Umbau

Veranstaltungen, Gremien, Organisatorisches, Finanzen, Stadion etc.

Re: Umbau

Beitragvon debil90 » Samstag, 31.Jan 2015 - 12:56

Blue Fritz hat geschrieben:
BunnyCheckerGott hat geschrieben:Wenn man auf dem 20. sitzt dürfen bis zur rettenden Treppe wohl nur 19 dazwischen liegen.
In einer Reihe mit 40 Sitzen und jeweils einer Treppe links und rechts muss demnach übrigens Von links her Von 1-20 und Von rechts her Von 1-20 durchnummeriert werden.
Zudem Kann es sein, dass eine Reihe auch mit Nr. 5 oder 6 beginnt, Wenn diese Reihe zb aufgrund eines Aufgangs kürzer ist als die Reihen drüber. Echt höhere Mathematik das Ganze :lol:


Hauptsache die Verantwortlichen verstehen es! :lol:



Des ist halt deutsches Baurecht wie es leibt und lebt...man versteht nichts auf anhieb, wenn man es dann verstanden hat ist die Sinnfrage teilweise immer noch offen.
Als Architect und/oder Verantwortlicher muss man halt wisseen, was zu berücksichtigen ist ( z.B. BEstuhlungsplan frühzeitig genehmigen lassen).
Tut man dies nicht führt es zu verzögerungen des Freigabetermins... (ElbPhilharmonie; BER; wahrscheinlich S21...)
It's coming home!
We just don't know when...
Benutzeravatar
debil90
Kickers-Fan
 
Beiträge: 833
Registriert: Montag, 06.Sep 2010 - 12:05
Wohnort: Fildern/Manchester

Re: Umbau

Beitragvon Blaues Stuttgart » Samstag, 31.Jan 2015 - 13:19

Läuft alles nach Plan, werden die Kickers erstmals am 21. Februar (14 Uhr) gegen Arminia Bielefeld im umgebauten Gazistadion auf der Waldau spielen. Das Schmuckkästchen fasst dann 11 500 Zuschauer (davon 2200 Sitzplätze). In der zweiten Liga muss ein Fassungsvermögen von mindestens 15 000 Zuschauern (davon mindestens 3000 Sitzplätze) vorhanden sein. Wobei den Vereinen eine Übergangsfrist eingeräumt wird. Für den Fall der Fälle signalisiert Bürgermeisterin Susanne Eisenmann grünes Licht: ,,Es gibt noch kein Konzept, aber eine Erweiterung wäre machbar." Besonders froh ist sie über den bereits erfolgten Einbau der Rasenheizung, die in der zweiten Liga Pflicht ist. Eisenmann: ,,Toll, dass wir diese Entscheidung getroffen haben."


www.fupa.net

Das klingt doch gut.
Blaues Stuttgart
 

Re: Umbau

Beitragvon Rael » Sonntag, 01.Feb 2015 - 2:29

Schwabenrooster hat geschrieben:In der zweiten Liga muss ein Fassungsvermögen von mindestens 15 000 Zuschauern (davon mindestens 3000 Sitzplätze) vorhanden sein. Wobei den Vereinen eine Übergangsfrist eingeräumt wird. Für den Fall der Fälle signalisiert Bürgermeisterin Susanne Eisenmann grünes Licht: ,,Es gibt noch kein Konzept, aber eine Erweiterung wäre machbar."

Aha, und wie soll diese Erweiterung um 3500 Plätze (davon mindestens 800 Sitzplätze) konkret aussehen?
Ja ja.
Benutzeravatar
Rael
Kickers-Fan
 
Beiträge: 783
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 11:37
Wohnort: Bremen

Re: Umbau

Beitragvon ripiro22 » Sonntag, 01.Feb 2015 - 10:47

Rael hat geschrieben:Aha, und wie soll diese Erweiterung um 3500 Plätze (davon mindestens 800 Sitzplätze) konkret aussehen?


Wie Frau Eisenmann schon sagt: Es wird eine Übergangsfrist geben. Ich denke, dass zuerst hinter dem G-Block die fehlenden Sitzplätze positioniert werden. Dann fasst das Stadion ca. 12500 Zuschauer.
In Aalen, Heidenheim und Sandhausen wurden/werden die Stadien relativ schnell ausgebaut. Das Stadion vom FSV Frankfurt hat bis heute erst 12500 Plätze. Frankfurt spielt allerdings schon 7 Jahre in der 2.Liga. Ich sehe die Sache so, dass Vereine bei denen keine Ausweichstadion vorhanden ist, die Stadien in kurzer Zeit ausgebaut werden müssen (ob es Sinn macht, soll mal dahingestellt sein). Da wir aber das Daimlerstadion als Ausweichstadion benennen können, werden wir vermutlich mit einem weiteren Ausbau keine Eile haben. Und außerdem, müssen wir zuerst aufgestiegen sein !!!!
ripiro22
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2521
Registriert: Montag, 18.Okt 2010 - 15:10

Re: Umbau

Beitragvon Blue Fritz » Sonntag, 01.Feb 2015 - 11:05

ripiro22 hat geschrieben:
Rael hat geschrieben:Aha, und wie soll diese Erweiterung um 3500 Plätze (davon mindestens 800 Sitzplätze) konkret aussehen?


Wie Frau Eisenmann schon sagt: Es wird eine Übergangsfrist geben. Ich denke, dass zuerst hinter dem G-Block die fehlenden Sitzplätze positioniert werden. Dann fasst das Stadion ca. 12500 Zuschauer.
In Aalen, Heidenheim und Sandhausen wurden/werden die Stadien relativ schnell ausgebaut. Das Stadion vom FSV Frankfurt hat bis heute erst 12500 Plätze. Frankfurt spielt allerdings schon 7 Jahre in der 2.Liga. Ich sehe die Sache so, dass Vereine bei denen keine Ausweichstadion vorhanden ist, die Stadien in kurzer Zeit ausgebaut werden müssen (ob es Sinn macht, soll mal dahingestellt sein). Da wir aber das Daimlerstadion als Ausweichstadion benennen können, werden wir vermutlich mit einem weiteren Ausbau keine Eile haben. Und außerdem, müssen wir zuerst aufgestiegen sein !!!!


Genau so sehe ich es auch!!!
Aber sich damit zu befassen ist ja schon interessant.
Meiner Meinung nach ist ein Fassungsvermögen von 15000 nur erreichbar, wenn die Fehlkonstruktion Gegengerade abgerissen wird und durch eine neue
(doppelstöckige?) Tribüne mit z.B. unten Stehplätzen und oben Sitzplätzen gebaut wird.
Ob dies realisierbar ist kann ich nicht beurteilen,aber eine andere Lösung gibt es nicht, um zusätzlich 3500 Plätze zu schaffen! Oder?
Interessant natürlich auch die Frage, wie 15000 Besucher oben in Degerloch ohne Probleme anreisen, parken usw sollen?
Es bricht doch schon bei 5000 ein Chaos aus.
Einmal Blauer - immer Blauer
Blue Fritz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4632
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 23:06
Wohnort: Nürtingen

Re: Umbau

Beitragvon Italo-Blauer » Sonntag, 01.Feb 2015 - 12:27

Blue Fritz hat geschrieben:Meiner Meinung nach ist ein Fassungsvermögen von 15000 nur erreichbar, wenn die Fehlkonstruktion Gegengerade abgerissen wird und durch eine neue
(doppelstöckige?) Tribüne mit z.B. unten Stehplätzen und oben Sitzplätzen gebaut wird.


Die Idee finde ich sehr charmant!
Zur einer Erweiterug des Fassungsvermögen erwähnte auch Kim Stehle beim Fan-Stammtisch am vergangenen Donnerstag die Gegengerade als Möglichkeit. Eine andere Alternative (z.B. hinter den Toren) ist so gut wie nicht umsetzbar.

Für mich macht die Diskussion nur dann Sinn, wenn wir dauerhaft Spiele mit Zuschauerbeteiligung von über 6-7000 Zuschauern hätten. Was will ich mich jetzt schon über Kaisers-Bart unterhalten, wenn wir a) weiter 3. Liga spielen? und b) in einem halb-leeren-Stadion (egal in welcher Liga) spielen?

Ich erinnere mich noch übrigens an ein Zitat von Dr. Nico Kleinmann: "Wenn wir aufsteigen und in Liga 2 spielen sollten, hätte nicht der Verein ein Problem, sondern die Stadt!"

Apropos "Deutsches Baurecht": musste kräftig in mich reinlachen als das Thema Anzeigentafel besprochen wurde. Die Umsetzung dieses Projekt ist so weitreichend, dass Stuttgart 21 jetzt Auswirkungen wegen der Anbringung der Tafel auf einer Tribüne hat. Wegen womöglichen Erschütterungen und Belastungen der Röhre. Naja, ...
Forza Italia - Forza Kickers
Benutzeravatar
Italo-Blauer
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3055
Registriert: Dienstag, 11.Jul 2006 - 14:41
Wohnort: Nürtingen

Re: Umbau

Beitragvon ripiro22 » Sonntag, 01.Feb 2015 - 12:31

Blue Fritz hat geschrieben:Aber sich damit zu befassen ist ja schon interessant.Meiner Meinung nach ist ein Fassungsvermögen von 15000 nur erreichbar, wenn die Fehlkonstruktion Gegengerade abgerissen wird und durch eine neue(doppelstöckige?) Tribüne mit z.B. unten Stehplätzen und oben Sitzplätzen gebaut wird.Ob dies realisierbar ist kann ich nicht beurteilen,aber eine andere Lösung gibt es nicht, um zusätzlich 3500 Plätze zu schaffen! Oder?Interessant natürlich auch die Frage, wie 15000 Besucher oben in Degerloch ohne Probleme anreisen, parken usw sollen?Es bricht doch schon bei 5000 ein Chaos aus.


Ich bin total Deiner Meinung. Das größte Problem sehe ich außerhalb des Stadions, nämlich die Infrastruktur. Wie das Problem gelöst werden sollte, ist mir schleierhaft.
ripiro22
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2521
Registriert: Montag, 18.Okt 2010 - 15:10

Re: Umbau

Beitragvon Ford K » Sonntag, 01.Feb 2015 - 14:24

Es stellt sich halt auch die Frage, wie erfolgreich wir sein müssen, damit die SSB mal den ein oder anderen Sonderzug für unsere Spiele einsetzt.
Trainer, Spieler und Spielsysteme kommen und gehen - die Fehler, die gemacht werden, sind immer die gleichen
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 14381
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 18:28

Re: Umbau

Beitragvon derPeterII » Sonntag, 01.Feb 2015 - 14:39

Wir haben eine U-Bahn-Station direkt vor dem Stadion und hier wird über eine bessere Infrastruktur diskutiert. Selbst wenn man keine gute VVS-Anbindung hat, könnte man das Auto zumindest irgendwo beim P+R abstellen. Ist übrigens auch besser für die Umwelt.
Benutzeravatar
derPeterII
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1400
Registriert: Sonntag, 15.Mär 2009 - 22:03
Wohnort: Berlin

Re: Umbau

Beitragvon Tobi78 » Sonntag, 01.Feb 2015 - 16:06

Ich denke auch, dass die verbesserte Infrastruktur von der Bahnhaltestelle zum Stadion der Schlüssel ist. Wir werden nun einmal nicht mehr Parkplätze am Stadion schaffen können. Es wäre doch eine gute Option einen oder zwei Park & Ride Parkplätze an Spieltagen mit Direktfahrten mit der Bahn zum Stadion anzubinden. In Degerloch an der B27 gibt es doch schon einen und wenn man z.B. in Ostfildern noch einen etabliert, könnte das gut funktionieren und man wäre ohne Stress und Parkplatzsuche in wenigen Minuten am Stadion. Ich bin mir einigermaßen sicher, dass das gut angenommen werden würde. Mich kostet das Gegurke ab Ortsschild Degerloch von der Autobahn kommend manchmal mehr Zeit als die restliche Anfahrt und das nervt bestimmt nicht nur mich.
Tobi78
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3915
Registriert: Montag, 14.Aug 2006 - 13:43
Wohnort: Kraichgau

Re: Umbau

Beitragvon Blauer Radler » Sonntag, 01.Feb 2015 - 17:30

Ford K hat geschrieben:Es stellt sich halt auch die Frage, wie erfolgreich wir sein müssen, damit die SSB mal den ein oder anderen Sonderzug für unsere Spiele einsetzt.

... vor allem an Spieltagen eine Bahn direkt von Vaihingen auf die Waldau zu schicken. Dann brauchen die Fans aus Richtung Herrenberg und Fildern nicht über den Hauptbahnhof und aus der Stadtmitte wären die Züge entlastet. Werktags geht das doch auch. Warum nicht auch samstags?
Stets findet Überraschung statt, da wo man’s nicht erwartet hat. (Wilhelm Busch)
Benutzeravatar
Blauer Radler
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1386
Registriert: Freitag, 17.Aug 2007 - 22:20

Re: Umbau

Beitragvon Blue Fritz » Sonntag, 01.Feb 2015 - 19:00

kodledd hat geschrieben:
Ford K hat geschrieben:Es stellt sich halt auch die Frage, wie erfolgreich wir sein müssen, damit die SSB mal den ein oder anderen Sonderzug für unsere Spiele einsetzt.

... vor allem an Spieltagen eine Bahn direkt von Vaihingen auf die Waldau zu schicken. Dann brauchen die Fans aus Richtung Herrenberg und Fildern nicht über den Hauptbahnhof und aus der Stadtmitte wären die Züge entlastet. Werktags geht das doch auch. Warum nicht auch samstags?


Es müssten bereits zum Spiel gegen Bielefeld folgende Maßnahmen ergriffen werden:

1. Sonderzüge von Vaihingen direkt zur Waldau.
2. Sonderzüge von Stadtmitte (z.B. ab Killesberg) über Hauptbahnhof zur Waldau.
3. Sonderzüge aus Richtung Ruit zur Waldau.

Und nach Spielende natürlich zurück das gleiche.

Ich würde sogar soweit gehen und dies für alle restlichen Heimspiele so zu organisieren.
Dies muss dann halt auch offensiv publiziert werden mit einem verbindlichen Fahrplan.
Einmal Blauer - immer Blauer
Blue Fritz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4632
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 23:06
Wohnort: Nürtingen

Re: Umbau

Beitragvon Steffen FFC » Sonntag, 01.Feb 2015 - 19:34

Sehe ich auch so. Wenn es ab Vaihingen direkte U-Bahnen geben würde, würde ich auch immer öffentlich fahren.
Bild
Benutzeravatar
Steffen FFC
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4730
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 0:44
Wohnort: Stuttgart

Re: Umbau

Beitragvon Flash » Sonntag, 01.Feb 2015 - 20:36

Steffen FFC hat geschrieben:Sehe ich auch so. Wenn es ab Vaihingen direkte U-Bahnen geben würde, würde ich auch immer öffentlich fahren.

Einfach bis Weinsteige fahren und das Königssträßle hochlaufen. Mache ich immer so, und verstehe nicht, warum das fast niemand macht. Die Bahnen sind immer leer.
Flash
Kickers-Fan
 
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag, 12.Sep 2013 - 19:37

Re: Umbau

Beitragvon Blaues Stuttgart » Montag, 02.Feb 2015 - 8:53

Der VfB Stuttgart II wird übrigens erst in der kommenden Spielzeit nach Degerloch zurückkehren und seine restlichen Heimspiele in dieser Saison weiterhin in Großaspach austragen.
lt. SN. :|
Blaues Stuttgart
 

Re: Umbau

Beitragvon Ford K » Montag, 02.Feb 2015 - 9:34

Einmal müssen sie auf jeden Fall noch zu uns auf die Golanhöhen :twisted: . Und ich hoffe doch schwer, wir schießen sie nach 90 min mit einer ordentlichen mehrfachen Torsalve wieder runter :!:
Trainer, Spieler und Spielsysteme kommen und gehen - die Fehler, die gemacht werden, sind immer die gleichen
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 14381
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 18:28

Re: Umbau

Beitragvon Blaues Stuttgart » Montag, 02.Feb 2015 - 11:10

Tobi78 hat geschrieben:Ich denke auch, dass die verbesserte Infrastruktur von der Bahnhaltestelle zum Stadion der Schlüssel ist.


Wobei wir da echt top sind. Wir haben 2 Stadtbahn-Haltestellen direkt am Stadion, die verschiedene Linien bedienen plus noch der Haltestelle Weinsteige. Dazu kommen noch Bushaltestellen im direkten Stadionumfeld. Das haben wenige Stadien.
Benutzeravatar
Blaues Stuttgart
Kickers-Fan
 
Beiträge: 7537
Registriert: Sonntag, 11.Apr 2004 - 17:34
Wohnort: B-Block

Re: Umbau

Beitragvon Franz » Montag, 02.Feb 2015 - 14:59

Nachfolgende Bilder werden von "DS" zur Verfügung gestellt - Stand 30.01.2015. Herzlichen Dank!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6083
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 1:46

Re: Umbau

Beitragvon svk_marc » Montag, 02.Feb 2015 - 15:05

Die Farbwahl ist höchst erfreulich (Y)
svk_marc
Kickers-Fan
 
Beiträge: 35
Registriert: Sonntag, 25.Sep 2011 - 8:24

Re: Umbau

Beitragvon barneygumble » Montag, 02.Feb 2015 - 15:20

Schick! 8)
Erfolgreich zu sein, setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen.
- Johann Wolfgang von Goethe -

Die Mehrheit? Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen'gen nur gewesen. Der Staat muß untergehen, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet.
- Friedrich Schiller -

Don't argue with idiots. They'll drag you down to their level and beat you with experience.
- empirische Untersuchungen -
Benutzeravatar
barneygumble
Kickers-Fan
 
Beiträge: 5115
Registriert: Dienstag, 02.Aug 2005 - 21:02
Wohnort: SB

Re: Umbau

Beitragvon Heiko K. » Montag, 02.Feb 2015 - 18:52

Und wieder sehr schöne Bilder! Vielen Dank.
Historische Kickers-Bücher von 1910,1915, 1924, 1948, 1949, 1950, 1951 und 1952 zum Download: www.kickers-stuttgart.de
Benutzeravatar
Heiko K.
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mittwoch, 21.Jun 2006 - 13:28
Wohnort: 97999 Igersheim

Re: Umbau

Beitragvon DirtyToby » Montag, 02.Feb 2015 - 19:19

Schwabenrooster hat geschrieben:
Der VfB Stuttgart II wird übrigens erst in der kommenden Spielzeit nach Degerloch zurückkehren und seine restlichen Heimspiele in dieser Saison weiterhin in Großaspach austragen.
lt. SN. :|

Warum passen Deine Smileys eigentlich nie zum "Inhalt" Deiner Posts? Oder habe ich den negativen Teil dieser Meldung verpasst?
Stuttgarter Kickers - Der Ex-Profiverein für alle, die keinen Profiverein brauchen.
Benutzeravatar
DirtyToby
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6960
Registriert: Samstag, 16.Okt 2004 - 17:36
Wohnort: Ostfildern

Re: Umbau

Beitragvon EliteSued » Montag, 02.Feb 2015 - 19:20

DirtyToby hat geschrieben:
Schwabenrooster hat geschrieben:
Der VfB Stuttgart II wird übrigens erst in der kommenden Spielzeit nach Degerloch zurückkehren und seine restlichen Heimspiele in dieser Saison weiterhin in Großaspach austragen.
lt. SN. :|

Warum passen Deine Smileys eigentlich nie zum "Inhalt" Deiner Posts? Oder habe ich den negativen Teil dieser Meldung verpasst?


Wäre das wenigstens das einzige, was nicht passen würde..
kickers rauf - bahnhof runter

szene f - ffm
Benutzeravatar
EliteSued
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1874
Registriert: Samstag, 18.Sep 2004 - 21:57
Wohnort: ffm

Re: Umbau

Beitragvon barneygumble » Montag, 02.Feb 2015 - 20:36

DirtyToby hat geschrieben:
Schwabenrooster hat geschrieben:
Der VfB Stuttgart II wird übrigens erst in der kommenden Spielzeit nach Degerloch zurückkehren und seine restlichen Heimspiele in dieser Saison weiterhin in Großaspach austragen.
lt. SN. :|

Warum passen Deine Smileys eigentlich nie zum "Inhalt" Deiner Posts? Oder habe ich den negativen Teil dieser Meldung verpasst?


Der passt nicht ins Forum! :shock:
Erfolgreich zu sein, setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen.
- Johann Wolfgang von Goethe -

Die Mehrheit? Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen'gen nur gewesen. Der Staat muß untergehen, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet.
- Friedrich Schiller -

Don't argue with idiots. They'll drag you down to their level and beat you with experience.
- empirische Untersuchungen -
Benutzeravatar
barneygumble
Kickers-Fan
 
Beiträge: 5115
Registriert: Dienstag, 02.Aug 2005 - 21:02
Wohnort: SB

Re: Umbau

Beitragvon MD1412 » Dienstag, 03.Feb 2015 - 16:13

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
MD1412
Kickers-Fan
 
Beiträge: 259
Registriert: Dienstag, 18.Aug 2009 - 10:35

Re: Umbau

Beitragvon Bluespirit » Dienstag, 03.Feb 2015 - 16:19

danke für die bilder..war seit Mai 14 nicht mehr oben auf der Waldau...wird aber Zeit endlich "heim" zu kommen.. :)
Bluespirit
 

Re: Umbau

Beitragvon Franz » Dienstag, 03.Feb 2015 - 16:24

@MD1412: Vielen Dank für die neuerlichen Bilder!
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6083
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 1:46

Re: Umbau

Beitragvon fernsehturm99 » Dienstag, 03.Feb 2015 - 19:00

hat jemand Infos was bei der heutigen Begehung raus gekommen ist ?
fernsehturm99
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1431
Registriert: Sonntag, 17.Apr 2011 - 15:57

Re: Umbau

Beitragvon Blaues Stuttgart » Mittwoch, 04.Feb 2015 - 13:58

Da vermutlich aufgrund der Spielabsage einige Helfer nicht mehr zur Verfügung stehen werden noch Helfer benötigt. Anmeldungen bitte bei Valentin Raether per E-Mail an raether@stuttgarter-kickers.de oder telefonisch unter 0711 / 767 10 – 11. :wink:
Blaues Stuttgart
 

Re: Umbau

Beitragvon Blaues Stuttgart » Mittwoch, 04.Feb 2015 - 19:29

Blaues Stuttgart
 

Re: Umbau

Beitragvon Ølli » Mittwoch, 04.Feb 2015 - 19:54

Schwabenrooster hat geschrieben:Da vermutlich aufgrund der Spielabsage einige Helfer nicht mehr zur Verfügung stehen werden noch Helfer benötigt. Anmeldungen bitte bei Valentin Raether per E-Mail an raether@stuttgarter-kickers.de oder telefonisch unter 0711 / 767 10 – 11. :wink:


Gilt nur für Freitag, siehe FAdSKi-Newsletter von heute 16:18 Uhr

"Umzug: Fans & Verein ziehen AUF JEDEN FALL am Wochenende um!

Fans und Verein ziehen am Freitag in Reutlingen aus und am Samstag gemeinsam wieder auf der Waldau ein: Bereits 60 Fans haben sich für Freitag (40) und Samstag (40) gemeldet, dazu werden unsere Kickers U23- und U19-Teams auch mit anpacken! Das ist unsere Kickersfamilie! Für den Samstag werden nun keine weiteren Helfer mehr benötigt. Treffpunkt ist an der Kassenanlage Nord an der Gegengerade um 8:00 Uhr. Für Freitag werden alle Helfer, die sich per Mail angemeldet haben, von Valentin Raether demnächst wiederum von ihm angemailt, da momentan noch daran gearbeitet wird, den Treffpunkt zum Arbeitsbeginn (bisher: 21:15h am Kassenrondell) vorzuverlegen. Wer noch Interesse hat, ab Freitag mitzuhelfen, mailt bitte Valentin an: raether@stuttgarter-kickers.de – wer sich schon angemeldet hat, wartet nun bitte die Mail ab - und wenn dann der Termin bei Euch noch passt, diesen bitte bestätigen, sonst bitte absagen. Auf der Kickers-Homepage und Kickers-Facebookseite werden alle Infos natürlich auch parallel veröffentlicht."

Und die Mail von VR ist vor ner halben Stunde auch an alle raus:

Hallo zusammen,
vielen Dank erstmals für eure zahlreichen Rückzugsanmeldungen für Freitag, den 06.02.2015. Aufgrund der Spielabsage wird der Termin des Rückzugs von Reutlingen nach Stuttgart auf 17 Uhr vorverlegt. Natürlich sind Helfer, die später hinzukommen herzlich Willkommen. Der Treffpunkt am Kassenrondell (Stadion „An der Kreuzeiche“) in Reutlingen bleibt gleich. Bitte gebt mir ALLE Bescheid, ob ihr weiterhin am Freitag Zeit habt, oder nicht. Wer eine Mitfahrgelegenheit benötigt, soll dies in der Bestätigung an mich vermerken. Je nach Aufwand organisieren wir Mitfahrgelegenheiten. Gerne dürfen sich auch Personen melden, die noch Platz im Auto haben (von Degerloch/Stuttgart => nach RT und zurück).
Tipp: an winterfeste Kleidung (inkl. passendem Schuhwerk) bitte denken!
Der Aufbau-Termin am Samstag (ab 8 Uhr am GAZi-Stadion) bleibt bestehen!
Sollten noch Fragen sein, stehe ich gerne zur Verfügung.
Freundliche Grüße, Valentin Raether
Ølli
Kickers-Fan
 
Beiträge: 8194
Registriert: Donnerstag, 21.Aug 2003 - 11:56
Wohnort: Oldenburg

Re: Umbau

Beitragvon Roland » Donnerstag, 05.Feb 2015 - 6:44

StZ von heute:

Dort wird Hans-Georg Felder zitiert: Vorverkauf für das Bielefeld Spiel startet in Kürze. Offizielle Freigabe liegt noch nicht vor, aber die Zeichen stehen auf grün.
Benutzeravatar
Roland
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3415
Registriert: Sonntag, 13.Aug 2006 - 19:24
Wohnort: Weil der Stadt

Re: Umbau

Beitragvon Bunny » Donnerstag, 05.Feb 2015 - 10:40

Rundmail?
Coole Sache, da ich bei der telefonischen Anmeldung gar nicht nach Kontaktdaten gefragt wurde :lol: :lol:
Hab mich deshalb zur Sicherheit lieber selber nochmal telefonisch gemeldet :wink:
Benutzeravatar
Bunny
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4714
Registriert: Freitag, 19.Dez 2003 - 19:38

Re: Umbau

Beitragvon Dude » Sonntag, 08.Feb 2015 - 7:39

Nach den Bildern auf FB und der geschlossenen Schneedecke im Stadion muss man sich doch wohl auch Gedanken um eine Schneeräumaktion machen um den Rasen von Schnee und Eis zu befreien oder was denkt ihr :?:
tobi-svk for President und neuer Hauptsponsor
Benutzeravatar
Dude
Kickers-Fan
 
Beiträge: 425
Registriert: Montag, 04.Dez 2006 - 8:04
Wohnort: daheim

Re: Umbau

Beitragvon Franz » Sonntag, 08.Feb 2015 - 10:23

„Wir sind wieder da!“ - 72 Fotos
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.10152512251001261.1073741861.36724811260&type=1
Stuttgarter Kickers / 07.02.2015 / FB / Öffentlich
Aufbau und Einzug im umgebauten GAZi-Stadion auf der Waldau!
Franz
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6083
Registriert: Samstag, 05.Apr 2014 - 1:46

Re: Umbau

Beitragvon Blaues Stuttgart » Sonntag, 08.Feb 2015 - 10:30

Dude hat geschrieben:Nach den Bildern auf FB und der geschlossenen Schneedecke im Stadion muss man sich doch wohl auch Gedanken um eine Schneeräumaktion machen um den Rasen von Schnee und Eis zu befreien oder was denkt ihr :?:

Wir können ja nochmal einen Helfertag fürs Schneeschippen machen. :)
Blaues Stuttgart
 

Re: Umbau

Beitragvon Azulblanco » Sonntag, 08.Feb 2015 - 11:18

Dude hat geschrieben:Nach den Bildern auf FB und der geschlossenen Schneedecke im Stadion muss man sich doch wohl auch Gedanken um eine Schneeräumaktion machen um den Rasen von Schnee und Eis zu befreien oder was denkt ihr :?:


Lieber nicht. Durch das Schippen leidet der Rasen in aller Regel. Das wäre schade um unseren neuen, zarten Teppich.
Benutzeravatar
Azulblanco
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2484
Registriert: Freitag, 27.Okt 2006 - 21:05

Re: Umbau

Beitragvon Dude » Sonntag, 08.Feb 2015 - 11:30

Azulblanco hat geschrieben:
Dude hat geschrieben:Nach den Bildern auf FB und der geschlossenen Schneedecke im Stadion muss man sich doch wohl auch Gedanken um eine Schneeräumaktion machen um den Rasen von Schnee und Eis zu befreien oder was denkt ihr :?:


Lieber nicht. Durch das Schippen leidet der Rasen in aller Regel. Das wäre schade um unseren neuen, zarten Teppich.



Wie bekommt man dann den Schnee und Eis weg ? Reicht da die Rasenheizung ?
tobi-svk for President und neuer Hauptsponsor
Benutzeravatar
Dude
Kickers-Fan
 
Beiträge: 425
Registriert: Montag, 04.Dez 2006 - 8:04
Wohnort: daheim

Re: Umbau

Beitragvon Blaues Stuttgart » Sonntag, 08.Feb 2015 - 11:33

Ein genau abgestimmtes Regelungssystem erfasst die Luft-, Boden- und Rasenwurzeltemperatur und sorgt dafür, dass nur so viel Wärme freigegeben wird, wie für das Abtauen oder zur Schnee- und Eisfreihaltung benötigt wird.
:)

https://www.uponor.de/loesungen/flaeche ... izung.aspx
Blaues Stuttgart
 

Re: Umbau

Beitragvon Tobi78 » Sonntag, 08.Feb 2015 - 13:28

Dude hat geschrieben:
Azulblanco hat geschrieben:
Dude hat geschrieben:Nach den Bildern auf FB und der geschlossenen Schneedecke im Stadion muss man sich doch wohl auch Gedanken um eine Schneeräumaktion machen um den Rasen von Schnee und Eis zu befreien oder was denkt ihr :?:


Lieber nicht. Durch das Schippen leidet der Rasen in aller Regel. Das wäre schade um unseren neuen, zarten Teppich.



Wie bekommt man dann den Schnee und Eis weg ? Reicht da die Rasenheizung ?


Die Rasenheizung lief gestern bereits. Es dauert aber wohl recht lang, bis der Schnee weg ist.
Tobi78
Kickers-Fan
 
Beiträge: 3915
Registriert: Montag, 14.Aug 2006 - 13:43
Wohnort: Kraichgau

VorherigeNächste

Zurück zu Verein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste