Kickers -Spielberg live

Alles rund um unsere Blauen aus sportlicher Sicht
BlaueStatistik
Kickers-Fan
Beiträge: 25
Registriert: Sonntag, 07.Sep 2014 - 13:18

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von BlaueStatistik »

Die Tore werden doch aufgehoben für die Aufstiegsspiele!

Settembrini
Kickers-Fan
Beiträge: 1387
Registriert: Dienstag, 02.Nov 2010 - 20:21

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von Settembrini »

Versager. Jedes Wort wäre für die Truppe und den ganzen Verein eins zuviel.

Benutzeravatar
kickersharry
Kickers-Fan
Beiträge: 1938
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 11:21
Wohnort: Stuttgart-Hofen

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von kickersharry »

Die hätten noch stundenlang spielen können und es wäre kein Tor gefallen.Spielt so jemand der Aufsteigen will ? Badiane eine Katastrophe,und Tunjic versemmelte die Chancen heute auch reihenweise.
( trotzdem gute Besserung ! ) Aufbauspiel nachwievor keines vorhanden .Nur planloses Gebolze .Bin heute richtig gefrustet.Das Wetter passte dazu wie der Arsch auf den Eimer ! :twisted:
Das die für die Leistung heute auch noch Applaus aus dem B-Block bekamen ... :roll:

Steilpass
Kickers-Fan
Beiträge: 71
Registriert: Donnerstag, 09.Mai 2019 - 10:04

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von Steilpass »

Gegen Völklingen und Alzenau/ Kassel können wir einpacken! What a shame!
Öko-Metropole Stuttgart 2019: "Wir können fast alles außer Fußball und Bahnhof. Aber bald vielleicht auch nicht mehr Auto."

Benutzeravatar
Bunny
Kickers-Fan
Beiträge: 4717
Registriert: Freitag, 19.Dez 2003 - 19:38

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von Bunny »

Des darf man echt keinem erzählen....

Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
Beiträge: 14657
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 18:28

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von Ford K »

kickersharry hat geschrieben:Die hätten noch stundenlang spielen können und es wäre kein Tor gefallen. :roll:
Doch - für Spielberg :oops:
Trainer, Spieler und Spielsysteme kommen und gehen - die Fehler, die gemacht werden, sind immer die gleichen

Benutzeravatar
kickersharry
Kickers-Fan
Beiträge: 1938
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 11:21
Wohnort: Stuttgart-Hofen

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von kickersharry »

Ford K hat geschrieben:
kickersharry hat geschrieben:Die hätten noch stundenlang spielen können und es wäre kein Tor gefallen. :roll:
Doch - für Spielberg :oops:
Ha,ha,allerdings wahr ...naja,war ja auch der erwartet schwere Tabellenletzte...
Zuletzt geändert von kickersharry am Samstag, 11.Mai 2019 - 16:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
NeckarWache
Kickers-Fan
Beiträge: 876
Registriert: Montag, 08.Apr 2013 - 7:17
Wohnort: Heumaden

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von NeckarWache »

Nächste Trainingseinheit:
Spiel gegen 11 Pylonen.
Ziel: Rückstand vermeiden.
Wir schaffen das!

Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
Beiträge: 14657
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 18:28

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von Ford K »

Für die nächste Saison sollten wir auf eine getunte U 19 setzen - ohne Aufstiegsdruck und mit 500000 Euro Etat. Der Rest sollte in einen Fonds fliessen, der in besseren Zeiten geöffnet wird. Falls sich das unseren Sponsoren vermitteln lässt...
Trainer, Spieler und Spielsysteme kommen und gehen - die Fehler, die gemacht werden, sind immer die gleichen

Benutzeravatar
B.
Kickers-Fan
Beiträge: 2082
Registriert: Freitag, 25.Aug 2006 - 23:23

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von B. »

Man hätte eben doch nach den Osterblamagen den Trainer wechseln sollen.
Jetzt wären es noch, mit Glück, 4 Spiele für einen neuen Trainer. Könnte noch reichen um dem Team eine Handschrift und ein System zu geben - braucht ja nicht jeder 32+x Spiele dafür.
Nein ernsthaft, das ist ein Armutszeugnis! So etwas kann man doch nicht dulden!
"Breite des Kaders wird noch entscheidend sein", "Unsere Fitness wird am Ende den Ausschlag geben", wenn ich an diese Aussagen denke, dann bekomm ich kalten Schweiß auf der Stirn!!! Unser "Breite des Kaders" kritisiert der Trainer nach dem letzten Spiel sogar noch, unglaublich. Dann ist unsere "Profimannschaft", laut Trainer, nicht in der Lage 3 Verletzte zu ersetzen? Äh ok, alles klar.
Sicher sind auch die Spieler schuld, für viele ist Oberliga halt ein schöner Nebenerwerb ohne großen Aufwand, warum also den Stress Regionalliga nochmal mitmachen.
Unsere 3 K´s stehen leider nur noch für: Kein System - Kein Wille - Kein Kampf.
one tear for summer past - a smile for winter to be.

brublue
Kickers-Fan
Beiträge: 1510
Registriert: Montag, 18.Sep 2017 - 12:11

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von brublue »

stoitschkov hat geschrieben:selbst wenn es am Ende für Platz 2 reichen sollte: wir sind in der aktuellen Verfassung nicht wettbewerbsfähig was die Relegationsspiele angeht
Da die Saison für die U19 gelaufen ist, würde ich für die restlichen Spiele den U19-Trainer einsetzten. Schlimmer kann es nicht mehr werden. Wir werden mit dieser Leistung von heute, keinen Punkt mehr holen. Das ist für mich die schlechteste, ideenloseste und körperloseste Mannschaft die ich die letzten 50 Jahre gesehen habe. Ich bin derart angefressen und maßlos enttäuscht. Es kann mir auch niemand erzählen, dass die wirklich aufsteigen wollen. So wie schon jemand geschrieben hat, den Etat runterfahren und nächste Saison mit einer aufgemotzten U19 spielen. Denn diese Altherrenmannschaft ist nicht mehr zu ertragen.

Benutzeravatar
stoitschkov
Kickers-Fan
Beiträge: 3440
Registriert: Sonntag, 13.Aug 2006 - 16:00
Wohnort: Remshalden

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von stoitschkov »

bis zum Spiel in Bissingen sind es noch 2,5 Wochen. Da könnte ein neuer Trainer zumindest ein bißle etwas bewegen, spieltaktisch und in den Köpfen. Die U19 hat heute ihre Saison beendet, es wird wohl darauf rauslaufen dass Kovacevic für die letzten 2 (oder 4) Spiele übernimmt. Dann kann man am Ende zumindest behaupten, dass man alles versucht hat.

Dass es noch etwas nützt würde ich aber bezweifeln.

wolf52
Kickers-Fan
Beiträge: 201
Registriert: Sonntag, 14.Feb 2016 - 10:21

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von wolf52 »

Mit Kovacevic die Runde voll durchziehen und dann neue Gesichter für die neue Spielzeit . Mein Vorschlag das Duo Gehrmann / Ralf Vollmer.

Settembrini
Kickers-Fan
Beiträge: 1387
Registriert: Dienstag, 02.Nov 2010 - 20:21

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von Settembrini »

stoitschkov hat geschrieben:bis zum Spiel in Bissingen sind es noch 2,5 Wochen. Da könnte ein neuer Trainer zumindest ein bißle etwas bewegen, spieltaktisch und in den Köpfen. Die U19 hat heute ihre Saison beendet, es wird wohl darauf rauslaufen dass Kovacevic für die letzten 2 (oder 4) Spiele übernimmt. Dann kann man am Ende zumindest behaupten, dass man alles versucht hat.

Ich bin normalerweise sehr sehr zurückhaltend mit Trainerdiskussionen, meistens ist der Effekt eines Wechsels gleich null. Aber so geht's nicht weiter.1 Punkt zu Hause (!) gegen Backnang und Spielberg, um nur das zu nennen, vom Auftritt in der gesamten Saison abgesehen, sind eine Katastrophe. NICHT aufzusteigen: das schaffen wir mit jedem anderen auch. Furchtbar.

Dass es noch etwas nützt würde ich aber bezweifeln.

Blue Tiger
Kickers-Fan
Beiträge: 1987
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 14:58

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von Blue Tiger »

wolf52 hat geschrieben:Mit Kovacevic die Runde voll durchziehen und dann neue Gesichter für die neue Spielzeit . Mein Vorschlag das Duo Gehrmann / Ralf Vollmer.
Vollmer in welcher Funktion? Kassenhäusle?

Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
Beiträge: 24737
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 16:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von Buddy »

Unsere Mannschaft wurde in der Vorbereitung auf das Spiel von der Berichterstattung um den Förderkreis so beeinflusst, dass kein richtiges Training möglich war und deshalb haben sie heute auch das Tor nicht getroffen. :roll:

Benutzeravatar
NeckarWache
Kickers-Fan
Beiträge: 876
Registriert: Montag, 08.Apr 2013 - 7:17
Wohnort: Heumaden

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von NeckarWache »

Buddy hat geschrieben:Unsere Mannschaft wurde in der Vorbereitung auf das Spiel von der Berichterstattung um den Förderkreis so beeinflusst, dass kein richtiges Training möglich war und deshalb haben sie heute auch das Tor nicht getroffen. :roll:
Netter Scherz. Wenn einem das Lachen nicht längst vergangen ist.
Meinetwegen können die Spieler, Trainer und Braun gerne ein 'Aktionsbündnis gegen Rechts im Fußball' gründen. Da sind die besser aufgehoben als im Stadion auf der Waldau.
Wir schaffen das!

Jochen K.
Kickers-Fan
Beiträge: 1674
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 16:36
Wohnort: Herrenberg
Kontaktdaten:

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von Jochen K. »

brublue hat geschrieben:Da die Saison für die U19 gelaufen ist, würde ich für die restlichen Spiele den U19-Trainer einsetzten. Schlimmer kann es nicht mehr werden. Wir werden mit dieser Leistung von heute, keinen Punkt mehr holen. Das ist für mich die schlechteste, ideenloseste und körperloseste Mannschaft die ich die letzten 50 Jahre gesehen habe. Ich bin derart angefressen und maßlos enttäuscht. Es kann mir auch niemand erzählen, dass die wirklich aufsteigen wollen. So wie schon jemand geschrieben hat, den Etat runterfahren und nächste Saison mit einer aufgemotzten U19 spielen. Denn diese Altherrenmannschaft ist nicht mehr zu ertragen.
Letzte Saison schon vergessen? :roll:
"Man kann sich eine neue Freundin suchen, aber keinen neuen Verein." - Campino

Kickers_eyjahe
Kickers-Fan
Beiträge: 54
Registriert: Sonntag, 14.Feb 2016 - 2:55

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von Kickers_eyjahe »

Ford K hat geschrieben:
stoitschkov hat geschrieben:Bahlingen aktuell 4:0 vorne. Gratulation zur Meisterschaft!
Die sind Profis, wir nicht :!:
Wir sind Kickers und die nicht!

Benutzeravatar
kickerssticker
Kickers-Fan
Beiträge: 338
Registriert: Mittwoch, 19.Dez 2018 - 17:19

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von kickerssticker »

kickersharry hat geschrieben:Das die für die Leistung heute auch noch Applaus aus dem B-Block bekamen ... :roll:
Meinst du wenn man sie auspfeift haben sie nächste Woche mehr Bock und bessere Nerven?

Benutzeravatar
Dude
Kickers-Fan
Beiträge: 459
Registriert: Montag, 04.Dez 2006 - 8:04
Wohnort: daheim

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von Dude »

Buddy hat geschrieben:Unsere Mannschaft wurde in der Vorbereitung auf das Spiel von der Berichterstattung um den Förderkreis so beeinflusst, dass kein richtiges Training möglich war und deshalb haben sie heute auch das Tor nicht getroffen. :roll:
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Auf den riesen Brüller hab ich schon gewartet

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
tobi-svk for President und neuer Hauptsponsor

Benutzeravatar
Azulblanco
Kickers-Fan
Beiträge: 2539
Registriert: Freitag, 27.Okt 2006 - 21:05

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von Azulblanco »

kickerssticker hat geschrieben:
kickersharry hat geschrieben:Das die für die Leistung heute auch noch Applaus aus dem B-Block bekamen ... :roll:
Meinst du wenn man sie auspfeift haben sie nächste Woche mehr Bock und bessere Nerven?
Aber genau das will ich doch hoffen! Als Profi muss man die Quittung für eine (eigentlich schon wochenlange) ziemlich schlechte Leistung aushalten. Das ist in allen Berufen so.
Und beim nächsten Spiel erwarte ich als Konsequenz unbedingtes Engagement und sichtbaren Siegeswillen.

Benutzeravatar
kickerssticker
Kickers-Fan
Beiträge: 338
Registriert: Mittwoch, 19.Dez 2018 - 17:19

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von kickerssticker »

Ich denke, die wissen genau, dass sie Mist gebaut haben. So gibt es wenigstens ein Signal des Rückhalts. Es bringt doch nichts diejenigen zu beschimpfen, die nächste Woche in Reutlingen Punkte holen sollen. Das demoralisiert meines Erachtens nur noch mehr. Ich glaube echt nicht, dass diese Mannschaft mit Druck höher springt... leider.

Benutzeravatar
blue-white worldwide
Kickers-Fan
Beiträge: 78
Registriert: Sonntag, 09.Jul 2017 - 21:22
Wohnort: Bonn

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von blue-white worldwide »

Das beste in dieser Saison sind die Zuschauer! Mehr als 2.800 im Schnitt, damit wären wir in der Regionalliga nach Waldhof und Offenbach auf Platz 3. Nicht zu fassen, wie die Mannschaft damit umgeht. Das ist fahrlässig!

Ich bin mittlerweile auch der Meinung, dass nur noch ein Trainerwechsel helfen kann. Braun sollte jetzt sofort Ramon Gehrmann verpflichten, um wenigstens noch den 2. Platz zu retten und das Team für die Relegation neu einzustellen. Es muss aber sofort gehandelt werden, sonst ist es auch dafür zu spät! Und für die neue Saison brauchen wir sowieso einen neuen Trainer, sonst sind WIR treue Fans auch weg.

Und da der Verein ja im Falle eines Nicht-Aufstiegs kein Geld mehr für das Nachwuchsleistungszentrum erhält, sollte wir das Geld lieber da reinstecken und mit jungen, hungrigen Nachwuchsspielern einen Neuanfang machen. Das ist allemal besser investiert als mit Möchte-Gern Profis kein Tor gegen Backnang und Spielberg zu schießen.
Global denken, lokal handeln, Oberliga annehmen

Benutzeravatar
Bluebyte
Kickers-Fan
Beiträge: 1267
Registriert: Montag, 06.Mär 2017 - 13:37

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von Bluebyte »

kickerssticker hat geschrieben:Ich denke, die wissen genau, dass sie Mist gebaut haben. So gibt es wenigstens ein Signal des Rückhalts. Es bringt doch nichts diejenigen zu beschimpfen, die nächste Woche in Reutlingen Punkte holen sollen. Das demoralisiert meines Erachtens nur noch mehr. Ich glaube echt nicht, dass diese Mannschaft mit Druck höher springt... leider.
Das ist eben das Hauptproblem. Wir müssen die Leistung von Angsthasen immer noch gut heißen, sie anfeuern und zum Jagen tragen bis auch die letzte theoretische Chance vertan ist. Vielleicht murksen wir uns nach oben - ich kann mich inzwischen nicht mehr darüber freuen. Die Oberliga war anfänglich noch interessant, mittlerweile ist jedem klar warum die Oberliga einen miserablen Zuschauerschnitt hat. Ausser die Kickers mit ihren 2500 Masochisten. Wie meistens bei den Blauen ist bedrücktes schämen angesagt.
Wenn der Fan kräht auf dem Mist, ändert sich's Wetter oder es bleibt wie´s ist.

s-erg42
Kickers-Fan
Beiträge: 1084
Registriert: Samstag, 28.Okt 2006 - 14:59
Wohnort: Münster (Hessen)

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von s-erg42 »

blue-white worldwide hat geschrieben:Und da der Verein ja im Falle eines Nicht-Aufstiegs kein Geld mehr für das Nachwuchsleistungszentrum erhält, sollte wir das Geld lieber da reinstecken und mit jungen, hungrigen Nachwuchsspielern einen Neuanfang machen
gibt's dazu eigentlich eine verlässliche quelle bzw. eine einheitliche aussage?
Wer andern eine Bratwurst brät der hat ein Bratwurstbratgerät

Benutzeravatar
kickerssticker
Kickers-Fan
Beiträge: 338
Registriert: Mittwoch, 19.Dez 2018 - 17:19

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von kickerssticker »

Bluebyte hat geschrieben:Das ist eben das Hauptproblem. Wir müssen die Leistung von Angsthasen immer noch gut heißen, sie anfeuern und zum Jagen tragen bis auch die letzte theoretische Chance vertan ist. Vielleicht murksen wir uns nach oben - ich kann mich inzwischen nicht mehr darüber freuen. Die Oberliga war anfänglich noch interessant, mittlerweile ist jedem klar warum die Oberliga einen miserablen Zuschauerschnitt hat. Ausser die Kickers mit ihren 2500 Masochisten. Wie meistens bei den Blauen ist bedrücktes schämen angesagt.
Ja, da ist viel dran an dem, was du schreibst.

Benutzeravatar
Buddy
Kickers-Fan
Beiträge: 24737
Registriert: Dienstag, 19.Aug 2003 - 16:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von Buddy »

Bluebyte hat geschrieben:
kickerssticker hat geschrieben:Ich denke, die wissen genau, dass sie Mist gebaut haben. So gibt es wenigstens ein Signal des Rückhalts. Es bringt doch nichts diejenigen zu beschimpfen, die nächste Woche in Reutlingen Punkte holen sollen. Das demoralisiert meines Erachtens nur noch mehr. Ich glaube echt nicht, dass diese Mannschaft mit Druck höher springt... leider.
Das ist eben das Hauptproblem. Wir müssen die Leistung von Angsthasen immer noch gut heißen, sie anfeuern und zum Jagen tragen bis auch die letzte theoretische Chance vertan ist. ...

Unser Trainer hat in der PK den Spielern die eingewechselt wurden auch nicht gerade applaudiert.

Benutzeravatar
Blue Cap
Kickers-Fan
Beiträge: 465
Registriert: Montag, 12.Jul 2010 - 20:13

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von Blue Cap »

Nach der Halbzeit hätten die Kickers gegen einen harmlosen Gegner führen müssen. Die Spielunterbrechung hat mehr Spielberg genutzt als dass die Kickers mit Konzentration, Kreativität und Sigeswillen zurück kam.
Das Unentschieden (gegen den Tabellenletzten) wäre nicht schlimm, wenn gegen Backnang, GP, Ravensburg oder VS mind. 2 Siege heraus gesprungen wären.

Blau Blauer kickers
Kickers-Fan
Beiträge: 367
Registriert: Mittwoch, 10.Dez 2014 - 22:22

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von Blau Blauer kickers »

blue-white worldwide hat geschrieben:Das beste in dieser Saison sind die Zuschauer! Mehr als 2.800 im Schnitt, damit wären wir in der Regionalliga nach Waldhof und Offenbach auf Platz 3. Nicht zu fassen, wie die Mannschaft damit umgeht. Das ist fahrlässig!

Ich bin mittlerweile auch der Meinung, dass nur noch ein Trainerwechsel helfen kann. Braun sollte jetzt sofort Ramon Gehrmann verpflichten, um wenigstens noch den 2. Platz zu retten und das Team für die Relegation neu einzustellen. Es muss aber sofort gehandelt werden, sonst ist es auch dafür zu spät! Und für die neue Saison brauchen wir sowieso einen neuen Trainer, sonst sind WIR treue Fans auch weg.
Wieso gerade Gehrmann?? Der schafft ja gerade noch weniger.

Benutzeravatar
Blue Cap
Kickers-Fan
Beiträge: 465
Registriert: Montag, 12.Jul 2010 - 20:13

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von Blue Cap »

Buddy hat geschrieben:
Bluebyte hat geschrieben:
kickerssticker hat geschrieben:Ich denke, die wissen genau, dass sie Mist gebaut haben. So gibt es wenigstens ein Signal des Rückhalts. Es bringt doch nichts diejenigen zu beschimpfen, die nächste Woche in Reutlingen Punkte holen sollen. Das demoralisiert meines Erachtens nur noch mehr. Ich glaube echt nicht, dass diese Mannschaft mit Druck höher springt... leider.
Das ist eben das Hauptproblem. Wir müssen die Leistung von Angsthasen immer noch gut heißen, sie anfeuern und zum Jagen tragen bis auch die letzte theoretische Chance vertan ist. ...

Unser Trainer hat in der PK den Spielern die eingewechselt wurden auch nicht gerade applaudiert.
Teilweise ist die Frage, warum manche Spieler überhaupt eingewechselt werden. Zum Beispiel ist Stepcic langsam, laufarm und zweikampfscheu.
Wenigstens wechselt er Diakite nicht mehr ein.

Ich halte aber nichts davon, Flitsch jetzt (vor dem RT-Spiel) zu entlassen. Das Saisonziel auch für ihn ist es aufzusteigen. Schafft er es nicht, läuft sein Vertrag sowieso aus.
Die Mannschaft und der Trainer können es entweder erreichen oder halt nicht. Und dann braucht es zahlreiche Personaländerungen, die finanziell bedingt auch erfolgen müssen.

Benutzeravatar
Ford K
Kickers-Fan
Beiträge: 14657
Registriert: Sonntag, 14.Mai 2006 - 18:28

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von Ford K »

Blau Blauer kickers hat geschrieben:
blue-white worldwide hat geschrieben:Das beste in dieser Saison sind die Zuschauer! Mehr als 2.800 im Schnitt, damit wären wir in der Regionalliga nach Waldhof und Offenbach auf Platz 3. Nicht zu fassen, wie die Mannschaft damit umgeht. Das ist fahrlässig!

Ich bin mittlerweile auch der Meinung, dass nur noch ein Trainerwechsel helfen kann. Braun sollte jetzt sofort Ramon Gehrmann verpflichten, um wenigstens noch den 2. Platz zu retten und das Team für die Relegation neu einzustellen. Es muss aber sofort gehandelt werden, sonst ist es auch dafür zu spät! Und für die neue Saison brauchen wir sowieso einen neuen Trainer, sonst sind WIR treue Fans auch weg.
Wieso gerade Gehrmann?? Der schafft ja gerade noch weniger.
Wenn der sich nochmal OL antut dann mit den Lämpchen, schätze ich einfsch mal...
Trainer, Spieler und Spielsysteme kommen und gehen - die Fehler, die gemacht werden, sind immer die gleichen

Benutzeravatar
DirtyToby
Kickers-Fan
Beiträge: 7030
Registriert: Samstag, 16.Okt 2004 - 17:36
Wohnort: Ostfildern

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von DirtyToby »

Stepcic ist doch unser "Winterpausen Neuzugang" und Super-Hoffnungsträger :roll:
Stuttgarter Kickers - Der Ex-Profiverein für alle, die keinen Profiverein brauchen.

ADM
Kickers-Fan
Beiträge: 582
Registriert: Mittwoch, 05.Okt 2016 - 13:59

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von ADM »

Wie war Landekas Leistung für seine lange Zeit ohne Fussball

Weissaldo
Kickers-Fan
Beiträge: 2182
Registriert: Sonntag, 17.Sep 2006 - 15:31

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von Weissaldo »

es bringt also nichts, Flitsch jetzt noch zu entlassen? Was ist das denn für eine Aussage, wenn das noch den Aufstieg bringen kann?
Natürlich liegt es v.a. am Trainer. Nicht naturgemäß und immer, aber in dieser Saison bei den Kickers wohl schon. Gab ja auch schon einige gute Spiele mit diesen Spielern, da wäre schon was möglich. Aber rmit einem Trainer, der kaum System hat und auch keine Einstellung auf den Platz bringen kann?

Blue Tiger
Kickers-Fan
Beiträge: 1987
Registriert: Freitag, 06.Apr 2012 - 14:58

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von Blue Tiger »

Wenn wir alle kräftig zusammenlegen und er Lust auf die Blaue hätte: Zorniger. Eigentlich alternativlos.

s-erg42
Kickers-Fan
Beiträge: 1084
Registriert: Samstag, 28.Okt 2006 - 14:59
Wohnort: Münster (Hessen)

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von s-erg42 »

ADM hat geschrieben:Wie war Landekas Leistung für seine lange Zeit ohne Fussball
zumindest für mich besser als erwartet. könnte aber auch daran liegen, daß unsere verteidiger wenig gefordert waren :wink:
Wer andern eine Bratwurst brät der hat ein Bratwurstbratgerät

ADM
Kickers-Fan
Beiträge: 582
Registriert: Mittwoch, 05.Okt 2016 - 13:59

Re: Kickers -Spielberg live

Beitrag von ADM »

Wie ist denn unser Auswärtszuschauerschnitt bislang...falls jemand nach Reutlingen fährt

Sportpark Gaststätte ist wohl zur Zeit geschlossen

Antworten