Gegengerade gesperrt

Veranstaltungen, Gremien, Organisatorisches, Finanzen, Stadion etc.

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Blinky Bill » Donnerstag, 24.Nov 2016 - 18:55

ripiro22 hat geschrieben:Dass die Hüpferei statische Probleme bereiten können ist für mich keine Überraschung.

Und für die Knie ist es auf den Betontribünen auch schlecht. Besonders, wenn man was getrunken hat. :D
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1467
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Heiko K. » Donnerstag, 24.Nov 2016 - 19:48

StVO Paragraph 27, Absatz 6. :D
Historische Kickers-Bücher von 1910,1915, 1924, 1950, 1951 und 1952 zum Download: www.kickers-stuttgart.de
Benutzeravatar
Heiko K.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3796
Registriert: Mittwoch, 21.Jun 2006 - 14:28
Wohnort: 97999 Igersheim


Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Ruven » Dienstag, 29.Nov 2016 - 18:51

Laut STZ soll das Dach Ende Januar oder spätestens Anfang Februar abgebaut sein:
http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... duced=true
2016/2017 ist eine Saison ohne "Rumkugel-Ausfwährtsfahrten" ... SKANDAL
Benutzeravatar
Ruven
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1088
Registriert: Samstag, 17.Mai 2008 - 10:13

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon ripiro22 » Mittwoch, 14.Dez 2016 - 13:30

Gibt es etwas Neues zum Tribünendach zu berichten? Eigentlich sollte Mitte Dezember mit dem Abriss begonnen werden.
ripiro22
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2521
Registriert: Montag, 18.Okt 2010 - 16:10

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon toebinho » Mittwoch, 14.Dez 2016 - 14:40

ripiro22 hat geschrieben:Gibt es etwas Neues zum Tribünendach zu berichten? Eigentlich sollte Mitte Dezember mit dem Abriss begonnen werden.


Ich war am Montag mittag auf dem Fernsehturm und am Stadion. Dort wurde gerade das Dach (beginnend am A-Block) abgebaut.
Ein Paradies ist immer dann, wenn einer da ist, der wo aufpasst, dass keiner reinkommt.
(Gerhard Polt)
Benutzeravatar
toebinho
Kickers-Fan
 
Beiträge: 607
Registriert: Freitag, 19.Jan 2007 - 19:18
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon ripiro22 » Mittwoch, 14.Dez 2016 - 14:46

toebinho hat geschrieben:Ich war am Montag mittag auf dem Fernsehturm und am Stadion. Dort wurde gerade das Dach (beginnend am A-Block) abgebaut.


Danke für die Info.
ripiro22
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2521
Registriert: Montag, 18.Okt 2010 - 16:10

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon ripiro22 » Freitag, 16.Dez 2016 - 9:29

Gibt es neue Infos zum Abbau des Daches, vielleicht auch Fotos ?
ripiro22
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2521
Registriert: Montag, 18.Okt 2010 - 16:10

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Eisenfuß » Samstag, 17.Dez 2016 - 23:00

Am Mittwoch lagen tatsächlich "schon" 2 Sparren frei....................
“Im Fußball bist du entweder Gott oder Bratwurst.” (Tomislav Maric)
Benutzeravatar
Eisenfuß
Kickers-Fan
 
Beiträge: 182
Registriert: Samstag, 21.Nov 2009 - 0:47
Wohnort: Südpfalz

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon debil90 » Sonntag, 18.Dez 2016 - 14:55

Bei unserem Glück wird sich irgendeine megaseltene Tierart im Dach eingenistet haben, welche nicht umgesiedelt werden kann.
"Never forget who you are. The rest of the world will not.
Wear it like armor, and it can never be used to hurt you."
Tyrion Lennister
Benutzeravatar
debil90
Kickers-Fan
 
Beiträge: 728
Registriert: Montag, 06.Sep 2010 - 13:05
Wohnort: Fildern/Manchester

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Blinky Bill » Montag, 19.Dez 2016 - 11:35

debil90 hat geschrieben:Bei unserem Glück wird sich irgendeine megaseltene Tierart im Dach eingenistet haben, welche nicht umgesiedelt werden kann.

Die blaue Bruddlerechse (Podarcis siculus coeruleus bruddlaris), die sich gerne in Ruinen aufhält. :)

https://de.wikipedia.org/wiki/Podarcis_siculus_coeruleus
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1467
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Heiko K. » Dienstag, 20.Dez 2016 - 11:48

ripiro22 hat geschrieben:Gibt es neue Infos zum Abbau des Daches, vielleicht auch Fotos ?


Ein paar Bilder wären super, wenn also jemand vorbauschaut...
Historische Kickers-Bücher von 1910,1915, 1924, 1950, 1951 und 1952 zum Download: www.kickers-stuttgart.de
Benutzeravatar
Heiko K.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3796
Registriert: Mittwoch, 21.Jun 2006 - 14:28
Wohnort: 97999 Igersheim

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon km01 » Dienstag, 20.Dez 2016 - 19:17

Vor einer Weile hatte mal jemand gefragt, was eigentlich Gazi zur Situation im Stadion sagt.
Ich habe in der Zwischenzeit denen geschrieben und vor ein paar Tagen eine Antwort erhalten:

Sehr geehrter Herr ...,

vielen Dank für Ihr Schreiben. Da wir als Sponsor regelmäßig die Spiele der Stuttgarter Kickers besuchen, sind wir uns der Situation im GAZi Stadion auf der Waldau durchaus bewusst. Selbstverständlich ist es in unserem Interesse, dass die Gegentribüne schnellstmöglich wieder in Stand gesetzt wird und die Kickers wieder bei „vollständiger“ Stadionatmosphäre ihre Spiele bestreiten können. Nur leider sind uns hier die Hände gebunden, da dies alleinige Aufgabe der Stadt ist.

Wir sind aber zuversichtlich, dass im Frühjahr nächsten Jahres diesbezüglich etwas geschieht.

Beste Grüße

David Nill


GAZi PROMOTION GmbH

Projektassistent
km01
Kickers-Fan
 
Beiträge: 231
Registriert: Freitag, 06.Feb 2015 - 21:34

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon olli74 » Mittwoch, 21.Dez 2016 - 20:01

Hier mal ein Auszug einer Antwort auf meine Anfrage zu einem neuen Dach, von Grünen-Stadtrat Benjamin Lauber:

"Der Zustand der Gegentribüne des Gazi-Stadions hat auch uns Stadträte kalt
erwischt. Unterjährig ist ein Neubau einer Überdachung finanztechnisch
nicht verwirklichbar, da ein solches Projekt haushaltsrelevant ist.
Deswegen wird im Moment Geld bereit gestellt, um die Verkehrssicherheit des
Stadions zu gewährleisten. Die Verwaltung wird dann verschiedene Varianten
hinsichtlich einer neuen Überdachung erarbeiten und vorstellen und wir als
Gemeinderat werden darüber dann im Rahmen der nächsten Haushaltsberatungen
im Herbst 2017 entscheiden. Ich kann Ihnen deswegen leider keine Hoffnungen
machen, dass eine Überdachung vor Beginn der nächsten Saison verwirklicht
werden kann und ich befürchte, dass auch zumindest die Hinrunde der
nächsten Saison noch ohne Dach überstanden werden muss.

In wieweit im nächsten Haushalt Spielraum für eine Überdachung der
Gegentribüne vorhanden ist, kann ich Ihnen zum jetzigen Zeitpunkt nicht
seriös beantworten. Denn dazu müssten die finanziellen Rahmendaten in einem
Jahr bereits bekannt sein. Das ist aber logischerweise jetzt noch nicht der
Fall. Dass der gegenwärtige Zustand bzw. der dann entstehende Zustand
allerdings mehr als suboptimal ist, darüber besteht kein Dissens."
Benutzeravatar
olli74
Kickers-Fan
 
Beiträge: 51
Registriert: Freitag, 21.Jan 2011 - 17:29

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon barneygumble » Donnerstag, 22.Dez 2016 - 0:00

Danke Dir für die Info und dass Du Dich darum gekümmert hat! :D

Schade, aber die Antwort war absolut zu erwarten... :?
Wenns in der mal Kampfarena reinregnet, dann gibt mal eben einen Topf, der bisher irgendwie außer Acht gelassen wurde und sofort verfügbar ist! :evil:
Erfolgreich zu sein, setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen.
- Johann Wolfgang von Goethe -

Die Mehrheit? Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen'gen nur gewesen. Der Staat muß untergehen, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet.
- Friedrich Schiller -

Don't argue with idiots. They'll drag you down to their level and beat you with experience.
- empirische Untersuchungen -
Benutzeravatar
barneygumble
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4821
Registriert: Dienstag, 02.Aug 2005 - 22:02
Wohnort: SB/AB

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Blauer Stuttgarter » Freitag, 23.Dez 2016 - 18:21

.
Blauer Stuttgarter
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2
Registriert: Samstag, 13.Feb 2016 - 18:37

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Azulblanco » Sonntag, 01.Jan 2017 - 0:28

Ist das Dach der baulichen Missgeburt inzwischen runter?
Benutzeravatar
Azulblanco
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2295
Registriert: Freitag, 27.Okt 2006 - 22:05

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Blaues Auge » Montag, 02.Jan 2017 - 13:12

Bei weitem nicht.
Die Blechhaut über dem Holzdach ist m.E. schon länger abgezogen worden. Vom Holzdach ist vllt. 2% entfernt, ausschließlich im Bereich des Treppenaufgangs zum A-Block.
Im Dach selbst ist, vermutlich zu Testzwecken, ein 2x2m -Quadrat rausgesägt worden.
An der Stirnseite beim A-Block ist die durchsichtige senkrechte Plexiglas-Wand entfernt worden.
Also wie die Abbruchfirmen bei der jetzt aufkommenden Winter-/Schnee- und Eisperiode das Dach komplett entfernen wollen, ist mir schleierhaft. Der Abbruch ist wohl sehr viel Handarbeit, das schräge Dach ist rutschig, unten auf den Stehrängen kann kein Hubsteiger fahren, der Rasen wg. Drainage und Rasenheizung nicht schwer belastbar. Bleibt interessant, wie der Abbau von statten geht. :?:
Fotos habe ich ein paar, weiß aber nicht wie und wo ich die einstellen soll.
Blaues Auge
Kickers-Fan
 
Beiträge: 202
Registriert: Mittwoch, 10.Jun 2009 - 22:52

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Eisenfuß » Montag, 02.Jan 2017 - 18:57

Somit haben wir immer noch den Stand vom 14. Dezember...............
“Im Fußball bist du entweder Gott oder Bratwurst.” (Tomislav Maric)
Benutzeravatar
Eisenfuß
Kickers-Fan
 
Beiträge: 182
Registriert: Samstag, 21.Nov 2009 - 0:47
Wohnort: Südpfalz

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon noblesseoblige » Dienstag, 03.Jan 2017 - 8:44

Jetzt hat man sich mit der Vergabe der Arbeiten so lange Zeit gelassen, dass diese in der schlechtesten Wetterperiode durchgeführt werden müssen. Aber wir dürfen nicht meckern. Der eine odere andere Stadtrat könnte das missverstehen. :wink: Bin gespannt, ob unsere Gegentribüne tatsächlich wie geplant zu Rückrundenbeginn nutzbar sein wird. Im Moment kann ich mir das nicht vorstellen.
"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher". (Albert Einstein).
Benutzeravatar
noblesseoblige
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2379
Registriert: Sonntag, 05.Sep 2010 - 15:45

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Heiko K. » Montag, 09.Jan 2017 - 11:25

Das Dach besteht aus vorgefertigten Elementen, die mit einem großen Kran einfach draufgesetzt wurden, das ging damals ruckzuck:

Bild

Die Frage ist jetzt ob die Elemente noch stabil genug sind um sie so wieder abzubauen.
Historische Kickers-Bücher von 1910,1915, 1924, 1950, 1951 und 1952 zum Download: www.kickers-stuttgart.de
Benutzeravatar
Heiko K.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3796
Registriert: Mittwoch, 21.Jun 2006 - 14:28
Wohnort: 97999 Igersheim

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon ripiro22 » Montag, 09.Jan 2017 - 13:16

Vielleicht kann das Dach ja auch ausgebessert werden, es muss nicht immer (vorausgesetzt es besteht die Möglichkeit), gleich etwas Neues entstehen. Wir sollten einfach so schnell wie möglich wieder ein dichtes Dach über dem Kopf haben.
ripiro22
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2521
Registriert: Montag, 18.Okt 2010 - 16:10

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon debil90 » Donnerstag, 12.Jan 2017 - 15:25

Sodele ich war heute mal oben, nachfolgend ein paar bilder. gibt noch einiges zu tun


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
"Never forget who you are. The rest of the world will not.
Wear it like armor, and it can never be used to hurt you."
Tyrion Lennister
Benutzeravatar
debil90
Kickers-Fan
 
Beiträge: 728
Registriert: Montag, 06.Sep 2010 - 13:05
Wohnort: Fildern/Manchester

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon ripiro22 » Donnerstag, 12.Jan 2017 - 15:57

Vielen Dank "debil90" für Deine Bemühungen.
In dem Bild von "Heiko K." am 9.1. 2017, wenn ich das richtig interpretiere, wurde der D-Block problemlos abgebaut. In den Bildern von "debil90" sieht der Dachabriss eher chaotisch aus. Kann jemand erklären, warum dieses unterschiedliche Abrissverfahren ? Vielleicht hängt es damit zusammen, dass nur ein Teil des Daches den Pilzbefall hat.
ripiro22
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2521
Registriert: Montag, 18.Okt 2010 - 16:10

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Franz » Donnerstag, 12.Jan 2017 - 16:05

ripiro22 hat geschrieben:Vielen Dank "debil90" für Deine Bemühungen.
In dem Bild von "Heiko K." am 9.1. 2017, wenn ich das richtig interpretiere, wurde der D-Block problemlos abgebaut. In den Bildern von "debil90" sieht der Dachabriss eher chaotisch aus. Kann jemand erklären, warum dieses unterschiedliche Abrissverfahren ? Vielleicht hängt es damit zusammen, dass nur ein Teil des Daches den Pilzbefall hat.

Das Bild von Heiko K. gibt den damaligen Dachaufbau in 1998 wieder.
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4014
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon ripiro22 » Donnerstag, 12.Jan 2017 - 16:16

Franz hat geschrieben:Das Bild von Heiko K. gibt den damaligen Dachaufbau in 1998 wieder.


Danke für die Info, ich hatte das leider übersehen. Dann habe ich fast die Befürchtung, dass der vorgegebene Termin schwer einzuhalten sein wird.
ripiro22
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2521
Registriert: Montag, 18.Okt 2010 - 16:10

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Franz » Donnerstag, 12.Jan 2017 - 16:25

...heist aber auch für mich, dass die Sport- und Landeshauptstadt Stuttgart als Eigentümer/Vermieter seit nunmehr über 18 Jahren um die jetzt eingetretene Situation des Daches weiß, zumindest wurde sie im Zusammenhang mit der seinerzeitigen Auftragsvergabe darauf hingewiesen.
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4014
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Blaues Auge » Donnerstag, 12.Jan 2017 - 20:52

Das Dack kann wie im Bild von Heiko K. nicht in ganzen Plattenelementen abgehoben werden, da diese ja im ganzen nicht mehr tragfähig, weil durchgefault, sind.
So wie es jetzt aussieht werden die Bretter/Platten zw. den dicken Querbalken mit der Motorsäge abgetrennt und danach die einzelnen Balken wohl mit dem Kran entfernt.
Die Arbeiten gehen jetzt gut voran, der Termin müsste zu halten sein.

@Franz
Die Stadt hat doch die jetzt eingetretenen Baumangel 18 Jahre nicht gewußt und worauf wurde sie bei der Auftragsvergabe hingewiesen? Ich verstehe nicht was du meinst.
Blaues Auge
Kickers-Fan
 
Beiträge: 202
Registriert: Mittwoch, 10.Jun 2009 - 22:52

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Franz » Donnerstag, 12.Jan 2017 - 21:27

Blaues Auge hat geschrieben:@Franz
Die Stadt hat doch die jetzt eingetretenen Baumangel 18 Jahre nicht gewußt und worauf wurde sie bei der Auftragsvergabe hingewiesen? Ich verstehe nicht was du meinst.

Die Oberseite der tragenden Holzkonstruktion (Dachhaut) besteht lediglich aus Furnierschichtholzplatten mit einer chromfreien Imprägnierung im Kesseldruckverfahren - auf eine zusätzliche Dachabdichtung wurde aus kostengründen seitens der Sport- und Landeshauptstadt Stuttgart verzichtet.
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4014
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 2:46

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Heiko K. » Freitag, 13.Jan 2017 - 14:34

Wer auch immer damals gewusst hat, dass dieses Dach nicht länger halten wird...es war demjenigen wohl ziemlich egal. Auf dem Stuhl sitzt längst ein anderer.

Vielleicht hat der Sturm den Schrott weggeblasen? Hier haben einige "gesunde" Dächer ganz schön gewackelt.
Historische Kickers-Bücher von 1910,1915, 1924, 1950, 1951 und 1952 zum Download: www.kickers-stuttgart.de
Benutzeravatar
Heiko K.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3796
Registriert: Mittwoch, 21.Jun 2006 - 14:28
Wohnort: 97999 Igersheim

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon ripiro22 » Mittwoch, 18.Jan 2017 - 17:46

Was tut sich denn momentan an unserer Gegengeraden? Wird bei dieser Kälte überhaupt gearbeitet?
ripiro22
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2521
Registriert: Montag, 18.Okt 2010 - 16:10

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon barneygumble » Mittwoch, 18.Jan 2017 - 21:26

Gibts neue Fotos?
Was meint der Gemeinderat und vor allem warum?
Warum dauert das eigentlich so lange und insbesondere, was macht unser Präsidium?
Zeyer und Kaminski raus!
Erfolgreich zu sein, setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen.
- Johann Wolfgang von Goethe -

Die Mehrheit? Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen'gen nur gewesen. Der Staat muß untergehen, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet.
- Friedrich Schiller -

Don't argue with idiots. They'll drag you down to their level and beat you with experience.
- empirische Untersuchungen -
Benutzeravatar
barneygumble
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4821
Registriert: Dienstag, 02.Aug 2005 - 22:02
Wohnort: SB/AB

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Ølli » Mittwoch, 18.Jan 2017 - 21:36

Gemach, gemach, immer diese Ungeduld :lol: Seit heute steht doch erst fest, wann das nächste Heimspiel ist, den Abriss kann man doch also auch am Freitag davor in Ruhe erledigen.
Ølli
Kickers-Fan
 
Beiträge: 8161
Registriert: Donnerstag, 21.Aug 2003 - 12:56
Wohnort: Oldenburg

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Blinky Bill » Donnerstag, 19.Jan 2017 - 15:32

barneygumble hat geschrieben:Gibts neue Fotos?
Was meint der Gemeinderat und vor allem warum?
Warum dauert das eigentlich so lange und insbesondere, was macht unser Präsidium?
Zeyer und Kaminski raus!

Trump würde einmal twittern und schon wäre das Dach unten. 8)
Blinky Bill
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1467
Registriert: Samstag, 06.Aug 2016 - 20:03

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon debil90 » Donnerstag, 19.Jan 2017 - 18:16

Das dach ist weg. Bilder folgen. So wie es aussieht bleibt das metallgestell des daches aber da
"Never forget who you are. The rest of the world will not.
Wear it like armor, and it can never be used to hurt you."
Tyrion Lennister
Benutzeravatar
debil90
Kickers-Fan
 
Beiträge: 728
Registriert: Montag, 06.Sep 2010 - 13:05
Wohnort: Fildern/Manchester

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon ripiro22 » Donnerstag, 19.Jan 2017 - 19:37

debil90 hat geschrieben:Das dach ist weg. Bilder folgen. So wie es aussieht bleibt das metallgestell des daches aber da


Das Metallgestell ist laut Sportamt noch total in Ordnung, so dass wenn überhaupt, wieder ein Dach montiert werden kann.
ripiro22
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2521
Registriert: Montag, 18.Okt 2010 - 16:10

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon blue note » Donnerstag, 19.Jan 2017 - 22:14

Das ging jetzt dann doch fix. Das ganze vermurkste Ding muss abgerissen und neu gebaut werden. Bis dahin wäre ein Provisorium denkbar, das nur den hinteren Tribünenbereich überdeckt oder man entfernt die Stahlkonstruktion eben auch noch. Alles andere macht keinen Sinn.
Benutzeravatar
blue note
Kickers-Fan
 
Beiträge: 549
Registriert: Donnerstag, 29.Nov 2012 - 18:33

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon jox » Freitag, 20.Jan 2017 - 12:56

Vielleicht könnte ja der Hauptsponsor vom Ksc uns eine Art überdimensionierte Markise günstig einbauen. Das wäre sehr werbewirksam zu vermarkten. Ok Scherz beiseite: Eine teilweise Überdachung im Bblock würde Anfangs doch reichen. Man muß nur wollen. Das kann doch nicht die Welt kosten. Aber bitte kein Holz !!!
jox
Kickers-Fan
 
Beiträge: 208
Registriert: Sonntag, 14.Feb 2016 - 1:35

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon SVK_svk » Freitag, 20.Jan 2017 - 13:21

Als provisorische Lösung ein Blechdach auf das vorhandene Stahlgerüst und fertig! Sieht scheisse aus, ist aber günstig und erfüllt seinen Zweck. Wenn bessere Zeiten kommen führt an einem Neubau ohnehin nichts vorbei. Auch für die Akustik wäre ein Dach absolut wünschenswert :wink:
Liebe kennt keine Liga - auf die Blaue!
SVK_svk
Kickers-Fan
 
Beiträge: 738
Registriert: Montag, 03.Nov 2014 - 16:40

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon ripiro22 » Freitag, 20.Jan 2017 - 17:03

SVK_svk hat geschrieben:Als provisorische Lösung ein Blechdach auf das vorhandene Stahlgerüst und fertig! Sieht scheisse aus, ist aber günstig und erfüllt seinen Zweck. Wenn bessere Zeiten kommen führt an einem Neubau ohnehin nichts vorbei. Auch für die Akustik wäre ein Dach absolut wünschenswert


Das ist doch Flickschusterei, wenn überhaupt wieder ein Dach drauf kommt, dann bitte über die gesamte Tribüne. Vielleicht muss das Dach, wenn die Streben verlängert werden müssen, an der Vorderseite senkrechte Stützen haben. Das wird in vielen Stadion angewandt, z.B. in Mannheim oder Osnabrück usw. Damit könnte ich leben.
ripiro22
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2521
Registriert: Montag, 18.Okt 2010 - 16:10

VorherigeNächste

Zurück zu Verein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste