Seite 2 von 4

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Dienstag, 28.Jul 2015 - 20:40
von Aufstiegsaspirant
Keine Ahnung, musste googeln. :P

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Mittwoch, 29.Jul 2015 - 9:17
von Bobis
KlausTäuber-Fan hat geschrieben:http://www.faz.net/aktuell/sport/fussba ... 67-p2.html

Ausgerechnet die USA interessieren sich plötzlich für den Weltfußball. So langsam alles wie in einem schlechten Science Fiction.
Das erbärmliche ist, dass es "ausgerechnet" diese Burger- & Frittenfresser bedarf, um in DEINEM Fußballhaus aufzuräumen.

Da kann man von Glück sprechen, dass die Schmiergelder in US$ bezahlt worden sind und die CONCACAF ihren Sitz in Florida hat, sonst würde man in NRW noch die heile Welt haben und das ist die Fiktion.

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Mittwoch, 29.Jul 2015 - 9:40
von Ford K
Ranger hat geschrieben:
Aufstiegsaspirant hat geschrieben:Am Donnerstag kandidiert Platini als neuer Vorsitzender und wird dann wohl kandieren. Geben wir ihm mal ne Chance. :wink:[/quote

Aufstiegsaspirant, ist Platini nicht der Schwiegersohn von Blatter?
Platini = Blattini = der kleine Blatter :wink:

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Mittwoch, 29.Jul 2015 - 18:51
von Buddy
Die Fifa braucht Reformen – und bekommt Michel Platini
http://www.zeit.de/sport/2015-07/michel ... kandidatur

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Mittwoch, 29.Jul 2015 - 20:36
von Ranger
Buddy hat geschrieben:Die Fifa braucht Reformen – und bekommt Michel Platini
http://www.zeit.de/sport/2015-07/michel ... kandidatur
War ja schon lange vorraus zu sehen, nur die Frage , unter Platini, was bekommt Blatter für einen Posten ?

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Donnerstag, 30.Jul 2015 - 9:38
von barneygumble
Ranger hat geschrieben:
Buddy hat geschrieben:Die Fifa braucht Reformen – und bekommt Michel Platini
http://www.zeit.de/sport/2015-07/michel ... kandidatur
War ja schon lange vorraus zu sehen, nur die Frage , unter Platini, was bekommt Blatter für einen Posten ?
SOX-Beauftragter! 8)

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Donnerstag, 30.Jul 2015 - 11:58
von Ølli
barneygumble hat geschrieben:SOX-Beauftragter! 8)
Sehr gut Barney :lol:
PS: Für die Gutgläubigen, die noch unter uns weilen :wink: :
https://de.wikipedia.org/wiki/Sarbanes-Oxley_Act

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Freitag, 18.Sep 2015 - 8:44
von noblesseoblige
Die Luft an der Spitze der FIFA wird langsam dünner: http://www.zeit.de/sport/2015-09/fifa-s ... aer-valcke

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Freitag, 25.Sep 2015 - 15:31
von Ølli
noblesseoblige hat geschrieben:Die Luft an der Spitze der FIFA wird langsam dünner: ...
25.09.15 / 16:25h: "DJ-Newswire: SID/Fußball/FIFA mauert sich ein: Pressekonferenz abgesagt - Blatter schweigt"
25.09.15 / 16:25h: "dpa-AFX: *SCHWEIZER BUNDESANWALTSCHAFT ERMITTELT GEGEN FIFA-CHEF BLATTER"
3913

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Dienstag, 06.Okt 2015 - 15:08
von Ford K
http://www.der-postillon.com/2015/10/fi ... katar.html :wink:

Dann kriegt Herr Blatter gleich einen Scharia-Prozess... :twisted:

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Dienstag, 06.Okt 2015 - 17:18
von Ølli
Ford K hat geschrieben:http://www.der-postillon.com/2015/10/fi ... katar.html :wink:
Dann kriegt Herr Blatter gleich einen Scharia-Prozess... :twisted:
"die Schweiz sei auch nicht mehr das, was sie mal war" :lol: :lol: :lol:

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Donnerstag, 08.Okt 2015 - 11:36
von Aufstiegsaspirant
Die FIFA-Ethikkommission hat Fußball-Weltverbandspräsident Blatter und UEFA-Chef Platini für jeweils 90 Tage vorläufig gesperrt. Zudem wurde FIFA-Generalsekretär Valcke ebenfalls suspendiert, teilte die Ethik-Kammer mit. Wie gut das einfach wäre, wenn Platini seine Heim-EM hinter Gittern verfolgen müsste. :mrgreen:

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Freitag, 16.Okt 2015 - 14:45
von Blue Tiger
Ei, ei, ei. Schwarze Kasse, unsere WM 2006 wurde vermutlich gekauft. :shock:

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Freitag, 16.Okt 2015 - 15:05
von Ølli
Blue Tiger hat geschrieben:Ei, ei, ei. Schwarze Kasse, unsere WM 2006 wurde vermutlich gekauft. :shock:
Ich war mir damals schon so sicher :wink: Aber natürlich gilt jetzt erstmal die Unschuldsvermutung :!: JETZT wirds tatsächlich spannend: http://www.n-tv.de/sport/fussball/Fussb ... 53736.html Uli Honess´ Kumpel Dreyfus (ex Chef vom Bayernsponsor Adidas) , Beckenbauer, (neu:) Niersbach ... zumindest scheint die nächste Welle zu rollen ... Wenn jetzt die Schweiz nicht mehr das ist, was sie mal war ...

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Freitag, 16.Okt 2015 - 15:17
von Blue Tiger
Keine Schnellschüsse! Das Geld war für die FIFA-Weihnachtsfeier 2005. Fragt Franz!

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Freitag, 16.Okt 2015 - 15:18
von Ølli
Blue Tiger hat geschrieben:Keine Schnellschüsse! Das Geld war für die FIFA-Weihnachtsfeier 2005. Fragt Franz!
Habs versucht. Er ruft leider nicht zurück :mrgreen:

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Freitag, 16.Okt 2015 - 15:30
von noblesseoblige
Der DFB überweist 6,7 Millionen für eine FIFA-GALA in die Schweiz, die niemals stattfindet und niemand hinterfragt diese Transaktion. Au, weia.

Vermutlich sind mittlerweile alle Endrundenturniere ver- und gekauft. Die Veranstaltung geht an den Meistbietenden. Andere Kriterien gibt es wohl nicht. Würde mich auch nicht wundern, wenn zwischenzeitlich auch Meisterschaften so entschieden werden. Mein Gott, mir wird übel.

Vielleicht sind für Niersbach und den Kaiser neben Uli noch Zellen frei. :wink:

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Freitag, 16.Okt 2015 - 18:36
von SVK-Yogi
Ist jetzt keine rießige Überraschung - geil war´s trotzdem.

Die blödeste WM die ich miterlebt habe war auf alle Fälle Südafrika, sag nur Uwe Zela. :evil:
Getoppt wird das dann wohl nochmal durch Katar. :twisted:

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Freitag, 16.Okt 2015 - 19:49
von blauweissschwarz
noblesseoblige hat geschrieben:Der DFB überweist 6,7 Millionen für eine FIFA-GALA in die Schweiz, die niemals stattfindet und niemand hinterfragt diese Transaktion. Au, weia.

Vermutlich sind mittlerweile alle Endrundenturniere ver- und gekauft. Die Veranstaltung geht an den Meistbietenden. Andere Kriterien gibt es wohl nicht. Würde mich auch nicht wundern, wenn zwischenzeitlich auch Meisterschaften so entschieden werden. Mein Gott, mir wird übel.

Vielleicht sind für Niersbach und den Kaiser neben Uli noch Zellen frei. :wink:
Mittlerweile kann man nichts mehr ausschließen. Ausser dem Umstand, dass anzunehmenderweise alle Verantwortlichen in FIFA und UEFA gekauft und geschmiert sind bzw. gekauft und geschmiert haben..
Seltsam ist ja schon wie sehr sich die DFB-Oberen in der Kritik am FIFA-System und an Blatter spürbar zurückgehalten haben. Da gabs wohl sehr viele gute Gründe dafür.

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Samstag, 17.Okt 2015 - 10:59
von Aufstiegsaspirant
Den Niersbach habe ich als einer der wenigen bisher für seriös gehalten. Das gibt es doch bald alles nicht mehr. :shock:

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Mittwoch, 21.Okt 2015 - 10:05
von Ølli
http://www.titanic-magazin.de/downloads ... n-titanic/ Besonders gut gefiel mir dieses File mit der sachlichen Rückfrage - ganz am Ende :lol:
http://www.titanic-magazin.de/fileadmin ... ANIC_4.mp3

Nun wird aber zurück geschlagen: "...Doch jetzt, da klar ist, wer die wahren Vaterlandsverräter und Nestbeschmutzer sind, nämlich die Bild-Redakteure, wird zurücktelefoniert! Rufen Sie, liebe TITANIC-Leserinnen und -Leser, in der Bild-Zentralredaktion unter (030) 25 91-0 an und sagen oder brüllen Sie Ihre Meinung! Wichtig: Mitschnitte von Telefongesprächen sind rechtlich heikel. Sollten Sie Ihren Anruf aus Versehen aufgezeichnet haben, senden Sie die Audiodatei bitte lieber an info@titanic-magazin.de; unsere Rechtsabteilung wird sich dann darum kümmern." http://www.titanic-magazin.de/news/tita ... tion-7632/

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Mittwoch, 21.Okt 2015 - 16:13
von Ølli
"FIFA-Ethikhüter erheben Anklage gegen Beckenbauer"
http://www.sueddeutsche.de/news/sport/f ... 1-99-09667"

" ...Erst am Dienstag hatte das FIFA-Exekutivkomitee die Verschwiegenheitsklausel für die Ethikkommission aufgehoben. Damit darf diese erstmals die Öffentlichkeit über ihre Untersuchungen informieren. ..."

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Mittwoch, 21.Okt 2015 - 18:33
von Ølli
Das Beben bebt - da kann man ja nun bald einen Liveticker starten ... :? :evil:

Fußball DFB sieht Sommermärchen «nicht zerstört» 19.10.2015
http://www.sueddeutsche.de/news/sport/f ... 9-99-04889

Fußball FIFA-Wahl: Hintertür für Platini - neues Beben möglich 20.10.2015
http://www.sueddeutsche.de/news/sport/f ... 0-99-06256

Fußball Keine DFB-Anzeige gegen Zwanziger - Niersbach verteidigt 20.10.2015
http://www.sueddeutsche.de/news/sport/f ... 0-99-05155

Fußball Transparency-Expertin Schenk warnt vor Vorverurteilung 20.10.2015
http://www.sueddeutsche.de/news/sport/f ... 9-99-12749

Fußball Scala: «Bilanzfälschung» von Blatter und Platini möglich 21.10.2015
http://www.sueddeutsche.de/news/sport/f ... 1-99-06254

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Mittwoch, 21.Okt 2015 - 20:00
von barneygumble
Als ob nur 2006, Russland und Katar verschoben wären...
Jede WM, Olympiade, Reitturnier, etc. hat seine Dunklen Kassen.
Quelle: keine, wollte nur mal mitreden.

Wenn die Rolex vom Kaiser frei wird, biete ich mich an! 8)

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Freitag, 23.Okt 2015 - 14:28
von Franz
Zwanziger bezichtigt Niersbach der Lüge! - Es gab "eindeutig eine schwarze Kasse"
http://www.t-online.de/sport/fussball/i ... asse-.html
23.10.2015, 15:22 Uhr | dpa

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Freitag, 23.Okt 2015 - 14:43
von noblesseoblige
Die Affäre um die Vergabe der WM 2006 nimmt Fahrt auf. Bierchen aufmachen und genießen. Der Kleinkrieg der Präsidenten ist vermutlich erst die Ouvertüre.

Btw: Wie stellt sich eigenlich der Kaiser zu den Vorgängen? Ist in den österreichischen Alpen abgetaucht. :D

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Freitag, 23.Okt 2015 - 17:21
von Blue Tiger
noblesseoblige hat geschrieben:Die Affäre um die Vergabe der WM 2006 nimmt Fahrt auf. Bierchen aufmachen und genießen. Der Kleinkrieg der Präsidenten ist vermutlich erst die Ouvertüre.

Btw: Wie stellt sich eigenlich der Kaiser zu den Vorgängen? Ist in den österreichischen Alpen abgetaucht. :D

Nö, der Kaiser weilt in Salzburg und genießt in Mateschitz´s Hangar-7 so manchen guten Tropfen. Passt.

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Freitag, 23.Okt 2015 - 19:57
von Ford K

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Dienstag, 27.Okt 2015 - 7:03
von Franz
Affäre um WM 2006 - Beckenbauer nimmt Schuld auf sich
http://www.stuttgarter-nachrichten.de/i ... 15a2a.html
mrz/dpa, 26.10.2015 18:23 Uhr
In der Affäre um einen möglichen Kauf von Stimmen im Zuge der Bewerbung für die WM 2006 hat Franz Beckenbauer Fehler eingeräumt...

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Dienstag, 27.Okt 2015 - 9:46
von noblesseoblige
Wenn der Kaiser einen Schmarrn erzählt, nennt man das - richtig: einen Kaiserschmarrn! :wink:

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Dienstag, 27.Okt 2015 - 10:00
von Aufstiegsaspirant
Jetzt kommt doch ohnehin:

-Sommermärchen nicht gekauft
- Angelegenheit kann nicht aufgeklärt werden weil 2 Protagonsiten verstorben sind. :roll:

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Freitag, 30.Okt 2015 - 14:13
von Aufstiegsaspirant
http://www.spiegel.de/sport/fussball/wm ... 60349.html

Nur 6,7 Millionen für eine WM ? Wer soll das glauben ? :roll:

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Freitag, 30.Okt 2015 - 15:59
von noblesseoblige
Für 10 Mio SFR (damals 6,7 Mio €) lassen sich doch 4 asiatische Stimmen kaufen. Durchaus nachvollziehbar.

Das Schlimme ist doch die Glaubwürdigkeitskrise des Profisports im Allgemeinen (Doping, Korruption etc.) und das verlogene Gefasel der Verbandsfunktionäre im Besonderen.

Die (kleinen) Vereine werden selbst bei geringfügigen Anlässen ständig mit Geldstrafen überzogen, aber an der Spitze wird gelogen und betrogen. Diese Heuchelei und Doppelmoral ist nur noch widerlich. Die „Augiasställe“ FIFA, DFB usw. gehören ein für alle mal gründlich ausgemistet.

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Dienstag, 03.Nov 2015 - 11:01
von noblesseoblige
Steuerfahnder durchsuchen DFB-Zentrale: http://www.spiegel.de/sport/fussball/de ... -box-pager

Für den einen oder anderen Funktionär könnte es nun eng werden.

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Dienstag, 03.Nov 2015 - 17:20
von Buddy
Solche Unterlegen (falls es welche gibt) wird doch sicher niemand aufheben.

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Dienstag, 03.Nov 2015 - 17:58
von Ølli
Buddy hat geschrieben:Solche Unterlegen (falls es welche gibt) wird doch sicher niemand aufheben.
Manchmal nicht der alleinige Grund von Hausdurchsuchungen: Erfahrungsgemß lässt sich aber ne Menge anderes finden :wink: - aber warten wirs doch einfach mal ab ...

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Dienstag, 03.Nov 2015 - 18:35
von Aufstiegsaspirant
In Herzogenaurach und München werden ein paar Leute jetzt vermutlich nervös. Die Einschläge kommen näher. :)

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Dienstag, 03.Nov 2015 - 20:16
von Ølli
Die Steuerfahndung hat am Dienstag die DFB-Zentrale und die Privatwohnungen der WM-Macher Niersbach, Zwanziger und Schmidt durchsucht. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung. Die WM-Affäre hat dadurch eine neue Dimension. http://www.tz.de/sport/fussball/steuerr ... 49240.html

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Freitag, 06.Nov 2015 - 13:10
von Franz
Umstrittener DFB-Präsident - Niersbach kaum noch zu halten
http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... 7b5d8.html
Stuttgarter Zeitung / 05. November 2015 - 20:57 Uhr / red, dpa
Auch zwei Tage nach der Steuerrazzia beim DFB und bei ihm zu Hause äußert sich Wolfgang Niersbach nicht. Sein Rücktritt als Präsident scheint nur noch eine Frage der Zeit zu sein. Auskunft gibt der Funktionär den externen DFB-Prüfern...

Re: Sepp Blatter und die FIFA-Pfeifen, äh -Pleiten

Verfasst: Montag, 09.Nov 2015 - 17:52
von Franz
Wegen WM-Affäre - DFB-Präsident Niersbach tritt zurück
http://www.t-online.de/sport/fussball/i ... rueck.html
09.11.2015, 17:48 Uhr | dpa