Gegengerade gesperrt

Veranstaltungen, Gremien, Organisatorisches, Finanzen, Stadion etc.

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon DS » Freitag, 22.Sep 2017 - 21:43

Das Dach wird über die gesamte Breite der Tribüne angebracht. Nach vorne wird sie, so denke ich, bis zum vorderen Ende der Dachhalterungen gehen. Also beim nächsten Besuch im B-Block mal nach oben schauen. Dann weiß man, ob man künftig an seinem Platz im Trockenen oder weiterhin im Regen stehen wird.
DS
Kickers-Fan
 
Beiträge: 583
Registriert: Sonntag, 18.Jul 2004 - 1:29
Wohnort: Stuttgart

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon debil90 » Samstag, 23.Sep 2017 - 12:36

jox hat geschrieben:Heißt 60% Dach dann in jedem Block ein nicht komplett überdachter Bereich oder wird nur im B-Block ein komplettes Dach entstehen? Gibts da schon Infos? Egal wichtig ist das wir wieder eins bekommen wenn auch nur teilweise - reicht ja aktuell locker aus. Wenns mal voller wird findet sich sicherlich auch ne Regelung von wegen Blockzwang und so! Grundsätzlich eine gute Nachricht!


Ich vermute, dass so ähnlich wird wie früher. Das Dach ging ja nicht bis zu vordersten Kante der Gegengeraden. Die ersten 4 Stufen oder so standen ja immer im Regen.
ICh kann mir nicht vorstellen, dass nur einzelne Blöcke Überdacht werden.

Was ich wieder wahnsinn finde sind die veranschlagten kosten für Abriss und neubau. Über 5 mille erscheint mir echt krass
"Never forget who you are. The rest of the world will not.
Wear it like armor, and it can never be used to hurt you."
Tyrion Lennister
Benutzeravatar
debil90
Kickers-Fan
 
Beiträge: 732
Registriert: Montag, 06.Sep 2010 - 13:05
Wohnort: Fildern/Manchester

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon s-erg42 » Samstag, 23.Sep 2017 - 19:09

debil90 hat geschrieben:Was ich wieder wahnsinn finde sind die veranschlagten kosten für Abriss und neubau. Über 5 mille erscheint mir echt krass


naja, je nach gegebenheiten kostet allein der abriß inkl. entsorgung 1 bis 2 mios
Wer andern eine Bratwurst brät der hat ein Bratwurstbratgerät
s-erg42
Kickers-Fan
 
Beiträge: 411
Registriert: Samstag, 28.Okt 2006 - 15:59
Wohnort: Münster (Hessen)

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon SVK-Yogi » Sonntag, 24.Sep 2017 - 1:37

Na das ist doch in der momentanen Situation echt fair von der Stadt.
Die könnten jetzt auch einfach gar nichts mehr machen und kaum einer würde was davon mitbekommen.

Mal ganz davon abgesehen, früher waren wir nicht solche Muschis:

ich erinnere mich da noch genau an ein 4:2 gegen Hertha BSC bei über 40 Grad im B-Block und an ein 1:0 gegen den 1.FC Saarbrücken bei unter Minus 10 Grad.
Beides endlos Geil und keiner hat sich über ein fehlendes Dach beschwert.

Damals war eben die Infrastruktur Scheisse und der Verein Geil, heute...
Benutzeravatar
SVK-Yogi
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2647
Registriert: Samstag, 30.Sep 2006 - 23:14
Wohnort: Stuttgart

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon ADM » Sonntag, 24.Sep 2017 - 9:47

Was gibt's den zu planen bei einem replacement :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
ADM
Kickers-Fan
 
Beiträge: 106
Registriert: Mittwoch, 05.Okt 2016 - 14:59

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Blue Tiger » Sonntag, 24.Sep 2017 - 9:52

StZ online aktuell:

OB Kuhn und Kämmerer Föll präsentieren morgen ihren Etatentwurf für den Doppelhaushalt 2018/2019. "Beim Sport fällt auf, dass die meisten Vorschläge des Referats unberücksichtigt blieben, wie höhere Zuschüsse für Bauvorhaben der Vereine, die Sanierung von Fußballplätzen und Laufbahnen oder das Tribünendach im GAZI-Stadion auf der Waldau. Hier ist der Gemeinderat gefordert".
"Die Kickers werden noch groß rauskommen. Dann beginnt hier eine neue Ära". ( Jürgen Sundermann, Januar 2008 )
Blue Tiger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1481
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 15:58

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Blue Tiger » Montag, 25.Sep 2017 - 19:52

StZ online aktuell:

"Unberücksichtigt lässt die Verwaltung ein neues Dach über der Gegentribüne des GAZI-Stadions. Dies sei regionalligatauglich, es gebe keine Kapazitätsprobleme, so Föll. Dies sei aber keine Entscheidung gegen die "Blauen", betont Kuhn.
"Die Kickers werden noch groß rauskommen. Dann beginnt hier eine neue Ära". ( Jürgen Sundermann, Januar 2008 )
Blue Tiger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1481
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 15:58

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Bluebyte » Montag, 25.Sep 2017 - 22:47

Blue Tiger hat geschrieben:StZ online aktuell:

"Unberücksichtigt lässt die Verwaltung ein neues Dach über der Gegentribüne des GAZI-Stadions. Dies sei regionalligatauglich, es gebe keine Kapazitätsprobleme, so Föll. Dies sei aber keine Entscheidung gegen die "Blauen", betont Kuhn.

...nur eine Entscheidung gegen die Besucher der Gegengerade. Schade dass ich das Pack in Stuttgart nicht abwählen kann.
Wenn der Fan kräht auf dem Mist, ändert sich's Wetter oder es bleibt wie´s ist.
Benutzeravatar
Bluebyte
Kickers-Fan
 
Beiträge: 483
Registriert: Montag, 06.Mär 2017 - 14:37

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Blue Tiger » Dienstag, 26.Sep 2017 - 9:58

Von OB Kuhn habe ich nichts anderes erwartet. Er fördert die Kultur und vernachlässigt den Sport. Hoffentlich findet sich im Gemeinderat eine Mehrheit für unser neues Dach.
"Die Kickers werden noch groß rauskommen. Dann beginnt hier eine neue Ära". ( Jürgen Sundermann, Januar 2008 )
Blue Tiger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1481
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 15:58

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Blue Tiger » Donnerstag, 28.Sep 2017 - 21:55

StZ online aktuell:

Die CDU-Fraktion im Gemeinderat "sieht durchaus Korrekturbedarf, etwa im Sportbereich. So sei nicht hinzunehmen, dass für das Dach der Gegentribüne des Stadions auf der Waldau keine Mittel eingestellt würden".
"Die Kickers werden noch groß rauskommen. Dann beginnt hier eine neue Ära". ( Jürgen Sundermann, Januar 2008 )
Blue Tiger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1481
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 15:58

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon BlueScorpion » Freitag, 29.Sep 2017 - 19:09

Blue Tiger hat geschrieben:Von OB Kuhn habe ich nichts anderes erwartet. Er fördert die Kultur und vernachlässigt den Sport. Hoffentlich findet sich im Gemeinderat eine Mehrheit für unser neues Dach.

Jeder wusste dass es kein neues Dach geben wird so lange man in der 4.Klassigkeit fest hängt
BlueScorpion
Kickers-Fan
 
Beiträge: 194
Registriert: Samstag, 04.Mär 2017 - 18:33

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon brublue » Freitag, 29.Sep 2017 - 20:37

BlueScorpion hat geschrieben:Jeder wusste dass es kein neues Dach geben wird so lange man in der 4.Klassigkeit fest hängt


Das hat doch nur etwas mit den Kosten zu tun und sonst mit gar nichts. Die Miete wird sowohl in der 4.- wie auch in der 3.Liga bezahlt.
brublue
Kickers-Fan
 
Beiträge: 127
Registriert: Montag, 18.Sep 2017 - 13:11

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon BlueScorpion » Freitag, 29.Sep 2017 - 23:21

brublue hat geschrieben:
BlueScorpion hat geschrieben:Jeder wusste dass es kein neues Dach geben wird so lange man in der 4.Klassigkeit fest hängt


Das hat doch nur etwas mit den Kosten zu tun und sonst mit gar nichts. Die Miete wird sowohl in der 4.- wie auch in der 3.Liga bezahlt.

Eben-die Kosten lohnen sich für die Stadt Stuttgart nicht für einen 4.Ligisten
BlueScorpion
Kickers-Fan
 
Beiträge: 194
Registriert: Samstag, 04.Mär 2017 - 18:33

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon magge » Freitag, 29.Sep 2017 - 23:22

BlueScorpion hat geschrieben:
brublue hat geschrieben:
BlueScorpion hat geschrieben:Jeder wusste dass es kein neues Dach geben wird so lange man in der 4.Klassigkeit fest hängt


Das hat doch nur etwas mit den Kosten zu tun und sonst mit gar nichts. Die Miete wird sowohl in der 4.- wie auch in der 3.Liga bezahlt.

Eben-die Kosten lohnen sich für die Stadt Stuttgart nicht für einen 4.Ligisten


blabla
Benutzeravatar
magge
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4451
Registriert: Samstag, 23.Aug 2003 - 10:12
Wohnort: Hohengehren

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon s-erg42 » Samstag, 30.Sep 2017 - 7:55

naja, so ganz unrecht hat er ja nicht, leider...
Wer andern eine Bratwurst brät der hat ein Bratwurstbratgerät
s-erg42
Kickers-Fan
 
Beiträge: 411
Registriert: Samstag, 28.Okt 2006 - 15:59
Wohnort: Münster (Hessen)

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Visionär » Dienstag, 03.Okt 2017 - 11:41

Dann Bauen Sie doch möglichst zügig eine Neue Tribüne.Sie könnten die Kosten des provisorischen Daches sparen 640.000 Euro immerhin.
Der Preis für 360.000 Euro für die Planungsmittel erscheint mir sehr hoch. Es gibt bestimmt eine kostengünstigere Lösung.Werden hier Gelder der Stadt an genehme Personen weitergereicht ?[/quote]
Ein Fehler würde dem Spiel jetzt gut tun!
Visionär
Kickers-Fan
 
Beiträge: 347
Registriert: Sonntag, 09.Mär 2014 - 18:55

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon DS » Donnerstag, 02.Nov 2017 - 21:23

Bezüglich der Gengengerade wurden für den Haushalt 2018/2019 bisher 5 Anträge gestellt.
Freie Wähler: Anfrage ob mit der geplanten Überdachung die Maßnahmen für die nächsten Jahre erledigt sind
https://www.domino1.stuttgart.de/web/ks ... BE0047B97B
AfD: Einstellung der Planungsmittel 360.000 Euro für Generalsanierung (???)
https://www.domino1.stuttgart.de/web/ks ... BE0047B603
CDU und Grüne: geplante Überdachung 60% für 640.000 Euro
https://www.domino1.stuttgart.de/web/ks ... BE005DDB14
https://www.domino1.stuttgart.de/web/ks ... BE0047BCAB
FDP: Einstellung Planungsmittel (460.000 Euro) und prognostizierte Kosten (6,3 Mio Euro) für Abriss und Neubau
https://www.domino1.stuttgart.de/web/ks ... BE0047BAE2
DS
Kickers-Fan
 
Beiträge: 583
Registriert: Sonntag, 18.Jul 2004 - 1:29
Wohnort: Stuttgart

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon barneygumble » Donnerstag, 02.Nov 2017 - 22:01

DS hat geschrieben:Bezüglich der Gengengerade wurden für den Haushalt 2018/2019 bisher 5 Anträge gestellt.
Freie Wähler: Anfrage ob mit der geplanten Überdachung die Maßnahmen für die nächsten Jahre erledigt sind
https://www.domino1.stuttgart.de/web/ks ... BE0047B97B
AfD: Einstellung der Planungsmittel 360.000 Euro für Generalsanierung (???)
https://www.domino1.stuttgart.de/web/ks ... BE0047B603
CDU und Grüne: geplante Überdachung 60% für 640.000 Euro
https://www.domino1.stuttgart.de/web/ks ... BE005DDB14
https://www.domino1.stuttgart.de/web/ks ... BE0047BCAB
FDP: Einstellung Planungsmittel (460.000 Euro) und prognostizierte Kosten (6,3 Mio Euro) für Abriss und Neubau
https://www.domino1.stuttgart.de/web/ks ... BE0047BAE2


Super, vielen Dank! :D

Punkt 2 der Grünen ist darüber hinaus auch nicht zu verachten! :shock:
2. Bezirkssporthalle Degerloch sanieren
Die Bezirkssportanlage Degerloch muss dringend saniert werden. Sowohl die
400-m-Kunststofflaufbahn, als auch der Rasenplatz sind in dieser Form nicht mehr tragbar.
Wir beantragen für:
Degerloch (Waldau), Bezirkssportanlage Waldau,
Erneuerung der 400-m-Kunststofflaufbahn, Erneuerung Rasenplatz 1,02 Mio. EUR

Und der Gesamtplan der FDP ist wohl das, was das Waldaustadion wohl dringendst benötigt:
Einstellung der benötigten Planungsmittel bis zur Leistungsphase 3 (Entwurfsplanung)
in Höhe von 430.000 € in den Haushalt 2018/2019 und die Einstellung der prognostizierten
6,3 Mio € für die Baumaßnahme in die mittelfristige Finanzplanung.

Mittelfristig ist politisch gesehen 3-5 Jahre :!: :?:
Alle 4 Jahre ist ja "jemand anderes" dran...
Erfolgreich zu sein, setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen.
- Johann Wolfgang von Goethe -

Die Mehrheit? Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen'gen nur gewesen. Der Staat muß untergehen, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet.
- Friedrich Schiller -

Don't argue with idiots. They'll drag you down to their level and beat you with experience.
- empirische Untersuchungen -
Benutzeravatar
barneygumble
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4824
Registriert: Dienstag, 02.Aug 2005 - 22:02
Wohnort: SB/AB

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Buddy » Donnerstag, 02.Nov 2017 - 23:10

barneygumble hat geschrieben:Punkt 2 der Grünen ist darüber hinaus auch nicht zu verachten! :shock:
2. Bezirkssporthalle Degerloch sanieren
Die Bezirkssportanlage Degerloch muss dringend saniert werden. Sowohl die
400-m-Kunststofflaufbahn, als auch der Rasenplatz sind in dieser Form nicht mehr tragbar.
Wir beantragen für:
Degerloch (Waldau), Bezirkssportanlage Waldau,
Erneuerung der 400-m-Kunststofflaufbahn, Erneuerung Rasenplatz 1,02 Mio. EUR



CDU und Freie Wähler fordern übrigens das gleiche. Dann sollten die Chancen doch nicht so schlecht stehen.
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 22672
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon DirtyToby » Freitag, 03.Nov 2017 - 0:20

640.000€ für eine Teilüberdachung... ich werde Bauunternehmer (Oder doch lieber Beamter? Wo bleibt von dem Geld wohl mehr hängen... :roll: )
Stuttgarter Kickers - Der Profiverein für alle, die keinen Profiverein brauchen.
Benutzeravatar
DirtyToby
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6287
Registriert: Samstag, 16.Okt 2004 - 18:36
Wohnort: Ostfildern

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon brublue » Freitag, 03.Nov 2017 - 11:16

Die von Herrn Lorz im Interview genannten positiven Signale bezüglich des Tribünendaches, kann ich momentan noch nicht erkennen. Oder gibt er sich mit der 60%-Dachsanierung zufrieden.
brublue
Kickers-Fan
 
Beiträge: 127
Registriert: Montag, 18.Sep 2017 - 13:11

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon SVK_svk » Freitag, 03.Nov 2017 - 22:04

brublue hat geschrieben:Die von Herrn Lorz im Interview genannten positiven Signale bezüglich des Tribünendaches, kann ich momentan noch nicht erkennen. Oder gibt er sich mit der 60%-Dachsanierung zufrieden.


Das ursprüngliche Dach war auch keine 100 % Lösung... Bei unseren Zuschauerzahlen ist das okay. Finde es aber alles schwer überteuert.
Ein Neubau wäre das beste, aber objektiv betrachtet im Moment leider wenig sinnig.
Liebe kennt keine Liga - auf die Blaue!
SVK_svk
Kickers-Fan
 
Beiträge: 747
Registriert: Montag, 03.Nov 2014 - 16:40

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Azulblanco » Freitag, 03.Nov 2017 - 22:10

BlueScorpion hat geschrieben:
Blue Tiger hat geschrieben:Von OB Kuhn habe ich nichts anderes erwartet. Er fördert die Kultur und vernachlässigt den Sport. Hoffentlich findet sich im Gemeinderat eine Mehrheit für unser neues Dach.

Jeder wusste dass es kein neues Dach geben wird so lange man in der 4.Klassigkeit fest hängt


Bei dem teuren Oper-Umbau + provisorischer Bau (damit erwirtschaftet man auch nie Gewinne!) müssten die paar bescheidenen Groschen für das Dächle auch noch im Stadtsäckel sein. Nur als Beispiel. Ich hätte auch das teure Wasendach vom Sommer o. a. nehmen können.
Benutzeravatar
Azulblanco
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2298
Registriert: Freitag, 27.Okt 2006 - 22:05


Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon brublue » Montag, 20.Nov 2017 - 9:45

Buddy hat geschrieben:Nur ein Stadiondach oder gleich eine neue Tribüne?http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.staedtischer-haushalt-nur-ein-stadiondach-oder-gleich-eine-neue-tribuene.4fc340cc-98b7-43c1-865a-3c5fae573c7a.html


Das einzige was mich an dem Artikel stört, ist die Aussage, dass die Zuschauerzahlen bei den Kickers überschaubar sind. Das ist wohl wahr, nur dass wir diesbezüglich mit den VFB 2 verglichen werden ist ja ein starkes Stück. Selbst bei dem momentanen Zuschauerschnitt von etwa 2600, haben wir um das vielfache mehr. Wieviel die Scorpions haben, weiß ich nicht. Selbst da dürften wir das doppelte oder dreifache haben.
brublue
Kickers-Fan
 
Beiträge: 127
Registriert: Montag, 18.Sep 2017 - 13:11

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon kodledd » Montag, 20.Nov 2017 - 10:22

brublue hat geschrieben:
Buddy hat geschrieben:Nur ein Stadiondach oder gleich eine neue Tribüne?http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.staedtischer-haushalt-nur-ein-stadiondach-oder-gleich-eine-neue-tribuene.4fc340cc-98b7-43c1-865a-3c5fae573c7a.html


Das einzige was mich an dem Artikel stört, ist die Aussage, dass die Zuschauerzahlen bei den Kickers überschaubar sind. Das ist wohl wahr, nur dass wir diesbezüglich mit den VFB 2 verglichen werden ist ja ein starkes Stück. Selbst bei dem momentanen Zuschauerschnitt von etwa 2600, haben wir um das vielfache mehr. Wieviel die Scorpions haben, weiß ich nicht. Selbst da dürften wir das doppelte oder dreifache haben.

Das stimmt schon, dass von denen, die das Stadion nutzen, die Kickers die meisten Zuschauer haben. Nur in der ganzen Diskussion ist das kein Trumpf. Es stimmt schon, das Stadion reicht in diesem Zustand bei der aktuellen Zuschauerresonanz. Man könnte von Seiten der Stadt auch argumentieren: Macht doch dann bei schlechtem Wetter die Haupttribüne auf.

Wir brauchen weitere Argumente, die man aus den letzten Zeitungsberichten ziehen kann:

1. Es steht einer selbsternannten Sportstadt wie Stuttgart gut zu Gesicht, ein weiteres kleines Stadion vorzuhalten. Internationale Jugendspiele finden oft in solchen Stadien statt.

2. Man kann an die Stadt durchaus die Frage stellen, inwieweit sie die "Bedrohte Art von der Waldau" schützen möchte und mit einer Sanierung der Heimspielstätte einen Beitrag zum "Artenschutz" leisten möchte. Die Kickers gehören zu Stuttgart!
Im Alter stellt sich Weisheit ein...
...doch oft kommts Alter auch allein!
Benutzeravatar
kodledd
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1134
Registriert: Freitag, 17.Aug 2007 - 23:20

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon brublue » Montag, 20.Nov 2017 - 11:36

kodledd hat geschrieben:Das stimmt schon, dass von denen, die das Stadion nutzen, die Kickers die meisten Zuschauer haben. Nur in der ganzen Diskussion ist das kein Trumpf. Es stimmt schon, das Stadion reicht in diesem Zustand bei der aktuellen Zuschauerresonanz. Man könnte von Seiten der Stadt auch argumentieren: Macht doch dann bei schlechtem Wetter die Haupttribüne auf.Wir brauchen weitere Argumente, die man aus den letzten Zeitungsberichten ziehen kann:1. Es steht einer selbsternannten Sportstadt wie Stuttgart gut zu Gesicht, ein weiteres kleines Stadion vorzuhalten. Internationale Jugendspiele finden oft in solchen Stadien statt.2. Man kann an die Stadt durchaus die Frage stellen, inwieweit sie die "Bedrohte Art von der Waldau" schützen möchte und mit einer Sanierung der Heimspielstätte einen Beitrag zum "Artenschutz" leisten möchte. Die Kickers gehören zu Stuttgart!


Die meisten Zuschauer wären wahrscheinlich schon zufrieden, wenn der alte Zustand wieder hergestellt würde. Nur mit welchen Summen in Stuttgart operiert wird, ist für mich nicht nachvollziehbar. Selbst eine neue Gegengerade könnte sicher um einen anderen Preis als die angenommenen 6 Mill. erstellt werden. Andere Vereine machen es seit Jahren vor, wie man wesentlich günstiger etwas Neues bauen kann.
brublue
Kickers-Fan
 
Beiträge: 127
Registriert: Montag, 18.Sep 2017 - 13:11

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Matze » Montag, 20.Nov 2017 - 16:11

Allein mit Blick auf die vergangenen Länderspiele diverser Jugendnationalmannschaften ist der Zustand der heutigen Gegengerade nicht akzeptabel.
Beim einen Spiel war die Gegengerade komplett gesperrt (EM-Junioren-Halbfinale) , beim zweiten Spiel (U21-Test) standen die Stehplatzbesucher ohne Dach da.

Allein dieser Aspekt lässt mich fragen, wo der Anspruch der selbsternannten Sportstadt Stuttgart begründet liegt.

Dass mit den Kickers, den Scorpions und punktuell mit den VfB-Amateuren gleich drei Stuttgarter Vereine regelmäßig auf die Nutzung zu greifen, reicht für mich als Begründung durchaus aus! Der alleinige Blick auf die sportliche Situation der Stuttgarter Kickers, mag für uns relevant sein - für eine Investition in die sportliche Infrastruktur der Landeshauptstadt Stuttgart - sehe ich als Stuttgarter Bürger das große Ganze!

Pro Neubau der Gegengerade - gerne auch modular :!:
... jetzt Fansponsor werden und unvergessliche Kickers-Momente erleben. Einzigartig im deutschen Fußball! www.12fuer11.de
Benutzeravatar
Matze
Administrator / Moderator
 
Beiträge: 4097
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 13:05
Wohnort: Stuttgart

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Azulblanco » Montag, 20.Nov 2017 - 19:06

Doppelt
Zuletzt geändert von Azulblanco am Montag, 20.Nov 2017 - 19:15, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Azulblanco
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2298
Registriert: Freitag, 27.Okt 2006 - 22:05

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Azulblanco » Montag, 20.Nov 2017 - 19:12

Die Steuereinnahmen fließen, die öffentlichen Kassen sind voll, die Wirtschaft brummt,die Zinsen extrem niedrig. Wann, wenn nicht jetzt, soll der dringend nötige Neubau hingestellt werden?

Die üblichen Ausreden sind weg. Die Sicht und die Bewirtungsmöglichleiten, sowie der heruntergekommene bauliche Gesamtzustand der Tribünen-Missgeburt lassen nur den Neubau zu. Alles andere wäre sinnlose Gelderschwendung für ein Provisorium, das kurz vor der Zwangsstilllegung steht!
Benutzeravatar
Azulblanco
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2298
Registriert: Freitag, 27.Okt 2006 - 22:05

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Blue Fritz » Montag, 20.Nov 2017 - 21:08

Für mich wäre jeder €, der noch in diese total falsch konstruierte Tribüne gesteckt wird , Geld Vernichtung!
Nur ein überdachter Neubau macht Sinn.
Am Besten so schnell wie möglich. Nicht erst, wenn die Kickers wieder höher klassig spielen.
Jetzt wäre der beste Zeitpunkt. Aber ob die Politik in der Lage ist vorausschauend zu planen???
Einmal Blauer - immer Blauer
Blue Fritz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4294
Registriert: Mittwoch, 20.Aug 2003 - 0:06
Wohnort: Nürtingen

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Blue Tiger » Dienstag, 21.Nov 2017 - 21:41

Tja, wird nur ein neues Dach.
"Die Kickers werden noch groß rauskommen. Dann beginnt hier eine neue Ära". ( Jürgen Sundermann, Januar 2008 )
Blue Tiger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1481
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 15:58

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon brublue » Dienstag, 21.Nov 2017 - 21:46

Blue Tiger hat geschrieben:Tja, wird nur ein neues Dach.


Ein 60%-Dach oder doch ein ganzes Dach ?
brublue
Kickers-Fan
 
Beiträge: 127
Registriert: Montag, 18.Sep 2017 - 13:11

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon DS » Dienstag, 21.Nov 2017 - 21:53

DS
Kickers-Fan
 
Beiträge: 583
Registriert: Sonntag, 18.Jul 2004 - 1:29
Wohnort: Stuttgart

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon brublue » Dienstag, 21.Nov 2017 - 21:57

DS hat geschrieben:http://www.stuttgarter-nachrichten.de/i ... 89837.html


Also doch nur ein 60%-Dach ! Das ist doch ein Witz.
brublue
Kickers-Fan
 
Beiträge: 127
Registriert: Montag, 18.Sep 2017 - 13:11

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Blue Tiger » Dienstag, 21.Nov 2017 - 22:05

brublue hat geschrieben:
DS hat geschrieben:http://www.stuttgarter-nachrichten.de/i ... 89837.html


Also doch nur ein 60%-Dach ! Das ist doch ein Witz.



Nö. Wie soll der Gemeinderat denn ahnen, dass wir in 4 Jahren wieder Zweitligist sind? 8) :wink:
"Die Kickers werden noch groß rauskommen. Dann beginnt hier eine neue Ära". ( Jürgen Sundermann, Januar 2008 )
Blue Tiger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1481
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 15:58

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon fersehturm1899 » Dienstag, 21.Nov 2017 - 22:06

Das heisst dann wohl das einige untere reihen nicht geschützt sind
klar andere lösung wäre besser gewessen aber das wohl nicht durchsetzbar.
fersehturm1899
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1404
Registriert: Freitag, 21.Aug 2015 - 11:09
Wohnort: Esslingen

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon barneygumble » Dienstag, 21.Nov 2017 - 23:40

Dann wird es wohl eine ähnlich große Überdachung wie vorher.
Ganz ehrlich, ich hätte nicht daran gedacht, dass es in naher Zukunft überhaupt etwas gibt.

Aber ehrlich, wäre super zufrieden, wenn ich wieder trocken auf der Gegengerade stehe.
Falls ich gegen Bayern oder Mailand in den 40% im Regen stehe, nehme ich es sehr gerne in Kauf! 8)
Erfolgreich zu sein, setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen.
- Johann Wolfgang von Goethe -

Die Mehrheit? Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen'gen nur gewesen. Der Staat muß untergehen, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet.
- Friedrich Schiller -

Don't argue with idiots. They'll drag you down to their level and beat you with experience.
- empirische Untersuchungen -
Benutzeravatar
barneygumble
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4824
Registriert: Dienstag, 02.Aug 2005 - 22:02
Wohnort: SB/AB

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon DirtyToby » Mittwoch, 22.Nov 2017 - 0:45

DS hat geschrieben:http://www.stuttgarter-nachrichten.de/i ... 89837.html

"Tauglich" mag diese Lösungja sein, trotzdem ist sie ein riesen Bullshit...
Stuttgarter Kickers - Der Profiverein für alle, die keinen Profiverein brauchen.
Benutzeravatar
DirtyToby
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6287
Registriert: Samstag, 16.Okt 2004 - 18:36
Wohnort: Ostfildern

Re: Gegengerade gesperrt

Beitragvon Ford K » Mittwoch, 22.Nov 2017 - 8:55

Die meisten Kickers-Freunde sind anscheinend bei der FDP :shock: Die hatten nämlich eine völlig neue GT vorgeschlagen...
Da Paco al Fine? Oder gelingt endlich die Wende?
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 12877
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

VorherigeNächste

Zurück zu Verein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste