120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Veranstaltungen, Gremien, Organisatorisches, Finanzen, Stadion etc.

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon DirtyToby » Mittwoch, 18.Sep 2019 - 23:29

blauweissschwarz hat geschrieben:Ich habe zur Kritik eine dezidiert andere Meinung. Zunächst mal, ein 120-Jahr-Jubiläum ist ja nett, wirkt ja aber doch etwas konstruiert. Wer feiert normalerweise 120 Jahre? Vielleicht klang das mit 120 Jahre Kickers, 120 & für den Aufstieg ganz passend, aber dann kann man ja als guter Stratege eine Feier um das Dingens machen, so meine Theorie. Diese kann ja durchaus der Selbstvergewisserung dienen, okay. Das wäre für mich aber eine vertane Chance.

Schlussendlich (man möge mir meinen flapsigen Ton bitte nicht krummnehmen) halte ich das Programm genau richtig. Es dreht sich auch ganz gewiss darum, nicht nur die ewigen Stadiongänger anzusprechen sondern auch neue Schichten zu erschliessen. Die üblichen 2000 Irren, die auch noch in der Verbandsliga kommen würden(mich eingeschlossen) und den Blauen Adel von der HT hat man sowieso sicher. Aber neue Werbeträger (wie jetzt zum Beispiel Ritter Schokolade) die merken dass ihre Werbemaßnahmen richtig Früchte tragen, Familien und Papas mit Sohn (die nicht mal mehr eine Gratis-Schoßkarte bei den Lampen bekommen), auch die eine oder andere Mitläuferlampe und natürlich auch Anhänger vom Umsonst- und Incentivebespaßungen, die gilt es anzulocken. In diesem Sinne ist der Zeitpunkt womöglich auch sehr passend, wo wieder etwas wie schöner Fussball und ansprechende Leistungen und Ergebnisse uns (hoffentlich) wieder in höhere Gefilde spülen könnten.

Es gilt, keine dezidierte Abgrenzung und Negativbotschaften unters Volk zu bringen, darin sind wir Altgedienten sowieso unschlagbar. Dafür eine offene Atmosphäre mit Spaß, guter Unterhaltung und allem, was ein Wiederkommen von Leuten dient die bis jetzt eben noch nie den Weg zu uns gefunden haben.

Marc-Nicolai Pfeiffer wäre ein verdammt schlechter Geschäftsführer wenn er die Chance dieses Events (ja ,das ist es eben auch) verschenken würde und wenn ich mich in eine unabhängige Rolle versuche reinzudenken dann ist das ein sehr ansprechendes Programm und fasst Gestern, Heute und die Perspektive auf die Zukunft sehr gut zusammen. Ein Riesenlob an ihn, das Ganze ist wohl aufwendig aber ansprechend und findet hoffentlich auch seinen Anklang. Ja, und dann gehört eine Lampentruppe eben auch dazu. Wegen Toni Sailer kommt sicher kein Aas mehr, aber für Guido Buchwald, Hansi Müller und sonstige Herrschaften eben doch viel eher - geht zwar nicht leicht über die Tastatur, ist aber eben so.

Ich habe keine Lust auf ewig Oberliga und 2500 Zuschauer. Ich will höherklassigeren Fussball und mehr Zuschauer. Und dazu gehört eine mehrdimensionale Strategie, Erfolg auf dem Platz hat immer seine Macher, Aktionen und Hintergründe.

Sicher gibt es auch für Altgediente einen Platz bei der ganzen _Geschichte, da bin ich mir sicher. Über Deckelrand hinausdenken kann nicht schaden.

Auch diese Sichtweise kann ich absolut nachvollziehen! Aber wie Du ja schon selber schreibst: Uns "2000 Irren" macht man damit halt keinen großen Gefallen
Stuttgarter Kickers - Der Ex-Profiverein für alle, die keinen Profiverein brauchen.
Benutzeravatar
DirtyToby
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6919
Registriert: Samstag, 16.Okt 2004 - 18:36
Wohnort: Ostfildern

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon Roland » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 7:17

Ich, wahrscheinlich als einer der Wenigen, freue mich auf die Geburtstagsfeier. Wie immer, kann es der Verein nicht allen recht machen. Dass dort die rote Traditionsmannschaft kickt juckt mich wenig. An dem Tag geht es um viel mehr. Wir feiern den Geburtstag unseres Vereins und da ist ja sonst echt noch einiges anderes geboten auf das man sich freuen kann. Wir kommen mit drei Generation Kickers-Fans nach Degerloch und freuen uns auf gutes Wetter und das Programm mit allem was dazu gehört.

Ich finde es klasse, was der Verein ihr auf die Beine gestellt hat. Was ich auch gut finde das die Nörgler und Miesepeter an dem Tag zuhause bleiben.
Benutzeravatar
Roland
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3405
Registriert: Sonntag, 13.Aug 2006 - 20:24
Wohnort: Weil der Stadt

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon s-erg42 » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 8:24

DirtyToby hat geschrieben:
blauweissschwarz hat geschrieben:Ich habe zur Kritik eine dezidiert andere Meinung. Zunächst mal, ein 120-Jahr-Jubiläum ist ja nett, wirkt ja aber doch etwas konstruiert. Wer feiert normalerweise 120 Jahre? Vielleicht klang das mit 120 Jahre Kickers, 120 & für den Aufstieg ganz passend, aber dann kann man ja als guter Stratege eine Feier um das Dingens machen, so meine Theorie. Diese kann ja durchaus der Selbstvergewisserung dienen, okay. Das wäre für mich aber eine vertane Chance.

Schlussendlich (man möge mir meinen flapsigen Ton bitte nicht krummnehmen) halte ich das Programm genau richtig. Es dreht sich auch ganz gewiss darum, nicht nur die ewigen Stadiongänger anzusprechen sondern auch neue Schichten zu erschliessen. Die üblichen 2000 Irren, die auch noch in der Verbandsliga kommen würden(mich eingeschlossen) und den Blauen Adel von der HT hat man sowieso sicher. Aber neue Werbeträger (wie jetzt zum Beispiel Ritter Schokolade) die merken dass ihre Werbemaßnahmen richtig Früchte tragen, Familien und Papas mit Sohn (die nicht mal mehr eine Gratis-Schoßkarte bei den Lampen bekommen), auch die eine oder andere Mitläuferlampe und natürlich auch Anhänger vom Umsonst- und Incentivebespaßungen, die gilt es anzulocken. In diesem Sinne ist der Zeitpunkt womöglich auch sehr passend, wo wieder etwas wie schöner Fussball und ansprechende Leistungen und Ergebnisse uns (hoffentlich) wieder in höhere Gefilde spülen könnten.

Es gilt, keine dezidierte Abgrenzung und Negativbotschaften unters Volk zu bringen, darin sind wir Altgedienten sowieso unschlagbar. Dafür eine offene Atmosphäre mit Spaß, guter Unterhaltung und allem, was ein Wiederkommen von Leuten dient die bis jetzt eben noch nie den Weg zu uns gefunden haben.

Marc-Nicolai Pfeiffer wäre ein verdammt schlechter Geschäftsführer wenn er die Chance dieses Events (ja ,das ist es eben auch) verschenken würde und wenn ich mich in eine unabhängige Rolle versuche reinzudenken dann ist das ein sehr ansprechendes Programm und fasst Gestern, Heute und die Perspektive auf die Zukunft sehr gut zusammen. Ein Riesenlob an ihn, das Ganze ist wohl aufwendig aber ansprechend und findet hoffentlich auch seinen Anklang. Ja, und dann gehört eine Lampentruppe eben auch dazu. Wegen Toni Sailer kommt sicher kein Aas mehr, aber für Guido Buchwald, Hansi Müller und sonstige Herrschaften eben doch viel eher - geht zwar nicht leicht über die Tastatur, ist aber eben so.

Ich habe keine Lust auf ewig Oberliga und 2500 Zuschauer. Ich will höherklassigeren Fussball und mehr Zuschauer. Und dazu gehört eine mehrdimensionale Strategie, Erfolg auf dem Platz hat immer seine Macher, Aktionen und Hintergründe.

Sicher gibt es auch für Altgediente einen Platz bei der ganzen _Geschichte, da bin ich mir sicher. Über Deckelrand hinausdenken kann nicht schaden.


Auch diese Sichtweise kann ich absolut nachvollziehen! Aber wie Du ja schon selber schreibst: Uns "2000 Irren" macht man damit halt keinen großen Gefallen


die frage ist halt, ob man mit diesem marketingevent am ende des tages wirklich neues zuschauerpotential erschließen kann. und ob in summe die neufans den verärgerten stamm an zuschauern aufwiegen. ich für meinen teil habe da so meine zweifel. andererseits überschlagen sich ja beispielsweise die facebookuser schon bei solch klangvollen namen wie gerrit müller und vincenzo marchese :lol:
Wer andern eine Bratwurst brät der hat ein Bratwurstbratgerät
s-erg42
Kickers-Fan
 
Beiträge: 970
Registriert: Samstag, 28.Okt 2006 - 15:59
Wohnort: Münster (Hessen)

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon magge » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 8:48

Franz hat geschrieben:
magge hat geschrieben:i mog beide.


I au, dort wo der Pfeffer wächst!

:arrow: http://forum.stuttgarter-kickers.de/viewtopic.php?f=1&t=14522#p425465 ff.


Mit "I mog beide" wollte ich auf einen Aufkleber aus den Urzeiten erinnern, dessen Botschaft ich nicht teile.
Kennt diesen noch jemand? Pferdle und Äffle und die beiden Wappen sind drauf.
For the loser now will be later to win
Benutzeravatar
magge
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4828
Registriert: Samstag, 23.Aug 2003 - 10:12
Wohnort: Hohengehren

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon Hasenberg » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 9:16

Klar kenne ich den Aufkleber noch.......mein Opa hat sich furchtbar aufgeregt und irgendwo fährt sogar noch einer rum
Hasenberg
Kickers-Fan
 
Beiträge: 71
Registriert: Samstag, 20.Jul 2019 - 6:20
Wohnort: Stuttgart - West

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon carpediem991 » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 9:19

Es besteht ja auch grundsätzlich die Frage, welche Alternativen überhaupt machbar wären.

In der Oberliga steht dem Verein nicht mal mehr ein reiner Marketing-Mitarbeiter zur Verfügung der sich vollumfänglich mit dem Thema 120 Jahresfeier befassen könnte. Und das in einem Monat, wo vier (!) Heimspiele zusätzlich zu organisieren sind.
Auch bei der Alternative, Teams aus dem Norden oder dergleichen einzuladen stellt sich a) die Frage, bekämen die überhaupt genug Kicker zusammen die mal ebenso nach Stuttgart fahren und b) wer bezahlt denen Anreise und Übernachtung? Durch 0 € Eintritt und Freibier kann man nichts finanzieren.

Es wird hoffentlich ein völlig entspannter Tag. Das Ergebnis auf dem Feld ist zweitrangig (es zählt am Sonntag) und man kann alte bekannte Gesichter sehen und in Geschichten und Erinnerungen schwelgen.

Ist ein bisschen schade, dass manche das Gesamtbild in dem wir uns leider befinden, aus den Augen verlieren.
carpediem991
Kickers-Fan
 
Beiträge: 92
Registriert: Samstag, 13.Feb 2016 - 17:04

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon noblesseoblige » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 11:58

"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher". (Albert Einstein).
Benutzeravatar
noblesseoblige
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2811
Registriert: Sonntag, 05.Sep 2010 - 15:45

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon kickerssticker » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 12:04

Ich freue mich auf Fredi Bobic. Und denke auch, dass so ein Event in der Oberliga-Situation des Vereines nicht leicht zu organisieren ist.
Benutzeravatar
kickerssticker
Kickers-Fan
 
Beiträge: 196
Registriert: Mittwoch, 19.Dez 2018 - 18:19


Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon gerko » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 12:49

Buddy hat geschrieben:Ich wundere mich warum auf der HP überhaupt keine Namen genannt werden von Spielern die kommen.


http://www.stuttgarter-kickers.de/verein/news/9000
Benutzeravatar
gerko
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2694
Registriert: Sonntag, 20.Aug 2006 - 8:44

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon Dude » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 13:27

Das hier wieder welche meckern müssen, war ja klar. tobi-svk (Dauermeckerer) und hasenberg: Danke dass ihr nicht kommt. Bleibt schon mehr Platz für Fans die den Geburtstag der Kickers feiern wollen.

Finde es top was hier der Verein auf die Beine gestellt hat. So ein Programm ist nicht ohne. Hut ab vor der Orga und alles was damit zugehört :!: :!: :!:
tobi-svk for President und neuer Hauptsponsor
Benutzeravatar
Dude
Kickers-Fan
 
Beiträge: 424
Registriert: Montag, 04.Dez 2006 - 9:04
Wohnort: daheim

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon Azulblanco » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 16:58

Dude hat geschrieben:Das hier wieder welche meckern müssen, war ja klar. tobi-svk (Dauermeckerer) und hasenberg: Danke dass ihr nicht kommt. Bleibt schon mehr Platz für Fans die den Geburtstag der Kickers feiern wollen.

Finde es top was hier der Verein auf die Beine gestellt hat. So ein Programm ist nicht ohne. Hut ab vor der Orga und alles was damit zugehört :!: :!: :!:


Trotz des "roten Makels" stimme ich dir voll zu.
Für alle, die sich Blaue nennen, ist der Besuch beim runden Geburtstag selbstverständlich Pflicht. Da kann man den Verein nicht im Stich lassen.
Zuletzt geändert von Azulblanco am Donnerstag, 19.Sep 2019 - 17:26, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Azulblanco
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2472
Registriert: Freitag, 27.Okt 2006 - 22:05

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon brublue » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 17:08

kickerssticker hat geschrieben:Ich freue mich auf Fredi Bobic. Und denke auch, dass so ein Event in der Oberliga-Situation des Vereines nicht leicht zu organisieren ist.


Ich freue mich auch, zumal ja auch ein Teil der VfB Mannschaft Kickers Vergangenheit hat. Manchen der sogenannten Kickers-Fans kann man es sowieso nie Recht machen. Dieser Hass Richtung VFB geht mir total auf den Geist. Wir sind Kickers und die über dem Necker sind VFBler, fertig.
brublue
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1200
Registriert: Montag, 18.Sep 2017 - 13:11

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon Bobis » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 17:19

Azulblanco hat geschrieben:Trotz des "roten Makels" stimme ich dir voll zu.
Für alle, die sich Blaue nennen, ist der Besuch beim runden Geburtstag selbstverständlich Pflicht. Da kann man den Verein im Stich lassen.

Du meinst wohl, "den Verein nicht im Stich lassen"

Bild
Qualcuno ha detto che i soldi non fanno la felicità. Ma con cosa si compra la pizza?
Benutzeravatar
Bobis
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2020
Registriert: Montag, 26.Jan 2009 - 9:39
Wohnort: 주펜 하우젠

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon Azulblanco » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 17:23

Bobis hat geschrieben:
Azulblanco hat geschrieben:Trotz des "roten Makels" stimme ich dir voll zu.
Für alle, die sich Blaue nennen, ist der Besuch beim runden Geburtstag selbstverständlich Pflicht. Da kann man den Verein im Stich lassen.

Du meinst wohl, "den Verein nicht im Stich lassen"

Bild


Ja, danke! :oops:
Ich habe es korrigiert.
Benutzeravatar
Azulblanco
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2472
Registriert: Freitag, 27.Okt 2006 - 22:05

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon B. » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 18:21

blauweissschwarz hat geschrieben:Wegen Toni Sailer kommt sicher kein Aas mehr, aber für Guido Buchwald, Hansi Müller und sonstige Herrschaften eben doch viel eher


Für Toni Sailer kommen Kickers-Fans auch heute noch! Und dass Guido Buchwald am 120sten Geburtstag GEGEN die Kickers spielt ist doch ein Unding!
one tear for summer past - a smile for winter to be.
Benutzeravatar
B.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2052
Registriert: Samstag, 26.Aug 2006 - 0:23

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon Buddy » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 18:35

Es wird ja keiner gezwungen zu kommen.

Man kann auch zum Training und den Aktionen vorbeischauen und dann gehen bevor das Spiel beginnt.
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 24214
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon Buddy » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 18:39

Buddy hat geschrieben:Die Spieler der Kickers-Traditionsmannschaft
http://www.stuttgarter-kickers.de/verein/120jahre-jubilaeum
Verkündung am 18.09.19:
Enzo Marchese, Daniel Wagner, Moritz Steinle, Frank Elser, Gerrit Müller, Dennis Hübner und Kahraman Erdin

Verkündung am 17.09.19:
Jonathan Akpoborie, David Yelldell, Fabian Gerster, Markus "Toni" Sailer, Stefan Kleyer, Heribert Stadler, Torsten Raspe und Andre Olveira.

Verkündung am 16.09.19:
Trainer Karsten Neitzel



Bei einem musste ich googeln wer das ist.



Verkündung am 19.09.19:
Fredi Bobic, Ralf Vollmer, Marco Calamita, Hans Hein, Gerd Weinmann, Niko Chatzis, Daniel Engelbrecht und Tobias Stöbel.
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 24214
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon stuttgartwizard » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 19:07

Buddy hat geschrieben:
Buddy hat geschrieben:Die Spieler der Kickers-Traditionsmannschaft
http://www.stuttgarter-kickers.de/verein/120jahre-jubilaeum
Verkündung am 18.09.19:
Enzo Marchese, Daniel Wagner, Moritz Steinle, Frank Elser, Gerrit Müller, Dennis Hübner und Kahraman Erdin

Verkündung am 17.09.19:
Jonathan Akpoborie, David Yelldell, Fabian Gerster, Markus "Toni" Sailer, Stefan Kleyer, Heribert Stadler, Torsten Raspe und Andre Olveira.

Verkündung am 16.09.19:
Trainer Karsten Neitzel



Bei einem musste ich googeln wer das ist.



Verkündung am 19.09.19:
Fredi Bobic, Ralf Vollmer, Marco Calamita, Hans Hein, Gerd Weinmann, Niko Chatzis, Daniel Engelbrecht und Tobias Stöbel.



gut Bobic brauch ich nicht lieber Stevic :lol: :lol: :lol:

Buchwald muss ja Präsidenten Rede vorbereiten und Klinsmann ???
Wegen Betriebsunfall - Reparatur bis auf weiteres in der
Oberliga erstklassig fünftklassig
stuttgartwizard
Kickers-Fan
 
Beiträge: 825
Registriert: Mittwoch, 23.Sep 2009 - 11:53
Wohnort: LB

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon Blue Fritz » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 19:13

Ich freue mich sehr auf Samstag, um mit meinen Blauen 120 Jahre Kickers zu feiern!

Ich werde mein neues Kickers Trikot bekommen, bin sehr gespannt auf das Jubiläumstrikot.
Wenn ich das Programm für Samstag sehe, kann ich nur sagen: sehr,sehr beachtlich!
Der Verein, die Organisatoren und die vielen freiwilligen Helfern, ohne die es so ein Fest gar nicht geben würde, haben es mehr als verdient, dass viele Blaue kommen.
Auch der Wettergott macht mit, also nichts wie hoch zu den Kickers am Samstag!
Viele blaue Fans treffen, mal ohne Punktspielstress. Wir sind Kickers, kann ich da nur sagen!

Das Spiel der Traditionsmannschaft gegen die Cannstatter, mein Gott ist doch kein Problem. Die Spieler von dort haben halt den anderen Verein ausgewählt, ist doch in Ordnung gegen die zu spielen.
Manchmal sollte man schon auch mal über den Dingen stehen können. Ich freue mich auf den Kick, auf ehemalige Kickers Spieler und bin gespannt wer alles auf dem Platz steht. Es geht um nichts.
Einfach nen entspannten Nachmittag bei seinem Herzensverein zu verbringen! AUF DIE BLAUE!
Einmal Blauer - immer Blauer
Blue Fritz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4624
Registriert: Mittwoch, 20.Aug 2003 - 0:06
Wohnort: Nürtingen

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon Roland » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 19:18

Blue Fritz hat geschrieben:Ich freue mich sehr auf Samstag, um mit meinen Blauen 120 Jahre Kickers zu feiern!

Ich werde mein neues Kickers Trikot bekommen, bin sehr gespannt auf das Jubiläumstrikot.
Wenn ich das Programm für Samstag sehe, kann ich nur sagen: sehr,sehr beachtlich!
Der Verein, die Organisatoren und die vielen freiwilligen Helfern, ohne die es so ein Fest gar nicht geben würde, haben es mehr als verdient, dass viele Blaue kommen.
Auch der Wettergott macht mit, also nichts wie hoch zu den Kickers am Samstag!
Viele blaue Fans treffen, mal ohne Punktspielstress. Wir sind Kickers, kann ich da nur sagen!

Das Spiel der Traditionsmannschaft gegen die Cannstatter, mein Gott ist doch kein Problem. Die Spieler von dort haben halt den anderen Verein ausgewählt, ist doch in Ordnung gegen die zu spielen.
Manchmal sollte man schon auch mal über den Dingen stehen können. Ich freue mich auf den Kick, auf ehemalige Kickers Spieler und bin gespannt wer alles auf dem Platz steht. Es geht um nichts.
Einfach nen entspannten Nachmittag bei seinem Herzensverein zu verbringen! AUF DIE BLAUE!


:!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!:
Benutzeravatar
Roland
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3405
Registriert: Sonntag, 13.Aug 2006 - 20:24
Wohnort: Weil der Stadt

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon tobi-svk » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 19:19

Dude hat geschrieben:Das hier wieder welche meckern müssen, war ja klar. tobi-svk (Dauermeckerer) und hasenberg: Danke dass ihr nicht kommt. Bleibt schon mehr Platz für Fans die den Geburtstag der Kickers feiern wollen.

Finde es top was hier der Verein auf die Beine gestellt hat. So ein Programm ist nicht ohne. Hut ab vor der Orga und alles was damit zugehört :!: :!: :!:

Linientreu statt kritisch so wie du ist halt nicht meine Art. Aber schön, dass gerade du von "Meckern" :lol: Hoffen wir mal, dass niemand Pyro zündet am Samstag :lol:

carpediem991 hat geschrieben:Es besteht ja auch grundsätzlich die Frage, welche Alternativen überhaupt machbar wären.

Es wurden einige Alternativen genannt, man hätte auch eine Waldau-Auswahl spielen lassen können, mit Spielern von den Vereinen die auch auf der Waldau angesiedelt sind, oder eine Fan-Auswahl, oder oder oder, aber sich in den Schatten des VfB zu stellen ist halt einfacher.

s-erg42 hat geschrieben:die frage ist halt, ob man mit diesem marketingevent am ende des tages wirklich neues zuschauerpotential erschließen kann. und ob in summe die neufans den verärgerten stamm an zuschauern aufwiegen.

Das trifft es sehr gut! Es gibt genug langjährige Fans, die man mit solchen Aktionen erneut verärgert, konnte ich bei vielen Gesprächen beim letzten Heimspiel raushören. Um das Geld geht es gewiss nicht und ich glaube auch kaum, dass wegen den alten Hasen sich groß neue Fans auf die Waldau verirren, die gewinnst du fast ausschließlich mit ansehnlichen Fußball und Erfolg, war schon immer so und bei der aktuellen Entwicklung der Sportart Fußball wird das auch in Zukunft so sein. Was mich stört, ist dass hier die FadSKi mal wieder nicht einbezogen wurde.
Bild
Dude for Bundesjustizminister!
Benutzeravatar
tobi-svk
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4461
Registriert: Dienstag, 31.Jul 2007 - 20:37
Wohnort: Sønderborg/Dänemark

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon Dude » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 19:27

tobi-svk hat geschrieben:
Dude hat geschrieben:Das hier wieder welche meckern müssen, war ja klar. tobi-svk (Dauermeckerer) und hasenberg: Danke dass ihr nicht kommt. Bleibt schon mehr Platz für Fans die den Geburtstag der Kickers feiern wollen.

Finde es top was hier der Verein auf die Beine gestellt hat. So ein Programm ist nicht ohne. Hut ab vor der Orga und alles was damit zugehört :!: :!: :!:

Linientreu statt kritisch so wie du ist halt nicht meine Art. Aber schön, dass gerade du von "Meckern" :lol: Hoffen wir mal, dass niemand Pyro zündet am Samstag :lol:


Ich bin froh dass du am Samstag nicht kommst.

Wieso stellen sich die Kickers in den Schatten des VfB :?: Das ist wohl dein verbohrter Blick. Du misst dem diesem Spiel zu viel bei. Am Samstag geht es nur um die Kickers. Mich juckt der VfB null. Les mal was BlueFritz geschrieben hat. Genau darum geht es und nix anderes. Du tust mir ehrlich gesagt ein bisschen leid.
tobi-svk for President und neuer Hauptsponsor
Benutzeravatar
Dude
Kickers-Fan
 
Beiträge: 424
Registriert: Montag, 04.Dez 2006 - 9:04
Wohnort: daheim

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon SVKblauweiß » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 19:39

Hey gute überzeugende Beiträge.
Alles eine Frage des Blickwinkels.
Gönnen wir den Roten das seltene Vergnügen sich auch Mal im Glanz der Blauen zu sonnen :D

Wir sind Kickers!!!
SVKblauweiß
Kickers-Fan
 
Beiträge: 143
Registriert: Samstag, 26.Jul 2014 - 11:10

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon Hasenberg » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 19:59

Wo bin ich denn hier reingeraten ?? Ich kann mir gar nicht erlauben zu Hause zu bleiben, weil sonst meine Tochter stinksauer ist.
Die freut sich saumässig, aber nicht auf Fredi Bobic, sondern auf Malte Moos.
Hasenberg
Kickers-Fan
 
Beiträge: 71
Registriert: Samstag, 20.Jul 2019 - 6:20
Wohnort: Stuttgart - West

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon aalen-kickers 2:5 » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 20:04

Ich komme seit fast 40 Jahren zu den Blauen, fast jedes Spiel daheim & away! Samstag ( wg. den Lampen nicht) aber Sonntag in Freiberg wieder am Start - meine Entscheidung! Aber jeder / jedem die/der am Samstag oben ist viiiiel Spaß. Hoffentlich wird's ne rundum gelungene Veranstaltung mit vielen Besuchern!
Blauer aus Leidenschaft!!!
Benutzeravatar
aalen-kickers 2:5
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1894
Registriert: Montag, 07.Aug 2006 - 16:46
Wohnort: Waiblingen

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon aalen-kickers 2:5 » Donnerstag, 19.Sep 2019 - 20:07

Ich habe für mich entschieden keinen Pakt mit dem "Teufel" zu schließen! Nicht für das Jubiläum und auch nicht für 90 Minuten!
Blauer aus Leidenschaft!!!
Benutzeravatar
aalen-kickers 2:5
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1894
Registriert: Montag, 07.Aug 2006 - 16:46
Wohnort: Waiblingen

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon Dude » Freitag, 20.Sep 2019 - 6:09

aalen-kickers 2:5 hat geschrieben:Ich habe für mich entschieden keinen Pakt mit dem "Teufel" zu schließen! Nicht für das Jubiläum und auch nicht für 90 Minuten!


Kenne dich nicht, finde es aber schade dass du dir die Feier wegen paar roten Fußball Rentner entgehen lässt. Die Kickers-Famile lebt doch von solchen Veranstaltungen. Komm geb dir einen Ruck :D
tobi-svk for President und neuer Hauptsponsor
Benutzeravatar
Dude
Kickers-Fan
 
Beiträge: 424
Registriert: Montag, 04.Dez 2006 - 9:04
Wohnort: daheim

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon Hasenberg » Freitag, 20.Sep 2019 - 7:33

SVKblauweiß hat geschrieben:Gönnen wir den Roten das seltene Vergnügen sich auch Mal im Glanz der Blauen zu sonnen


Dieser Satz hat bei meiner Entscheidung, doch nach Degerloch zu pilgern, eine grosse Rolle gespielt....
SVKblauweiß...ich danke dir
Schade, dass man nie weiss, wer hinter den Namen steckt.
Hasenberg
Kickers-Fan
 
Beiträge: 71
Registriert: Samstag, 20.Jul 2019 - 6:20
Wohnort: Stuttgart - West

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon ADM » Freitag, 20.Sep 2019 - 7:34

Nochmal zu Enzo:

Ich finde es gut dass er spielt. Alles was damals vorfiel hat vor allem nur den Blauen geschadet. Scheinbar hat das niemand in den Griff bekommen und die Ansichten von Enzo und seine Verdienste waren jahrelang gut.

Es ist Zeit dass das "hin und hergemobbe" von damals zu den Akten zu legen. Alle handelnden Personen von damals haben sich in der Phase nicht mit Ruhm bekleckert und meistens gehen kurz hintereinander beide.

Auch der Spieler von Augsburg der seinen Trainer Baum angezählt hatte hat nicht alles richtig gemacht. Aber meistens ist schon was dran und man muß auch mal was nach außen sagen wenn es nicht stimmt und intern ohnehin nicht geklärt werden kann.

Nachschlag: Bis heute weiß man ja offiziell nicht um was es überhaupt ging. Die Gerüchteküche gab zwar was her aber auch das hätte man unter 4 Augen klären können. Oder 6 wenn der andere italienische Mittelstürmer auch beteiligt war. Anyway.....erinnere mich grade an das Tor vom Fußballgott beim geklauten Auswärtssieg bei EIntracht Frankfurt...Spiel auf unser Tor 90 Minuten...aber

https://www.fussballdaten.de/2liga/1997 ... stkickers/

k :wink: 8) 8) 8)

war ein geiles Spiel...

Thema VFB ist so ne Sache:

ADM war bester Kumpel von MV: Beide Vereine und Fans sollten sich gegenseitig mehr schätzen und beide haben genug Arbeit im Tagesgeschäft. Der VFB ist eine Geldverbrennungsmaschine hat aber scheinabr immer noch genug und wird mit der Mannschaft nächstes Jahr in der 1. Liga nix reißen....wir sollten uns auch auf unsere 2 geplanten Aufstiege konzentrieren und der Jubiläumskick ist ok. Da braucht man kein Faß wegen dem VFB aufzumachen.....das interessiert die Spieler die da kommen 0

Was der VFB damals als wir gegen Dortmund im Pokal spielten getrieben hat (Stadion zur Hälfte gesperrt) war natürlich ein Unding aber wenn die Stadt dazu nichts sagt wer ist dann schuld?

Der Amtsschimmel vielleicht...
ADM
Kickers-Fan
 
Beiträge: 425
Registriert: Mittwoch, 05.Okt 2016 - 14:59

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon Hasenberg » Freitag, 20.Sep 2019 - 9:06

Ach ja der Enzo.....man wird vermutlich nie erfahren, was genau vorgefallen ist.
Diese Frage bekommt er morgen vermutlich oft gestellt. Die Geschichte ist für mich ein echtes Trauma und wenn wir mal ehrlich sind: exakt ab diesem Moment gings abwärts
Hasenberg
Kickers-Fan
 
Beiträge: 71
Registriert: Samstag, 20.Jul 2019 - 6:20
Wohnort: Stuttgart - West

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon Blue Tiger » Freitag, 20.Sep 2019 - 10:38

Super Sache bei bestem Wetter - und danach hoffentlich ein paar zusätzliche Fans und vielleicht ja auch Sponsoren. :D

Kurzer Ausblick auf unser 125-jähriges Jubiläum: Unsere Blauen haben doch tatsächlich den Durchmarsch in die 2. Liga geschafft. Und dank Dr. Garcia tritt bei uns die aktuelle FIFA-Weltauswahl an. Ganz sicher. 8)
Zuletzt geändert von Blue Tiger am Freitag, 20.Sep 2019 - 10:59, insgesamt 1-mal geändert.
Blue Tiger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1959
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 15:58

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon Shishabande » Freitag, 20.Sep 2019 - 10:46

Ich finde es gut dass die Lampen kommen, ein Fußballspiel ohne pöbeln ertrage ich einfach nicht.
Mutig und freundlich, so tapfer und gläubig, fröhlich und frech kämpfen sie auch für dich. Leben im Wald unter Bäumen und Steinen,
in ihren Höhlen da sind sie zu Haus.

Shishabande hüpfen hier und dort und überall. Sie sind für dich da wenn du sie brauchst, das ist die Shishabande!!!

Für Shishakonsum im Profifußball!
Benutzeravatar
Shishabande
Kickers-Fan
 
Beiträge: 749
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 10:05
Wohnort: Degerloch

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon gerko » Freitag, 20.Sep 2019 - 12:22

Shishabande hat geschrieben:Ich finde es gut dass die Lampen kommen, ein Fußballspiel ohne pöbeln ertrage ich einfach nicht.


Das ist ein Freundschaftsspiel von Fussball-Rentnern mit bestimmt hohem Unterhaltungswert, da wird es keinen Grund zum Pöbeln geben. Da geht es um Spaß und Kurzweil.
Benutzeravatar
gerko
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2694
Registriert: Sonntag, 20.Aug 2006 - 8:44

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon gerko » Freitag, 20.Sep 2019 - 12:41

Azulblanco hat geschrieben:
Dude hat geschrieben:Das hier wieder welche meckern müssen, war ja klar. tobi-svk (Dauermeckerer) und hasenberg: Danke dass ihr nicht kommt. Bleibt schon mehr Platz für Fans die den Geburtstag der Kickers feiern wollen.

Finde es top was hier der Verein auf die Beine gestellt hat. So ein Programm ist nicht ohne. Hut ab vor der Orga und alles was damit zugehört :!: :!: :!:


Trotz des "roten Makels" stimme ich dir voll zu.
Für alle, die sich Blaue nennen, ist der Besuch beim runden Geburtstag selbstverständlich Pflicht. Da kann man den Verein nicht im Stich lassen.


Es gibt nur 2.700 Sitzplätze zur Verfügung, die Stehplätze sind gesperrt. Man weiß also circa wie viel Leute kommen.
Benutzeravatar
gerko
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2694
Registriert: Sonntag, 20.Aug 2006 - 8:44

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon carpediem991 » Freitag, 20.Sep 2019 - 12:45

gerko hat geschrieben:
Azulblanco hat geschrieben:
Dude hat geschrieben:Das hier wieder welche meckern müssen, war ja klar. tobi-svk (Dauermeckerer) und hasenberg: Danke dass ihr nicht kommt. Bleibt schon mehr Platz für Fans die den Geburtstag der Kickers feiern wollen.

Finde es top was hier der Verein auf die Beine gestellt hat. So ein Programm ist nicht ohne. Hut ab vor der Orga und alles was damit zugehört :!: :!: :!:


Trotz des "roten Makels" stimme ich dir voll zu.
Für alle, die sich Blaue nennen, ist der Besuch beim runden Geburtstag selbstverständlich Pflicht. Da kann man den Verein nicht im Stich lassen.


Es gibt nur 2.700 Sitzplätze zur Verfügung, die Stehplätze sind gesperrt. Man weiß also circa wie viel Leute kommen.


Man weiß es nicht, wie auch ohne Vorverkauf? Man schätzt. Sollten es doch mehr werden, werden mit Sicherheit kurzfristig weitere Tribünen geöffnet.
carpediem991
Kickers-Fan
 
Beiträge: 92
Registriert: Samstag, 13.Feb 2016 - 17:04

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon Roland » Freitag, 20.Sep 2019 - 14:03

http://www.stuttgarter-kickers.de/verei ... -jubilaeum

Hier sieht man die Namen aller Spieler für den Traditionskick. Hut ab vor der Orga die das alles und das drum herum auf die Beine gestellt haben. Dazu auch noch das passende Wetter.
Benutzeravatar
Roland
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3405
Registriert: Sonntag, 13.Aug 2006 - 20:24
Wohnort: Weil der Stadt

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon Shishabande » Freitag, 20.Sep 2019 - 15:26

gerko hat geschrieben:
Shishabande hat geschrieben:Ich finde es gut dass die Lampen kommen, ein Fußballspiel ohne pöbeln ertrage ich einfach nicht.


Das ist ein Freundschaftsspiel von Fussball-Rentnern mit bestimmt hohem Unterhaltungswert, da wird es keinen Grund zum Pöbeln geben. Da geht es um Spaß und Kurzweil.

Spaß und Kurzweil, so sehe ich das auch. Lebt halt jeder anders aus
Mutig und freundlich, so tapfer und gläubig, fröhlich und frech kämpfen sie auch für dich. Leben im Wald unter Bäumen und Steinen,
in ihren Höhlen da sind sie zu Haus.

Shishabande hüpfen hier und dort und überall. Sie sind für dich da wenn du sie brauchst, das ist die Shishabande!!!

Für Shishakonsum im Profifußball!
Benutzeravatar
Shishabande
Kickers-Fan
 
Beiträge: 749
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 10:05
Wohnort: Degerloch

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon Shishabande » Freitag, 20.Sep 2019 - 15:28

Hasenberg hat geschrieben:Klar kenne ich den Aufkleber noch.......mein Opa hat sich furchtbar aufgeregt und irgendwo fährt sogar noch einer rum

Ehren Opa
Mutig und freundlich, so tapfer und gläubig, fröhlich und frech kämpfen sie auch für dich. Leben im Wald unter Bäumen und Steinen,
in ihren Höhlen da sind sie zu Haus.

Shishabande hüpfen hier und dort und überall. Sie sind für dich da wenn du sie brauchst, das ist die Shishabande!!!

Für Shishakonsum im Profifußball!
Benutzeravatar
Shishabande
Kickers-Fan
 
Beiträge: 749
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 10:05
Wohnort: Degerloch

Re: 120 Jahre SVK: Jubiläum am 21.09.2019

Beitragvon Ford K » Freitag, 20.Sep 2019 - 18:44

Roland hat geschrieben:http://www.stuttgarter-kickers.de/verei ... -jubilaeum

Hier sieht man die Namen aller Spieler für den Traditionskick. Hut ab vor der Orga die das alles und das drum herum auf die Beine gestellt haben. Dazu auch noch das passende Wetter.


Sogar Engel ist in der Traditionself dabei. Er wird hoffentlich wissen, worauf er sich einlässt. Da hätte jeder Verständnis, wenn er "nur" im Stadion dabei ist...
Trainer, Spieler und Spielsysteme kommen und gehen - die Fehler, die gemacht werden, sind immer die gleichen
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 14299
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

VorherigeNächste

Zurück zu Verein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast