Klaus Gjasula und Bajram Nebihi sowie die Fansprecher der FAdSKi anwesend sein.

Anmeldungen über die Facebook-Veranstaltung unter https://www.facebook.com/events/1566653213652276/ sind zur Organisation wünschenswert, aber keine Voraussetzung zur Teilnahme.

Auf die Blaue
Eure Fanabteilung "FAdSKi"
http://fadski.de/ - die Seite für unsere Fans zur Navigation in allen Fanangeboten:
Newsletter, Auswärtsfahrten, Fanradio, Shop, Mitgliedschaft ...
Benutzeravatar
FadSKi
Kickers-Fan
 
Beiträge: 913
Registriert: Dienstag, 16.Aug 2005 - 19:18
Wohnort: ADM Sportpark

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon Buddy » Montag, 17.Okt 2016 - 17:08

Aus dem Stadionmagazin
Zunächst steht allerdings unsere nächste Mitgliederversammlung auf der Agenda. Bitte merken Sie sich dafür bereits Montag, den 21.11.2016 vor. Die Veranstaltung wird in gewohnter Manier um 19:00 Uhr im SSB-Waldaupark im Friedrich-Strobel-Weg 4-6 in 70597 Stuttgart-Degerloch stattfinden. Eine Einladung erhalten unsere Mitglieder in Kürze.
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 22548
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon Settembrini » Dienstag, 25.Okt 2016 - 23:42

Sind eigentlich die schriftlichen Einladungen schon raus? Oder habe ich da was übersehen?
Settembrini
Kickers-Fan
 
Beiträge: 930
Registriert: Dienstag, 02.Nov 2010 - 21:21

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon Ølli » Mittwoch, 26.Okt 2016 - 17:54

Settembrini hat geschrieben:Sind eigentlich die schriftlichen Einladungen schon raus? Oder habe ich da was übersehen?

Ich kenn jemanden, der heute schon eine erhalten hat, er wohnt aber auch nur rund 10km von Degerloch entfernt :D
[Edit: Ergänzend und abschließend: am gestrigen Samstag lag auch meine Einladung im Briefkasten!]
Zuletzt geändert von Ølli am Sonntag, 30.Okt 2016 - 13:49, insgesamt 1-mal geändert.
Ølli
Kickers-Fan
 
Beiträge: 8135
Registriert: Donnerstag, 21.Aug 2003 - 12:56
Wohnort: Oldenburg

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon Azulblanco » Mittwoch, 26.Okt 2016 - 19:15

Ølli hat geschrieben:
Settembrini hat geschrieben:Sind eigentlich die schriftlichen Einladungen schon raus? Oder habe ich da was übersehen?

Ich kenn jemanden, der heute schon eine erhalten hat, er wohnt aber auch nur rund 10km von Degerloch entfernt :D


Einladung kam heute.
Benutzeravatar
Azulblanco
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2274
Registriert: Freitag, 27.Okt 2006 - 22:05

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon Settembrini » Mittwoch, 26.Okt 2016 - 19:34

Ja, kam heute, danke für die Auskunft.
Settembrini
Kickers-Fan
 
Beiträge: 930
Registriert: Dienstag, 02.Nov 2010 - 21:21

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon Lüder Hugendubel » Donnerstag, 27.Okt 2016 - 12:27

Zu Punkt 9 der Tagesordnung:
Weiß jemand wer vom AR zurückgetreten ist und eventuell auch die Gründe?
Lüder Hugendubel
Kickers-Fan
 
Beiträge: 12
Registriert: Mittwoch, 14.Okt 2015 - 23:08

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon barneygumble » Donnerstag, 27.Okt 2016 - 19:11

Face-off Quattrex!?
Erfolgreich zu sein, setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen.
- Johann Wolfgang von Goethe -

Die Mehrheit? Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen'gen nur gewesen. Der Staat muß untergehen, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet.
- Friedrich Schiller -

Don't argue with idiots. They'll drag you down to their level and beat you with experience.
- empirische Untersuchungen -
Benutzeravatar
barneygumble
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4789
Registriert: Dienstag, 02.Aug 2005 - 22:02
Wohnort: SB/AB

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon Blaues Stuttgart » Freitag, 18.Nov 2016 - 8:43

Benutzeravatar
Blaues Stuttgart
Kickers-Fan
 
Beiträge: 7537
Registriert: Sonntag, 11.Apr 2004 - 18:34
Wohnort: B-Block

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon fersehturm1899 » Freitag, 18.Nov 2016 - 8:56

Blaues Stuttgart hat geschrieben:
Das finanzielle Minus ist gewaltig


http://www.stuttgarter-nachrichten.de/i ... 15a45.html


Gutes interview
und das minus ist wohl 1 Million :shock:
fersehturm1899
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1346
Registriert: Freitag, 21.Aug 2015 - 11:09
Wohnort: Esslingen

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon stoitschkov » Freitag, 18.Nov 2016 - 9:05

Blaues Stuttgart hat geschrieben:
Das finanzielle Minus ist gewaltig


http://www.stuttgarter-nachrichten.de/i ... 15a45.html


1. die Soriano-Geschichte habe ich schon (komplett) anders gehört
2. der Plan für diese Saison ist "nicht hundertprozentig" aufgegangen, interessante Sichtweise..
3. zwischen den Zeilen lese ich da raus, dass quattrex auf Kohle verzichtet hat, könnte man dann eigentlich auch offensiver kommunizieren.
Benutzeravatar
stoitschkov
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2425
Registriert: Sonntag, 13.Aug 2006 - 17:00
Wohnort: Remshalden

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon Blinky Bill » Freitag, 18.Nov 2016 - 9:41

Vielleicht geht es ja mit Meschke finanziell wieder aufwärts.
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1355
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon debil90 » Freitag, 18.Nov 2016 - 10:22

Leider werde ich es aus beruflichen gründen nicht zur jhv schaffen. Aber jeder der dort ist, sollte sich genau überlegen, ob er den AR und das Präsidium entlasten will. Gegebenenfalls sich informieren was eine Entlastung ist/bedeutet
Auch wenn die richtigen Fragen gestellt werden, könnte das eine sehr unangenehme JHV für die Gremien werden. Mein vertrauen in den Vorstand ist jedenfalls dahin
"Never forget who you are. The rest of the world will not.
Wear it like armor, and it can never be used to hurt you."
Tyrion Lennister
Benutzeravatar
debil90
Kickers-Fan
 
Beiträge: 725
Registriert: Montag, 06.Sep 2010 - 13:05
Wohnort: Fildern/Manchester

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon debil90 » Freitag, 18.Nov 2016 - 13:16

Fabi gerster stellt sein amt zur verfügung

http://stuttgarter-kickers.de/verein/news/5603
"Never forget who you are. The rest of the world will not.
Wear it like armor, and it can never be used to hurt you."
Tyrion Lennister
Benutzeravatar
debil90
Kickers-Fan
 
Beiträge: 725
Registriert: Montag, 06.Sep 2010 - 13:05
Wohnort: Fildern/Manchester

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon kodledd » Freitag, 18.Nov 2016 - 14:33

Weiß jemand, ob, bzw. wieviel es bei Soriano Ablöse gab? Aus diesem Betrag könnte man dann ableiten, ob er unbedingt weg wollte, oder ob man froh war, dass man ihn mit den anderen in der Winterpause los hatte.
Ich wage die Behauptung: Mit einem Soriano in der Form von Würzburg, wären die Kickers nicht abgestiegen. Und mit seiner Freigabe wollen sich die Verantwortichen nicht noch einen weiteren Vorwurf einhandeln.
Ob sich ein wechselwilliger Spieler hundertprozentig eingesetzt hätte? Ich glaube eher, als die Spieler deren Vertrag sich bei Nichtabstieg automatisch verlängert hätte und die vielleicht aus diesem Grund in den letzten beiden Spielen alles vergeigt haben.
Soriano wäre zum Saisonende frei gewesen. Es kann doch nicht so schwer sein, einem Profi zu sagen: "Häng dich noch 5 Monate für uns rein, dann darfst du gehen."
Im Alter stellt sich Weisheit ein...
...doch oft kommts Alter auch allein!
Benutzeravatar
kodledd
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1109
Registriert: Freitag, 17.Aug 2007 - 23:20

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon Azulblanco » Freitag, 18.Nov 2016 - 17:05

debil90 hat geschrieben:Leider werde ich es aus beruflichen gründen nicht zur jhv schaffen. Aber jeder der dort ist, sollte sich genau überlegen, ob er den AR und das Präsidium entlasten will. Gegebenenfalls sich informieren was eine Entlastung ist/bedeutet
Auch wenn die richtigen Fragen gestellt werden, könnte das eine sehr unangenehme JHV für die Gremien werden. Mein vertrauen in den Vorstand ist jedenfalls dahin


Wenn es dumm läuft, schmeißt dann der AR samt Präsident den Laden hin und hat das zeitaufwändige Ehrenamt satt. Mit diesen Leuten sind dann auch die meisten Sponsoren weg. Dann gute Nacht Kickers! Kritik ganz klar, das ist ein wichtiger Sinn der JHV. Aber bei aller Kritik auch vorher über mögliche Konsequenzen, die sich daraus ergeben, nachdenken. Und möglichst konkrete Alternativen aufbieten.
Benutzeravatar
Azulblanco
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2274
Registriert: Freitag, 27.Okt 2006 - 22:05

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon Buddy » Freitag, 18.Nov 2016 - 18:09

Blaues Stuttgart hat geschrieben:
Das finanzielle Minus ist gewaltig


http://www.stuttgarter-nachrichten.de/i ... 15a45.html



Mich "stören" 2 Aussagen in dem Interview

wir hinken aufgrund der sportlichen Ergebnisse dem Zuschauerschnitt weit hinterher.

Der Zuschauerschnitt wurde doch viel zu hoch angesetzt. Der wäre selbst bei besserem Tabellenplatz kaum zu erreichen gewesen.

Wir haben in der letzten Winterpause versucht, mit Veränderungen im Mannschaftskader, der sportlichen Entwicklung entgegenzusteuern. Wir haben versucht die Mannschaft zu verstärken, was wir größtenteils geschafft haben.


Es gab 5 Neuzugänge in der Winterpause.
Gjasula war eine Verstärkung, Nebihi teilweise, aber die anderen 3 waren doch keine Verstärkung. Also für mich eine merkwürdige Aussage.
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 22548
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon Ford K » Freitag, 18.Nov 2016 - 20:20

Trotz allem wäre der Klasssenerhalt locker zu schaffen gewesen, wenn sich die Spieler nur ansatzweise professionell verhalten hätten. Die Mannschaft der letzten Saison war zu keiner Zeit wirklich drittligauntauglich. Für mich ist es nach wie vor der unnötigste und dümmste aller bisherigen Kickers-Abstiege und wird es wohl auch in Zukunft bleiben.
Da Paco al Fine? Oder gelingt endlich die Wende?
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 12766
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon debil90 » Freitag, 18.Nov 2016 - 20:53

Ford K hat geschrieben:Trotz allem wäre der Klasssenerhalt locker zu schaffen gewesen, wenn sich die Spieler nur ansatzweise professionell verhalten hätten. Die Mannschaft der letzten Saison war zu keiner Zeit wirklich drittligauntauglich. Für mich ist es nach wie vor der unnötigste und dümmste aller bisherigen Kickers-Abstiege und wird es wohl auch in Zukunft bleiben.



Die Tatsache, dass wir wegen einem Tor in der NAchspielzeit auf einem anderen Platz abgestiegen sind bestätigt deine Aussage. Ein Tor mehr in 38 Spielen wäre mehr als drin gewesen. aber wir sollten aufhören diese Teifpunkte immer wieder auszugraben und versuchen die jetztige Mannschaft zu motivieren.
Von den Jungs die heute auf dem Platz stehen kann keiner was für letzte Saison..
"Never forget who you are. The rest of the world will not.
Wear it like armor, and it can never be used to hurt you."
Tyrion Lennister
Benutzeravatar
debil90
Kickers-Fan
 
Beiträge: 725
Registriert: Montag, 06.Sep 2010 - 13:05
Wohnort: Fildern/Manchester

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon käköka » Montag, 21.Nov 2016 - 21:58

Any news aus Degerloch?
Kämpfer, Könner, Kameraden !...
Benutzeravatar
käköka
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2974
Registriert: Sonntag, 07.Sep 2008 - 10:50
Wohnort: Köln

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon derPeterII » Montag, 21.Nov 2016 - 22:10

Buddy hat geschrieben:Mich "stören" 2 Aussagen in dem Interview

wir hinken aufgrund der sportlichen Ergebnisse dem Zuschauerschnitt weit hinterher.

Der Zuschauerschnitt wurde doch viel zu hoch angesetzt. Der wäre selbst bei besserem Tabellenplatz kaum zu erreichen gewesen.


Ich dachte zu Beginn der Saison auch, dass der Schnitt zu hoch ist. Allerdings sind die Zuschauerzahlen angesichts des Tabellenplatzes sogar gut. Gerade der VIP-Bereich ist fast immer relativ gut gefüllt. Volatil ist eher der G-Block. Würden wir oben mitspielen, wäre das angepeilte Ziel locker erreichbar, denke ich.
21China - China neu verstehen mit News zu Politik, Wirtschaft und Kultur. http://www.21china.de
Benutzeravatar
derPeterII
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1368
Registriert: Sonntag, 15.Mär 2009 - 23:03
Wohnort: Berlin

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon SVK-Caco » Montag, 21.Nov 2016 - 22:26

Verlust 2015/2016 liegt bei 521000 Euro.

Gesamtverschuldung nun bei 2,666 Millionen.
Toni Sailer
(zu Wolfgang Wolf, der ihn einwechseln wollte)

Ganz rein?
Benutzeravatar
SVK-Caco
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1355
Registriert: Mittwoch, 20.Aug 2003 - 10:13
Wohnort: Dortmund

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon fersehturm1899 » Montag, 21.Nov 2016 - 22:33

SVK-Caco hat geschrieben:Verlust 2015/2016 liegt bei 521000 Euro.

Gesamtverschuldung nun bei 2,666 Millionen.


ist da da die 1 Million Anlagevermögen also keine gültigen Spieler Verträge schon mit eingerechnet
fersehturm1899
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1346
Registriert: Freitag, 21.Aug 2015 - 11:09
Wohnort: Esslingen

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon Buddy » Montag, 21.Nov 2016 - 22:34

2010/11 war der Verlust sogar noch ca. 100.000 € höher
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 22548
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon Markus123 » Montag, 21.Nov 2016 - 22:58

Erstmal Danke für die Berichte. Gab es sonst noch irgendwelche Neuigkeiten?
Wir sind Kickers, was seid ihr?
Markus123
Kickers-Fan
 
Beiträge: 672
Registriert: Samstag, 05.Mär 2016 - 17:24
Wohnort: Reutlingen

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon kodledd » Dienstag, 22.Nov 2016 - 0:32

Aus dem Elversberg-Thread:
jox hat geschrieben:Die Idee mit Teilzeitjob ist so schlecht nicht. Nur braucht es da schon sehr tolerante Arbeitgeber bei den verrückten Spieltagen unter der Woche in dieser Liga. Würde mich mal interessieren wie das gemacht wird bei Vereinen, bei denen nicht nur Vollprofis spielen. Ansonsten hoffe ich, daß wir noch einigermaßen Punkten werden bis zur Winterpause. Die Tore können jetzt mal endlich für uns fallen.

Klare Aussage vom Präsident auf eine konkrete Frage heute bei der MV:
Sinngemäß: "Wenn ein Spieler das will (wird bei Abruscia praktiziert), wird man einen Weg finden. Aber noch haben wir andere Ansprüche und die können wir nur mit Vollprofitum realisieren."
Personalkosten für 1. Mannschaft gegenüber Vorjahr halbiert. Etat soll im nächsten Jahr gleich bleiben.
Im Alter stellt sich Weisheit ein...
...doch oft kommts Alter auch allein!
Benutzeravatar
kodledd
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1109
Registriert: Freitag, 17.Aug 2007 - 23:20

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon käköka » Dienstag, 22.Nov 2016 - 0:48

Gibt es News zu
- Gegengerade
- Belastung durch Abfindung Kaminski
- Planspiele Kaminski zurück ins NLZ falls Märkle weiter die erste trainiert
- Sponsoring-Volumen MHP und Porsche
- Verstärkungen & Trainingslager Winterpause

? Liebe Grüsse
Kämpfer, Könner, Kameraden !...
Benutzeravatar
käköka
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2974
Registriert: Sonntag, 07.Sep 2008 - 10:50
Wohnort: Köln

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon Settembrini » Dienstag, 22.Nov 2016 - 1:02

käköka hat geschrieben:Gibt es News zu
- Gegengerade
- Belastung durch Abfindung Kaminski
- Planspiele Kaminski zurück ins NLZ falls Märkle weiter die erste trainiert
- Sponsoring-Volumen MHP und Porsche
- Verstärkungen & Trainingslager Winterpause

? Liebe Grüsse


- Gegengerade war ein großes Thema. Das Dach kommt jetzt wohl tatsächlich in der Winterpause runter, der Neubau hängt lt. Lorz vom Gemeinderat ab, und Lorz appelliert, soweit möglich auf den Gemeinderat einzuwirken. Ich hörte da ein wenig die Befürchtung heraus, dass es im Rat durchaus Strömungen gibt, das Stadion bzw. die Gegengerade für die RL erstmal zu lassen, wie sie ist (wenn das Dach runter ist).
- Kaminski ist nach meiner Einschätzung kein Thema mehr (Dinkelacker: "unangemessenes Verhalten in Nöttingen"), zu vertraglichen Details wurde verständlicherweise nichts gesagt (der 2-Jahres-Vertrag halt bestätigt, weshalb davon auszugehen ist, dass der ausbezahlt wird. Logo, was bleibt im Zweifel übrig).
- Märkle dafür mehrfach über den grünen Klee gelobt. Wenn die restlichen Spiele vor der Winterpause nicht gänzlich daneben gehen, dürfte der große Chancen haben
- MHP und Porsche scheinen - bis 2019 - an den Verein gebunden und wollen das wohl auch erfüllen
- Überlegungen für die Winterpause wurden angedeutet, aber wohl für den Trainer/NLZ-Bereich, für den Spielerbereich habe ich nichts herausgehört
- Dinkelacker stellt die Trennung von Soriano als alternativlos dar, eine kleine Ablösesumme soll geflossen sein
- Quattrex habe selbstverständlich null Einfluss und schon in der letzten Saison keine Zahlungen erhalten
- die finanzielle Situation ist, sagen wir, angespannt; aktuell von den Verhältnissen und den Investitionen in die Mannschaft im mindestens oberen Drittel der RL

off topic:
- eine Handvoll offensichtlich sehr altgedienter Mitglieder hält jegliche Abstimmung und überhaupt Mitglieder, die nicht sie selbst und ihre Kumpels sind, für vollkommen überflüssig... und tut dies zum Teil recht unflätig kund.
Zuletzt geändert von Settembrini am Dienstag, 22.Nov 2016 - 1:07, insgesamt 1-mal geändert.
Settembrini
Kickers-Fan
 
Beiträge: 930
Registriert: Dienstag, 02.Nov 2010 - 21:21

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon Blue Fritz » Dienstag, 22.Nov 2016 - 1:06

Mein Eindruck von heute Abend:

Der Verein, sprich die Entscheidungsträger, stehen immer noch unter dem Schock des Abstieges.
Der Abstieg war für die Kickers eine Katastrophe, diesen Satz hörte ich heute öfters.
Niemand rechnete mit dem Schlimmsten, den Abstieg, daher gab es auch keinen Plan B.
Die Stimmung daher heute sehr gedämpft. Es war aber eine friedliche Veranstaltung, Kritik wurde vorgetragen, aber sehr sachlich und es gab
keinerlei Beleidigungen. Die Entscheidungsträger gestanden Fehler ein. Herr Lorz machte auf mich einen sehr guten und kompetenten Eindruck,
er ist bemüht den Schaden in Grenzen zu halten. Vorstand und Aufsichtsrat wurden sehr deutlich entlastet.

Die finanzielle Situation ist sicher sehr ernst, Verlust im Geschäftsjahr 1.7.2015 - 30.6.2016 519 Tsd €

Fakten:

Der Abriss des Daches kostet zwischen 250 und 300 Tsd. €
In der Winterpause soll es abgebaut werden und die Gegengerade im neuen Jahr dachlos wieder offen sein.
Die Kickers drängen auf ein neues Dach und sind mit dachlosem Zustand nicht einverstanden.
Kosten für ein neues Dach 1-3 Millionen € laut H. Lorz.
Kosten für dieses unsägliche Gerüst sind den Kickers nicht bekannt.
Die Kickers wurden mit der Sperrung der Gegengerade total überrascht und fühlen sich von der Stadt sehr schlecht behandelt.
in dieser Angelegenheit. Seit Frau Eisenmann nicht mehr zuständig ist werden die Kickers bei der Stadt schlechter wahrgenommen.

Ein Heimspiel mit 2500 Zu wie zuletzt ist für die Kickers ein Verlustspiel, Stadionmiete, Ordnungsdienst usw sind höher als die Einnahmen laut H. Lorz!!!

Etat für die 1. Mannschaft diese Saison ca 1,6 Mio €, ca der fünft höchste in der Liga, soll nächstes Jahr auch wieder in der Höhe sein.

Sponsoring sollten 1, 6 Mio eingenommen werden, derzeit sind es 1,46 Mio, also gutes Ergebnis

Für Soriano wurde Ablösesumme kassiert, wohl aber keine allzu große, Stillschweigen mit Würzburg vereinbart, daher keine genaue Zahlen.

Herr Lorz betonte nachdrücklich, dass Quattrex keinerlei Einfluss auf Entscheidungen der Kickers hat. Diese werden im Präsidium und Aufsichtsrat gefällt, sonst nirgens.
So lange die Kickers in der Regionalliga spielen fließen keine Gelder an Quattrex.

Ausdrücklich betonten Herr Lorz und Dinkelacker auch das Unverständnis über die Flut an Spielen unter der Woche. Trotz Einspruch der Kickers wurden die Termine so vorgegeben, auch das Spiel in Mannheim. Die Kickers wollen dies wohl so nicht mehr hinnehmen.

Großes Lob des Jugendleiters für Trainer Märkle. Er hat in der Jugendarbeit und NLZ großartiges geleistet, wird sehr geschätzt und ist sehr beliebt.(Fühle mich bestätigt in meiner Einschätzung.)

Wie schon berichtet wird Märkle bis zur Winterpause trainieren und dann wird die Entscheidung getroffen wie es weiter geht.
Einmal Blauer - immer Blauer
Blue Fritz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4266
Registriert: Mittwoch, 20.Aug 2003 - 0:06
Wohnort: Nürtingen

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon Blue Fritz » Dienstag, 22.Nov 2016 - 1:12

käköka hat geschrieben:Gibt es News zu
- Gegengerade
- Belastung durch Abfindung Kaminski
- Planspiele Kaminski zurück ins NLZ falls Märkle weiter die erste trainiert
- Sponsoring-Volumen MHP und Porsche
- Verstärkungen & Trainingslager Winterpause

? Liebe Grüsse


Schau auf den finanziellen Zustand der Kickers, da müssen wir froh sein zur Winterpause keine Spieler zu verlieren. Neuverpflichtungen ist kein Thema!

Kaminzki ist doch bei den Kickers kein Thema mehr.
Einmal Blauer - immer Blauer
Blue Fritz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4266
Registriert: Mittwoch, 20.Aug 2003 - 0:06
Wohnort: Nürtingen

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon olli74 » Dienstag, 22.Nov 2016 - 1:44

Settembrini hat geschrieben:
- Gegengerade war ein großes Thema. Das Dach kommt jetzt wohl tatsächlich in der Winterpause runter, der Neubau hängt lt. Lorz vom Gemeinderat ab, und Lorz appelliert, soweit möglich auf den Gemeinderat einzuwirken. Ich hörte da ein wenig die Befürchtung heraus, dass es im Rat durchaus Strömungen gibt, das Stadion bzw. die Gegengerade für die RL erstmal zu lassen, wie sie ist (wenn das Dach runter ist).


Welche Möglichkeiten gibt es denn um auf den Gemeinderat einzuwirken?
Ernst gemeinte Frage, was könnte man als Fan tun.
Benutzeravatar
olli74
Kickers-Fan
 
Beiträge: 46
Registriert: Freitag, 21.Jan 2011 - 17:29

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon Thomas L. » Dienstag, 22.Nov 2016 - 1:53

Blue Fritz hat geschrieben:Ein Heimspiel mit 2500 Zu wie zuletzt ist für die Kickers ein Verlustspiel, Stadionmiete, Ordnungsdienst usw sind höher als die Einnahmen laut H. Lorz!!!


Diese Aussage kann ich kaum glauben. 2500 Zuschauer bringen doch rund 25-30Tsd.Euro an Einnahme brutto.Verlangt die Stadt Stuttgart solch eine hohe Miete?
Wie stemmen das dann erst Vereine wie z.B. Homburg, Pirmasens, Worms,Trier oder Kassel? Die haben allesamt im Schnitt noch über Tsd. Zuschauer weniger als wir. Steinbach,Watzenborn,Walldorf und Nöttingen sogar nur ein paar Hundert.
Thomas L.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2161
Registriert: Freitag, 22.Sep 2006 - 17:55

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon Laudrup » Dienstag, 22.Nov 2016 - 6:25

Blue Fritz hat geschrieben:… Der Verein, sprich die Entscheidungsträger, stehen immer noch unter dem Schock des Abstieges.
Der Abstieg war für die Kickers eine Katastrophe, diesen Satz hörte ich heute öfters.
Niemand rechnete mit dem Schlimmsten, den Abstieg, daher gab es auch keinen Plan B.
Die Stimmung daher heute sehr gedämpft. Es war aber eine friedliche Veranstaltung, Kritik wurde vorgetragen, aber sehr sachlich und es gab
keinerlei Beleidigungen. Die Entscheidungsträger gestanden Fehler ein. Herr Lorz machte auf mich einen sehr guten und kompetenten Eindruck,
er ist bemüht den Schaden in Grenzen zu halten. Vorstand und Aufsichtsrat wurden sehr deutlich entlastet.

Die finanzielle Situation ist sicher sehr ernst, Verlust im Geschäftsjahr 1.7.2015 - 30.6.2016 519 Tsd € …


Alles in allem bleibt da bei mir ein sehr ungutes Gefühl. Der Abstieg war der Supergau aber für mich klingt es so, als wenn die Verantwortlichen die Situation noch nicht angenommen haben. Fakt ist aber: wir sind in der 4. Liga (und zwar weit davon entfernt oben mitzuspielen), haben ein zur Hälfte gesperrtes Stadion, liegen mit dem Zuschauerschnitt weit unter Soll und sportlich … nun ja … auf Kaminski zu setzen war aus jetziger Sicht ein schwerer Fehler und die Saison ist schon jetzt in den Sand gesetzt. Ob Märkle der richtige Mann an dieser Stelle ist oder doch besser im NLZ aufgehoben ist? Sein Fußball ist zu einem großen Stück eine Abkehr vom bisherigen Stil der letzten Jahre. Und ich bezweifle mal, dass da vereinsseitig ein Plan oder ein Konzept dahinter steht.
Mal vorsichtig gefragt: wurde denn auf der JHV überhaupt vermittelt, dass es ein sportliches Konzept gibt was über die laufende Saison hinausgeht? Welche Rolle spielt das NLZ in Zukunft? Wie lang könnten wir mit den aktuellen Rahmenbedingungen in der Regionalliga überleben?
Danke an die Anwesenden für die Eindrücke und Berichte von der JHV! :!:
Benutzeravatar
Laudrup
Kickers-Fan
 
Beiträge: 255
Registriert: Sonntag, 05.Jun 2016 - 19:50

Re: Mitgliederversammlung 21.11.2016 (19 Uhr)

Beitragvon fersehturm1899 » Dienstag, 22.Nov 2016 - 8:32

Mitgliederversammlung
Dickes Minus bei den Kickers

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/i ... 1e53c.html
fersehturm1899
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1346
Registriert: Freitag, 21.Aug 2015 - 11:09
Wohnort: Esslingen

VorherigeNächste

Zurück zu Verein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste