Kritische Töne zum Saisonabschluß

Veranstaltungen, Gremien, Organisatorisches, Finanzen, Stadion etc.
Antworten
Benutzeravatar
Soulfly
Kickers-Fan
Beiträge: 2331
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 12:55
Wohnort: Kornwestheim

Kritische Töne zum Saisonabschluß

Beitrag von Soulfly »

Mir als langjährigen Fan der Stuttgarter Kickers sind zwei Dinge in der letzte Saison sauer aufgestoßen:

Kartenvergabe zur ersten Hauptrunde des DFB-Pokal:
Ich war es gewohnt, dass ich mit der Bestellung der Dauerkarte auch eine Karte für
das DFB-Pokalspiel bestellen kann. Für einen Block meiner Wahl.
Diese Saison wurde dieser Service nicht angeboten.
Im offiziellen Schreiben zur Dauerkartenbestellung wurde lapidar darauf hingewiesen,
man solle sich an die üblichen Easy-Tickets-Verkaufsstellen wenden.

Keine Saisonabschlussfeier:
Dass ein konkreter Termin lange nicht planbar war ist verständlich.
Aber kurzfristig wäre immer was möglich gewesen.


Ich hoffe, der Verein entfernt sich nicht zu sehr von seiner Stammkundschaft.
Insbesondere nicht von der, die die traurigen RL-Zeiten durchgemacht haben.
Und die sich nicht zu Schade wären, mit ihrem Verein auch in die Oberliga zu gehen.
Hold Your Fire

Benutzeravatar
Blaues Stuttgart
Kickers-Fan
Beiträge: 7537
Registriert: Sonntag, 11.Apr 2004 - 17:34
Wohnort: B-Block

Re: Kritische Töne zum Saisonabschluß

Beitrag von Blaues Stuttgart »

Soulfly hat geschrieben: Keine Saisonabschlussfeier:
Dass ein konkreter Termin lange nicht planbar war ist verständlich.
Aber kurzfristig wäre immer was möglich gewesen.
Es gab doch eine Saisonabschlussfeier mit Sonderzug? Mehr hat der Verein (nicht nur in Form der FAdSKi) noch nie für die Fans investiert und gemacht. Praktisch 3 Tage Abschlussfeier durch ganz Deutschland mit Gersters Abschied vor den Kickersfans als krönenden Höhepunkt. Was soll denn noch gemacht werden?

Und daheim war nicht einmal kurzfristig was möglich gewesen. Verlieren wir das Spiel gegen Erfurt und Chemnitz gewinnt gehts um das Saisonziel und es kann kein Abschluss gefeiert werden, da dieser noch aussteht. Für diejenigen mit anderen Verpflichtungen an diesem Wochenende natürlich schade aber grundsätzlich stand es jedem offen.
Für den Spielplan kann der Verein nichts. Dafür wird es vor der Saison ja wieder was geben.

Blue Fritz
Kickers-Fan
Beiträge: 4679
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 23:06
Wohnort: Nürtingen

Re: Kritische Töne zum Saisonabschluß

Beitrag von Blue Fritz »

Ich fand die Saison einfach nur geil! Die Beste seit langer Zeit!!!!


Wenn ich was kritisches zu sagen hätte, dann ist es der Fall Gerster!!!!!!!!
Einfach für mich und viele Blaue die ich kenne unverständlich, dass er aussortiert wurde!
Ich begreife es einfach nicht! Ein prima Kerle, ein Blauer durch und durch und vor allem, wenn er spielte,
war er gut! Daher für mich die Fehlleistung der Kickers Verantwortlichen!!!!!!

Ansonsten machen sie natürlich nen super Job, aber daher umso unverständlicher diese Vorgehensweise!
Einmal Blauer - immer Blauer

Ranger
Kickers-Fan
Beiträge: 2069
Registriert: Sonntag, 01.Aug 2004 - 18:53
Wohnort: New York

Re: Kritische Töne zum Saisonabschluß

Beitrag von Ranger »

Blue Fritz hat geschrieben:Ich fand die Saison einfach nur geil! Die Beste seit langer Zeit!!!!


Wenn ich was kritisches zu sagen hätte, dann ist es der Fall Gerster!!!!!!!!
Einfach für mich und viele Blaue die ich kenne unverständlich, dass er aussortiert wurde!
Ich begreife es einfach nicht! Ein prima Kerle, ein Blauer durch und durch und vor allem, wenn er spielte,
war er gut! Daher für mich die Fehlleistung der Kickers Verantwortlichen!!!!!!

Ansonsten machen sie natürlich nen super Job, aber daher umso unverständlicher diese Vorgehensweise!
Blue Fritz,glaubst du, sollten die Kickers nächste Saison Aufsteigen, dass noch eine Maus um Gerster pfeift. Dies ist Pro-Fussball, und nicht 1. Amateur Liga. Du kannst erst nächste Saison ein Urteil fällen.

Blue Fritz
Kickers-Fan
Beiträge: 4679
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 23:06
Wohnort: Nürtingen

Re: Kritische Töne zum Saisonabschluß

Beitrag von Blue Fritz »

Ranger hat geschrieben:
Blue Fritz hat geschrieben:Ich fand die Saison einfach nur geil! Die Beste seit langer Zeit!!!!


Wenn ich was kritisches zu sagen hätte, dann ist es der Fall Gerster!!!!!!!!
Einfach für mich und viele Blaue die ich kenne unverständlich, dass er aussortiert wurde!
Ich begreife es einfach nicht! Ein prima Kerle, ein Blauer durch und durch und vor allem, wenn er spielte,
war er gut! Daher für mich die Fehlleistung der Kickers Verantwortlichen!!!!!!

Ansonsten machen sie natürlich nen super Job, aber daher umso unverständlicher diese Vorgehensweise!
Blue Fritz,glaubst du, sollten die Kickers nächste Saison Aufsteigen, dass noch eine Maus um Gerster pfeift. Dies ist Pro-Fussball, und nicht 1. Amateur Liga. Du kannst erst nächste Saison ein Urteil fällen.
Sorry, aber im Gegensatz zu dir habe ich Gerster live spielen sehen und meiner Meinung nach (und auch vieler anderer Blauen) hätte uns Gerster in der nächsten Saison gut zu Gesicht gestanden! Dein Spruch mit Pro Fussball kannst du dir ersparen, geht am Thema vorbei.
Einmal Blauer - immer Blauer

Local Hero
Kickers-Fan
Beiträge: 324
Registriert: Montag, 06.Jan 2014 - 16:12

Re: Kritische Töne zum Saisonabschluß

Beitrag von Local Hero »

Ich finde es auch sehr schade, dass Gerster nicht verlängert hat.
Allerdings glaube ich nicht, dass unsere Verantwortlichen Fabi nicht auch gerne noch gehalten hätten, gerade weil er defensiv genau so universell einsetzbar wie zuverlässig ist.

Wenn es denn stimmt, was das Fachblatt des deutschen Fußballsports (und von allem anderen natürlich auch) schreibt, dann hätten sie ihm dazu allerdings für die nächste Saison einen Stammplatz in Aussicht stellen müssen:
http://www.blöd.de/regional/stuttgart/stuttgarter-kickers/gerster-geht-bei-den-stuttgarter-kickers-41046668.bild.html

Und das konnten oder wollten sie wohl nicht.

Ich wünsche Fabi auf jeden Fall alles Gute für seinen weiteren beruflichen Werdegang und würde mich freuen, ihn bald wieder bei den Blauen sehen zu dürfen. In welcher Rolle/Funktion auch immer. :)

Edit: Gerade erst gesehen, ueberlinger hat das im Eindrücke-Fred eigentlich sehr treffend beschrieben. Dem wäre eigentlich nichts mehr hinzuzufügen gewesen... ;)

ripiro22
Kickers-Fan
Beiträge: 2521
Registriert: Montag, 18.Okt 2010 - 15:10

Re: Kritische Töne zum Saisonabschluß

Beitrag von ripiro22 »

Dass unsere Verantwortlichen einen guten Job gemacht haben, steht außer Zweifel. Doch wurden eben immer wieder unverständliche Dinge gemacht die kein Mensch verstehen konnte. Jetzt ist es Gerster, davor war es Türpitz oder Rizzi. Was mich besonders stört ist, dass es immer Spieler waren, die sich über VIELE JAHRE für den Verein eingesetzt haben. Der Verein muss aufpassen, dass er nicht von den Tugenden, " eine Kickers-Familie zu sein ", zu sehr abdriftet. Unsere Stärke in der Vergangenheit war immer die enorme Bindung zu unseren geliebten KICKERS !!!!

Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
Beiträge: 24737
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 16:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Kritische Töne zum Saisonabschluß

Beitrag von Buddy »

Blaues Stuttgart hat geschrieben:Dafür wird es vor der Saison ja wieder was geben.

Hoffentlich gibt es dieses Jahr zur Saisoneröffnung ein Fest am/im Stadion damit man sich auch als normaler Fan mal die neue HT von innen anschauen kann.
So quasi ein Tag der offenen Haupttribüne.



Und falls Ranger hier nochmal in den Thread rein schaut. Bitte deine PN lesen. Danke

Thomas L.
Kickers-Fan
Beiträge: 2221
Registriert: Freitag, 22.Sep 2006 - 16:55
Kontaktdaten:

Re: Kritische Töne zum Saisonabschluß

Beitrag von Thomas L. »

Local Hero hat geschrieben:Ich finde es auch sehr schade, dass Gerster nicht verlängert hat.
Allerdings glaube ich nicht, dass unsere Verantwortlichen Fabi nicht auch gerne noch gehalten hätten, gerade weil er defensiv genau so universell einsetzbar wie zuverlässig ist.
Den Gerster hatte man doch schon letzte Saison nicht mehr haben wollen.Dann bietet man eben ein unakzeptables Angebot an, der Spieler lehnt ab und die Verantwortlichen sind fein raus.

Benutzeravatar
gerko
Kickers-Fan
Beiträge: 2718
Registriert: Sonntag, 20.Aug 2006 - 7:44

Re: Kritische Töne zum Saisonabschluß

Beitrag von gerko »

Blue Fritz hat geschrieben:Ich fand die Saison einfach nur geil! Die Beste seit langer Zeit!!!!


Wenn ich was kritisches zu sagen hätte, dann ist es der Fall Gerster!!!!!!!!
Einfach für mich und viele Blaue die ich kenne unverständlich, dass er aussortiert wurde!
Ich begreife es einfach nicht! Ein prima Kerle, ein Blauer durch und durch und vor allem, wenn er spielte,
war er gut! Daher für mich die Fehlleistung der Kickers Verantwortlichen!!!!!!

Ansonsten machen sie natürlich nen super Job, aber daher umso unverständlicher diese Vorgehensweise!
er wurde aussortiert? er war die meiste Zeit Ersatzspieler, ist man dann aussortiert?

ripiro22
Kickers-Fan
Beiträge: 2521
Registriert: Montag, 18.Okt 2010 - 15:10

Re: Kritische Töne zum Saisonabschluß

Beitrag von ripiro22 »

gerko hat geschrieben:er wurde aussortiert? er war die meiste Zeit Ersatzspieler, ist man dann aussortiert?


Man kann Jemanden auch zum Ersatzspieler machen !!!

Benutzeravatar
gerko
Kickers-Fan
Beiträge: 2718
Registriert: Sonntag, 20.Aug 2006 - 7:44

Re: Kritische Töne zum Saisonabschluß

Beitrag von gerko »

er war mir auch immer sympathisch, war immer gesprächig. Aber wenn man nach der Fußballkarriere nicht die Füße hochlegen kann, dann muss man auch schon früher eunen Schnitt machen, um ins normale Berufsleben umsteigen zu können.

Ølli
Kickers-Fan
Beiträge: 8209
Registriert: Donnerstag, 21.Aug 2003 - 11:56
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Kritische Töne zum Saisonabschluß

Beitrag von Ølli »

Nachdem die Kritik mit der geilsten Saisonabschlußfeier aller Zeiten gekomtert wurde, dürfte der Artikel von und über Fabi Gerster (hinsichtlich nix kümmern) von gestern aus der Zeitung auch die andere Kritik mitsamt Nörgler entkräftet haben :D
DS hat geschrieben:STN von heute:
Fabian Gerster: "Ich bleibe den Kickers erhalten"
Er arbeitet ab 1.7. bei der Quattrex Sports AG. Seine Hauptaufgabe wird sein, Spieler zu analysieren und einzuschätzen.
Auf die Frage, ob er ein Blauer bleibt sagt Gerster, dass er den Kickers erhalten bleibt. Er wird sich zum einen in der Nachwuchsarbeit einbringen. Er steht Jugendspielern bei der Karriereplanung beratend zur Seite, redet auch mit den Trainern und leitet vielleicht auch mal eine Trainingseinheit. Zum anderen ist geplant auch repräsentative Aufgaben für den Verein wahrzunehmen, zum Beispiel im Bereich Sponsorengewinnung. Die Detailabsprachen müssen allerdings noch erfolgen.

Antworten