KICKERS in der Tabelle

Alles rund um unsere Blauen aus sportlicher Sicht

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon NeckarWache » Sonntag, 14.Okt 2018 - 20:16

Buddy hat geschrieben:Hier http://forum.stuttgarter-kickers.de/viewtopic.php?f=2&t=15355&p=480450#p480450 wurde ausgerechnet das er gegen uns wieder spielberechtigt ist.

Also, Rechnung sehe ich in dem Beitrag keine.

Hier meine 'Rechnung':
Sanchez erhält am 9. ST Rot.
Sanchez wird daraufhin für 8 Spiele gesperrt: also für ST 10-17
SVK-SSV am ST 16 (19.12.)

Bitte rechne mir einer vor, wie Sanchez am ST 16 wieder spielberechtigt sein soll. Ich lasse mich gerne belehren. Vielleicht war ja die Rückrunde gemeint. :wink:
Spenden für Phrasen wie: "wir dürfen nur auf uns selbst schauen!", "wir müssen einfach punkten!" usw. bitte an die Nachwuchsförderung der KICKERS!
Benutzeravatar
NeckarWache
Kickers-Fan
 
Beiträge: 444
Registriert: Montag, 08.Apr 2013 - 8:17
Wohnort: Heumaden

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon Blau Blauer kickers » Sonntag, 14.Okt 2018 - 20:26

Kickers spielen ja erst am 09.12. gegen Reutlingen und da sind nun mal 8 Spiele Sperre vorbei.
So einfach ist das
Blau Blauer kickers
Kickers-Fan
 
Beiträge: 220
Registriert: Mittwoch, 10.Dez 2014 - 23:22

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon Blue Tiger » Sonntag, 14.Okt 2018 - 20:34

Jetzt macht Euch mal wegen dem nicht ins Höschen, das ist für´s Forum ja fast schon beschämend. Hoffentlich kann er gegen uns wieder spielen und auch wir sind mit unseren Besten am Start. 8)
Blue Tiger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1756
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 15:58

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon stoitschkov » Sonntag, 14.Okt 2018 - 20:39

NeckarWache hat geschrieben:Bitte rechne mir einer vor, wie Sanchez am ST 16 wieder spielberechtigt sein soll. Ich lasse mich gerne belehren. Vielleicht war ja die Rückrunde gemeint. :wink:


das Spiel gegen RT ist zwar am 16.Spieltag, wurde aber um 3 Wochen nach hinten verlegt und findet also erst nach dem 18.Spieltag statt. Dann ist seine Sperre abgelaufen :wink:

8 Spiele erscheint mir aber deutlich übertrieben, zumal er provoziert wurde. RT soll in Bestbesetzung antreten, auf Sperren oder Ausfälle beim Gegner zu hoffen finde ich schon einigermassen befremdlich, v.a. in dieser Liga. Gehts noch :? :roll: :wink:
Benutzeravatar
stoitschkov
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2775
Registriert: Sonntag, 13.Aug 2006 - 17:00
Wohnort: Remshalden

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon NeckarWache » Sonntag, 14.Okt 2018 - 20:47

Blau Blauer kickers hat geschrieben:Kickers spielen ja erst am 09.12. gegen Reutlingen und da sind nun mal 8 Spiele Sperre vorbei.
So einfach ist das


Ah, ok; jetzt isses klar.
Sorry, hatte mich auf die Spieltage versteift.
Spenden für Phrasen wie: "wir dürfen nur auf uns selbst schauen!", "wir müssen einfach punkten!" usw. bitte an die Nachwuchsförderung der KICKERS!
Benutzeravatar
NeckarWache
Kickers-Fan
 
Beiträge: 444
Registriert: Montag, 08.Apr 2013 - 8:17
Wohnort: Heumaden

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon Blau Blauer kickers » Sonntag, 14.Okt 2018 - 20:52

Alles klar :wink:
Blau Blauer kickers
Kickers-Fan
 
Beiträge: 220
Registriert: Mittwoch, 10.Dez 2014 - 23:22

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon NeckarWache » Samstag, 20.Okt 2018 - 8:38

Bissingen wird sicher gegen Oberachern punkten.
Heute drücke ich - neben unseren Blauen- auch Göppingen die Daumen, obwohl mein Kumpel Sertac (SVK Jugend) nicht mehr dort spielt.
Spenden für Phrasen wie: "wir dürfen nur auf uns selbst schauen!", "wir müssen einfach punkten!" usw. bitte an die Nachwuchsförderung der KICKERS!
Benutzeravatar
NeckarWache
Kickers-Fan
 
Beiträge: 444
Registriert: Montag, 08.Apr 2013 - 8:17
Wohnort: Heumaden

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon stoitschkov » Samstag, 20.Okt 2018 - 8:43

NeckarWache hat geschrieben:Bissingen wird sicher gegen Oberachern punkten.


Oberachern zuhause bisher mit 3 Siegen und 2 Remis, "sicher" wäre ich mir da nicht :wink:
Benutzeravatar
stoitschkov
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2775
Registriert: Sonntag, 13.Aug 2006 - 17:00
Wohnort: Remshalden

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon NeckarWache » Sonntag, 21.Okt 2018 - 18:16

stoitschkov hat geschrieben:
NeckarWache hat geschrieben:Bissingen wird sicher gegen Oberachern punkten.


Oberachern zuhause bisher mit 3 Siegen und 2 Remis, "sicher" wäre ich mir da nicht :wink:


Du behälst Recht und unsere KICKERS die Tabellenspitze. Wir haben diese Saison echt Glück mit unseren Konkurrenten!
Spenden für Phrasen wie: "wir dürfen nur auf uns selbst schauen!", "wir müssen einfach punkten!" usw. bitte an die Nachwuchsförderung der KICKERS!
Benutzeravatar
NeckarWache
Kickers-Fan
 
Beiträge: 444
Registriert: Montag, 08.Apr 2013 - 8:17
Wohnort: Heumaden

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon NeckarWache » Sonntag, 28.Okt 2018 - 16:26

Die vergangenen Spieltage hatten wir trotz schlechter Leistungen gegen mittelmäßige Gegner Glück. Glück in der Tabelle, weil andere auch mal verlieren.
Glück vergeht.
Reutlingen und Villingen haben gewonnen.
Wir sind jetzt 3 Punkte von der Tabellenspitze entfernt und ebenso weit von Platz 9.
Bis zur Winterpause wird sich weisen, ob unsere Mannschaft Charakter hat, oder bloß eine große Klappe. Sprich; gegen Mannschaften des oberen Tabellen - Drittels bestehen (nicht unbedingt immer gewinnen) oder wie bisher, nur gegen Feierabendkicker der unteren Tabellenhälfte.
Ich bin gespannt!
Spenden für Phrasen wie: "wir dürfen nur auf uns selbst schauen!", "wir müssen einfach punkten!" usw. bitte an die Nachwuchsförderung der KICKERS!
Benutzeravatar
NeckarWache
Kickers-Fan
 
Beiträge: 444
Registriert: Montag, 08.Apr 2013 - 8:17
Wohnort: Heumaden

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon Ford K » Sonntag, 28.Okt 2018 - 17:43

...und dann haben wir wieder Glück, dass Bissingen heute gegen Göppingen überraschend 1:3 zu Hause verliert, die jetzt auch nur noch 3 Punkte von uns weg sind :shock:
Stuttgarter Kickers - Stirb langsam 18.99
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 13586
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon Halleluja » Sonntag, 28.Okt 2018 - 19:10

Die Tabelle täuscht noch etwas, ehe wir alle Gegner einmal hatten. Die bisherige Ausbeute entspricht wohl dem Zustand der Mannschaft, ist aber etwas dürftig, wenn man aufsteigen und in der Regionalliga bestehen will. Da muss sich noch einiges tun. Am liebsten wäre mir, die Mannschaft wächst an den anstehenden Aufgaben und ist am Saisonende ohne noch groß neue Spieler holen zu müssen für die Regionalliga konkurrenzfähig. Ein Ach-und-Krach-Aufstieg mit postwendendem Abstieg ist jedoch wahrscheinlicher, sollte das Saisonziel erreicht werden. Bisher sind wir nur einer von vielen, die oben ankommen könnten. Gegen die nächsten Gegner könnten wir viel gut machen, müssen wir sogar, wenn wir uns durchsetzen wollen.Jetzt zählen erstmal Ergebnisse, auch wenn ich mir nicht wirklich vorstellen kann, dass die auch kommen.
Halleluja
Kickers-Fan
 
Beiträge: 268
Registriert: Samstag, 09.Feb 2013 - 16:24
Wohnort: Halle (Saale)

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon noblesseoblige » Montag, 29.Okt 2018 - 7:52

„Big points“ waren sicherlich der Last-Minute-Sieg in Neckarsulm und der hart umkämpfte Sieg in Ilshofen. Ich hatte die Hoffnung, dass wir das „Trauma“, wichtige Spiele nicht gewinnen zu können, überwunden haben. Die beiden letzten Spiele bringen mich da etwas ins Grübeln. Selbst in der OL scheint uns das nicht zu gelingen. Insbesondere die Einstellung einzelner Spieler lassen mich da etwas zweifeln. Aber ich lasse mich am kommenden Samstag gerne eines Besseren belehren. Da steht ein „Big-Point-Spiel“ an. Auf die Blaue!
"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher". (Albert Einstein).
Benutzeravatar
noblesseoblige
Kickers-Fan
 
Beiträge: 2554
Registriert: Sonntag, 05.Sep 2010 - 15:45

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon s-erg42 » Montag, 29.Okt 2018 - 10:26

die oberliga ist eben in der breite sehr ausgeglichen, da gibt es fast nur "big point spiele" :wink:
Wer andern eine Bratwurst brät der hat ein Bratwurstbratgerät
s-erg42
Kickers-Fan
 
Beiträge: 717
Registriert: Samstag, 28.Okt 2006 - 15:59
Wohnort: Münster (Hessen)

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon Blue Tiger » Montag, 29.Okt 2018 - 10:55

Die stärkste Oberliga B-W aller Zeiten :shock: :wink:
Blue Tiger
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1756
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 15:58

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon DirtyToby » Montag, 29.Okt 2018 - 12:26

Blue Tiger hat geschrieben:Die stärkste Oberliga B-W aller Zeiten :shock: :wink:

...Und "in dieser Liga kann jeder jeden schlagen". Altbekannte Aussagen in unserem Verein, egal in welcher Liga. Mit unseren Rahmenbedingungen kann und darf das aber nicht sein.
Stuttgarter Kickers - Der Ex-Profiverein für alle, die keinen Profiverein brauchen.
Benutzeravatar
DirtyToby
Kickers-Fan
 
Beiträge: 6499
Registriert: Samstag, 16.Okt 2004 - 18:36
Wohnort: Ostfildern

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon NeckarWache » Sonntag, 04.Nov 2018 - 10:29

Die Tabellenspitze in die Winterpause zu halten ist gut möglich und psychologisch wertvoll.
Alle Mannschaften an der Spitze haben ähnlich schwierige Spiele vor sich.
Einzig Freiberg spielt nur noch gegen relativ schwache Gegner. Die werden sich nach vorne schieben, falls kein großer Ausrutscher dazwischen kommt. Echte Konkurrenten um die Herbstmeisterschaft!
Ilshofen - Villingen am 16. ST wird auch interessant!
Wenn wir den Tabellenrechner gemäß Tabellenstand und Trend der letzten Spiele füttern, bleiben wir ganz vorne, vorausgesetzt, wir gewinnen gegen Nöttingen und spielen wenigstens unentschieden gegen Reutlingen. Nur Siege in allen Spielen bis zur Winterpause sichert die Herbstmeisterschaft -falls unsere Konkurrenten erwartungsgemäß punkten. Zu unserem Glück haben unsere Konkurrenten immer wieder Ausrutscher, wie gestern der SSV (!).
Außerdem spielt unsere Mannschaft zunehmend gut zusammen.

http://www.kicker.de/news/fussball/amateure/oberliga-baden-wuerttemberg/2018-19/0/tabellenrechner.html

Spenden für Phrasen wie: "wir dürfen nur auf uns selbst schauen!", "wir müssen einfach punkten!" usw. bitte an die Nachwuchsförderung der KICKERS!
Spenden für Phrasen wie: "wir dürfen nur auf uns selbst schauen!", "wir müssen einfach punkten!" usw. bitte an die Nachwuchsförderung der KICKERS!
Benutzeravatar
NeckarWache
Kickers-Fan
 
Beiträge: 444
Registriert: Montag, 08.Apr 2013 - 8:17
Wohnort: Heumaden

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon ADM » Dienstag, 06.Nov 2018 - 20:56

Sollten wir wider Erwarten nicht aufsteigen, dann freue ich mich auf das Heimspiel gegen Rielasingen oder / und den FC Freiburg.
ADM
Kickers-Fan
 
Beiträge: 209
Registriert: Mittwoch, 05.Okt 2016 - 14:59

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon Bluebyte » Mittwoch, 07.Nov 2018 - 19:01

ADM hat geschrieben:Sollten wir wider Erwarten nicht aufsteigen, dann freue ich mich auf das Heimspiel gegen Rielasingen oder / und den FC Freiburg.

Das kannste vergessen... ;-)
Wenn der Fan kräht auf dem Mist, ändert sich's Wetter oder es bleibt wie´s ist.
Benutzeravatar
Bluebyte
Kickers-Fan
 
Beiträge: 867
Registriert: Montag, 06.Mär 2017 - 14:37

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon NeckarWache » Freitag, 09.Nov 2018 - 21:56

Nöttingen-Bahlinger SC 3:1 am kalten Freitag Abend. Die 2 entscheidenden Tore fallen in den letzten 15 Minuten.
Mit diesem Sieg rückt Nöttingen zunächst in die Spitzengruppe auf. Jetzt tummeln sich dort 4 punktegleiche Mannschaften und 6 innerhalb 1 Punktes. - mehr als genug. :roll:
Es bleibt spannend!

Auf die Blaue!
Spenden für Phrasen wie: "wir dürfen nur auf uns selbst schauen!", "wir müssen einfach punkten!" usw. bitte an die Nachwuchsförderung der KICKERS!
Benutzeravatar
NeckarWache
Kickers-Fan
 
Beiträge: 444
Registriert: Montag, 08.Apr 2013 - 8:17
Wohnort: Heumaden

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon Weissaldo » Samstag, 10.Nov 2018 - 1:06

Bahlingen hatte in der ersten 8 Spielen 19 Punkte geholt - und ich hätte nicht gewusst, wie wir die einholen sollen...
Dann in 7 Spielen 4 Punkte...
Weissaldo
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1877
Registriert: Sonntag, 17.Sep 2006 - 16:31

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon Ford K » Samstag, 10.Nov 2018 - 12:31

Bei den Kickers war das auch mal ganz ähnlich: In der Saison 2006/07 hatten wir uns mit 3 scheinbaren Hochkarätern verstärkt und spielten Aalen am 1. Spieltag im eigenen Stadion in Grund und Boden. Nach 7 Spieltagen waren wir souveränder Tabellenführer. Viel zu schnell dachte man, der Aufstieg wird ein Selbstläufer. Ziemlich schnell kam dann der Einbruch. Als einer unserer damaligen Mittelfeldspieler dann wieder "Gas gegeben" hat kam es zum großen Knall und die Herrlichkeit war endgültig vorüber...
Stuttgarter Kickers - Stirb langsam 18.99
Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
 
Beiträge: 13586
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 19:28

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon NeckarWache » Samstag, 10.Nov 2018 - 17:16

Ford K hat geschrieben:Als einer unserer damaligen Mittelfeldspieler dann wieder "Gas gegeben" hat kam es zum großen Knall und die Herrlichkeit war endgültig vorüber...

-wie kann man das verstehen?
Spenden für Phrasen wie: "wir dürfen nur auf uns selbst schauen!", "wir müssen einfach punkten!" usw. bitte an die Nachwuchsförderung der KICKERS!
Benutzeravatar
NeckarWache
Kickers-Fan
 
Beiträge: 444
Registriert: Montag, 08.Apr 2013 - 8:17
Wohnort: Heumaden

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon NeckarWache » Samstag, 10.Nov 2018 - 17:28

Unglaublich viel Bewegung in dieser Tabelle, einfach weil's so eng zugeht:

-KICKERS halten die Tabellenspitze nur mit Glück und hauchdünn
-Villingen in 2 Spieltagen von 1 auf 6 :shock:
-Reutlingen dreht ein Spiel von 1:3 in der 73. auf 4:3 in der 92. Hut ab!
-Freiberg auf dem Wg nach ganz oben

Meine Prognose: wer beim Spiel KICKERS-Reutlingen siegt wird Herbstmeister. Bei einem Unentschieden wird's Freiberg, einfach weil die nur noch 'leichte' Spiele haben.
Spenden für Phrasen wie: "wir dürfen nur auf uns selbst schauen!", "wir müssen einfach punkten!" usw. bitte an die Nachwuchsförderung der KICKERS!
Benutzeravatar
NeckarWache
Kickers-Fan
 
Beiträge: 444
Registriert: Montag, 08.Apr 2013 - 8:17
Wohnort: Heumaden

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon Buddy » Samstag, 10.Nov 2018 - 17:38

NeckarWache hat geschrieben:
Ford K hat geschrieben:Als einer unserer damaligen Mittelfeldspieler dann wieder "Gas gegeben" hat kam es zum großen Knall und die Herrlichkeit war endgültig vorüber...

-wie kann man das verstehen?



http://www.kickersarchiv.de/index.php/Main/BendaSascha
http://www.kickersarchiv.de/index.php/Main/OkpalaChristian
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 23372
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon NeckarWache » Samstag, 10.Nov 2018 - 17:48

Buddy hat geschrieben:
NeckarWache hat geschrieben:
Ford K hat geschrieben:Als einer unserer damaligen Mittelfeldspieler dann wieder "Gas gegeben" hat kam es zum großen Knall und die Herrlichkeit war endgültig vorüber...

-wie kann man das verstehen?



http://www.kickersarchiv.de/index.php/Main/BendaSascha
http://www.kickersarchiv.de/index.php/Main/OkpalaChristian


Was soll "Gas gegeben" in diesem Zusammenhang heißen?
Spenden für Phrasen wie: "wir dürfen nur auf uns selbst schauen!", "wir müssen einfach punkten!" usw. bitte an die Nachwuchsförderung der KICKERS!
Benutzeravatar
NeckarWache
Kickers-Fan
 
Beiträge: 444
Registriert: Montag, 08.Apr 2013 - 8:17
Wohnort: Heumaden

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon Blauer Radler » Samstag, 10.Nov 2018 - 18:04

NeckarWache hat geschrieben:[Was soll "Gas gegeben" in diesem Zusammenhang heißen?

Biogas :D Er hat gepupst.
Im Alter stellt sich Weisheit ein...
...doch oft kommts Alter auch allein!
Benutzeravatar
Blauer Radler
Kickers-Fan
 
Beiträge: 1257
Registriert: Freitag, 17.Aug 2007 - 23:20

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon debil90 » Samstag, 10.Nov 2018 - 18:07

NeckarWache hat geschrieben:wie kann man das verstehen?



http://www.kickersarchiv.de/index.php/Main/BendaSascha
http://www.kickersarchiv.de/index.php/Main/OkpalaChristian[/quote]

Was soll "Gas gegeben" in diesem Zusammenhang heißen?[/quote]

Okpala hat wohl bender ins gesicht geschlagen, weils ihm benders stàndiges furzen aufn sack gegangen ist. Daraufhin wurde okpala suspendiert und bender durfte fróhlich weiterblàhen
It's coming home!
We just don't know when...
Benutzeravatar
debil90
Kickers-Fan
 
Beiträge: 806
Registriert: Montag, 06.Sep 2010 - 13:05
Wohnort: Fildern/Manchester

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon BlauWeiß_Kirchheim » Samstag, 10.Nov 2018 - 18:17

NeckarWache hat geschrieben:Unglaublich viel Bewegung in dieser Tabelle, einfach weil's so eng zugeht:

-KICKERS halten die Tabellenspitze nur mit Glück und hauchdünn
-Villingen in 2 Spieltagen von 1 auf 6 :shock:
-Reutlingen dreht ein Spiel von 1:3 in der 73. auf 4:3 in der 92. Hut ab!
-Freiberg auf dem Wg nach ganz oben

Meine Prognose: wer beim Spiel KICKERS-Reutlingen siegt wird Herbstmeister. Bei einem Unentschieden wird's Freiberg, einfach weil die nur noch 'leichte' Spiele haben.


Kickers mit einem verdienten Siegtor in der 83. Minute: Klar das ist Glück!
Reutlingen mit dem Siegtor in der 92!! Klar, da kann man nur den Hut ziehen!

Übrigens, Herbstmeister wird, wer aus den restlichen Spielen die meisten Punkte holt und ach ja die bisher erreichten Punkte zählen auch. Zum Glück weiß Herr Flitsch, daß jedes Spiel wichtig ist.
BlauWeiß_Kirchheim
Kickers-Fan
 
Beiträge: 42
Registriert: Mittwoch, 03.Feb 2016 - 18:11

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon NeckarWache » Samstag, 10.Nov 2018 - 18:47

BlauWeiß_Kirchheim hat geschrieben:
NeckarWache hat geschrieben:Unglaublich viel Bewegung in dieser Tabelle, einfach weil's so eng zugeht:

-KICKERS halten die Tabellenspitze nur mit Glück und hauchdünn
-Villingen in 2 Spieltagen von 1 auf 6 :shock:
-Reutlingen dreht ein Spiel von 1:3 in der 73. auf 4:3 in der 92. Hut ab!
-Freiberg auf dem Wg nach ganz oben

Meine Prognose: wer beim Spiel KICKERS-Reutlingen siegt wird Herbstmeister. Bei einem Unentschieden wird's Freiberg, einfach weil die nur noch 'leichte' Spiele haben.


Kickers mit einem verdienten Siegtor in der 83. Minute: Klar das ist Glück!
Reutlingen mit dem Siegtor in der 92!! Klar, da kann man nur den Hut ziehen!

Übrigens, Herbstmeister wird, wer aus den restlichen Spielen die meisten Punkte holt und ach ja die bisher erreichten Punkte zählen auch. Zum Glück weiß Herr Flitsch, daß jedes Spiel wichtig ist.


Mir ist auch lieber, wir spielen mies und gewinnen trotzdem. Der Aufstieg ist sehr wichtig. Aber bei der Spielweise habe ich ernste Zweifel.

Im übrigen bist Du es, der hier einen verkehrten Vergleich zieht:

-Glück war, daß wir in den letzten Spielminuten keinen Gegentreffer bekommen haben und der Sieg steht.

-Den Hut ziehe ich vor einer Mannschaft, die 20 Minuten vor Schluß aus einem 1:3 noch ein 4:3 macht.
Das haben unsere zuletzt in der zweitletzten 3. Liga-Saison hinbekommen. Näheres von Buddy.

Ich bin KICKERS Fan in 2. Generation, aber deshalb weder blind für unsere Schwächen und den Dusel, den wir gerade haben, noch ohne Anerkennung für andere Mannschaften. Probier's mal; die Spiele sind dann deutlich interessanter, auch wenn das Herz immer für die KICKERS schlägt.
Spenden für Phrasen wie: "wir dürfen nur auf uns selbst schauen!", "wir müssen einfach punkten!" usw. bitte an die Nachwuchsförderung der KICKERS!
Benutzeravatar
NeckarWache
Kickers-Fan
 
Beiträge: 444
Registriert: Montag, 08.Apr 2013 - 8:17
Wohnort: Heumaden

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon BlauWeiß_Kirchheim » Samstag, 10.Nov 2018 - 19:40

NeckarWache hat geschrieben:
BlauWeiß_Kirchheim hat geschrieben:
NeckarWache hat geschrieben:Unglaublich viel Bewegung in dieser Tabelle, einfach weil's so eng zugeht:

-KICKERS halten die Tabellenspitze nur mit Glück und hauchdünn
-Villingen in 2 Spieltagen von 1 auf 6 :shock:
-Reutlingen dreht ein Spiel von 1:3 in der 73. auf 4:3 in der 92. Hut ab!
-Freiberg auf dem Wg nach ganz oben

Meine Prognose: wer beim Spiel KICKERS-Reutlingen siegt wird Herbstmeister. Bei einem Unentschieden wird's Freiberg, einfach weil die nur noch 'leichte' Spiele haben.


Kickers mit einem verdienten Siegtor in der 83. Minute: Klar das ist Glück!
Reutlingen mit dem Siegtor in der 92!! Klar, da kann man nur den Hut ziehen!

Übrigens, Herbstmeister wird, wer aus den restlichen Spielen die meisten Punkte holt und ach ja die bisher erreichten Punkte zählen auch. Zum Glück weiß Herr Flitsch, daß jedes Spiel wichtig ist.


Mir ist auch lieber, wir spielen mies und gewinnen trotzdem. Der Aufstieg ist sehr wichtig. Aber bei der Spielweise habe ich ernste Zweifel.

Im übrigen bist Du es, der hier einen verkehrten Vergleich zieht:

-Glück war, daß wir in den letzten Spielminuten keinen Gegentreffer bekommen haben und der Sieg steht.

-Den Hut ziehe ich vor einer Mannschaft, die 20 Minuten vor Schluß aus einem 1:3 noch ein 4:3 macht.
Das haben unsere zuletzt in der zweitletzten 3. Liga-Saison hinbekommen. Näheres von Buddy.

Ich bin KICKERS Fan in 2. Generation, aber deshalb weder blind für unsere Schwächen und den Dusel, den wir gerade haben, noch ohne Anerkennung für andere Mannschaften. Probier's mal; die Spiele sind dann deutlich interessanter, auch wenn das Herz immer für die KICKERS schlägt.


Du bezeichnest im Forum „Quo Vadis Kickers“ die Kickers als eine Mannschaft aus ABSTEIGERN, FRÜHRENTNERN UND JUGENDLICHEN. Du prognostizierst im selben Forum den Abstieg in die Verbandsliga und siehst es als nicht abwegig an, daß Canstatt den ADM Sportpark kauft.
Vielleicht mal den Respekt, den Du einforderst, für die eigene Mannschaft? Kannst ja mal üben und dem Tabellenführer ein ganz kleines bisschen Anerkennung entgegen bringen.
BlauWeiß_Kirchheim
Kickers-Fan
 
Beiträge: 42
Registriert: Mittwoch, 03.Feb 2016 - 18:11

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon NeckarWache » Samstag, 10.Nov 2018 - 22:01

BlauWeiß_Kirchheim hat geschrieben:Du bezeichnest im Forum „Quo Vadis Kickers“ die Kickers als eine Mannschaft aus ABSTEIGERN, FRÜHRENTNERN UND JUGENDLICHEN. Du prognostizierst im selben Forum den Abstieg in die Verbandsliga und siehst es als nicht abwegig an, daß Canstatt den ADM Sportpark kauft.
Vielleicht mal den Respekt, den Du einforderst, für die eigene Mannschaft? Kannst ja mal üben und dem Tabellenführer ein ganz kleines bisschen Anerkennung entgegen bringen.

Ich stehe dazu, nach 4 Punkten aus den ersten 4 Spieltagen schwarz gesehen zu haben.
Nach 4 miserablen Saisons, die alle so oder ganz ähnlich angefangen hatten, hatte ich größte Bedenken, daß auch diese Mannschaft nicht zusammen findet und zum nächsten Abstieg taumelt.
Für den Fall eines erneuten Abstieg hatte ich in der Tat eine Insolvenz befürchtet -mit schlimmen Konsequenzen.

Wir können uns hier natürlich unsere Kommentare aus der Vergangenheit auf's Brot schmieren. Wie oft hast Du in den letzten 4 Jahren falsch gelegen? Eben!
Spenden für Phrasen wie: "wir dürfen nur auf uns selbst schauen!", "wir müssen einfach punkten!" usw. bitte an die Nachwuchsförderung der KICKERS!
Benutzeravatar
NeckarWache
Kickers-Fan
 
Beiträge: 444
Registriert: Montag, 08.Apr 2013 - 8:17
Wohnort: Heumaden

Re: KICKERS in der Tabelle

Beitragvon Buddy » Sonntag, 11.Nov 2018 - 10:50

NeckarWache hat geschrieben:-Den Hut ziehe ich vor einer Mannschaft, die 20 Minuten vor Schluß aus einem 1:3 noch ein 4:3 macht.
Das haben unsere zuletzt in der zweitletzten 3. Liga-Saison hinbekommen. Näheres von Buddy.



Das letzte mal 2 Tore Rückstand in einen Sieg umgewandelt
36. Spieltag 3. Liga, 09.05.2015 --- SC Preußen Münster - Stuttgarter Kickers 2:3 (1:0)
Tore: 1:0 Kara (17.), 2:0 Scherder (57.), 2:1 G. Müller (64. Braun), 2:2 Fischer (81. Gerster), 2:3 Fischer (90. +2 Ivan)

Das letzte mal aus einem 1:3 ein 4:3 ist noch deutlich länger her
15. Spieltag 2. Bundesliga Süd, 10.11.1979 --- Stuttgarter Kickers - SpVgg Bayreuth 4:3 (1:1)
Tore: 1:0 Allgöwer (4.), 1:1 Hofmann (12. Foulelfmeter), 1:2 Sommerer (46.), 1:3 Hayer (51. Eigentor), 2:3 Nickel (57. Foulelfmeter), 3:3 Dreher (66.), 4:3 Nickel (83.)
Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
 
Beiträge: 23372
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 17:31
Wohnort: Ostfildern

Vorherige

Zurück zu Erste Mannschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste