Beim Saisonfinale in Kiel dabei

Alles rund um unsere Blauen aus sportlicher Sicht

Beim Saisonfinale in Kiel dabei

Beitragvon noblesseoblige » Samstag, 23.Mai 2015 - 15:56

Ein verdienter Auswärtssieg. Wir hatten ein Plus an Chancen und mehr Spielanteile. Obwohl wir nicht in Bestbesetzung waren, war es für mich ganz klar eines unserer guten Auswärtsauftritte. Bessi in toller Spiellaune und bester Mann auf dem Platz. War in der Vorbereitung an beiden Toren beteiligt. Ich hoffe inständig, dass er uns noch mindestens eine Saison erhalten bleibt.

Alle unsere Jungs heute insgesamt sehr sicher. Der Ball lief ganz gut in den eigenen Reihen. Auch Korbi sehr abgeklärt. Ließ sich nicht aus der Ruhe bringen. Warum eigentlich nicht immer so. Lag vermutlich aber auch daran, dass es heute um nichts mehr ging.

Etwa 300 Auswärtsfahrer im Gästeblock. Schöne "Abschlussfeier" vor Block M mit Verabschiedung von Fabian Gerster. Fabian auch heute mit einer ausgesprochen soliden Leistung. Für mich völlig unverständlich, dass wir ihm keinen akzeptablen Vertrag angeboten haben.

Sehr schöne Urlaubstage an der Ostsee. Gerne einmal wieder.

Freue mich auf die neue Saison. Allez les bleus!
"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher". (Albert Einstein).
Benutzeravatar
noblesseoblige
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2870
Registriert: Sonntag, 05.Sep 2010 - 14:45

Re: Beim Saisonfinale in Kiel dabei

Beitragvon Hajo » Samstag, 23.Mai 2015 - 17:27

Der einzige Negativpunkt eines überdurchschnittlichen Auswärtsspiels ist der erzwungene Abschied von Fabian Gerster. Wenn er seine Chance bekam, hat er sie genutzt. Ein Außenverteidiger, der rechts wie links gleich stark war.
Die Kickers haben heute gezeigt, dass mehr drin gewesen wäre. Sie waren in den direkten Vergleichen mit Bielefeld, MSV und heute Kiel nicht schlechter als die Gegner.
Zuletzt geändert von Hajo am Samstag, 23.Mai 2015 - 21:11, insgesamt 1-mal geändert.
Hajo
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2180
Registriert: Samstag, 30.Aug 2003 - 10:38
Wohnort: 78333 Stockach

Re: Beim Saisonfinale in Kiel dabei

Beitragvon Kieler » Samstag, 23.Mai 2015 - 18:52

Glückwunsch den Kickers zum verdientem Sieg, bei strahlendem Sonnenschein und Kieler Fans die den 3.Platz bis nach Spielende lautstark feierten.

Spielerisch waren die Kickers das beste Team in dieser Saison im Holsteinstadion , Edwini-Bonsu der überragende Mann auf dem Spielfeld der Junge gehört in die 2.Liga. Auf Kieler Seite war schon nach 15.min offentsichtlich das sich keiner vor den Relegationsspielen verletzten oder gelbe Karten holen wollte. Deshalb hatten die Kickers ungewohnt viel Platz, konnten nach belieben kombinieren und vom gefürchtetem Kieler Pressing war heute wenig zu sehen. Ich hoffe das es den Kickers Fans in Kiel gefallen hat, das Wetter war zumidnestens optimal das Spiel von unserer Seite nur ein lauer Sommerkick.
Kieler
Kickers-Fan
 
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag, 18.Sep 2014 - 8:22

Re: Beim Saisonfinale in Kiel dabei

Beitragvon noblesseoblige » Samstag, 23.Mai 2015 - 19:06

Hallo Kieler,

Du bist sehr streng mit Deinen Jungs. Ganz so schlecht habe ich die Störche nicht gesehen. Natürlich waren sie nicht mehr so fokussiert. Die Aufmerksamkeit gilt ganz klar den Aufstiegsspielen. Wer will es den Spielern verdenken.

Nebenbei: der von Dir so hochgelobte Randy Edwini Bonsu bekommt bei uns wohl keinen Vertrag mehr.
"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher". (Albert Einstein).
Benutzeravatar
noblesseoblige
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2870
Registriert: Sonntag, 05.Sep 2010 - 14:45

Re: Beim Saisonfinale in Kiel dabei

Beitragvon Scotty » Samstag, 23.Mai 2015 - 19:18

Bei aller Freude über die tolle Saison, bei der sogar noch etwas mehr drin gewesen wäre,
find' ich's nun richtig richtig schade, dass Fabi Gerster die Kickers verlässt / verlassen muss.
Jemand wie ihn kann man doch eigentlich immer gebrauchen.
Da fehlt mir echt das Verständnis...
Scotty
Kickers-Fan
 
Beiträge: 16
Registriert: Samstag, 14.Mai 2011 - 19:04

Re: Beim Saisonfinale in Kiel dabei

Beitragvon Est1899 » Sonntag, 24.Mai 2015 - 4:28

Scotty hat geschrieben:Da fehlt mir echt das Verständnis...

dito...
Benutzeravatar
Est1899
Kickers-Fan
 
Beiträge: 576
Registriert: Sonntag, 22.Mär 2015 - 23:39
Wohnort: Hohenzollern-West

Re: Beim Saisonfinale in Kiel dabei

Beitragvon westfalen » Sonntag, 24.Mai 2015 - 7:27

KlausTäuber-Fan hat geschrieben:Zum Spiel braucht man nicht viel sagen. Aber es war klasse, was gestern auf die Beine gestellt wurde. Der Gästeblock war auf der ganzen Breite voll. Hinzu kam herrliches Wetter und sehr gute Stimmung an der Ostsee. Das Spiel hatte am Ende auch das richtige Ergebnis. Die Sonderzugaktion war ein voller Erfolg. Das war ein unvergesslicher Saisonabschluss einer tollen Saison.

Es war einfach nur GEIL!! Kickers halt!!!
westfalen
 

Re: Beim Saisonfinale in Kiel dabei

Beitragvon Blaues Altona » Sonntag, 24.Mai 2015 - 9:44

Die Kurzanalyse von kieler ist sehr passend - die Störche ließen im Zweikampf und der Konzentration die nötigen 100 % Prozent mit dem Blick auf die Relegation vermissen, unter echten Wettbewerbsbedingungen wäre das Spiel sicher ein anderes geworden. Uns soll es recht gewesen sein, aber in den ersten 25 Minuten fand ich Kiel stärker, Spielaufbau und das verschieben in den Raum passten gut. In der Abwehr stimmte die Zuordnung durch Nachlässigkeiten im defensiven MF nicht immer, vor allem musste Leuti auf rechts doppelte Laufwege machen da sich die Kieler immer wieder mit Kombinationen freie Räume erarbeiteten. K. Müller wirkt mit seiner Körpersprache nicht sicher, auch hören seine Mitspieler nicht auf seine Ansagen (falls er welche macht).
Nach einer halben Stunde kamen wir dann besser ins Spiel und konnten im 4 - 4 - 2 flüssig kombinieren. Das 1:0 von Bonsu lag in der Luft und in der zweiten Hälfte hatten wir das Spiel weitgehend im Griff da Kiel sich auch nicht mehr spielerisch in Szene setzen konnte.
Insgesamt ein verdienter Sieg, in HZ zwei machte unser Spiel Spaß. Ganz stark fand ich Bahn (Einsatz, Auge und Pässe waren toll- schade dass er nicht das 3:0 macht als er den Ball nicht richtig trifft), Halimi (ist am Ball eine Augenweide) und auch Gaiser als IV war konsequent.
Die Stimmung im Block war super, ein rundum gelungener Ausflug an die Förde. Genial war der Abschluss mit Fabi auf dem Zaun mit Megafon, Fabi häng noch ein Jahr dran - das tut uns allen gut.
Auf die Blaue
Blaues Altona
Kickers-Fan
 
Beiträge: 305
Registriert: Mittwoch, 17.Jul 2013 - 9:16
Wohnort: Hamburg

Re: Beim Saisonfinale in Kiel dabei

Beitragvon EliteSued » Sonntag, 24.Mai 2015 - 10:34

Danke Fabian Gerster!

Sein Abschied der emotionale Höhepunkt einer tollen Saison mit insgesamt vielen Höhepunkten.
Warum Fabi keine Rolle mehr spielen soll, trotz seiner Leistungen wann immer er gefordert war, wird wohl ein unverständliches Geheimnis bleiben. Ich kann es nicht nachvollziehen. Dir alles Gute, Fabi!

Danke an das Orga-Team und die Helfer rund um den Sonderzug!
Astreine Planung. Wenn ich auch merke, dass ich zu alt für sowas werde :D

Insgesamt ein würdiger Saisonabschluss mit guter Stimmung und einem gut gefüllten Gästeblock.

Das letzte Spiel der Saison begann wacklig, dann aber kamen unsere Jungs immer besser ins Spiel.
Kaiser glänzte vor allem durch eine Rettungstat, als er im letzten Moment den Schuss eines Kielers abblockte. Gaiser mit guter Übersicht und Antizipation als IV, das kann klappen mit ihm da hinten. Bonsu mit einem guten letzten Spiel für die Kickers, leider war er einfach zu oft lustlos und insgesamt wenig konstant. Gerster defensiv stark und offensiv im Verbund mit Halimis sehr aktiv. Wie gesagt, höchstes Unverständnis dass er keine Rolle mehr spielt. K. Müller mit einem starken Auftritt, hatte das Gefühl, die Auszeit hat ihm gut getan. Allerdings hätte ich Redl einen Abschiedsauftritt gegönnt. Tadelloser Junge, hat man auch nochmal bei der Verabschiedung von Gerster am Zaun gesehen.

Der Druck, nächste Saison auszusteigen, ist aus meiner Sicht gegeben.
Die Vorzeichen, gerade offensiv, sehen bislang sehr gut aus. Ich freue mich schon auf die kommende Spielzeit.
kickers rauf - bahnhof runter

szene f - ffm
Benutzeravatar
EliteSued
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1880
Registriert: Samstag, 18.Sep 2004 - 21:57
Wohnort: ffm

Re: Beim Saisonfinale in Kiel dabei

Beitragvon Blaues Stuttgart » Sonntag, 24.Mai 2015 - 12:20

Gerster bekam den Abschied, den er sich verdient hatte. Als er mit Tränen in den Augen auf dem Zaun stand, hat man gesehen, dass die Kickers nicht nur sein Arbeitgeber waren sondern auch sein Verein geworden sind. Auf dem Platz war er wieder mehr als ein Ersatz, devensiv ist er für mich stärker als Baumgärtel und Leutenecker. Offensiv läuft er zwar nicht bis zur Grundlinie und flankt nicht jeden Ball aus vollem Lauf, dafür kommen seine Flanken aber an und er spielt auch mal einen diagonalen Ball. Das Zusammenspiel mit Halimi und Bahn vorne links klappte sehr gut. Sportlich und menschlich sehr schade. Ich versteh das übehaupt nicht.
Auf beiden Seiten kann man ihn einsetzen, da ist der Kader für die lange nächste Saison sehr dünn, nur ein weiterer Außenverteidiger ist fast zu wenig. Und wenn Halimi bleibt haben wir zugleich Topspieler in der Offensive, die nichtmal auf der Bank sitzen werden, kann auch lustig werden.
Schade, dass Nick nach dem Spiel nicht mit dabei war. Auch top, wie Redl sich für Gerster gefreut hat und ihn gefeiert hat.

Bester Mann war BBB. Selbstvertrauen scheint bei ihm sehr wichtig zu sein. Hat mir gut gefallen und kann gern so weitermachen. Gaiser deutlich stärker als Staro, Staro doppelte teilweise unnötig Spieler mit Leutenecker oder Gerster mit der Konsequenz, dass sein eigentlicher Gegenspieler in der Spitze blank stand. Sei Stellungsspiel war komisch. Edwini mal wieder mit einem besseren Spiel, in der gesamten Saison waren aber zu viele schlechte Auftritte dabei, unterm Strich zu wenig. Müller im Tor stark, bei Flanken einfach konsequent drin geblieben und gar nicht erst raus, scheint bei ihm sinnvoller zu sein. 2 mal gut gehalten. Auch wenn der Gästeblock in der zweiten Hlabzeit weit weg von seinem Tor war, den einen Ball sah ich drin und den muss man erstmal halten. Und gewann alle seine Offensivzweikämpfe, gute Ballbehandlung! Wenns schief geht ist er der Trottel, so wars schön anzuschauen und im letzten Saisonspiel kann er das schon so machen.

Die viele Arbeit von Fadski und Co für den Zug hat sich wirklich gelohnt. Auch wenn ich mir das schlaftechnisch einfacher vorgestellt hatte :D
Ab sofort bitte immer im letzten Spiel ein Auswärtsspiel und der Saisonabschluss wird zusammen im Sonderzug gefeiert.
Benutzeravatar
Blaues Stuttgart
Kickers-Fan
 
Beiträge: 7537
Registriert: Sonntag, 11.Apr 2004 - 17:34
Wohnort: B-Block

Re: Beim Saisonfinale in Kiel dabei

Beitragvon SIR Andrew » Sonntag, 24.Mai 2015 - 13:02

Auswärtssieg an der Ostsee , sagenhafte Abschlussfahrt im Sonderzug. Danke! Schee wars! :-)
Es sind nicht die Fahnen, die Farben, die Schminke oder die Trikots, die euch zum Fan machen. Es ist das Gefühl, das ihr in euch spürt. Die Fähigkeit, wegen eurer Mannschaft zu verzweifeln und sie trotzdem zu lieben und in totale Ekstase zu verfallen. 365 Tage im Jahr. *Mirko Bohn*
Benutzeravatar
SIR Andrew
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2528
Registriert: Mittwoch, 20.Aug 2003 - 17:39
Wohnort: Leinfelden-Echterdingen

Re: Beim Saisonfinale in Kiel dabei

Beitragvon Kickers Wum » Sonntag, 24.Mai 2015 - 14:00

Danke an Alle, die den Sonderzug möglich gemacht haben!!

Die Kickers sind einfach legendär, egal in welcher Liga :!: :!: :!:
"Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang, der bleibt ein Narr sein Leben lang" (Martin Luther)
Benutzeravatar
Kickers Wum
Kickers-Fan
 
Beiträge: 647
Registriert: Sonntag, 09.Sep 2007 - 9:44
Wohnort: Waiblingen

Re: Beim Saisonfinale in Kiel dabei

Beitragvon aalen-kickers 2:5 » Sonntag, 24.Mai 2015 - 14:29

Super organisierte abschlussfahrt! Danke dafür. Sportlich leider wertlos und der SC Paderborn hat di Rückfahrt leider auch nicht veredeln können.
nächstes jahr bitte irgendwas ähnliches zum abschluss! Der spielplan muss uns ja nicht wieder bis nach kiel schicken. Ein Abschluß spiel z. B. In köln hätte auch was.
danke fadski, mitfahrer für geile 35 stunden kickers pur !!!
Blauer aus Leidenschaft!!!
Benutzeravatar
aalen-kickers 2:5
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1927
Registriert: Montag, 07.Aug 2006 - 15:46
Wohnort: Waiblingen

Re: Beim Saisonfinale in Kiel dabei

Beitragvon gablenberger » Sonntag, 24.Mai 2015 - 14:58

legendärer ausflug :!: war wohl für jeden was dabei. das alles aufzuzählen, dafür reicht der platz hier gar nicht.
fabi gerster - einer von uns. alles gute und danke für deinen einsatz für die blauen.
ich hoffe, dass manche durch ihre schlafstellung auf der rückfahrt keine bleibenden schäden davontragen... :wink:
dem schnurbart-richy fehlen übrigens 90 minuten. wer sie findet, soll sich bitte bei ihm melden... :lol:
die große stadt lockt mit ihrem glanz, mit schönen frauen, mit musik und tanz...
Benutzeravatar
gablenberger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2597
Registriert: Mittwoch, 20.Aug 2003 - 10:57
Wohnort: gablenberg

Re: Beim Saisonfinale in Kiel dabei

Beitragvon Blauer Schweizer » Sonntag, 24.Mai 2015 - 17:05

Ein perfekter Abschluss einer tollen Saison mit unseren Blauen! Ein grosses Dankeschoen nochmal an Olli und die anderen Zugorganisatoren. Ein bissle schade fand ich nur, dass die Mannschaft nicht mit uns zurueckgefahrn ist.

Unser Fabi zum Abschied auf dem Zaun

Bild

das Gieskannentrinkprinzip von Richy

Bild

und bestens gelaunte Mitfahrer

Bild

werden mir von der Reise noch lange in Erinnerung bleiben. Auf die Blaue! ... ab sofort beginnt die Vorfreude auf die neue (Aufstiegs)Saison.
"I fell in love with football as I was later to fall in love with women. And in your whole life you can have different women but never change your football club." +++ Nick Hornby writing Fever Pitch +++
Benutzeravatar
Blauer Schweizer
Kickers-Fan
 
Beiträge: 656
Registriert: Dienstag, 27.Okt 2009 - 19:44
Wohnort: Meisterschwanden/AG

Re: Beim Saisonfinale in Kiel dabei

Beitragvon Putin » Sonntag, 24.Mai 2015 - 20:40

Mit einem Wochenende in Hamburg und dem Spiel in Kiel ein toller Abschluss der Saison.
Sehr schön der würdige Abschied für Fabi Gerster durch unsere gut besetzte Gäste Kurve.
Großartig das Engagement vieler, Hut ab!
Was bleibt:
- eine gewisse persönliche Kickers Erschöpfung nach Besuch fast aller Pflichtspiele dieser Saison. Gut das jetzt erstmal Sommerpause ist.
- eine starke Saison der Mannschaft, beachtliche Leistungen, positive Berichterstattung in den Medien, (StZ & STN), ich muss schon bis Ende der 80er zurückdenken wann wir zuletzt eine so gute Presse hatten.
- Heimat Degerloch, was habe ich das in den paar Monaten Im Exil vermisst.
- oftmals toller und offensiv attraktiver Fußball.
- aber auch entsetzlich blutleere Auftritte auswärts, trotz aller Verletzungssorgen nicht erklärbar, vor allem in Rostock & Cottbus. Beim Blick auf die Abschluss Tabelle wird klar was möglich gewesen wäre, ein Aufstieg kommt nie zu früh.
-Wenn es uns gelingt, im Team eine gute Stimmung zu behalten,möglichst aber von Spieler 1-25, die Neuverpflichtungen einschlagen, sehe ich uns für die nächste Saison gut gerüstet.
Dazu noch einen taktischen Plan B, und das wird laufen.
Persönlich bleiben noch einige schmerzhaften Personalentscheidungen hängen, aber damit muss wohl jeder Fan zurechtkommen. Entscheider sollen entscheiden, wir können es nur begleiten, und das beste hoffen.
Ich wünsche unseren Abgängen alles Gute, wo auch immer.
In diesem Sinne auf ein neues, auf die Blaue!
Quattrex - Nein Danke
Benutzeravatar
Putin
Kickers-Fan
 
Beiträge: 492
Registriert: Sonntag, 31.Aug 2008 - 8:07
Wohnort: 70376 Stuttgart

Re: Beim Saisonfinale in Kiel dabei

Beitragvon ueberlinger » Sonntag, 24.Mai 2015 - 22:55

Das Spiel war zum Abschluss ganz nett anzuschauen. Die Aufstellung hat zu Beginn nicht allzu viel Erfolg versprochen, vor allem aufgrund der nicht eingespielten Innenverteidigung.
Letztlich haben es Kaiser und insbesondere Gaiser ganz ordentlich gemacht. Zu Beginn brach bei uns einige Male das Chaos aus, als die Kieler sich mit ihren einstudierten Laufwegen einige Male durchkombiniert haben. Schlägt es zu diesem frühen Zeitpunkt zweimal ein, geht das Spiel wohl umgekehrt aus.
Unterm Strich war's dann ein ungefährdeter Sieg. Kiel machte durch seine Wechsel früh deutlich, dass man nicht mehr auf Biegen und Brechen das Spiel drehen wollte.

Um Rückschlüsse irgendeiner Art zu ziehen, war das Spiel gänzlich ungeeignet. Bei wie viel Prozent war Kiel gestern?
Man darf gespannt sein, ob Kiel nun nochmals in den Rhythmus findet. Infrastrukturell hat Holstein in der zweiten Liga jedenfalls nichts verloren. Das Stadion ist eine Mischung aus vorgestern und Wehener Stahlrohrbaukunst.

Fabi Gerster hat den Abschied bekommen, den er verdient hat. Ich würde den Abgang jetzt nicht den Verantwortlichen als Negatives vorhalten. Es hat einfach nicht mehr gepasst. Gerster ist mit dem Studium fertig, hat also andere Möglichkeiten. Er wollte mehr Spielpraxis, das können die Kickers ihm nicht bieten. Er hat nicht den Offensivdrang, den Steffen für sein System will. Das ging dann nicht mehr zusammen.
Über seine Defensivqualitäten besteht hier wohl Einigkeit. Und Zeyer und Steffen ist schon bewusst, was er hier für einen Stellenwert hat. Es gab ja durchaus versuche ihn im Verein einzubinden. Andererseits braucht er keine Almosen. Er hat sich eine Perspektive neben dem Fußball aufgebaut und soll/darf diese nun auch nutzen.

Alles Gute Fabi und Danke für deinen Einsatz!
Benutzeravatar
ueberlinger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 630
Registriert: Sonntag, 05.Feb 2012 - 18:26
Wohnort: Überlingen

Re: Beim Saisonfinale in Kiel dabei

Beitragvon barneygumble » Mittwoch, 27.Mai 2015 - 21:36

Danke ans Team für einen wunderschönen und versöhnlichen Saisonabschluss!
Hat Spaß gemacht, dabei zu sein.

Einzelkritik werde ich nicht äußern. Hoffe aber, dass wir einen treffsicheren Sturm und eine sichere und vertrauenswürdige 1 in der nächsten Saison sehen werden... :?

+++endlich ein Tag Sonne nach einer Woche Norddeutschland
+++Stimmung
+++Fabi
+++Fadski

+/- O/lli, der wohl nur eine HZ sehen wollte :wink:

-Sonnenbrand
Erfolgreich zu sein, setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen.
- Johann Wolfgang von Goethe -

Die Mehrheit? Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen'gen nur gewesen. Der Staat muß untergehen, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet.
- Friedrich Schiller -

Don't argue with idiots. They'll drag you down to their level and beat you with experience.
- empirische Untersuchungen -
Benutzeravatar
barneygumble
Kickers-Fan
 
Beiträge: 5129
Registriert: Dienstag, 02.Aug 2005 - 21:02
Wohnort: SB

Re: Beim Saisonfinale in Kiel dabei

Beitragvon julian » Mittwoch, 27.Mai 2015 - 21:44

Weiß zwar fast nichts mehr vom Spiel, aber es war geil!
Benutzeravatar
julian
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1286
Registriert: Samstag, 20.Dez 2008 - 21:58

Re: Beim Saisonfinale in Kiel dabei

Beitragvon Bunny » Donnerstag, 28.Mai 2015 - 8:29

+++ Sonderzug inkl. Stimmung im Zug (ein einmaliges Erlebnis das Lust auf mehr macht)
+++ Fahrtzeit (hätte von mir aus noch länger sein können)
+++ Orga Fadski! Ein riesen Dank vor allem an Olli und Karsten!!
+++ Anzahl der Gästefans
+++ Wetter
+++ Ergebnis
+++ Weißwurstfrühstück im Partywagen
+++ Fabi Gerster (echt schade drum)
+++ Müdigkeit mittlerweile wieder im Griff
+ Wieder n' "To Do" auf meiner ToDo-Liste gestrichen :lol:

- Kleine Erinnerungslücken :lol:
- Wenn ich mich richtig erinnere gab es ein Kieler Spruchband: "Wir kriegen euch alle". Bekommen haben se meines Wissens keinen...
- Schade das die Mannschaft nicht mit dem Sonderzug zurückgefahren ist (verstehe ich absolut nicht)

Insgesamt eine Erlebnis an das ich mich noch lange und gerne zurück erinnern werde.
DANKE
Benutzeravatar
Bunny
Kickers-Fan
 
Beiträge: 4716
Registriert: Freitag, 19.Dez 2003 - 19:38

Re: Beim Saisonfinale in Kiel dabei

Beitragvon TEUTONEN WILLY ON TOUR » Donnerstag, 28.Mai 2015 - 22:57

Moin

..... fange mal mit dem minus an
- - - die 90 min vom Spiel

+++ der Sonderzug war der absolute Wahnsinn .... Danke dafür an alle die das Dingen zum rollen brachten und Danke an alle die dabei waren
+++ die vielen spontanen Bierspenden im Zug aber auch von Kieler Fans für meine Giesskanne und mich
+++ das mich keiner wach gemacht hat im Stadion :-)
+++ die Zusammenfassung des Spiels um die Tore zu sehen
+++ für die vielen schönen Bilder und Videos von der Tour .... da bleiben die Erinnerungen lange erhalten

Hoffe das wir nicht wieder 24 Jahre warten um einen Sonderzug dergleichen auf die Beine zu stellen .... Dann bräuchten wir für die Tour Senioren Betreuung und Niederflurwagen mit Einstiegshilfe und das Bier kommt aus dem Tropf da ich keine Hand frei habe wegen dem R :D llator

Bis bald
Euer Schnurbart Richy
zitat schiri beim dorfkick walsdorf-fischbach

wie heißen sie????

geben sie mir den namen von dem mann...ansonsten pfeife
ich das spiel nicht wieder an :-D
Benutzeravatar
TEUTONEN WILLY ON TOUR
Kickers-Fan
 
Beiträge: 775
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 15:01
Wohnort: http://schurwald-richy-on-tour.beep.de jetzt mit groundpunkttauschbörse


Zurück zu Erste Mannschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: carpediem991, FB4, MSN [Bot], Ranger und 23 Gäste